G-Protein-gekoppelte Rezeptoren (englisch G protein-coupled receptor, GPCR) sind biologische Rezeptoren in den Membranen von ... Prostaglandin-Rezeptoren 3 Baylor College of Medicine 3 Sparfloxacin 3 Rubioideae 3 Tolperison ... G-Protein-gekoppelte Rezeptoren spielen eine entscheidende Rolle bei Entzündungsprozessen, der gezielten Zellbewegung (Taxis), ... Einige Viren nutzen G-Protein-gekoppelte Rezeptoren als Bindungsstellen für den Eintritt in die Zelle (beispielsweise HIV). - ...
Er gehört zu der Obergruppe der Prostaglandin-Rezeptoren. Er vermittelt u. a. folgende Wirkungen des Prostacyclins: die ...
TXA2-R gehört zu der Gruppe der Prostaglandin-Rezeptoren. Mutationen im TBXA2R-Gen können Bluterkrankheit verursachen. Wenn ...
Die Substanz hemmt die Wirkung des Gestagens Progesteron und blockiert die Rezeptoren für Glukokortikoide; wird sie während der ... In Verbindung mit einem Prostaglandin lässt sich dadurch eine künstliche Fehlgeburt auslösen. 1988 wurde das Medikament in ...
... wobei die Wirkung der α1-Rezeptoren dominiert. Eikosanoide haben unterschiedliche Effekte auf die Gefäße. Während Prostaglandin ... β2-Rezeptoren binden Adrenalin mit größerer Affinität als α1-Rezeptoren, bei hohen Konzentrationen werden jedoch beide ... Die Wirkungen von Serotonin auf die glatte Muskulatur sind komplex und hängen von der Art der exprimierten Rezeptoren ab. ... Aus Varikositäten an den kleinen Arterien und Arteriolen freigesetzt bindet es an α1-Rezeptoren der glatten Muskulatur und ...
Als Prostaglandin-Analogon wirkt Misoprostol an den Prostaglandin-Rezeptoren der Belegzellen und hemmt die Säure- und ... Misoprostol ist das einzige Prostaglandin, das in diesen Anwendungsgebieten oral verabreicht werden kann. In einer kleinen, ... Misoprostol ist ein synthetisch hergestelltes Derivat des Prostaglandins E1 und hat vier chirale Zentren. Pharmazeutisch ... Misoprostol ist ein synthetisch hergestellter Abkömmling des natürlich vorkommenden Gewebehormons Prostaglandin E1. Es wird als ...
Pseudoakuammigine weisen eine geringere analgetische Aktivität auf, da sie lediglich an μ- und δ-Rezeptoren binden und die ... Zudem erhöht sich die Produktion von magenschleimhautstützenden Stoffen wie Prostaglandin. Das Extrakt und die Fraktion zeigen ... und К-Rezeptoren binden und damit die Neurotransmitterausschüttung in den synaptischen Spalt vermindern. Sie haben somit eine ... wie Naloxon führen zu einer abschwächenden Wirkung der Pseudoakuammigine aufgrund der Interaktion mit den Opioid-Rezeptoren. ...
Es aktiviert die Thrombozytenaggregation über die Thromboxan-Rezeptoren auf den Thrombozyten und ist ein Gegenspieler des vom ... Aus dem Vorprodukt Arachidonsäure wird durch Cyclooxygenase und Peroxidase zunächst Prostaglandin H2 gebildet. Aus diesem ... glatte Muskulatur: TXA2 bewirkt über die Thromboxan-Rezeptoren auch eine Kontraktion sämtlicher glatter Muskeln an Gefäßen und ... Cyclooxygenase Isoenzymes: The Biology of Prostaglandin Synthesis and Inhibition. Pharmacol Rev 2004;56:387-437.. ...
In höherer Dosierung wirkt Yohimbin außerdem an Serotonin-(5-HT)-Rezeptoren. Mit dem Aufkommen der gut wirksamen PDE-5-Hemmer ... Am häufigsten zum Einsatz kommt in der lokalen Therapie das Prostaglandin-E1 Analogon Alprostadil. Alprostadil ist ein ... Übersicht über potenzsteigernde Arzneistoffe: Alprostadil (Prostaglandin E1) Apomorphin Cantharidin (Wirkstoff aus der ... vasoaktives Gewebshormon (Prostaglandin E1), welches in den Muskelzellen der Arterien eine Erschlaffung bewirkt. Dadurch ...
Wenn ihre Rezeptoren durch an IgE gebundene Allergene kreuzvernetzt werden, degranulieren die Basophilen und schütten ... Zudem werden nach Aktivierung zahlreiche Mediatoren wie PAF (bewirkt Thrombozytenaggregation), Prostaglandin D2, Leukotriene ( ... die Rezeptoren für IgE besitzen, kann zur allergischen Sofortreaktion wie z. B. Heuschnupfen führen. Eine systemische ...
Ein entsprechend hoher Progesteronspiegel untermauert die Eignung von Rezeptoren. Auch Rezeptoren mit unklarem palpatorischem ... Nur bei aktivem Gelbkörper ist der Einsatz von Prostaglandin erfolgversprechend. Durch den Einsatz eines Progesterontests kann ... Beim Embryo Transfer (ET) werden Embryonen auf Empfängertiere (Rezeptoren) übertragen, die sich im passenden Zyklusstadium ... Im Rahmen von Synchronisationsprogrammen wird unter anderem Prostaglandin (PGF 2α) verabreicht, um einen Gelbkörper abzubauen ...
Beim Priming mit Prostaglandin E2 wird dieses intrazervikal in Form von Tabletten, Pessaren oder Gel eingelegt. Über die Menge ... Aglepriston ist ein Antiprogestin welches die Rezeptoren für Progesteron am Uterus blockiert. Mit Einsetzen der Geburt wird die ... Es ist kostengünstig und führt im Vergleich zur Einleitung mit Prostaglandin E2 häufiger zur vaginalen Geburt innerhalb von 24 ... Misoprostol ist ein synthetisch hergestelltes Prostaglandin-E1-Analogon, welches oral oder vaginal verabreicht werden kann. ...
Da Thrombozyten selbst Rezeptoren für diese Botenstoffe haben, führt die Bindung von ADP an die P2Y12- und P2Y1-Rezeptoren und ... Es erfolgt eine COX-abhängige Umwandlung in das Prostaglandin H2 und umgehend zur Thromboxan-Synthase-vermittelten Bildung von ... Dies ermöglicht den thrombozytären Rezeptoren α2β1 (ein Integrin) und GP VI die Bindung an durch die Verletzung freigelegtes ... neben der starken Aktivierung von den Thrombozyten-Rezeptoren PAR1 und PAR4 (protease activated receptor 1 & 4) zur Spaltung ...
... wird in Endothelzellen mit Hilfe der Prostacyclinsynthase aus dem Prostaglandin PGH2 aus der Arachidonsäure ... IP-Rezeptoren in sensiblen Neuronen erhöhen die Aktivität der Adenylylcyclase und der Phospholipase A und modulieren so die ... Vorlage:Infobox Chemikalie/Summenformelsuche vorhanden Prostacyclin (oder Synonym: Prostaglandin I2, kurz PGI2) ist ein ... Cyclooxygenase Isoenzymes: The Biology of Prostaglandin Synthesis and Inhibition. Pharmacol Rev 2004;56:387-437. Thorsten ...
... zwischen den verschiedenen Prostaglandinen variiert und teilweise sogar für ein Prostaglandin durch unterschiedliche Rezeptoren ... Bergström and Samuelsson: Isolation of prostaglandin E1 from human seminal plasma. Prostaglandins and related factors. (PDF; ... Das vom PGF2α abgeleitete Bimatoprost wirkt durch seine Amidstruktur nicht an PG-Rezeptoren, sondern an Prostamid-Rezeptoren. ... Prostaglandin F2α (PGF2α) und Prostaglandin F2β (PGF2β) : ... Prostaglandin H2 (PGH2). *Prostaglandin I2 (PGI2) oder auch ...
Was von dem Gefäß und der Art der Prostaglandin E-Rezeptoren abhängt, die in ihren glatten Muskelzellen exprimiert sind. PGE2 ... Prostaglandin E2 gehört zu der Gruppe der Prostaglandine. Es wird durch die Prostaglandin-E-Synthase aus Prostaglandin H2 ... Datenblatt Prostaglandin E2 bei Sigma-Aldrich, abgerufen am 18. Oktober 2016 (PDF). Datenblatt Prostaglandin E2 (PDF) bei ... Prostaglandin E2 bindet an vier Unterformen von G-Protein-gekoppelten Membranrezeptoren EP1 - EP4 und entfaltet darüber ...
... bindet an Rezeptoren in der Muskelschicht der Blutgefäße. Dadurch wird eine Weitstellung der Gefäße erreicht. ... Prostaglandin E1 ist eine chemische Verbindung aus der Gruppe der Prostaglandine. Es ist ein Bestandteil des Arachidonsäure- ... Im Penis bewirkt Prostaglandin E1 eine Erschlaffung in den Muskelzellen des Schwellkörpers und der kavernösen Arterien, wodurch ... Datenblatt Prostaglandin E1, powder, γ-irradiated, BioXtra, suitable for cell culture bei Sigma-Aldrich, abgerufen am 10. ...
Die vier Prostaglandin E-Rezeptoren (abgekürzt EP1 bis EP4) sind G-Protein-gekoppelte Rezeptoren, die die komplexen Wirkungen ... Sie gehören zur übergeordneten Gruppe der Prostaglandin-Rezeptoren. vermittelt die schmerzverstärkende Wirkung des PGE2. ... Man spekuliert, dass ohne EP4-Rezeptoren andere (noch unbekannte) Faktoren das Offenhalten des Ductus arteriosus übernehmen, ... 2004): Cyclooxygenase Isoenzymes: The Biology of Prostaglandin Synthesis and Inhibition. Pharmacol Rev 56:387-437.. ...
... wird mit Hilfe des Enzyms Prostaglandin F-Synthase aus PGH2 gebildet und wirkt über die FP-Rezeptoren ( ... Prostaglandin F bindende Rezeptoren). Beim Menschen wird um die Geburt herum Cyclooxygenase-2 in der Plazenta und dem Amnion ... Prostaglandin F2α (oder kurz: PGF2α) ist ein Gewebshormon aus der Gruppe der Prostaglandine. Es ist bei Säugetieren an ... Prostaglandin F2α (Arzneistoffname: Dinoprost) wird in der Tiermedizin zum Abbau des Gelbkörpers (Luteolyse) sowie zur ...
Das Prostaglandin Prostaglandin-E1 stimuliert die Blutplättchen-Adenylylcyclase. Ein bakterielles Toxin, das vom Erreger des ... Adrenalin löst seine Wirkungen über zwei Typen von Rezeptoren aus, die α- und β-Adrenozeptoren. Sutherlands Stimulation der ... Über fast tausend „G-Protein-gekoppelte Rezeptoren" können Botenstoffe, auch viele Arzneistoffe, auf die G-Proteine und dadurch ... Deren Calciumkanäle werden außer, wie oben erwähnt, über Somatostatin-Rezeptoren auch über Muscarinrezeptoren gehemmt. Schultz ...
Diese Art von Rezeptoren ist nicht nur auf Hormone beschränkt, sondern es gehören z. B. auch die Rhodopsin-Rezeptoren, die ... auch von Arachidonsäure und damit Auslösung der Prostaglandin- und Thromboxan-Bildung Aktivierung der Sphingomyelinase und ... Zu diesen gehören die Rezeptoren für Aktivin und Inhibin (ACV-R und INH-R) und die Rezeptoren für den Transformierenden ... binden an Rezeptoren dieser Rezeptorfamilie. Die Rezeptoren sind selbst nicht enzymatisch aktiv. Nach der Bindung zweier ...
Es hemmt die Wirkung des Gestagens Progesteron dadurch, da es eine fünfmal höhere Affinität für die Rezeptoren dieses Hormons ... Nach 36 bis 48 Stunden wendet die Schwangere ein Prostaglandin an, beispielsweise Gemeprost oder Misoprostol. Die ... Des Weiteren blockiert es die Rezeptoren für Glukokortikoide durch eine dreifach höhere Affinität gegenüber Dexamethason. ... Prostaglandin (z. B. Misoprostol) zuzuschreiben. Als leichte Nebenwirkungen können Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, ...
Peroxisom-Proliferator-aktivierte Rezeptoren (Fettsäuren, prostaglandins) 1: Peroxisom-Proliferator-aktivierte Rezeptoren-α ( ... Retinoid X Rezeptoren-α (RXRα; NR2B1, RXRA) 2: Retinoid X Rezeptoren-β (RXRβ; NR2B2, RXRB) 3: Retinoid X Rezeptoren-γ (RXRγ; ... Leber X Rezeptoren-α (LXRα; NR1H3) 2: Leber X Rezeptoren-β (LXRβ; NR1H2) 4: Farnesoid X Rezeptoren (FXR; NR1H4) Gruppe I: ... Vitamin D Rezeptoren-ähnliche 1: Vitamin D Rezeptoren (VDR; NR1I1, VDR) (Vitamin D) 2: Pregnan-X-Rezeptoren (PXR; NR1I2) ( ...
Die Aktivierung postsynaptischer Rezeptoren für GABA, Glycin und endogene Opioide erzeugt an den zweiten Neuronen ... das Arachidonsäure in Prostaglandin E2 umwandelt. Die ebenfalls aus dem verletzten Endothel stammenden Kinine werden in ... Die meisten Nozizeptoren sind polymodal, d. h. sie tragen eine Vielzahl von Rezeptoren für unterschiedliche Arten von noxischen ... Unter den Glutamatrezeptoren in der postsynaptischen Membran der zweiten Neurone befinden sich NMDA-Rezeptoren, deren Öffnung ...
IL-1β wirkt wie Interleukin-1α auf zwei Interleukin-1-Rezeptoren: Der Interleukin-1-Rezeptor Typ 1 (IL-1R1) trägt die Signale ... die Transduktion von Cyclooxygenase-2 und führt darüber zu einer vermehrten Bildung von Prostaglandin-E2. IL-1β ist ein ...
Bisher ist nur von der zu den Lipocalinen gehörenden Prostaglandin-D-Synthase bekannt, dass sie auch eine enzymatische ... die Anheftung an spezifische Rezeptoren auf der Zelloberfläche und die Bildung von Komplexen mit löslichen Makromolekülen aus. ...
Während Prostaglandin-F2 und Thromboxane A2 und B2 konstriktiv wirken, haben Prostaglandin-E2 und PGI2 dilatative Wirkungen. ... β2-Rezeptoren binden Adrenalin mit größerer Affinität als α1-Rezeptoren, bei hohen Konzentrationen werden jedoch beide ... Rezeptoren aktiviert, wobei die Wirkung der α1-Rezeptoren dominiert.. Autakoide[Bearbeiten , Quelltext bearbeiten]. * ... Aus Varikositäten an den kleinen Arterien und Arteriolen freigesetzt bindet es an α1-Rezeptoren der glatten Muskulatur und ...
... und er klonierte G-Protein-gekoppelte Rezeptoren für Lipid-Botenstoffe. Shimizu entwickelte ein Verfahren der ... Stelle als Assistant Professor für Medizinische Chemie und erwarb 1980 mit der Arbeit Metabolism and function of prostaglandin ...
65 % des LDL-Cholesterins im Plasma, wird über LDL-Rezeptoren verstoffwechselt. LDL-Rezeptoren findet man in allen Zelltypen ... Z. Cheng u. a.: Effect of dietary polyunsaturated fatty acids on uterine prostaglandin synthesis in the cow. In: J Endocrinol. ... Prostaglandine sind Gewebshormone, die unter anderem die Synthese von Cholesterin steuern, wobei ein Prostaglandin in die eine ... Bei einer der bekannten Formen der Hypercholesterinämie sind die LDL-Rezeptoren nur unvollständig ausgebildet oder fehlen ganz ...
Es interagiert mit Kaliumkanälen und mit GABAA- sowie 5-HT7-Rezeptoren. Die Interaktion mit den GABAA-Rezeptoren scheint dabei ... In: Prostaglandins Other Lipid Mediat. 81(3-4); 136-149; PMID 17085322; PMC 1712674 (freier Volltext, PDF). Driscoll, WJ. et al ... Es aktiviert auch Vanilloid-TRPV1-Rezeptoren. Ob es aber als Endocannabinoid gezählt werden kann, ist trotz der Cannabinoid- ...
Insbesondere Serotonin-Rezeptoren vom Typ 5-HT3 sollen dabei eine wichtige Rolle spielen.[63] Der schmerzhemmende Effekt wird ... Inhibition of prostaglandin synthetase in brain explains the anti-pyretic activity of paracetamol (4-acetamidophenol). . In: ... Determinants of the cellular specificity of acetaminophen as an inhibitor of prostaglandin H2 synthases, In: Proc. Natl. Acad. ... über eine indirekte Wirkung auf Cannabinoid-Rezeptoren. N-Arachidonoylphenolamin interagiert mit dem Vanilloid-Rezeptor TRPV1, ...
... weil aktivierte T-Lymphozyten in der Regel keine membranständigen IL-6-Rezeptoren haben. Monozyten werden durch IL-6 mehr zu ... Die Bildung von Interleukin-6 wird durch Prostaglandin-E2 verstärkt. Regulation der Interleukin-6-WirkungBearbeiten. ...
Es aktiviert die Thrombozytenaggregation über die Thromboxan-Rezeptoren auf den Thrombozyten und ist ein Gegenspieler des vom ... Aus dem Vorprodukt Arachidonsäure wird durch Cyclooxygenase und Peroxidase zunächst Prostaglandin H2 gebildet. Aus diesem ... glatte Muskulatur: Thromboxan bewirkt über die Thromboxan-Rezeptoren auch eine Kontraktion sämtlicher glatter Muskeln an ... Cyclooxygenase Isoenzymes: The Biology of Prostaglandin Synthesis and Inhibition. Pharmacol Rev 2004;56:387-437.. ...
Beispiele sind Arthotec (Diclofenac mit dem Prostaglandin-E1-Abkömmling Misoprostol) und Vimovo (Naproxen mit dem ... Nichtsteroidale Antirheumatika gehören zu den Nichtopioid-Analgetika, da sie nicht an den Opioid-Rezeptoren wirken, sondern im ... der NSAR sind Magenschleimhautschädigungen mit Geschwürbildungen durch die verminderte Synthese von Prostaglandin E2 (PGE 2) ...
Trächtigkeitstag zusammen mit Prostaglandin F2α zur Abortinduktion verwendet werden. Vor dem 40. Trächtigkeitstag ist die ... Cabergolin imitiert als Agonist an Dopaminrezeptoren, die zu den G-Protein-gekoppelten Rezeptoren gehören, die Wirkung des ... Es führt zu einer Öffnung des Muttermundes, nach der Prostaglandin zur Entleerung des Eiters appliziert werden kann. Auch bei ... Es hat eine hohe spezifische Affinität zu den D2-Rezeptoren der Prolaktin produzierenden Zellen im Hypophysenvorderlappen, ...