Peptide sind kurzkettige Proteine. Wenn weniger als 10 Aminosäuren zu einer Kette verbunden sind, spricht man von Oligopeptiden ... Peptidhormone sind Proteohormone, bestehen aber aus weniger Aminosäuren und sind chemisch gesehen Peptide: mittels ... Peptide - Synthese & Modellierung" ; Aufruf : 2. Mai 2006 Skript Christoph Winkler, Universität Würzburg, 2004 Der menschliche ...
H.-D. Jakubke: Peptide. Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg/ Berlin/ Oxford 1996, ISBN 3-8274-0000-7, S. 323. T. Wieland: ... Wie der Großteil der Peptide kommen auch die Octapeptide zu einem großen Teil in Organismen vor, in denen sie wichtige ... H. Morita, K. Shimbo, H. Shigemori, J. Kobayashi: Antimiotic Activity of Moroidin, a Bicyclic Peptide from the Seed of Celosia ... Isolation and Structure of the Cyclic Peptide Hymenistatin 1. In: Canadian Journal of Chemistry. Band 68, Nr. 5, 1990, S. 708- ...
Peptide, die D-Aminosäuren enthalten, sind gegenüber einem enzymatischen Abbau durch Proteasen wesentlich stabiler als Peptide ... A. E. Roher, J. D. Lowenson u. a.: Structural alterations in the peptide backbone of beta-amyloid core protein may account for ... D-Peptide Allgemeine Aussagen über die toxikologischen Eigenschaften von D-Peptiden sind nicht möglich. Die Empfindlichkeit ... Application to peptide hydrolysates. In: Journal of chromatography. Band 387, Januar 1987, S. 255-265, PMID 3558624. A. ...
Man unterscheidet vier dieser relaxin family peptide receptors: RXFP1-4. RXFP1 (Syn. LGR7) bindet mit Relaxin 1, 2 und 3 und ...
A. Saghatelian, Y. Yokobayashi u. a.: A chiroselective peptide replicator. In: Nature. Band 409, Nummer 6822, Februar 2001, ... Molecular Evolution in a Peptide-Vesicle System. In: Life. Band 8, Nummer 2, Mai 2018, S. , doi:10.3390/life8020016, PMID ... zum Beispiel Vorläufer von Lipiden oder amphiphile Peptide) in ihren Membranen. Außerdem konnte gezeigt werden, dass unter ...
Peptide und Amide[Bearbeiten , Quelltext bearbeiten]. Drei Amide mit jeweils blau markierter Amidbindung: Dimethylformamid (DMF ... a b Hans-Dieter Jakubke, Hans Jeschkeit: Aminosäuren, Peptide, Proteine. Verlag Chemie, Weinheim 1982, ISBN 3-527-25892-2, S. ... Werden Peptide mittels Peptidbindungen verlängert, so reagieren die endständigen Carboxy- oder Aminogruppen am α-C-Atom mit ... Hans-Dieter Jakubke, Hans Jeschkeit: Aminosäuren, Peptide, Proteine. Verlag Chemie, Weinheim 1982, ISBN 3-527-25892-2. ...
In: Current protein & peptide science. Band 12, Nummer 5, August 2011, ISSN 1875-5550, S. 386-398, PMID 21418017. Deutsche ...
In: Journal of Peptide Science. Band 18, Nummer 2, Februar 2012, S. 88-91, doi:10.1002/psc.1419, PMID 22147296.. ... Oktober 2016 (PDF). C. A. Chantell, M. A. Onaiyekan, M. Menakuru: Fast conventional Fmoc solid-phase peptide synthesis: a ...
In: Current Protein & Peptide Science. Band 7, Nummer 6, Dezember 2006, S. 509-522. PMID 17168784. J. Barrett: Thermal ...
In: Current protein & peptide science. Band 13, Nummer 1, Februar 2012, S. 34-54, PMID 22044148 (Review). K. S. Sandhu, D. Dash ...
Die zugrunde liegenden Peptide bzw. Proteine werden biotechnologisch produziert, für technisch relevante Produktanforderungen ...
In: Current Protein & Peptide Science. Band 5, Nr. 3, Juni 2004, ISSN 1389-2037, S. 153-161, PMID 15180520 (Review). Shigeo ... Auch die Peptide, die an den Haupthistokompatibilitätskomplex I gebunden auf der Oberfläche der Zelle dem Immunsystem ... Diejenigen Peptide, die ursprünglich diese Zellen positiv selektierten, sind in 4KO-Mäusen wegen der fehlenden alternativen ... Dieses sogenannte Peptide Switching-Modell besagt, dass die kortikalen Epithelzellen durch Thymo- und Immunproteasom andere ...
Syntheses, Properties, Peptide Synthesis, Polymerization. Springer Verlag, Berlin Heidelberg, 1987, S. 1-4, DOI: 10.1007/978-3- ... J. Leggett Bailey: A new Peptide Synthesis. In: Nature. Band 164, Nr. 4177, 1949, S. 889, DOI:10.1038/164889a0.. ... Hans-Dieter Jakubke, Hans Jeschkeit: Aminosäuren, Peptide, Proteine. Verlag Chemie, Weinheim, S. 164-166, 1982, ISBN 3-527- ...
In: Current protein & peptide science. Band 13, Nummer 4, Juni 2012, S. 294-304, PMID 22708490, PMC 3431537 (freier Volltext). ...
Peptide spielen dabei eine Schlüsselrolle. Auch zur Erzeugung rein anorganischer Kristalle eignen sich bestimmte Peptide. So ...
In: Protein and peptide letters. Band 21, Nummer 10, 2014, S. 1031-1047, PMID 24975667.. ...
In: Current protein & peptide science. Band 15, Nummer 4, 2014, S. 351-362, PMID 24678670, PMC 4030316 (freier Volltext). H. ... In: Current protein & peptide science. Band 15, Nummer 4, 2014, S. 296-331, PMID 24678674, PMC 4030627 (freier Volltext). G. ...
In: Current Protein & Peptide Science. Bd. 6, Nr. 1, Februar 2005, ISSN 1389-2037, S. 23-34, PMID 15638766. Thomas Uzzella, ... Cathelicidin-ähnliche Peptide konnten auch bei der Regenbogenforelle und den Schleimaalen gefunden werden. Auf Grund dieser ... Cathelicidine sind antimikrobielle Peptide, die hauptsächlich in Immunzellen von Wirbeltieren produziert werden und Teil der ... Zu dieser Gruppe zählen die antimikrobiellen Peptide LL-37 und FALL-39 des Menschen. Eine weitere Gruppe stellen die aus 12 bis ...
K. F. Medzihradszky: Peptide sequence analysis. In: Methods in enzymology. Band 402, 2005, ISSN 0076-6879, S. 209-244, doi: ... J. W. Morgan, J. M. Hettick, D. H. Russell: Peptide sequencing by MALDI 193-nm photodissociation TOF MS. In: Methods in ... Verfahren zur Proteincharakterisierung erfolgt bei der De-Novo-Peptidsequenzierung eine zweite Fragmentierung der Peptide. ...
In: Fmoc Solid Phase Peptide Synthesis: A Practical Approach (Taschenbuch), Oxford University Press Oxford New York 2000, ISBN ... Die dabei angewandten Standardprotokolle ermöglichen Peptidkupplung in Ausbeuten von über 99,99 %, was nötig ist, um Peptide im ... In der Festphasen-Peptid-Synthese werden Peptide an Harzen nach Merrifield und Weiterentwicklungen dieser Technik automatisiert ...
mit N. Hellmann: Peptide-liposome association. A critical examination with mastoparan X. In: Biochim. Biophys. Acta. 1998, S. ... mit SE Taylor: The molecular area characteristics of the HIV-1 gp41-fusion peptide at the air/water interface. Effect of pH. In ... mit U. Blochmann: Association of the wasp venom peptide mastoparan with electrically neutral lipid vesicles. Salt effects on ... Volume 84, Issue 13, 1972, S. 615-623, doi:10.1002/ange.19720841303 mit S. Stankowski Lipid dependence of peptide-membrane ...
Veronese: Peptide and protein PEGylation: a review of problems and solutions. In: Biomaterials 22/2001, S. 405-17, PMID ... Seit der Einführung von Adagen hat eine Anzahl PEGylierter Proteine und Peptide die Zulassung erhalten und eine Vielzahl ... Veronese, Harris: Introduction and overview of peptide and protein pegylation. In: Advanced Drug Delivery Reviews 54/2002, S. ... In: Biopharm International 19/2006, S. 34 (online, freier Volltext). Roberts u. a.: Chemistry for peptide and protein ...
Gewöhnlich binden sie körpereigene (endogene) Peptide. Sie befinden sich im zentralen und peripheren Nervengewebe; eine höhere ...
Peptide und Proteine sind zugleich Carbonsäureamide. Polyamide in bestimmten Kunststoffen und synthetischen Fasern, ... Lactame als cyclische Carbonsäureamide Imide als sekundäre Carbonsäureamide Peptide und Proteine enthalten Peptidbindungen. ...
20th European Peptide Symposium, Tübingen, Hrsg. Günther Jung, E. Bayer, De Gruyter 1989 Theodor Wieland, Miklos Bodanszyk: A ... brief history of peptide chemistry, Springer 1991 Ernst Bäumler: Farben, Formeln, Forscher: Höchst und die Geschichte der ...
Peptide, welche nur aus Aminosäuren aufgebaut sind, werden als homöomere Peptide bezeichnet. Peptide, die auch ... Sehr viele Peptide sind streng linear aufgebaut - aber es gibt auch verzweigte Peptide, die durch Reaktionen an den ... Die Ribonukleasen sind ein Beispiel für verzweigte Peptide. Aufgrund ihres modularen Aufbaus sind Proteine und Peptide sehr ... Cyclische Peptide werden auch Peptolide genannt. Je nachdem, ob in einem Peptid die Aminosäuren nur über Amidbindungen ...
Antidiuretisches Hormon und Oxytocin sind Peptide. Die Peptidforschung blühte damals. Konzetts nächst der Auffindung des ...
Viele der Kotransmitter sind Peptide (Neuropeptide). Auch Adenosintriphosphat wirkt außerhalb von Zellen als Kotransmitter. ...
Bisher sind keine Pheromon-Peptide bekannt. Die Herkunft der Pheromone liegt bei den Säugetieren meist in sogenannten apokrinen ...
G. W. Anderson u. a.: N-Hydroxysuccinimide Esters in Peptide Synthesis. In: JACS 85, 1963, S. 3039, doi:10.1021/ja00902a047. H ... C. A. Montalbetti und V. Falque: Amide bond formation and peptide coupling. In: Tetrahedron 61, 2005, S. 10827-10852, doi: ... The use of esters of N-hydroxysuccinimide in peptide synthesis. In: J. Am. Chem. Soc. Band 86, Nr. 9, 1964, S. 1839-1842, doi: ...