PARK2: Ubiquitin-Protein-Ligase Parkin. Phänotypische Eigenschaften[Bearbeiten , Quelltext bearbeiten]. Die 46 Chromosomen des ...
... werden in einem mehrstufigen enzymatischen Prozess von Ubiquitin-Protein-Ligasen mit einer Polyubiquitin-Kette markiert, welche ... Ubiquitin ist ein kleines Protein mit einer Molekülmasse von 8,5 kDa. Die Polyubiquitin-Kette wird beim Abbau in ihre einzelnen ... The ubiquitin-proteasome proteolytic pathway: destruction for the sake of construction. . In: Physiological Reviews. . Band 82 ... Protein degradation by the ubiquitin-proteasome pathway in normal and disease states. . In: Journal of the American Society of ...
Claudio Joazeiro - Ubiquitin und Neurodegeneration. *Henrik Kaessmann - Evolution von Säugergenomen. *Michael Knop - ...
Ubiquitin-dependent regulation of COPII coat size and function. Nature, 482(7386), 495-500. doi:10.1038/nature10822 Barlowe, C ...
... die das Protein Ubiquitin enthalten. Besonders viele dieser Ubiquitin-positiven Einschlußkörperchen liegen im Hippocampus. ...
Sie bestehen aus α-Synuclein, Ubiquitin, Neurofilament und anderen Proteinablagerungen. Lewy-Körperchen wurden 1912 von dem ...
Ubiquitin wird als molekulares Signal über das Co-Chaperon CHIP kovalent über den C-Terminus an die DRiPS gebunden. Das Signal ... PMC 2965551 (freier Volltext). (Review). M. S. Willis, W. H. Townley-Tilson u. a.: Sent to destroy: the ubiquitin proteasome ... C. Esser, S. Alberti, J. Höhfeld: Cooperation of molecular chaperones with the ubiquitin/proteasome system. In: Biochimica et ... Das ubiquitinierte Polypeptid wird zudem von HSJ1 abgeschirmt, damit das Ubiquitin nicht vor dem Eintreffen im Proteasom ...
Genauer gesagt, werden sie mit Ubiquitin markiert und anschließend abgebaut. Zudem mutiert mtDNA mit einer sehr konstanten Rate ...
Das Protein ist Teil eines Proteinkomplexes, der aus Elongin B, Elongin C und Cullin-2 besteht und Ubiquitin-Ligase E3- ... UniProt P40337 von Hippel-Lindau tumor suppressor, E3 ubiquitin protein ligase. ...
... ist eine E3-Ubiquitinligase und bewirkt den letzten Transferschritt von Ubiquitin auf ein Protein, das dadurch zum Abbau ... Anschließend wird das mit Ubiquitin markierte Protein seinem Abbau im Proteasom zugeführt. ...
Auch gibt es inzwischen Systeme, die auf anderen Prinzipien beruhen, wie z. B. das Split-Ubiquitin System, das besonders für ...
Marc Cruts u. a.: Null mutations in progranulin cause ubiquitin-positive frontotemporal dementia linked to chromosome 17q21. In ...
Nur mit Ubiquitin markierte Proteine werden dort zerlegt und das Ubiquitin danach weiterverwendet. Der Abbau von überflüssigen ... Das Ubiquitin-Proteasom-System (Ubiquitin-proteasome system UPS) ist auch Ansatzpunkt von Chemotherapeutika gegen Krebs (ein ... Er erhielt im Jahr 2004 zusammen mit Avram Hershko und Irwin Rose den Nobelpreis für Chemie für die Entdeckung des Ubiquitin- ... Dabei heftet sich das Molekül Ubiquitin an das zu zerstörende Molekül, das zum Proteasom transportiert wird und dort in kleine ...
... dass die Ubiquitin-Ligasen ein Ubiquitin kovalent an einen Lysinrest des (fehlerhaften) Zielproteins binden. Die Ubiquitin- ... Die Funktionsstörung des Ubiquitin-Proteasom-Komplexes, die direkt auf die verminderte Produktion der Ubiquitin-Ligase ... Ciechanover A, Iwai K: The ubiquitin system: from basic mechanisms to the patient bed. In: IUBMB Life. 56, Nr. 4, April 2004, S ... Bei JBS führen die Mutationen des UBR1-Gens dazu, dass die Synthese der Ubiquitin-Ligase gestört oder unterbrochen ist. Bei ...
Small Ubiquitin-related Modifier) zur Proteolyse Urmylierung Neddylierung Sampylierung in Archaeen ADP-Ribosylierung, z. B. ...
Letzteres bindet an das Ferroportin, wodurch dessen Internalisierung und Ubiquitin-mediierte Degradation induziert wird. ...
Dies erscheint zunächst paradox, da Ubiquitin ein allgemeines Abbausignal für die meisten Proteine ist. Von den Autoren wurde ... Eine Ubiquitinligase entfernt dann Ubiquitin an der 60S-Untereinheit, welche dann in einem Vesikel zur Vakuole transportiert ... 2008): Mature ribosomes are selectively degraded upon starvation by an autophagy pathway requiring the Ubp3p/Bre5p ubiquitin ...
Small Ubiquitin-related MOdifier ‚kleiner Ubiquitin-verwandter Modifikator') ist eine post-translationale Modifikation, die - ... Regulation of the nucleocytoplasmic trafficking of viral and cellular proteins by ubiquitin and small ubiquitin-related ... PMID 21102611; PMC 3079294 (freier Volltext). R. Mahajan, C. Delphin, T. Guan, L. Gerace, F. Melchior: A small ubiquitin- ... PMID 19282183; PMC 2974900 (freier Volltext). S. P. Jackson, D. Durocher: Regulation of DNA damage responses by ubiquitin and ...
2010 konnte gezeigt werden, dass Merlin aber auch im Zellkern akkumuliert und E3-Ubiquitin-Ligase CRL4 hemmt und somit einen ... Merlin/NF2 Suppresses Tumorigenesis by Inhibiting the E3 Ubiquitin Ligase CRL4 in the Nucleus. In: Cell. Volume 140, Issue 4, S ...
Eintrag zur E3 ubiquitin-protein ligase NHLRC1 in der Datenbank UniProt Q6VVB1 Günter Krämer: Kleines Lexikon der Epileptologie ... Das NHLCR1-Gen kodiert für die E3-Ubiquitin-Proteinligase NHLRC1, auch als Malin bezeichnet. Bei 20 Prozent der Fälle ist das ...
Sie enthalten eosinophiles Material, Desmin und Ubiquitin. Spheroid body myopathy. In: Online Mendelian Inheritance in Man. ( ...
Seine Gruppe identifizierte mehrere Ubiquitin-Bindungsstellen (Ubiquitin Binding Domains) an Proteinen und er entdeckte ... Ubiquitin war damals bekannt als ein in allen Zelltypen vorhandenes Protein, welches kovalent mit anderen Proteinen verknüpft ... Er befasst sich mit der Rolle von Ubiquitin bei Rezeptor-vermittelter Endozytose, im Immunsystem, bei der DNA-Reparatur und dem ... Für die Entdeckung der Rolle von Ubiquitin am Proteinabbau wurde 2004 Aaron Ciechanover, Avram Hershko und Irwin Rose der ...
Liegt das Protein in diesem Zeitraum nicht korrekt gefaltet vor, so wird über Chaperone wie Hsp70 die Ubiquitin-Protein-Ligase ... Degradation of CFTR by the ubiquitin-proteasome pathway. In: Cell. Band 83, Nummer 1, Oktober 1995, S. 121-127, PMID 7553863. J ...
ensembl.org: rs17822931 SNP abgerufen am 1. September 2014 H. Nakagawa, Y. Toyoda u. a.: Ubiquitin-mediated proteasomal ...
Der Komplex besteht aus gut einem Dutzend Untereinheiten, von denen mehrere die Enzymaktivität von Ubiquitin-Ligasen besitzen. ... Mit diesen Untereinheiten katalysiert der Komplex die Anbindung eines oder mehrerer Ubiquitin-Moleküle an mehrere ... an die während der Mitose in einer zeitlich strikt eingehaltenen Folge Ubiquitin angelagert wird, wodurch sie schließlich ...
Das phosphorylierte β-Catenin wird von der β-TrCP Untereinheit der E3-Ubiquitin-Ligase erkannt und ubiquitiniert. Durch die ...
Elledge ist bekannt für seine Arbeiten zur Wirkung der Ubiquitin-vermittelten Proteolyse auf das Proteom. Er konnte F-Box- ... Letztlich konnte die Familie der Ubiquitin-Cullin-Ligasen beschrieben werden. Jüngere Arbeiten befassen sich mit gentechnischen ... Proteine identifizieren, die den Eiweißabbau in der Zelle regulieren, indem sie bestimmte Eiweiß-Zielsequenzen mit Ubiquitin ...
Er entdeckte eine der Funktionen von Ubiquitin (Aktivierung von Proteinkinasen für den NF-κB Signalweg und den MAP-Kinase-Weg ... über Ubiquitin (mit Tom Maniatis). Ab 1997 setzte er seine Forschung am Southwestern Medical Center der University of Texas ...
Diese werden mit Ubiquitin markiert und in den Proteasomen zerlegt. Er erhielt u. a. 1994 den Israel-Preis, 1998 die Schleiden- ... Wilson Medal sowie 2004 den Nobelpreis für Chemie für die Entdeckung der Ubiquitin-gesteuerten Protein-Degeneration, zusammen ...
... das mit weiteren Proteinen einen Ubiquitin-Ligase-Komplex bildet. Dieser Komplex steuert auch die Morphogenese von Gliedmaßen, ...