Morton-Metatarsalgie: Kompression eines Zwischenzehennerven an der Fußsohle. Nervus ischiadicus. * Piriformis-Syndrom ...
Knickfuß Senkfuß Plattfuß Hohlfuß Spitzfuß Hallux valgus Metatarsalgie. ...
Orthopädie: Arthritis, Arthrose, Karpaltunnel-Syndrom, Meniskektomie, Metatarsalgie, Osteoklase, Patellaluxation etc. „ ...
Gangstörung Hinken Knickfuß Senkfuß Spreizfuß Plattfuß Hohlfuß Spitzfuß Hallux valgus Metatarsalgie. ...
Durch die Fehlbelastungen kann es u. a. zu einem Mittelfußschmerz (Metatarsalgie) und einem verstärkten Gelenkverschleiß kommen ...
Die Morton-Neuralgie, auch Morton-Metatarsalgie, Morton-Syndrom oder Morton-Neurom genannt, ist eine schmerzhafte Erkrankung im ... Der Namensgeber T. G. Morton beschrieb erst 1876 eine Metatarsalgie, die er aber dem vierten Zehengrundgelenk zuordnete. ... genannt Morton Metatarsalgie.] In: Fuß & Sprunggelenk. Bd. 1, Nr. 4, 2007, S. 269-272, doi:10.1007/s10302-003-0068-y (zurzeit ...
Dies führt zur Entlastung der übrigen Mittelfuß-Strahlen, was besonders bei einem schmerzhaften Spreizfuß (Metatarsalgie) ...
... über den Großzehenballen gestört ist und es somit zu einer Mehrbelastung der zweiten und dritten Zehe und einer Metatarsalgie ( ...
... (von griechisch Metatarsus „Mittelfuß" und algos „Schmerz") ist der medizinische Sammelbegriff für am Mittelfuß ...