Oktober 1981). Pflanzen, Wurzeln, Säfte, Samen. Antike Heilkunst in Miniaturen des Wiener Dioskurides. Akademische Druck- und ...
Pflanzenwurzeln gehören nicht zur Bodenflora. In Anlehnung an den Begriff Nanoplankton bezeichnete Francé die autochthone ...
Kohlenhydrate, die die Pflanzenwurzeln absondern, dienen hier als Energiequelle. Es existieren auch frei lebende Bakterien, die ... Pflanzenwurzeln geben verschiedene organische Verbindungen ab. Diese Exsudate dienen unter anderem der Herausbildung einer ...
Er entdeckte beispielsweise die Atmung von Pflanzenwurzeln. Joseph Decaisne benannte ihm zu Ehren die Gattung Deherainia der ...
... verlagert oder von Pflanzenwurzeln aufgenommen werden. Sie betreffen damit unmittelbar die Nährstoffversorgung der Pflanzen und ...
Der Querschnitt der Pflanzenwurzeln hat bei diesen eine Herzform.. Das Wurzelsystem kann bei den einzelnen Pflanzen - je nach ...
... dies sind Pilzarten die in Symbiose mit Pflanzenwurzeln leben. Inwieweit eine andere Ernährungsweise möglich ist und vorkommt, ...
Torfmoos und Pflanzenwurzeln - stehen, wenn diese Metallionen aufnehmen. Diese oberflächenchemischen Untersuchungen führten ...
Pflanzenwurzeln und Totholz. In trockenen Sommern legen die Tiere in stets feuchten Unterschlüpfen auch wochenlange Phasen der ...
Die unterirdisch lebenden Larven saugen den Pflanzensaft von Pflanzenwurzeln. Obwohl alle Zikadenarten Schall- bzw. ...
B. thuringiensis lebt in Gesellschaft mit Pflanzenwurzeln. Es wird davon ausgegangen, dass die Toxine des Bakteriums die ...
Pflanzenwurzeln und Eingeweide von Insekten. Es handelt sich wohl um eine weit verbreitete Gattung, welche bis jetzt (2015) ...
Das Weibchen legt Eier in Pflanzenwurzeln oder in den Boden. Nach dem Schlüpfen häuten sich die jungen Wurzelnematoden dreimal ...
Sie graben in dieser Zeit bevorzugt nach Pflanzenwurzeln. Die Behauptung, dass Bisamratten auch Vögel oder deren Gelege ...
Die Nahrung besteht aus Blättern, Früchten, Kräutern, Gräsern, Baumrinde und Pflanzenwurzeln. Die Tragezeit beträgt 32 Tage. ...
Die Larven gehören zu den Engerlingen und ernähren sich von Pflanzenwurzeln. Sie verursachen keine Schäden. Die ...
Die meisten Pflanzenwurzeln werden durch Gabe (hoher Mengen) an Goldsalzen geschädigt. Es gibt Menschen, die allergisch auf ...
Die Studien an Glas bewirkten das Elektronenverhalten an Pflanzenwurzeln zu untersuchen. Dabei wurde eine Glaselektrode ...
Portal der Uni Hamburg (Archiv) Haarwuchsmittel für Pflanzenwurzeln (Memento vom 11. Februar 2013 im Webarchiv archive.is) ...
Sie können sich wie Pflanzenwurzeln verzweigen, aber nie zusammenwachsen. Die Steine der Startaufstellung bilden je eine Wurzel ...
Auch durch Pflanzenwurzeln kann das Element nicht aufgenommen werden. Lösliche Europiumverbindungen sind leicht giftig; so ...
Die unterirdisch lebenden Larven der Gemeinen Singzikade saugen den Pflanzensaft von Pflanzenwurzeln. Um sich unter der Erde ... Die unterirdisch lebenden Larven saugen den Pflanzensaft von Pflanzenwurzeln. Die Größen der Tiere gelten für Weibchen und ...
Die unterirdisch lebenden Larven der Bergsingzikade saugen den Pflanzensaft von Pflanzenwurzeln. Um sich unter der Erde besser ... Die unterirdisch lebenden Larven saugen den Pflanzensaft von Pflanzenwurzeln. Zikaden der Hochmoore im Weser-Ems-Gebiet , ...
Die unterirdisch lebenden Larven saugen den Saft von Pflanzenwurzeln. Die innere Anatomie und die Physiologie der Singzikaden ...
Von Pflanzenwurzeln werden organische Säuren abgesondert, die säureempfindliche Stoffe angreifen können, zum Beispiel unedle ... Von Pflanzenwurzeln abgesonderte Säuren (beispielsweise Kohlensäure und andere Carbonsäuren) greifen Minerale an. Wurzeln ...
Die Larven oder Engerlinge leben im Boden und ernähren sich von Pflanzenwurzeln. Da sie sehr klein sind, kommt es auch bei ...
Mediendatei abspielen Die Imagines ernähren sich von Pollen, die Larven von Pflanzenwurzeln. Die Weibchen legen wenige Eier ...
Die Pilze bilden im Boden und in den Pflanzenwurzeln meist unseptierte Hyphen. Sie bilden arbuskuläre Mycorrhiza mit oder ohne ...
auch von der ganzen erddecke gebraucht, in der pflanzen wurzeln.. In: Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. Hirzel ...
Zu ihrer Hauptnahrung zählen Insekten, Spinnen, Würmer und verschiedenste Pflanzenwurzeln, die sie ausgraben. Dabei ...