... wie zum Beispiel Kojisäure und Ochratoxine. Die Gattung Aspergillus kann für eine Reihe von Gesundheitsschäden ursächlich sein ...
Sie produzieren eine Vielzahl von sekundären Stoffwechselprodukten wie Aflatoxine, Ochratoxine und Patulin. Die Eurotiales ...
Ochratoxine Trichothecene, wie z. B. Deoxynivalenol (DON), Nivalenol, T-2-Toxin Streng genommen müssten die Mutterkornalkaloide ...
Pilzgift aus der Gruppe der Ochratoxine Office of Technology Assessment, eine Behörde zur Technikfolgenabschätzung des US- ...
... sind eine Gruppe von Mykotoxinen (Schimmelpilzgiften). Die entsprechenden Schimmelpilze sind in der Natur weit ... Ochratoxin A (OTA) ist das häufigste und wichtigste der Ochratoxine. OTA kann schon während des Pflanzenwachstums gebildet ... Eintrag zu Ochratoxine. In: Römpp Online. Georg Thieme Verlag, abgerufen am 16. Juni 2014. Futtermittel - Bestimmung von ...
Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike" verfügbar; Informationen zu den Urhebern und zum Lizenzstatus eingebundener Mediendateien (etwa Bilder oder Videos) können im Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden ...