Hypokaliämie). Das Medikament ist im Tierversuch gut verträglich. Die Nebenwirkungsrate ist gering. Nebenwirkungen treten ... Hypokaliämie genannt. In Einzelfällen kam es zu Sehstörungen. Monopräparate zur parenteralen Anwendung: Infectofos (D), ...
Hypokaliämie oder Hypomagnesiämie; Bradykardie (weniger als 55 Herzschläge pro Minute); Bekannter Begleitmedikation, die zu ...
Bei einer Hypokaliämie kommt es zur Abflachung der T-Wellen, bei der Hyperkaliämie werden sie hoch und spitz. Die U-Welle ist ... Eine Hypokaliämie kann zu einer ST-Strecken-Senkung mit Auftreten einer U-Welle, zu einer QRS-Verbreiterung, zu einer ... Hypokaliämie. PQ-Intervall oder auch PQ-Zeit (max. 0,2 s): Abstand vom Beginn der P-Welle bis zum Beginn der Q-Zacke, Ausdruck ...
Ein Mangel an Kalium wird als Hypokaliämie bezeichnet. Ein einzelner erhöhter Wert sollte immer kontrolliert werden, da durch ...
Pseudo-Hypokaliämie-Syndrom; Ward-Romano-Syndrom Die Bezeichnung bezieht sich auf den Autoren der Erstbeschreibung aus dem ...
Als Hypokaliämie (syn. Hypokalämie, auch Kaliummangel oder Kaliumdefizit im Blut; von griech. ὑπο- hypo- "unter" und lat. - ...
Hypertonie und Hypokaliämie folgen einer autonomen, vermehrten Sekretion von Aldosteron. Die Plasmareninaktivität (PRA) im ... Die Symptome der Hypokaliämie sind vielfältig und beinhalten im Wesentlichen Herzrhythmusstörungen und EKG-Veränderungen ( ... Laborchemisch stellte Conn damals eine Hypokaliämie, Hypernatriämie und eine metabolische Alkalose fest. Er konnte im Urin ...
Hypokaliämie (durch den enteralen Kaliumverlust) und Achlorhydrie gehören zum Krankheitsbild. Da das VIP wahrscheinlich auch ... Aufgrund der Symptomatik spricht man auch vom 'WDHH-Syndrom' (Wässrige Durchfälle, Hypokaliämie, Hypo-/Achlorhydrie) Die ...
Hypokaliämie) und im Urin durch eine entsprechend vermehrte Ausscheidung von Magnesium (Hypermagnesiurie). Im Urin ist des ... A. Voiculescu: Unverändert eine Herausforderung - Diagnostik und Therapie der Hypokaliämie. In: Der Klinikarzt. 35, 2006, S. ...
Durch die geschädigten Nieren kommt es zu Wasser- und Elektrolytverlusten (v. a. Hypokaliämie) und Ansäuerung des Blutes (= ...
Der Effekt bei gleichzeitiger Gabe von Digoxin ist hingegen indirekt; Bumetanid kann zu Hypokaliämie führen welche die toxische ... durch Vergiftungen mit nephrotoxischen und hepatotoxischen Stoffen und Coma hepaticum und bei Vorliegen von Hypokaliämie oder ...
... bei Hypokaliämie (K+ ...
Kontraindikationen sind: Hypovolämie, Anurie, Hypokaliämie, Einsatz in der Stillzeit und das hepatische Koma. Zu Nebenwirkungen ...
Die thiazidinduzierte Hypokaliämie oder Hypomagnesiämie kann das Auftreten von digitalisinduzierten kardialen Arrhythmien ...
Bei der Blutuntersuchung findet sich eine schwere Hypokaliämie. Als Erste-Hilfe-Maßnahme ist die Einnahme von Natrium- bzw. ...
Hieraus kann sich sehr schnell eine Hypokaliämie entwickeln. Auf der Basis regelmäßiger Serum-Kalium-Bestimmungen, insbesondere ...
Es kann initial zu Hyperkaliämie und sekundärer Hypokaliämie kommen. Trometamolhydrochlorid gibt es als Infusionslösung oder ...
Als schwere Fehler gelten Tiere dieser Rasse mit Hypokaliämie. Angela Rixon: Die Farbige Enzyklopädie der Katzen (deut. ...
bei schwerer Hypokaliämie. *reflektorisch *Kolik eines Bauchorgans auch außerhalb der Bauchhöhle, Nierenkolik ...
Als wichtiger Elektrolyt ist es für die Steuerung der Muskeltätigkeit von Bedeutung (Kaliummangel, siehe Hypokaliämie). Es wird ...
Hypokaliämie die Zufuhr von Magnesium, bei Bradykardie wird eine Steigerung der Herzfrequenz durch Medikamente (z. B. ... Hypokaliämie), Verdickung des Herzmuskels durch arterielle Hypertonie (Bluthochdruck), Herzmuskelschwäche und hohen ...
Eine Hypokaliämie kann eine arterielle Hypotension, einen Herzstillstand, eine Verstopfung (Obstipation) und einen ...
Im weiteren Verlauf der Erkrankung sinkt der Kalium-Spiegel im Blut ab, es kommt zur Hypokaliämie. Dies wird dadurch erklärt, ...
Die Aufnahme von Lehm kann durch Bindung von Kalium und Eisen zu Hypokaliämie sowie Eisenmangel führen. „Der Hunger treibt auch ...
Hypoventilation als Kompensationsmechanismus treten häufig ventrikuläre Arrhythmien infolge der assoziierten Hypokaliämie auf. ...