Phospholipasen gehören zu der Enzymgruppe der Hydrolasen. Sie werden unter anderem nach dem Ort ihres Angriffs auf ein ... Phospholipide werden im Körper enzymatisch durch Phospholipasen gespalten. Unter der Einfügung von Wasser werden Bindungen ...
Den Hauptteil des Giftes machen also Proteasen und Phospholipasen aus. Als vergleichsweise kleine Schlange ist die beim Biss ...
Phospholipasen des Typs Cβ werden durch G-Proteine (Gq) aktiviert. Hierbei wird es durch ein Signal am G-Protein-gekoppelter ... Phospholipasen des Typs Cγ werden dagegen durch Rezeptor-Tyrosinkinasen an einem spezifischen Tyrosinrest phosphoryliert. PLCγ ... Die Phospholipase C spaltet im Gegensatz zu den Phospholipasen A1, A2 und D nach Aktivierung Phospholipide zwischen Glycerin ...
Wie bei allen Viperngiften stellen allerdings Phospholipasen einen zentralen Bestandteil dar. Wie bei den meisten Viperngiften ...
Den Hauptteil der Gifte machen Enzyme wie Proteasen und Phospholipasen aus. Während erstere Proteine aufspalten und zerlegen, ...
Es gibt vier Hauptgruppen an Phospholipasen, die mit A, B, C und D benannt sind Phospholipase A Phospholipase A1: spaltet eine ... Phospholipasen sind Enzyme, die Phospholipide in Fettsäuren und weitere lipophile Substanzen spalten. ...
Die Einteilung der PLA2 erfolgt nach Lokalisierung in sezernierte und zytosolische Phospholipasen A2. Die sezernierten PLA2 ...
Durch ein extrazelluläres Signal können Phospholipasen aktiviert werden und Fettsäuren aus den Membranen herauslösen. Damit ...
Gasbrandkeime bilden mindestens zwölf Toxine, die als Enzyme (Proteasen, Kollagenasen, Desoxyribonukleasen und Phospholipasen) ...
Weiterhin können sie Phospholipasen und Proteinkinasen aktivieren oder Ionenkanäle modulieren. Auch die βγ-Untereinheit kann ...
Candida albicans kann auch gewebslösende Enzyme wie Proteasen und Phospholipasen ausscheiden. Einfache Candidamykosen sind ...
In der Leber sorgen ebenfalls Enzyme wie die hepatischen Triglyzerid- und Phospholipasen für einen weiteren Abbau der Fette. ...
... welcher Phospholipasen aktiviert. Es scheint, dass calciumunabhängige Phospholipase A2 für die Caspase-1-Aktivierung in den ...
Es handelt sich meist um Proteine, insbesondere Enzyme wie Phospholipasen A2 und Cytolysine aus der Familie der Actinoporine, ...
Es wird mit anderen Verdauungsenzymen, wie beispielsweise der Alpha-Amylase, der Lipase, Trypsin und Phospholipasen von der ...
... das chemisch ein Glykoprotein aus der Gruppe der Phospholipasen A2 darstellt. Zusätzlich produziert die Schlange einen die ...
Des Weiteren bewirkt eine Stimulation von 5-HT1B-Rezeptoren eine Aktivierung der Phospholipasen C und D, der NO-Synthasen und ...
... dass dies die Phospholipasen seien, welche u. A. Arachidonsäure bilden). Cyclooxygenasen sind globuläre Proteine mit ca. 600 ...