Als Oligopeptide werden chemische Verbindungen bezeichnet, die aus bis zu zehn Aminosäuren bestehen, die untereinander über ... Werden auch die beiden Kettenenden miteinander verknüpft, entsteht ein zyklisches Peptid (siehe unten). Oligopeptide spielen z ... Nach deren Anzahl werden Oligopeptide mit wenigen von Polypeptiden mit vielen Aminosäuren unterschieden. Lange Polypeptidketten ...
Ein Pentapeptid ist ein Peptid aus der Gruppe der Oligopeptide. Es ist aufgebaut aus fünf Aminosäuren, die über Peptidbindungen ...
... sind Oligopeptide, die aus sieben Aminosäure-Bausteinen aufgebaut sind. Die Bezeichnung „Aminosäure-Baustein" ...
Es handelt sich um Oligopeptide. Zu den Dynorphinen werden gerechnet: Dynorphin A (C75H126N24O15 1603,9 Da) Dynorphin B ( ...
Oligopeptide (als Cyanopeptide bezeichnet) unterschiedlicher Aminosäurensequenz und gehören somit im weiteren Sinne zu den ...
Allerdings zeigen die verschiedenen Ursuppen-Experimente, dass kurze Peptidketten (Oligopeptide) bereits in der Anfangszeit der ...
Dieses Strukturprotein der Knochen wird vermutlich zunächst vom Wurm in Oligopeptide und Aminosäuren gespalten, bevor es den ...
Sie dient dem Aufschluss der Nahrung (hydrolytische Spaltung von Proteinen in Oligopeptide oder einzelne Aminosäuren) und hat ...
... sind zu den Gewebshormonen zählende biologisch aktive Oligopeptide, sie werden von Kallikrein aus Kininogenen (inaktive ...
Bei den Amatoxinen handelt es sich um zyklische Oligopeptide, ringförmige Verbindungen aus acht Aminosäuren. Es gibt mindestens ...
So können Oligopeptide als Signalstoffe - etwa als Hormon oder als Neurotransmitter - eingesetzt werden, für eine Enzym- ... Kleine Peptide werden als Oligopeptide bezeichnet, wobei Dipeptide nur aus zwei Aminosäuren aufgebaut sind, Tripeptide aus drei ...
Man unterscheidet hier Oligopeptide, Peptide und Proteine je nach Anzahl der Aminosäuren und der Molmasse. Die Unterteilung ...
... dass bis 2015 die Hälfte der neuen innovativen Arzneimittel Proteine oder Oligopeptide sein werden, und eine Steigerung der ...
Für Proteine ist der Test jedoch nur erfolgreich, wenn relativ kurze Oligopeptide vorliegen, da Ninhydrin nur mit freien ...
Untersuchungen über Liganden-Familien (z. B. Aminosäuren oder Oligopeptide) haben bewiesen, dass es eine Wechselwirkung ...
Er befasst sich vor allem mit theoretischer organischer Chemie (unter anderem Oligopeptide und deren Konformationsverhalten, ...
... implications for pulmonary oligopeptide uptake. In: Am J Pathol. 158(2), 2001 Feb, S. 707-714. mit P. Hartmann, Q. T. Dinh und ...
... oder es sind Oligopeptide, also kurze Ketten zusammengesetzter Aminosäuren, (peptiderge) - so etwa Oxytocin, Vasopressin (ADH ...
Über 250 unterschiedliche nichtproteinogene Aminosäuren wurden als Bausteine der Oligopeptide oder kurzen Polypeptide gefunden ...
... sind Peptide in denen weniger als zehn Aminosäuren - meist α-Aminosäuren - über Peptidbindungen chemisch ... Zahlreiche Oligopeptide kommen natürlich vor und haben sehr spezifische physiologische Eigenschaften, z. B. als Peptidhormone, ... Nach anderen Quellen werden Peptide, die aus drei bis zehn Aminosäure-Einheiten aufgebaut sind als Oligopeptide klassifiziert. ... Abbaureaktionen von Polypeptiden liefern hydrolytisch oder enzymatisch Oligopeptide. Auch Festphasen-Synthesen führen zu ...
... zu den Gewebshormonen zählende biologisch aktive Oligopeptide Kraftwerks- und Netzgesellschaft mbH, siehe Kraftwerk Rostock. ...
Oligopeptide genannt, von noch größeren Peptiden aus vielen Aminosäuren, Polypeptide genannt, unterschieden werden. Die ...
Nichtproteinogener α-Aminosäuren und Oligopeptide aus 2H-1,3-Oxazinen und 2H-1,3-Benzoxazinen via Ugi-Reaktion, Tetrahedron ...
... diverse Aminosäuren und Oligopeptide und bestand somit nicht ausschließlich aus Vitaminen. 1944 wurde er Mitglied der ...
Bei den Giften des Grünen Knollenblätterpilzes handelt es sich hauptsächlich um verschiedene zyklische Oligopeptide: Die ...