Die ultramikrogravimetrische Bestimmung von Technetium und Rhenium mit Hilfe der Quarzfaden-Ultramikrowaage. In: Journal of ...
So hieß beispielsweise Rhenium bis zu seiner Entdeckung Dwi-Mangan. Heute werden anstelle der Vorsilben Eka und Dwi ...
Hydrogenation of fluoroacids with rhenium-fluorided alumina catalyst. Angemeldet am 4. März 1982, veröffentlicht am 2. August ...
Die Reaktion von Rhenium und Bor im Lichtbogen führt dagegen zu metallglänzenden Pellets. R e + 2 B → ( L i c h t b o g e n ) ... S. J. La Placa, B. Post: The crystal structure of rhenium diboride. In: Acta Cryst. 1962, 15, S. 97-99 H. Y. Chung et al.: ... Er besteht aus den Elementen Rhenium und Bor und besitzt eine vergleichbar hohe Härte wie Diamant. In Versuchen war es möglich ... K. I. Portnoi, V. M. Romashov: Phase diagram of the system rhenium-boron. In: Powder Metallurgy and Metal Ceramics, Volume 7, ...
Vor allem der Einsatz von Zinn (Sn) und Rhenium (Re) als Co-Katalysatoren erhöhten die Standzeiten und auch die Aktivität. Der ... oder Platin-Rhenium auf chloriertem Aluminiumoxid oder Zeolithen. ...
Mangan und Rhenium haben technische Bedeutung als Bestandteile von Legierungen, vorwiegend mit Eisen, sowie in Verbindungen als ... Das seltene (0,7 ppb in der Erdkruste) Rhenium besitzt mit 5869 K (5596 °C) nach Wolfram 6203 K (5930 °C) den zweithöchsten ... In der 7. Gruppe des Periodensystems sind die Elemente Mangan, Technetium, Rhenium und das erstmals 1977 hergestellte Element ... Dies ist durch die aufgrund der Lanthanoidenkontraktion nahezu identischen Atom- und Ionenradien von Rhenium und Technetium ...
Er besitzt eine rhomboedrisch verzerrte Kristallstruktur vom Rhenium(VI)-oxid-Typ. Diese Substanz wurde in Bezug auf ihre ...
Die Häufigkeit ist vergleichbar mit der von Rhodium, Iridium oder Rhenium. Es ist meist mit anderen Platinmetallen ...
Molymet ist auf die Verarbeitung von Molybdän-Erzkonzentraten und Rhenium spezialisiert. Die Unternehmen der Plansee Group ...
Ausgangspunkt für die Gewinnung von Methyltrioxorhenium ist meist Rhenium(VII)-oxid. Dieses wird mit organischen ... Methyl Da bei dieser Synthese das Rhenium(VII)-oxid nicht vollständig zu MTO umgesetzt wird und man bei dieser Synthese auf ...
Andere Quellen geben eine Struktur vom Rhenium(VI)-oxid-Typ an. Georg Brauer (Hrsg.), unter Mitarbeit von Marianne Baudler u. a ...
Seine Kristallstruktur kann dem anti-Rhenium(VI)-oxid-Typ zugeordnet werden und überrascht durch eine extrem niedrige ...
Er zerfällt bei 400 °C in Rhenium(IV)-oxid, Wasser und Stickstoff. Er besitzt eine tetragonale Kristallstruktur vom Scheelit- ... Die bei der Reduktion von Ammoniumperrhenat mit 2-Hydrazinopyridin und Triphenylphosphin entstehenden Rhenium(III)- ...
Der Rhein selbst ist Namensgeber für das 1925 entdeckte chemische Element Rhenium. Man untergliedert den Lauf des Rheins in den ...
Weitere Funde sind unter anderem die Elemente Kohlenstoff (als Diamant) und Rhenium; die Sulfide Pentlandit und Troilit; die ...
Ida Tacke, Walther Noddack und Otto Berg entdecken das chemische Element Rhenium. 27. Februar: Uraufführung der Oper Hassan der ...
September 2015 (PDF). R. D. W. Kemmitt, R. D. Peacock: The Chemistry of Manganese, Technetium and Rhenium Pergamon Texts in ...
... die die chemischen Elemente Technetium und Rhenium entdeckte. Das Unternehmen konnte sich dauerhaft etablieren und verwendete ...
Vladimir S. Znamenskii, Anton I. Ykushev: Vom Vulkan Kudriavy, Kurilen: Das erste Rhenium-Mineral. In: Lapis Mineralienmagazin ... Der Vulkan gilt weltweit aufgrund seiner stark Rhenium- und Indiumhaltigen Fumarolen als einzigartig. Der gesamte Vulkankomplex ... Das erste Rhenium-Mineral. In: Lapis Mineralienmagazin. Jahrgang 25, Band 1. Weise, 2000, ISSN 0176-1285, S. 24. ...
Der Feststoff wird aus Rhenium(VII)-oxid direkt durch Reduktion mit Kohlenmonoxid hergestellt. R e 2 O 7 + 17 C O ⟶ R e 2 ( C O ... Die äquatorialen Carbonylliganden des in der Oxidationsstufe 0 vorliegenden Rhenium-Fragments Re(CO)5 haben im Molekül eine ... Re2(CO)10 erfüllt die 18-Elektronen-Regel: (Rhenium hat 7 Außenelektronen (14), jeder Carbonylligand steuert 2 Elektronen bei ( ... war das erste bekannte stabile Metallcarbonyl des Elements Rhenium und wurde von Hieber, der als Pionier der ...
Die Entdeckung des Elements 75 gelang ihnen 1925 und sie nannten es Rhenium. Zeitgleich behaupteten sie, auch das Element 43 ...
Eine wässrige Perrheniumsäure-Lösung kann durch Reaktion von Rhenium mit Wasserstoffperoxid gewonnen werden. 2 R e + 7 H 2 O 2 ... Ebenfalls möglich ist die Darstellung durch Auflösung von Rhenium(VII)-oxid in Wasser. R e 2 O 7 + H 2 O ⟶ 2 H R e O 4 {\ ...
Tungsten 75, Re, Rhenium, veraltet: Dwi-Mangan (siehe Dwi) 78, Pt, Platin, engl.: Platinium oder Platinum 79, Au, Gold, lat.: ...
Allerdings steht Rhenium trotz Mendelejews Präfix Tri nur zwei Perioden unterhalb des Mangans. Treffer von Mendelejew. ...
Tungsten dioxide and β-rhenium dioxide. In: F. A. Cotton (Hrsg.): Inorganic Syntheses. Band 13. McGraw-Hill Book Company, Inc ...
B. Krebs, A. Mueller, H. H. Beyer: Crystal structure of rhenium(VII) oxide. In: Inorganic Chemistry. Band 8, Nr. 3, 1969, S. ... wobei R für Chlor oder Metalle wie Technetium oder Rhenium steht). Mangan(VII)-oxid ist eine hochreaktive Verbindung. Sie ...
zur Reinigung von Metallen, wie z. B. Titan, Zirconium, Hafnium, Vanadium, Tantal, Thorium, Chrom, Rhenium, Protactinium oder ...
Es ist nach Rhenium zusammen mit Rhodium und Ruthenium das seltenste nicht-radioaktive Metall. Sein Anteil in der kontinentalen ...
Neuere Untersuchungen legen nahe, dass Ogawa tatsächlich Rhenium mit der Ordnungszahl 75 isoliert hatte. Beide Elemente wurden ...
Nach der 8. Auflage bildet es dabei zusammen mit Chengdeit, Hexaferrum, Osmium, Rhenium und Ruthenium eine Gruppe. In der 9. ...