Die Hypophyse. Vorträge, gehalten in der Wiener Gesellschaft für innere Medizin und Kinderheilkunde von A(nton) Eiselsberg (u. ...
2. Hypophyse. 3. Schilddrüse und Nebenschilddrüsen. 4. Thymus. 5. Nebenniere. 6. Pankreas. 7. Ovar. 8. Hoden ... Hypothalamus und Hypophyse steuern zahlreiche Funktionen im endokrinen System der Wirbeltiere.[2] Zum endokrinen System werden ...
Überfunktion der Hypophyse. Akromegalie, Hyperprolaktinämie, Syndrom der inadäquaten ADH-Sekretion (SIADH, Schwartz-Bartter- ... Unterfunktion und andere Störungen der Hypophyse. Hypophyseninsuffizienz, Diabetes insipidus, hypogonadotroper Hypogonadismus, ...
Der Hinterlappen (die Pars nervosa) ist der hinterste Teil der Hypophyse.. Die Neurohypophyse steht über den Tractus ... Der Hypophysenstiel (das Infundibulum) verbindet die Hypophyse mit dem Rest des Gehirns. ... Hypophyse). Hormone, die im Hypothalamus gebildet werden, werden axonal in den Hinterlappen der Neurohypophyse transportiert ... da die Neurohypophyse hier den hinteren Abschnitt der Hypophyse bildet. Vergleichend-anatomisch ist er allerdings unzutreffend ...
eines Teils der Hypophyse. Für die Operation stehen ein transsphenoidaler (durch die Nase und Teile der Nasennebenhöhlen) und ...
Oft wird angenommen, die Zirbeldrüse wäre das 6. Chakra, dieses entspricht jedoch der Hypophyse (Hirnanhangdrüse). ...
Dies wird durch Hormonausschüttungen der Hypophyse gesteuert. Bei der Erwärmung verbrauchen sie erhebliche Mengen Fett, weshalb ...
Universität Mainz: Hypophysis cerebri = Hypophyse (Hirnanhangsdrüse), abgerufen am 16. Juni 2008 *↑ University of Kansas: ...
Die Hypophyse schüttet das Steuerhormon Thyreotropin (TSH) aus, das in der Schilddrüse die Sekretion von Thyroxin (T4) und ... Schilddrüsenhormonresistenz (Beeinträchtigung des Regelkreises an den Rezeptoren in der Hypophyse oder der Peripherie) ... Sekundäre Hypothyreose (Regelkreis in der Hypophyse beeinträchtigt, z. B. im Rahmen einer HVL-Insuffizienz) ... Sekundäre Hyperthyreose (selten durch TSH-produzierende Tumoren der Hypophyse oder bei Schilddrüsenhormonresistenz) ...
Er forschte über die Hypophyse und die Keimdrüsen. Er wies nach, dass „Zwischenzellen" im Aufhängeapparat der Eierstöcke den ...
Außer im Gehirn konnten noch in der Zirbeldrüse, der Hypophyse, den Nebennieren und den Hoden vergleichsweise hohe Mengen an D- ... Am höchsten ist die Aktivität in der Hypophyse. Eine Deaktivierung der Aspartatracemase, beispielsweise durch Retroviren, die ...
Henry Dale entdeckte Oxytocin 1906 in der Hypophyse. Er beschrieb die Wirkungen des Oxytocins zuerst in Verbindung mit dem ... Von hier wird Oxytocin über Axone zum Hinterlappen (Neurohypophyse) der Hypophyse (deutsch: Hirnanhangdrüse) transportiert, ...
In der Hypophyse wird die ADH-Ausschüttung herabgesetzt. Eine weitere Wirkung ist die Hemmung des Renin-Angiotensin-Aldosteron- ...
GnRF stimuliert in der Hypophyse die Produktion des LH. Schließlich stimuliert LH in den Hoden die Produktion von Testosteron ... übergeordneten Botenstoffe im Hypothalamus und in der Hypophyse getriggert. In der Pubertät steigert der Hypothalamus die ...
Das CRH bewegt sich zur naheliegenden Hypophyse, der Hirnanhangdrüse. Die Hypophyse produziert, angeregt vom CRH, das ...
Einige wirken agonistisch auf die Androgenrezeptoren der Hypophyse und hemmen demzufolge die Produktion von LH und FSH und ... Die unterschiedlichen SARMs haben unterschiedliche Wirkungen auf die Hypophyse. ...
1906 entdeckte er in der Hypophyse das Hormon Oxytocin. Er stellte fest, dass es beim Geburtsvorgang und beim Stillen eine ...
Die folgenden in der Hypophyse gebildeten Hormone sind betroffen: * kein TSH: Hypothyreose ...
TRH regt die Hypophyse zur Ausschüttung von TSH (Syn. Thyreotropin oder Thyroidea stimulierendes Hormon) an. Das TSH der ... Die Hypophyse schüttet das Steuerhormon Thyreotropin (TSH) aus, das in der Schilddrüse die Sekretion von Thyroxin (T4) und ... So fördern sie die Abgabe des Wachstumshormons STH durch die Hypophyse, greifen in den Glukosestoffwechsel über Steigerung der ... Über die Blutbahn gelangen die Hormone auch in den Bereich von Hypothalamus und Hypophyse. Diese können mit speziellen ...
Wie vorher kein anderer widmete er sich den Tumoren der Hypophyse und ihrer transnasalen Resektion. Die Hypophyse („ ... mit Anton von Eiselsberg und Otto Marburg: Die Hypophyse. Vorträge, gehalten in der Wiener Gesellschaft für Innere Medizin und ...
Gonadoliberin wird über das Pfortadersystem der Hypophyse zur Hypophyse transportiert. Im Rückenmark befinden sich zwei ... Sie sahen mehr als ein Dutzend Venen aus der Pars tuberalis der Hypophyse in den Trichterlappen und von dort aus in das Tuber ... Bernhard Aschner: Über die Funktion der Hypophyse. In: Archiv für die gesamte Physiologie des Menschen und der Thiere. (Bonn) ... Berlin) 39, 1910, S. 46-49.; Bernhard Aschner: Über die Beziehung zwischen Hypophyse und Genitale. In: Archiv für Gynäkologie ...
Bei Wassermangel wird von der Hypophyse das Hormon Vasopressin ausgeschüttet. Vasopressin bindet an bestimmte Membranrezeptoren ...
Zunächst arbeitete er über Oxytocin und Vasopressin aus der Hypophyse. 1922 wurde er zu Frederick Banting und Charles Herbert ...
Technik der experimentellen Untersuchungen an der Hypophyse und am Zwischenhirn. In: Abderhalden, Emil (Hrsg.) Handbuch der ...
Veränderungen der Nebennieren, der Hypophyse oder des Hypothalamus dargestellt werden. Laborchemische Abgrenzung der NNR- ... Durch den niedrigen Cortisolspiegel im Blut wird in der Hypophyse (Hirnanhangsdrüse) vermehrt ACTH gebildet, welches die ...
eingedeutscht „-physe") wie in „Symphysis/-physe", „Epiphysis/-physe", „Hypophyse" usw. - im Sinne von ‚Wuchs', ‚Gewachsenes' ...
Hypophyse). Auch den Sekretionsweg kann man unterscheiden, also holokrin (Zelle zerfällt für die Sekretbildung, typisch für die ...
Dies signalisiert der Hypophyse den Botenstoff ACTH (Adrenocorticotropin) freizusetzen und die Nebennierenrinde zur ... Schmerzmittel/Hormonpräparate: unterdrücken die Cortisolausschüttung, indem die Hypophyse weniger ACTH ausschüttet. ...
Rathke'sche Zyste (an der Rathke-Tasche der Pars intermedialis der Hypophyse). * Zystizerkose ...
MIH wurde aus dem Hypothalamus und nicht aus der Hypophyse isoliert. Die neuere Literatur weist dem MIH eine Rolle als ... Wurde das MIH Ratten injiziert, verhinderte es die Freisetzung von Melanotropin (MSH) aus der Hypophyse. MIH wurde aus dem ...