In: Über tierisches und menschliches Verhalten. Aus dem Werdegang der Verhaltensforschung. Gesammelte Abhandlungen. Bd I. Piper ... In Konrad Lorenz' Aufsatz "Der Kumpan in der Umwelt des Vogels" wird auf das "Ritter-Toggenburg-Verhalten" Bezug genommen. Im ...
Sie zeigen während der Jagd ein überaus aggressives Verhalten. So springen sie beispielsweise auf Ästen auf und ab um ... Während der Zeit, in der die Nestlinge gefüttert wurde, frassen die Nashornvögel 930 Gramm Früchte sowie 620 Gramm tierisches ... Daneben fressen sie auch tierisches Protein. Meist sind es kleinere Wirbeltiere und Gliederfüßer, die von ihnen gefressen ...
Über tierisches und menschliches Verhalten. Bd. 1, Dt. Buchgemeinschaft, Berlin 1967, Piper & Co. München 1965, zu Stw. „ ... instinktgesteuertes Verhalten als Vorläufer dessen zu betrachten, was wir als erlernt oder verstandesmäßig ansehen. Sowohl ...
Konrad Lorenz: Über tierisches und menschliches Verhalten. Aus dem Werdegang der Verhaltenslehre. Gesammelte Abhandlungen. Band ... Ein vergleichbares - oft unbewusstes - Verhalten ist auch bei menschlichen Auseinandersetzungen zu beobachten. Es kann ...
Im Gegensatz zu der Anfang der dreißiger Jahre noch weitgehend akzeptierten Ansicht, daß tierisches Verhalten rein reaktiv sei ... doi:10.1007/BF01905355 (Nationallizenz) (Nachdruck 1965 in: Über tierisches und menschliches Verhalten, Bd. I). 1937a: Über den ... Journal für Ornithologie 89, S. 194-293 (Neudruck in: Konrad Lorenz: Über tierisches und menschliches Verhalten. Gesammelte ... In: Studium Generale 3, S. 455-499 (Neudruck in Konrad Lorenz: Über tierisches und menschliches Verhalten. Gesammelte ...
Nachdruck 1965 in: Über tierisches und menschliches Verhalten. Band I. *↑ Karl-Heinz Skrzipek: Praktikum der Verhaltenskunde. ... Verhalten ist nicht nur an sichtbare Bewegungen oder Veränderungen eines Organismus gebunden. Verhalten äußert sich auch in ... Beim Vergleich von Verhaltensweisen verschiedener Arten wird zwischen homologem Verhalten und analogem Verhalten unterschieden ... Ursachen von Verhalten[Bearbeiten , Quelltext bearbeiten]. Modell: Regulation des Verhaltens. Die Regelkreise können sowohl ...
Tierisches Verhalten ist so in einem weiten Sinne von ihrer Umwelt vorgegeben. Menschen unterscheiden sich (auch) dadurch von ... Außerdem ließ sich ein gestörtes exploratives Verhalten nachweisen. Diese Affenjungen hatten zudem ein niedrigeres ... wie etwa das stoßen anderer Affenjungen oder selbstverletzendes Verhalten. ...
Projekte, tierisches Verhalten ohne eine Unterstellung geistiger Phänomene zu erklären, waren erfolglos. Die Zuschreibung von ... Das Verhalten von Tieren stimmt damit überein, sie als bewusst zu verstehen. Ein evolutionäres Verständnis von Bewusstsein ... Ohne hier La Mettrie zu antworten, gesteht Regan hier zu, dass unter der Annahme, dass nichtmenschliches Verhalten rein ... mechanisch sei, dasselbe auch für menschliches Verhalten gelte. Regan schließt diese Abhandlung vorerst mit einer ...
Grundsätzlich ist sein Verhalten ruhelos: er wechselt ständig von einem Ast zu einem anderen oder fliegt einen anderen Baum an ... Pflanzliche Kost und tierisches Protein spielen in seiner Ernährung eine ähnliche Rolle. Von der pflanzlichen Kost entfallen ...
Über tierisches und menschliches Verhalten. Aus dem Werdegang der Verhaltenslehre. Gesammelte Abhandlungen. Piper, München 1974 ... Zum Beispiel könne ein Beobachter von der theoretischen Grundlage ausgehen, dass ein Verhalten dann und nur dann auftrete, wenn ... Beobachte er dann ein Verhalten, ohne dass die spezifische Umweltsituation gegeben ist, so müsse er Überlegungen anstellen, ob ... Als Beispiel für eine solche Leerlaufbewegung kann das Verhalten eines Hundes gedeutet werden, der die Pantoffeln seines ...
Haanstra hatte bereits in seinen früheren Filmen wie Zoo (1961) menschliches und tierisches Verhalten verglichen. Bei Fressen ... In der letzten halben Stunde geht es um das Verhalten von Menschen, dem oft Tierverhalten parallel gegenübergestellt wird. Der ... Der Film untersucht Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen menschlichem und tierischem Verhalten. Der größte Teil des Films ... Verhalten von Tier und Mensch. „Schule des Sehens" des Meisterregisseurs Bert Haanstra, Facultas Verlags- und Buchhandels AG, ...
... dieser setze tierisches und menschliches Verhalten gleich. Das intelligente Genom. Über die Entstehung des menschlichen Geistes ... Er führt alles menschliche Verhalten konsequent auf die Frage nach dem Beitrag zum Erhalt der genetischen Fitness des ... Alles moralische und kognitive Verhalten ist seiner Überzeugung nach evolutiv durch Mutation und Selektion entstanden und in ... Erste Arbeiten mit Primaten untersuchten das Verhalten von Krallenaffen vor dem Spiegel. Von 2005 bis 2012 war er ...
Über tierisches und menschliches Verhalten. Aus dem Werdegang der Verhaltenslehre. Gesammelte Abhandlungen. Band 1 und 2, Piper ... Mit dem Verhalten des Menschen beschäftigen sich ausschließlich oder vorwiegend die Humanethologie (siehe auch Anthropologie), ... Für die Untersuchung der Evolution von Verhalten liefert ferner die Spieltheorie fruchtbare Ansätze. Schwierig zu klären ist ... In scharfem Gegensatz zu den vitalistischen Richtungen standen die sogenannten Mechanisten, die alles Verhalten als das ...
Über tierisches und menschliches Verhalten. Gesammelte Abhandlungen, Band II. Piper, München 1965, S. 13-113. ISBN 3-492-01386- ...
Der Filmtitel wird gelegentlich zitiert, um eigenes tollpatschiges Verhalten gegenüber einer Frau selbstironisch zu ... Nichts Tierisches ist mir fremd." (Tiergeschichten) „Nichts was unmenschlich ist, ist mir fremd." (Dekalog der Postmoderne) ... Äußerungen und im Verhalten Hamlets: Hamlet „Verleumdungen, Herr; denn der satirische Schuft da sagt, daß alte Männer graue ...
Es ist daher nur auf der Grundlage elementarer Lernakte (siehe Prägung (Verhalten), Konditionierung, tierisches Lernen) und ... Ihr Verhalten wird vorwiegend durch ererbte Instinkt- und Triebsysteme gesteuert. ...
1969 wurde ihm schließlich die Leitung der Unterabteilung für Tierisches Verhalten des Zoologischen Instituts übertragen, wobei ... Seine Forschungsschwerpunkte dort waren das Verhalten, die Bewegungsabläufe, die Sinnesorgane und Nervensysteme von Tieren. Von ...
Es kann sogar vorkommen, dass sie in ein tierisches Leben gerät. Die zehn Inkarnationen erfolgen jeweils im Abstand von tausend ... Je nach ihrem Wissensstand und ihrem Verhalten fallen ihr bestimmte irdische Rollen zu, die sie nacheinander übernimmt, wobei ... Überzeugungsarbeit zu richtigem Verhalten bewogen werden kann, sondern gewaltsam gebändigt werden muss. Ein weiteres Problem ...
Gemeinsam mit Konrad Lorenz, Hans Hass und Otto Koenig erforschte er tierisches und menschliches Verhalten und setzte sich ... Über das Verhalten hinaus sind daher auch die Themen menschliche Emotionalität, Konzepte der Wahrnehmung, Prozesse des ... Dadurch angeregt wurde auch das Projekt zum Verhalten auf öffentlichen Plätzen. Hier steht vor allem die neue Situation des ... Die Emotionalität gehört dabei zu den ältesten Strukturen, an die das Verhalten des modernen Menschen andocken kann. Das Binde ...
Lorenz lehrte uns nicht nur, tierisches Verhalten zu deuten, sondern er öffnete uns auch die Augen für die Harmonie, das Schöne ...
... daß tierisches Verhalten nicht durch Zwecke gelenkt wird. Und möglicherweise hat er daneben in seiner Freizeit noch Aufsätze ...
Als Ethologe versteht Konrad Lorenz tierisches und menschliches Verhalten als Funktion eines Systems, welches sich während der ... Verhalten schien aus Elementen zusammengesetzt zu sein und von Reflexen ausgelöst zu werden, deren Auftreten bei der ... Verhalten ließ sich gut mit Pawlows Ergebnissen von der Entstehung bedingter Reflex kombinieren und stützte den Behaviorismus ... Die Gewöhnung an den Überfluss machte bequem und träge und lustlos, ein ganz natürliches Verhalten zum Kraftschöpfen für ...
Ein individuelles Bienen-Verhalten in einem Volk mit mehreren Zehntausend Individuen würde nicht mit der Dunbar-Zahl erklärt ... Letztlich kann aus den hierfür gemachten und weiteren Versuchen angenommen werden, dass Bienen über ein tierisches Äquivalent ... Der Kontext schaltet die Aufmerksamkeit ein, die im Verhalten und in den Neuronen je nach Kontext nach ein bis 3 Tagen zu einer ... Derart individuelles Verhalten passt nicht in ein mechanistisches Schema. Menzel bezeichnet es daher als Nachdenken und ...
... die ihnen ein nur mehr triebhaft-tierisches Verhalten ohne tiefere Reflexion des eigenen Handelns ermöglicht. Zu den DNAliens ... sowohl in ihrem Aussehen als auch in ihrem Verhalten stets ein wenig „mauerblümchenhaft" und schüchtern wirkt. Dirk Armstrong ...
... über tierisches Wissen mit verblüffenden Fragen und überraschenden Antworten, Theo Pagel ist Studio- und MAZ-Experte "Safari- ... warum sich Tiere manchmal scheinbar unerklärlich verhalten "Das große Schlüpfen", 2015, Zuschauer konnten live miterleben, wie ...
Über tierisches und menschliches Verhalten (1971) Carl Hagenbeck: Von Tieren und Menschen. Erlebnisse und Erfahrungen. List, ... Bei unerwünschtem Verhalten des Tieres wurden bzw. werden auch Strafen (z. B. Schläge, sozialer Entzug) zur Dressur eingesetzt ...
Das fortschrittliche und grundlegend neue am Konzept des Instinktverhaltens in den 1930er Jahren war, dass tierisches Verhalten ... Ferner wurde der Blick besonders auf angeborenes, ererbtes Verhalten gerichtet und auf dessen Plastizität. Heute spielt die ... Das Verhalten muss vier Kriterien erfüllen, um als angeboren und damit als Instinktverhalten zu gelten: Es muss stereotyp sein ... Übergang zu einem anderen Verhalten, wenn sich die inneren oder äußeren Bedingungen ändern. Beispiel: Ein Vogel auf ...
... dass tierisches Verhalten nicht rein reaktiv ist, wie es in den 1930er-Jahren von den Behavioristen angenommen wurde (und auch ... Häufig erwähnt wird schließlich auch das Verhalten des Menschen, der sich zum Beispiel gelegentlich im Auto verlegen am Kopf ... ein bestimmtes Verhalten zu zeigen. Bedenken gegen diese Deutung beobachtbaren Verhaltens hatte bereits Gerard Baerends ... zu einem anderen Instinkt gehörendes Verhalten abreagiert werden. Die von Tinbergen um 1940 entwickelte Übersprunghypothese ...
... um das veränderte Verhalten der Ameisen zu erforschen. Nach einigen Experimenten erkennen sie, dass die Insekten offenbar von ... überdimensionale Türme und bedrohen menschliches und tierisches Leben. Während die Farmer ihren Grund und Boden in Panik ...
Jahrhunderts fährt Ekman fort: „Unter denen, die tierisches Verhalten studieren, herrscht derzeit Uneinigkeit in der Frage, ob ... das Verhalten des Menschen sowie das von Katzen, Hunden, Pferden, Menschenaffen und vielen anderen Tieren. Deren ... über die Ursachen von Verhalten. John B. Watson und der von ihm begründete Behaviorismus führten beispielsweise jegliches ...
... über pflanzliches und tierisches Leben, The View From the Oak (1977) und Oh, Boy! Babies (1980) von Alison Cragin Herzig (* ... Gesundheit und moralisch einwandfreiem Verhalten zu führen bestrebt war. Diese Bücher trugen Titel wie Letters to Young Ladies ...
Ulli Kulke: Nandus - ein tierisches Einwanderungsproblem. Welt Online, 2. Januar 2010 *↑ S. J. Hackett u. a.: A phylogenomic ... Dieses Verhalten trifft auch Nachzügler unter den Hennen, die erst jetzt zum Ablegen der Eier kommen. Da sie durch den Hahn ...
Im medizinischen Sinn würde das teilweise mit als krankhaft geltendem Verhalten einhergehen, das durch ein gestörtes Selbst- ... Entgegen einem weitverbreiteten Gerücht, wonach tierisches Eiweiß gegenüber pflanzlichem Eiweiß besser für das Bodybuilding ...
1988 Bewußtsein und Verhalten. Der Beitrag der Verhaltensforschung zum modernen Weltbild. In: Handbuch zur Deutschen Nation, Bd ... Menschliches und Tierisches zwischen Sahara und Wilhelminenberg. 239 S., 40 Bildtafeln. Wollzeilen Verlag, Wien. ... 1991 Wintersonne - Der Einfluß der Sonnenwende auf das menschliche und tierische Verhalten. ORF-Nachlese, H. 1, S. 11-15. ... 1952 Ökologie und Verhalten der Vögel des Neusiedlersee-Schilfgürtels. Journal für Ornithologie, Bd. 93, S. 207-289. ...
Dort vermitteln sie schnelle Signaltransduktion über weite Strecken durch tierisches Gewebe (Erregungsleitung)."". Der zweite ... phänomenologisch etwa durch Alles-oder-Nichts-Verhalten, 'Afterpotential', Fortleitung , Refraktärzeiten und elektrische ...
Dahingegen erklärte z. B. Bayer, dass Cutter sich zu jeder Zeit „verantwortungsvoll, ethisch und human" verhalten habe. Zum ... Diese können auch ohne menschliches oder tierisches Blutplasma hergestellt werden, so dass ein HIV-Infektionsrisiko nahezu ...
1947 Das Verhalten der Bartmeise. Umwelt, Jg. 1, H. 5, S. 220. 1947 Vögel im Rohrwald. Umwelt, Jg. 1, H. 6, S. 256-258. 1947 ... Menschliches und Tierisches zwischen Sahara und Wilhelminenberg. 239 S., 40 Bildtafeln. Wollzeilen Verlag, Wien. 1964 Führer ... Auch das Verhalten von Menschen war für ihn immer von Interesse, wobei er in diesem Forschungsgebiet, der Humanethologie, nicht ... 1988 Bewußtsein und Verhalten. Der Beitrag der Verhaltensforschung zum modernen Weltbild. In: Handbuch zur Deutschen Nation, Bd ...
Ein zu aggressives Verhalten führt dazu, dass Weibchen die Laube verlassen und nicht wieder zurückkehren. Um die Reaktion der ... Tierisches Protein deckte bei den Untersuchungen in der McPherson Range zwischen 12 und 16 Prozent des Nahrungsbedarfs. ... um die Reaktion der Männchen auf die einzelnen Aktionen des Weibchens messbarer zu machen und das Verhalten von 23 ... Männchen auf das Verhalten der Weibchen objektiver messbar zu machen, wurde ein Roboter gebaut, der in einem präparierten Balg ...
Es gibt zwar zuvor eine Katze, die in ihrem Verhalten Pidsley ähnelt, aber nur wenig äußere Ähnlichkeit mit der späteren Katze ... Vor diesem zweiten Blick haben sich die Schafe aber schnell wieder auf ihr tierisches Verhaltensmuster besonnen.Herausragende ... Die Tiere in der Serie zeigen menschliches Verhalten, die Schafe sind aber darauf bedacht, dass der Bauer nicht bemerkt, was ... Wie auch Bitzer zeigt sie ihr menschliches Verhalten gegenüber dem Farmer relativ offen. Im Gegensatz zu Bitzer scheint sie vom ...
Der Tierschutzbund empfiehlt, das Verhalten des Hundes und seine Abstammung nicht außer Acht zu lassen. Der Hund sei ein ... Beispielsweise sind viele Käsesorten und klare Säfte nicht vegetarisch, da bei ihrer Produktion tierisches Lab beziehungsweise ...
Eicheln und Nüssen auch ab und zu tierisches Eiweiß, zum Beispiel in Form von Mehlkäferlarven, gekochtem Ei etc., Zugriff 10. ... ob dieses der Vorratshaltung der Eichhörnchen entsprechende Verhalten auch in freier Natur vorkommt, ist nicht bekannt. Bei ...
Da tierisches Gewebe eine höhere Tryptophankonzentration besitzt, riecht der Kot fleischfressender Tiere meist strenger als der ... Friedrich Asinger und Manfred Thiel: Einfache Synthesen und chemisches Verhalten neuer heterocyclischer Ringsysteme, Angewandte ... ein für Aromaten untypisches Verhalten, da die Reaktion mit dem Verlust der Mesomeriestabilisierung einhergeht. Häufig ...
Piranhafleisch enthält 8,2 Prozent Fett, 15 Prozent tierisches Protein und 4,4 Prozent Mineralstoffe. Seit den 1960er Jahren ... Wissenswertes über Ökologie, Verhalten, Pflege und Zucht, In: Lehrmeister-Bücherei 3., überarbeitete Auflage, Landbuch Hannover ...
In dieser Phase benötigen die Jungvögel zusätzlich tierisches Eiweiß. Das Weibchen hält das Nest sauber, indem sie den Kot ... In der Balz dient dieses Verhalten auch der Paarbildung. Wenn Kanarienvögel gegenseitige Zuneigung bekunden wollen, schnäbeln ...
Den adulten Chamäleons wird nur alle zwei bis drei Tage tierisches Futter gereicht. Dadurch kann verhindert werden, dass ... Schon vier Monate alte Männchen verhalten sich untereinander aggressiv. Weibchen sind untereinander verträglicher. Wie alle ...
... und besonders während der Jungenaufzucht auch Keimfutter und tierisches Eiweiß [1]. Günstig ist auch eine Möglichkeit, ... ihn mit Artgenossen zu vergesellschaften mit aggressivem Verhalten gegenüber oder Furcht vor den Artgenossen reagiert haben. ...
Die Populationen verhalten sich äußerst labil gegenüber Infrastrukturprojekten, welche sie in ihrem Lebensraum einschränken, ... Als Küken in den ersten Lebenswochen sind die Auerhühner auf tierisches Eiweiß in Form von Insekten angewiesen, wobei das ... In dieser Zeit brauchen sie zudem hauptsächlich tierisches Eiweiß in Form von Insekten, v. a. Raupen und Puppen. Von ...
Wenn es möglich sei, die Menschen zu einem für sie nachteiligen Verhalten zu zwingen, müsste es erst recht gelingen, die für ... Wer sich nicht philanthropisch betätige, der führe ein unedles und tierisches Leben. In der 1762 publizierten, sehr ... Die Religion sei „das Verhalten des Menschen zum eignen Wesen als einem andern, aber zugleich wieder philanthropischen, humanen ... Daher sei von ihnen Belohnung für ein erwünschtes, menschenfreundliches Verhalten und Strafe für Übeltaten zu erwarten. ...
... warum zoosexuelles Verhalten durch die Gesetze verdammt wird ist, dass so ein erniedrigendes Verhalten in inakzeptabler Weise ... welche er als sexuelle Affinität für tierisches Fell oder Haut definierte. Im üblichen heutigen Gebrauch bezieht sich der ... So sieht Joseph R. Rosenberger schon in einem passiven Verhalten des Tieres eine Zustimmung. Andere Autoren meinen, Tiere ... Sie argumentiert auch, dass es auch bei einem nicht-gewalttätigen Verhalten eines Menschen psychische Traumata beim Tier geben ...