Ein Grenzgebiet zur organischen Chemie sind die Organometallverbindungen. Während die Organische Chemie diese nur als ...
Es gibt eine Reihe von kationischen Initiatoren: Oniumsalze, Organometallverbindungen und Pyridiniumsalze. Wie oben erwähnt, ...
Eine Sonderstellung haben die Organometall-Verbindungen. Borane (Borhydride) und Clusterverbindungen des Bors haben eine ...
Die ersten Untersuchungen zur Bildung von Organometallverbindungen wurden von Conant und Wheland ausgeführt.[7][8] Im Jahr 1965 ...
Auflage 1965 (begründet von Hermann Ost und Berthold Rassow) Organometallverbindungen: die organische Synthese mit Hilfe von ... Verlagsges., 2. Auflage 1944 Organomagnesiumverbindungen, (Organometallverbindungen, Band 1), Stuttgart, Wiss. Verlagsges. 1932 ...
... oder Zirkonium-organometallverbindungen eingesetzt, so spricht man von einer Negishi-Kupplung. ...
Sie ermöglichen die Darstellung von nur schwer herstellbaren Organometallverbindungen bereits unter milden Bedingungen. Die ...
... bei der Kopplung einer GC an den ICP-MHMS-FPC zur Bestimmung von halogenierten Kohlenwasserstoffen und Organometallverbindungen ...
Reaktivität bezüglich nukleophiler Substitutionen und der Metallierung des Rings durch stark basische Organometallverbindungen ...
Charakterisierung und Kristallstrukturuntersuchungen neuer Organometallverbindungen der Lanthanoide und der Alkalimetalle mit ...
... die als Synthesebausteine und Liganden in Organometallverbindungen genutzt werden können. Die Stammverbindung der Stoffgruppe ...
Organometallverbindungen und Urethan-Präpolymeren. Chemtura entstand 2005 durch Übernahme der Great Lakes Chemical Corporation ...
2-3, 1985, S. 123-130, doi:10.1016/0022-328X(85)87100-X. J. Lorberth: Organometallverbindungen der iib-elemente: ...
... einer Unterklasse der Organometallverbindungen und hat die Konstitutionsformel Pb(C2H5)4. Große Bedeutung erlangte es als ...
... wird als Formylierungsmittel für bestimmte Organometallverbindungen und in Kombination mit Phosphorylchlorid ...
Heteroaromaten wie Pyridin oder Chinolin kann auch durch nukleophile ipso-Substitution mit Organometallverbindungen wie ...
Organometallverbindungen, Sandwichverbindungen, NP 1973 Johan Gadolin, 1760-1852, seltene Erden Johann Rudolph Glauber, etwa ...
Organometallverbindungen, Sandwichverbindungen, NP 1973 Hans Fischer, 1881-1945, Hämin und Chlorophyll Rudolph Fittig, 1835- ...
Kraftstoff-Additive wie MTBE Hormone und andere Endokrine Disruptoren Organometallverbindungen Perfluorierte Substanzen wie ...
Er erhielt 1961 das Diplom und wurde 1964 mit einer Arbeit zur NMR-Spektroskopie von Organometallverbindungen bei Ernst Otto ...
Organometallverbindungen, Sandwichverbindungen, NP 1973 Wolfgang Walter, 1919-2005, „Lehrbuch der Organischen Chemie" Robert ...