... ein Beispiel hierfür ist die nichtparametrische Statistik. Des Weiteren gibt es das Problem, dass zu hoch parametrisierte ... Kreuzvalidierungsverfahren sind Testverfahren der Statistik bzw. der Datenanalyse, die z. B. im Data-Mining, oder bei der ... gibt es in der Statistik verschiedene Verfahren. In der Regel werden dafür Kennzahlen benutzt, z. B. das (korrigierte) ...
Zudem gründete er das Unternehmen MD*Tech, das die Statistik-Software XploRe entwickelte und vertrieb. Härdle wurde als Sohn ... Er ist Spezialist für semiparametrische und nichtparametrische Schätzmethoden. 1982 promovierte er an der Ruprecht-Karls- ... nat., 1988 habilitierte er in Bonn in Statistik und Ökonometrie. 1989 ging er zunächst als Gastwissenschaftler, dann als ...
Äquivalenzrelation Aufzählungstyp Herbert Büning, Götz Trenkler: Nichtparametrische statistische Methoden. Walter de Gruyter, ... die dann Gegenstand der Statistik sind. Als Lageparameter einer solchen Häufigkeitsverteilung kann lediglich der häufigste Wert ...
In der Statistik bezeichnet die i {\displaystyle i} -te Ordnungsstatistik (auch Ordnungsgröße genannt) den i {\displaystyle i ... Herbert Büning und Götz Trenkler: Nichtparametrische statistische Methoden. 2. Auflage, de Gruyter, Berlin und New York 1994, ... Einführung in die Wahrscheinlichkeitstheorie und Statistik. 4. Auflage. Walter de Gruyter, Berlin 2009, ISBN 978-3-11-021526-7 ... ISBN 3-11-016351-9 Claudia Czado, Thorsten Schmidt: Mathematische Statistik. Springer-Verlag, Berlin Heidelberg 2011, ISBN 978- ...
mit H. Büning: Nichtparametrische Statistische Methoden. De Gruyter, Berlin 1978, ISBN 978-3110138603. Biased Estimators in the ... Mit Anwendungen in der Statistik. 1998, ISBN 978-3540641940. mit Walter Krämer: Das Beste aus dem Lexikon der populären ... Juli 1943) ist pensionierter Professor für Statistik und Ökonometrie an der Technischen Universität Dortmund. Trenkler ...
52 (1948), S. 162-178 (aus der Habilitation entstanden) Über nichtparametrische Methoden in der mathematischen Statistik, Jber ... Auf Anraten von Paul Funk wandte er sich der damals in Wien kaum gepflegten mathematischen Statistik zu. 1949 wurde er ... Schmetterer war wesentlich am Wiederaufbau der Statistik in Deutschland und Österreich nach dem Zweiten Weltkrieg beteiligt. ... 1956 wurde er ordentlicher Professor für Versicherungsmathematik und Statistik an der Universität Hamburg. 1961 wurde er als ...
Nichtparametrische Kurvenschätzer, u. a. Schätzer für Dichten und Regressionsfunktionen, M-Schätzer und nichtparametrische ... Er befasste sich mit empirischen Prozesse und nichtparametrischer Statistik mit Anwendungen in der Schätztheorie ( ...
Mathematische Statistik II - Asymptotische Statistik: Parametrische Modelle und nicht-parametrische Funktionale, Stuttgart: ... 3, 269-291 (1995). Nichtparametrische Statistik: Aspekte ihrer Entwicklung 1957-1997, Jahresbericht DMV, Band 100, 1998, S. 209 ... Bücher Mathematische Statistik - ein Einführung in Theorie und Methoden, Stuttgart: Teubner 1966, 3. Auflage 1978 mit Gerd ... Durch den Aufbau einer fruchtbaren wissenschaftlichen „Schule" und seine Lehrbücher über Mathematische Statistik hat er die ...
Daneben beschäftigt er sich auch mit Statistik (nichtparametrische Statistik, zum Beispiel robuste Methoden zur Rekonstruktion ...
Datenanalyse und Information Mining Nichtparametrische Statistik Stopp-Probleme Goedecke-Forschungspreis 1980 Mathematical ... Norbert Schmitz, Geschichte des Instituts für Mathematische Statistik der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, S. 156 ...
Im Gegensatz dazu steht die nichtparametrische oder parameterfreie Statistik. Da deren Verfahren keine Verteilungsannahme bzgl ... Die parametrische Statistik ist ein Zweig der induktiven Statistik. Um mit Hilfe von Daten aus einer Stichprobe Aussagen über ... Die Verfahren der parametrischen Statistik beruhen im Gegensatz zu Methoden der nichtparametrischen Statistik auf zusätzlichen ... Die nichtparametrische Alternative hierzu ist der Vorzeichentest. Hier ist die Nullhypothese, dass der Median Null ist. Bei der ...
... steht für: Parameterfreie Statistik, nichtparametrische statistische Modelle Statistik, die keinen ...
Andere gebräuchliche Bezeichnungen sind nichtparametrische Statistik oder verteilungsfreie Statistik. Sie steht der ... Der Zweig der Statistik, der als parameterfreie Statistik bekannt ist, beschäftigt sich mit parameterfreien statistischen ... parametrischen Statistik gegenüber. Parameterfreie Modelle unterscheiden sich von parametrischen Modellen dadurch, dass die ... Clusterverfahren Künstliches neuronales Netz Support Vector Machines Klassifikationsverfahren Rangordnung Statistik Sheskin, ...
Der ebenfalls nichtparametrische Kruskal-Wallis-Test, der wie der Friedman-Test zur Varianzanalyse von drei oder mehr ... Statt des Friedman-Tests kann auch der ebenfalls nichtparametrische Quade-Test verwendet werden. Dieser weist in der Regel für ...
Hauptartikel: Nichtparametrische Statistik Bei parameterfreien Tests (auch nichtparametrische Tests oder Verteilungstests ... J. Hartung: Statistik: Lehr- und Handbuch der angewandten Statistik. 8. Auflage. Oldenbourg, 1991, S. 139. K. Bosch: Statistik- ... Joachim Hartung, Bärbel Elpelt, Karl-Heinz Klösener: Statistik. Lehr- und Handbuch der angewandten Statistik [mit zahlreichen ... Nichtparametrische Tests kommen also mit anderen Vorannahmen aus, die Menge der für Hypothese und Alternative zugelassenen ...
... ist der Name einer Statistik-Software sowie verschiedener Unternehmen, die dieses Produkt entwickelt und vertrieben ... nichtparametrische Tests Clusteranalyse, Distanz- und Ähnlichkeitsmatrizen, Cluster-Validitäts-Indizes teilweise geordnete ... Skalenanalysen Pfad-Analysen (RAMONA) Repeated Measures Monte-Carlo-Analysen Signalerkennung und räumliche Statistiken ...
Elementare Statistik Regression Korrelation Varianzanalyse Kategorische und diskrete Datenanalyse Nichtparametrische Statistik ... Zufallszahlengeneratoren Hilfsroutinen Liste numerischer Verfahren GNU Scientific Library Statistik-Software NAG Numerical ...
Nichtparametrische Verfahren, Multivariate Verfahren, Bayes-Statistik, Amtliche Statistik. Daraus wählen die Studierenden nach ... Die Situation für Absolventen im Bereich Statistik ist gut, da die Anwendungsgebiete der Statistik breit gefächert sind. ... Wahrscheinlichkeitstheorie und mathematische Statistik Spezialgebiete der Statistik Gebiet der stochastischen Prozesse oder ... Statistik ist ein Studienfach, das die Anwendung und theoretischen Grundlagen statistischer Methoden vermittelt. Es kann in ...
... , Band 2, Asymptotische Statistik: Parametrische Modelle und nichtparametrische Funktionale, Teubner ... Als mathematische Statistik bezeichnet man das Teilgebiet der Statistik, das die Methoden und Verfahren der Statistik mit ... schließende Statistik) gebraucht, die den zur beschreibenden Statistik komplementären Teil der Statistik charakterisieren. Die ... Meist weitgehend synonym werden die Begriffe induktive Statistik, beurteilende Statistik und Inferenzstatistik ( ...
Bayes-Statistik C12 - Hypothesentest C13 - Schätzung C14 - Semiparametrische und nichtparametrische Methoden C15 - Statistische ...
Diese Statistik ist unter der Nullhypothese allerdings nicht mehr normalverteilt, sondern t-verteilt mit n − 1 {\displaystyle n ... erfüllt ist und der Stichprobenumfang kleiner gleich 30 ist kann als Alternative der nichtparametrische Einstichproben-Median- ... Diese Statistik ist unter der Nullhypothese allerdings nur annähernd t-verteilt mit n − 1 {\displaystyle n-1} Freiheitsgraden. ... one sample t-test) ist ein Signifikanztest aus der mathematischen Statistik. Er prüft anhand des Mittelwertes einer Stichprobe ...
Es folgte 1973 die Habilitation für das Fach Medizinische Statistik. Von 1976 bis 2009 war Brunner Universitätsprofessor und ... Edgar Brunner, Frank Langer: Nichtparametrische Analyse longitudinaler Daten. R. Oldenbourg Verlag, München 1999, ISBN 3-486- ... Er war von 1976 bis 2009 Universitätsprofessor und Direktor der Abteilung Medizinische Statistik des Zentrums Informatik, ... Direktor der Abteilung Medizinische Statistik des Zentrums Informatik, Statistik und Epidemiologie der Universitätsmedizin ...
Mann-Whitney-U-StatistikBearbeiten. Die Mann-Whitney-U-Teststatistik ist U. =. ∑. i. =. 1. m. ∑. j. =. 1. n. S. (. X. i. ,. Y. ... Sidney Siegel: Nichtparametrische statistische Methoden. Fachbuchhandlung für Psychologie, Eschborn bei Frankfurt am Main, 2. ... gibt es zwei Teststatistiken: die Mann-Whitney-U-Statistik U. {\displaystyle U}. und die Wilcoxon-Rangsummenstatistik W. m. ,. ... Tabelle der kritischen Werte der Mann-Whitney-U-StatistikBearbeiten. Die folgende Tabelle ist gültig für α. =. 5. %. {\ ...
Almo-Statistik ist eine mittlerweile kostenlose Software zur statistischen Analyse von Daten, vor allem von Massendaten. Eine ... Almo enthält folgende Verfahren: Häufigkeitsverteilungen und Tabellierungen jeglicher Art Korrelation nichtparametrische ...
die F-Statistik wie folgt definieren: F ≡ M Q A M Q R = ∑ i = 1 k n i ( y i . − y ¯ . . ) 2 / ( k − 1 ) ∑ i = 1 k ( n i − 1 ) s ... nichtparametrische Verfahren: für zwei Stichproben (t-Test-Alternativen): gepaarte (abhängige) Sp.: Wilcoxon-Vorzeichen-Rang- ... Multivariate Statistik. Lehr- und Handbuch der angewandten Statistik. 6. unwesentlich veränderte Auflage. Oldenbourg, München u ... Werner Timischl: Angewandte Statistik. Eine Einführung für Biologen und Mediziner. 2013, 3. Auflage, S. 360. Ludwig Fahrmeir, ...
Somit erhält man eine nichtparametrische Verteilungsfunktion der Portfoliowertänderungen, aus der man den VaR ablesen kann. ... Statistik)) von Marktpreisänderungen vernachlässigt. Mit Monte-Carlo-Simulation wird ein spezifischer Ansatz in Bezug auf ...
Walter de Gruyter, Berlin/ New York 1996, ISBN 3-11-013806-9. L. Fahrmeir, R. Künstler, I. Pigeot, G. Tutz: Statistik. Der Weg ... Herbert Büning, Götz Trenkler: Nichtparametrische statistische Methoden. Walter de Gruyter, 1994, ISBN 978-3-11-016351-3, S. 8 ... Springer-Verlag, Berlin u. a. 2005, ISBN 3-540-27870-2, S. 4-6. Jürgen Bortz: Statistik für Human- und Sozialwissenschaftler. 6 ...
J. Bortz: Statistik für Sozialwissenschaftler. Springer, Berlin 1999, ISBN 3-540-21271-X. Erwin Kreyszig: Statistische Methoden ... können nichtparametrische Verfahren jedoch auch eine wesentlich größere Trennschärfe aufweisen als ihre parametrischen ... Otfried Beyer, Horst Hackel: Wahrscheinlichkeitsrechnung und mathematische Statistik. 1976, S. 154. Ludwig von Auer: ... Otfried Beyer, Horst Hackel: Wahrscheinlichkeitsrechnung und mathematische Statistik. 1976, S. 154. Ludwig von Auer: ...
Statistik für Sozialwissenschaftler. Springer, Berlin 1999. ISBN 3-540-21271-X Erwin Kreyszig: Statistische Methoden und ihre ... können nichtparametrische Verfahren jedoch auch eine wesentlich größere Power aufweisen als ihre parametrischen Gegenstücke. In ... einem Teilgebiet der mathematischen Statistik, die Aussagekraft eines statistischen Tests. Die Teststärke gibt an, mit welcher ... bei gleichem Stichprobenumfang stets eine höhere Power als nichtparametrische Tests wie zum Beispiel der Wilcoxon-Vorzeichen- ...
Statistik: Lehr- und Handbuch der angewandten Statistik. . 8. Auflage. Oldenbourg, 1991, S. 139. ... Bei verteilungsfreien Tests, auch nichtparametrische oder parameterfreie Tests genannt[4][5][6], hängt die Teststatistik T. {\ ... Joachim Hartung, Bärbel Elpelt, Karl-Heinz Klösener: Statistik. Lehr- und Handbuch der angewandten Statistik [mit zahlreichen ... die Gâteaux-Ableitung der Statistik bei F. {\displaystyle F}. (Einflussfunktion) und sei T. {\displaystyle T}. Hadamard- ...
Das Behrens-Fisher-Problem ist eine Problemstellung der mathematischen Statistik, deren exakte Lösungen nachgewiesenermaßen ... In: M. Bachmaier: Klassische, robuste und nichtparametrische Bartlett-Tests und robuste Varianzanalyse bei heterogenen ...
Manchmal stehen nur wenige nicht ganz passende nichtparametrische Abbildungsfunktionen zur Verfügung. Für diese kann die ...
2004): Statistik, S. 142 Horn, D. (1942): A correction for the effect of tied ranks on the value of the rank difference ... Die Anwendung bei intervallskalierten Daten kann aber dennoch sinnvoll sein, da eine nichtparametrische Korrelation robuster ...