Leichte Mutationen dieses Lokus führen zu verschiedenen Formen der Scheckung und des Leuzismus. Andere Mutationen führen zu ... Deshalb führen viele Mutationen dieses Locus zu Unfruchtbarkeit. Weitere häufige Folgen von Mutationen dieses Locus sind eine ... Hai-Bin Ruan, Nian Zhang, Xiang Gao: Identification of a Novel Point Mutation of Mouse Proto-Oncogene c-kit Through N-Ethyl-N- ... J. J. Seitz, S. M. Schmutz, T. D. Thue, F. C. Buchanan: A missense mutation in the bovine MGF gene is associated with the roan ...
Gen-Mutationen[Bearbeiten , Quelltext bearbeiten]. Die Bekanntschaft mit Max Delbrück ermöglichte ihm, in der Bakteriophagen- ... Stattdessen stellte er sich eine Änderung des pH-Werts einer Aminosäure vor, die durch eine weitere Mutation ausgeglichen wurde ... Dabei entdeckte er, dass sich Mutationen an benachbarten Stellen des Gens manchmal aufhoben, manchmal jedoch nicht. Für Francis ... zwei Mutationen an benachbarten Stellen wegen der Länge drei aber wieder „Normalität" herstellen können. ...
Mutationen können im Körper an irgendeiner Stelle außerhalb der Keimbahn auftreten und heißen dann somatische Mutation. Diese ... Keimbahnmutationen sind Mutationen, die an die Nachkommen über die Keimbahn vererbt werden können; sie betreffen Eizellen oder ... Durch Mutationen entstehen unterschiedliche Varianten (Allele) dieser Gene, die zur Entstehung veränderter oder neuer Merkmale ... Die Kopie der DNA erfolgt nicht perfekt und Änderungen (Mutationen) der Gene produzieren neue Allele und beeinflussen daher die ...
Mutationen" im Sindarin-Lexikon. *↑ Ludwig Fischer: Luzerndeutsche Grammatik und Wegweiser zur guten Mundart. Zürich 1960, S. ... Mutationen in künstlichen Sprachen[Bearbeiten , Quelltext bearbeiten]. Auch J. R. R. Tolkien, Professor für Germanistik und ... Mutationen in den inselkeltischen Sprachen[Bearbeiten , Quelltext bearbeiten]. Anlautmutationen sind eines der wesentlichen ... Als (Anlaut-)Mutation, (-)Permutation oder Anlautwechsel bezeichnet man Wechsel oder Anfügungen von Konsonanten im Anlaut eines ...
Sie kann spontan durch Mutation oder durch Übertragung entstehen. * Resistenz durch Mutation: Mutationen im Genom finden ... Gezielte Mutationen[Bearbeiten , Quelltext bearbeiten]. Durch die Exprimierung bestimmter Faktoren kann die Fähigkeit der DNA- ... Durch Mutationen entstehen neue Varianten, die nicht mehr inaktiviert werden können, dadurch wird das Bakterium resistent. Bei ... Vorteilhafte Mutationen können so relativ schnell entstehen. Verstärkt wird diese Tendenz durch eine Reihe „mobiler Elemente". ...
Hauptartikel: Mutation, DNA-Schaden und DNA-Reparatur. Mutationen von DNA-Abschnitten - zum Beispiel Austausch von Basen gegen ... In seltenen Fällen sind solche Mutationen aber auch von Vorteil; sie bilden dann den Ausgangspunkt für die Veränderung von ...
Mutationen[Bearbeiten , Quelltext bearbeiten]. Die Sorte gehört zur Gruppe der Burgundersorten und von diesen ist bekannt, dass ... Chardonnay Blanc Musque:[8] Eine Mutation vom Chardonnay aus Frankreich. Synonyme: Chardonnay Musque, Chaudenet, Giboudot Blanc ... sehr häufig Mutationen auftreten. Das gilt auch für Kreuzungen mit Pinot. ...
Mutationen[Bearbeiten , Quelltext bearbeiten]. Mutationen im MC4R können auch bei Heterozygoten mit autosomal vererbter ...
... neigt zu verstärkter Bildung von Mutationen. Sorten welche aus Mutation des Pinot noir entstanden sind: ... Mutationen, Klone[Bearbeiten , Quelltext bearbeiten]. Kleine, dicht angeordnete Beeren und kleine kompakte Trauben sind typisch ...
Mutationen[Bearbeiten , Quelltext bearbeiten]. Das MBL2-Gen codiert für das Mannose-bindende Lektin, das von der Leber in den ... Mutationen im MBL2-Gen können zu MBL-Mangel führen, der mit erhöhter Infektionsanfälligkeit assoziiert ist.[3] ...
... eine sogenannte nonsense-Mutation ebenfalls im FOXP2-Gen entdeckt. Eine nonsense-Mutation ist eine sinnentstellende Mutation, ... Auch in diesen Fällen mit nonsense-Mutation lassen sich die Sprach- und Sprechdefizite auf die Mutation zurückführen.[9] ... die zweite die Anzahl der stillen Mutationen an. Bei stillen Mutationen ändert sich zwar die Basenabfolge auf der DNA, es wird ... Die durch die Mutation bedingten Störungen werden autosomal dominant vererbt. Das FOXP2-Gen befindet sich auf dem langen Arm (q ...
mutation accumulation theory),[24][220] nach der sich im Laufe des Lebens eines Organismus schädliche Mutationen anhäufen ( ... Durch eine Mutation im mth-Gen (engl. methuselah, dt. Methusalem) erhöht sich die Lebenserwartung dieser Spezies um 35 %. Die ... Mutationen, die das Altern beeinflussen können[Bearbeiten , Quelltext bearbeiten]. Das Phänomen Altern hat einen genetischen ... Nachteilige Mutationen auf dem X-Chromosom kommen daher bei Männchen in jedem Fall zur Wirkung, was sich - so die Hypothese - ...
... als dass durch Mutation und Selektion neue Informationen in das Genom aufgenommen werden können. Mutationen würden somit nur ... Zitat: "Any gene mutation results in no more than alteration of already existing or known traits." bzw. "Mutations are sources ... Über diese Mutation und nachfolgende Selektion über den Selektionsvorteil Verwertung von Polyamid-6-Oligomeren seien die ... Die durch Mutationen erworbene Fähigkeit verschiedener Bakterienarten „unnatürliche" Substanzen wie die Polyamid-6-Oligomere ...
Kleinere, in zytogenetischen Präparaten lichtmikroskopisch nicht sichtbare Veränderungen wie beispielsweise Mutationen an ... is large enough to be visible in cytological preparations it is considered a chromosomal mutation. If it is too small to be ... it is known as a gene mutation. There is no sharp dividing line between gene mutations and chromosomal mutations. Eventually ...
Natürliche Mutation. Mutation. Änderung der Form In der biologischen Evolution sind die Gene von Organismen natürlich ... zu allen Mutationen etwa ein Fünftel betragen sollte. Ist der Quotient größer, so sollte die Varianz der Mutationen erhöht ... ES nutzen vorrangig Mutation als Suchoperator und in manchen Fällen gar keine Rekombination. Die Mutation stellt eine Addition ... William M. Spears: The Role of Mutation and Recombination in Evolutionary Algorithms. S. 225f. ...
nonsense-Mutation (sinnentstellende Mutation): codiert für einen Stopp der Translation. *missense-Mutation oder nicht-synonyme ... nonsense"-Mutation (sinnentstellende Mutation), bei der ein Stopcodon entsteht. Außerdem können „nonsense"-Mutationen in ... Es kann sich dabei entweder um eine „missense"-Mutation (sinnverändernde Mutation), also den Austausch einer Aminosäure bei der ... Mutation (sinnverändernde Mutation): codiert für eine andere Aminosäure. *readthrough-Mutation: ein Stopcodon wird als ...
Es handelt sich in erster Linie um Mutationen in den Genen des Hämoglobins (Hämoglobinopathien), aber auch um Mutationen im ... Genetische Mutationen und Bedeutung der Malaria in der Menschheitsgeschichte[Bearbeiten , Quelltext bearbeiten]. ... Diese Mutationen betreffen die Erythrozyten (roten Blutkörperchen), in denen sich der Malaria-Parasit entwickelt. ... Im Laufe der Zeit sind in der menschlichen Population Mutationen aufgetreten, die eine gewisse Resistenz gegen die schweren ...
Mutation Nation. *NAM-1975. *Puzzled. *Real Bout Fatal Fury. *Samurai Shodown II ...
... ist eine Mutation des Pinot noirs aus der Familie der Burgunder in Frankreich. ...
The Biomed CF Mutation Analysis Consortium. In: Human mutation. Band 10, Nummer 2, 1997, S. 135-154, doi:10.1002/(SICI)1098- ... So haben weniger als 20 Mutationen einen Anteil von über 0,1 Prozent und nur fünf Mutationen einen Anteil von über 1 Prozent an ... Klasse VBei Klasse-V-Mutationen wird zu wenig CFTR-Protein produziert. Ursache hierfür sind meist Mutationen in Introns, die zu ... Klasse IIEine Proteinsynthese findet bei Klasse-II-Mutationen zwar statt, jedoch stimmt durch eine Mutation im CFTR-Gen die ...
in: Mutation. Perspectives on Photography, Göttingen, Steidl, 2011. ISBN 3869303565 (englisch) Rania Gaafar: Migrating Forms: ...
Melanistische Mutation. Phalaena strataria Hufnagel, 1767 P. marmorata Sulzer, 1776 P. prodromaria Denis & Schiffermüller, 1775 ...
Der Pinot blanc entstand durch eine Mutation aus dem Pinot Noir, den es möglicherweise seit 2.000 Jahren gibt. Im Schweizer ...
J. F. Crow: Jim Neel-some memories. In: Mutation Research. Band 543, Nummer 2, März 2003, S. 93-96, ISSN 0027-5107. PMID ...
Mutation. Bedeutung. Lautgruppen. Mutation. Bedeutung p. en + paur. e baur. der Stärke, der Kraft. en + prestad. e mrestad. der ... Gemischte Mutation[Bearbeiten , Quelltext bearbeiten]. Die sogenannte gemischte Mutation ist lediglich aus einer einzigen ... Beispiele der gemischten Mutation durch den Possessivartikel en(a) für des, der, dem (Genitiv):[6]:152-154. Reihe. Einzellaute ... Präposition 'or' = über wird durch gemischte Mutation zu 'erin' = über den/dem/der/die Singular und Plural sind hier gleich. ...
In: Mutation research. Band 475, Nummer 1-2, April 2001, S. 29-35, PMID 11295151 (Review). Terrence W. Deacon: A Role for ... Ein durch eine Mutation ausgelöster Gendefekt führt bei dem betroffenen Organismus dazu, dass er keine Ascorbinsäure mehr ... In den erhaltenen Exons findet sich die für Pseudogene allgemein typische hohe Anzahl an Mutationen.Bis in die 1970er Jahre ... Durch eine Mutation sei die Fähigkeit zur körpereigenen Ascorbinsäure-Synthese verlorengegangen. Möglicherweise sei dies durch ...
Die Mutation (მუტაცია). Roman. Tiflis 1993. Achilles' zweite Ferse (აქილევსის მეორე ქუსლი). Roman. Tiflis 2000, ISBN 99928-0- ...
In: Mutation Research. 390, Nr. 1-2, 1997, S. 141-151, PMID 9150762. Taxifolin ((2R,3R)-Dihydroquercetin) wirkt nicht mutagen ...
Mutation Research. Band 121, Nr. 2, August 1983, S. 103-106, doi:10.1016/0165-7992(83)90107-0, PMID 6348529. Kuulo Kalamees & ...
Der Erkrankung liegen Mutationen im GUSB-Gen im Chromosom 7 an Genort q11.21 zugrunde, welches für die β-Glucuronidase kodiert ... Human mutation. Band 30, Nummer 4, April 2009, S. 511-519, doi:10.1002/humu.20828, PMID 19224584, PMC 3048808 (freier Volltext ...