zum Drachen seit der Antike ein wesentliches Merkmal des Hirsches. Damit kommt dem Hirsch in seiner Rolle als Gegner der ... Im christlichen Kontext findet sich der Hirsch infolge des Psalmverses 42,2 („Wie der Hirsch lechzt nach frischem Wasser, so ... Commons: Hirsche (Cervidae) - Album mit Bildern, Videos und Audiodateien Wiktionary: Hirsch - Bedeutungserklärungen, ... Hirsch) und *ker, was „Horn" oder „Geweih" bedeutet, zurück. Insofern ist das männliche Tier der Hirsch, nicht ...
Die Echten Hirsche (Cervini) sind eine Tribus der Hirsche (Cervidae). Die derzeit rund 40 Arten dieser Gruppe leben ... Calamian-Hirsch oder Calamian-Schweinshirsch (Axis calamianensis (Heude, 1888)) Bawean-Hirsch oder Bawean-Schweinshirsch (Axis ... Aufgrund dessen wurde während einer Revision der Hirsche aus dem Jahr 2011 zahlreiche ehemalige Unterarten von Cervus elaphus ... Als Beleg für diese These galt, dass diese Hirsche untereinander fruchtbaren Nachwuchs zeugen konnten. DNA-Untersuchungen an ...
Februar 1863 wurde Hirsche zum Hauptpastor an der St. Nikolaikirche in Hamburg gewählt; dieses Amt trat er im Juli 1863 an. Er ... Nachdem Hirsche seine Arbeit in den zwei Bänden der Prolegomena zu einer neuen Ausgabe der Imitatio Christi nach dem Autograph ... Hirsche hatte sich vor allem mit seinen Arbeiten über Thomas von Kempen hervorgetan, wobei er sich ein Augenleiden zugezogen ... Georg Karl Hirsche (* 19. April 1816 in Braunschweig; † 23. Juli 1892 in Hamburg) war ein deutscher lutherischer Theologe und ...
Andere Hirsche und Wiederkäuer (Rinder, Büffel, Antilopen) können zwar vom Virus befallen werden, entwickeln aber nur selten ... Die Epizootische Hämorrhagie der Hirsche ist eine Viruserkrankung, die vor allem Maultier- und Weißwedelhirsche befällt und bei ...
... (kurz: HNAS) war eine Avantgarde-Band, die von 1983 bis 1993 eine Reihe surrealistischer und ...
... steht für: Hirsche, Familie der Paarhufer Rothirsch (Cervus elaphus), Tierart aus der Familie der Hirsche Hirsch ( ... siehe h-Index Hirsch-Smale-Theorie Hirsch (Bierfass), ein Bierfass mit 200 Litern Fassungsvermögen Hirsch (Saskatchewan), Ort ... Gran Buenos Aires Hirsch Servo, österreichisches Unternehmen Siehe auch: Brauner Hirsch (Begriffsklärung) Goldener Hirsch ( ... männlicher Vorname Hirsch (Wappentier), Wappenfigur in der Heraldik Hirsch (Glasmacher), Glasmacherfamilie Hirsch (Beruf), ...
Der Vater von Leonie ist Förster in einem Wildpark mit einer seltenen Art weißer Hirsche. Einige geheimnisvolle Ereignisse, die ... Das Geheimnis der weißen Hirsche ist eine siebenteilige tschechische Fernsehserie. Regie führte Ludvík Ráža. Die Geschichte ... Zum Hirsch", ein Architekt einer Autobahn und einige andere. Gedreht wurde in Třeboň (Wittingau) und im Tiergarten Žehušice bei ... Das große Fest Das Geheimnis der weißen Hirsche in der Internet Movie Database (englisch) geocities.com (Memento vom 18. Mai ...
... steht für Roter Hirsch (Klein Lauchstädt) Gasthof Roter Hirsch (Saalfeld/Saale) Grube Roter Hirsch Wismut Objekt ... 03 Gasthaus Roter Hirsch, Regensburg-Reinhausen Siehe auch: Zum Roten Hirsch Gasthof Zum Roten Hirsch Rothirsch ( ...
... ist der Name folgender Personen: Andreas Hirsch (Musikwissenschaftler) (1632-1703), deutscher ... auch Andrew von Hirsch; * 1934), deutscher Rechtswissenschaftler Andreas Hirsch (Ingenieur) (* 1952), deutscher ... deutscher Turner und Trainer Andreas Hirsch (Chemiker) (* 1960), deutscher Chemiker und Hochschullehrer Andreas J. Hirsch (* ...
Berta Hirsch, auch Bertha Hirsch, geborene Eberstadt (* 10. September 1850 in Worms; † 10. Januar 1913 in Heidelberg) war eine ... Diese Einrichtung wurde von Bertha Hirsch unterstützt. Berta Hirsch wurde auf dem christlichen Friedhof feuerbestattet. Die ... Hirsch, Berta. In: Karl Otto Watzinger: Geschichte der Juden in Mannheim 1650-1945. Kohlhammer, Stuttgart 1984, ISBN 3-17- ... Willi Wendling: Berta Hirsch: Die Gründerin und Leiterin der ersten Bücherhalle mit Kinderlesezimmern. In: Mannheimer Hefte. ...
... (* 3. April 1992 in Ulm) ist ein deutscher Volleyballspieler. Hirsch begann 2003 seine Volleyball-Karriere. ... 2014 wechselte Hirsch zum italienischen Zweitligisten Argos Volley Sora und 2015 in die 1. italienische Liga zu Top Volley ... DVV-Profil Rolf Hiecke: Oskar Klingner und Simon Hirsch bei Haching und Moers unter Vertrag. (Nicht mehr online verfügbar.) VC ... Suche in Webarchiven.) DVV: Hirsch nach Latina, Kocian zum VfB Friedrichshafen www.volleyball.de, abgerufen am 29. Juli 2015 ( ...
... ist der Name folgender Personen: Thomas Hirsch (Kunsthistoriker) (* 1964), deutscher Kunsthistoriker und Kurator ... Thomas Hirsch (Fußballspieler) (* 1979), österreichischer Fußballspieler Siehe auch: Tomás Hirsch (* 1956), chilenischer ...
... , Sohn des Volkssängers Albert Hirsch und seiner Frau Minna, geb. Hänlein, wurde Schüler von Anton Bruckner am ... über Adolf Hirsch im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek Volkssänger Adolf Hirsch gestorben. In: Neues Wiener Tagblatt, Nr ... Adolf Hirsch (* 15. Februar 1866 in München; † 19. April 1931 in Wien; Pseudonym Adolfi) war ein österreichischer Komponist von ... Juchhe, die Krone geht in d'Höhe! Lied für Solo und Duett vom „Dummen Kerl" (=Adolf Hirsch) Kommis und Prinzipal. Komische ...
... (* 20. Jahrhundert) ist ein deutscher Laiendarsteller. Er wurde durch die Serie Berlin - Tag und Nacht bekannt, in ...
... ist der Name folgender Personen: Martin Hirsch, eigentlicher Name von Martin Hartwig (1877-1966), deutscher ... deutscher Fechter Martin Hirsch (Politiker, 1913) (1913-1992), deutscher Politiker (SPD) und Richter Martin Hirsch (Politiker, ... 1963) (* 1963), französischer Politiker Martin Hirsch (Kunsthistoriker) (* 1969), deutscher Kunsthistoriker und Museumsleiter ... Martin S. Hirsch (* 1939), US-amerikanischer Mediziner (Begriffsklärung). ...
Während Hirschs Ehemann als Dozent an der New School for Social Research wirkte, nahm sie an der Hochschule ihr Studium unter ... Hirsch studierte an der Friedrich-Wilhelms-Universität zu Berlin, der Ludwig-Maximilians-Universität München und der Ruprecht- ... Edith Jarislowsky Hirsch (* 2. November 1899 in Berlin; † 7. Januar 2003 im Georgetown University Hospital, Washington, D.C.) ... Mit ihrem Ehemann Julius Hirsch, den sie 1927 im Hause Albert Einsteins kennen gelernt hatte und den sie 1928 heiratete, baute ...
das fränkische Hoffaktorengeschlecht Hirsch, siehe Hirsch auf Gereuth das Glasmachergeschlecht Hirsch, siehe Hirsch (Glasmacher ... Schriftsteller und Publizist Fred Hirsch (1931-1978), auch Friedrich Hirsch, britischer Ökonom Fredy Hirsch (Alfred Hirsch; ... siehe Solomon Hirsch Salomon Hirsch (Mediziner) (1866-1916), deutscher Arzt Samson Raphael Hirsch (1808-1888), deutscher ... Cäsar Hirsch (1885-1940), deutscher Mediziner Charles Hirsch (Verleger) († um 1942), französischer Verleger Charles Hirsch ( ...
... ist der Name folgender Personen: Peter Hirsch (Maler) (1889-1978), deutscher Maler Peter Hirsch (Politiker) (1915- ... deutscher Dirigent Peter Hirsch (Eishockeyspieler) (* 1979), dänischer Eishockeytorwart Peter B. Hirsch (* 1925), britischer ... 1989), österreichischer Politiker (ÖVP), Mitglied des Bundesrates Peter Hirsch (Dirigent) (* 1956), ...
Das Kabinett Hirsch bildete die Preußische Staatsregierung vom 25. März 1919 bis 29. März 1920. Es löste das kurzfristige ... Revolutionskabinett ab, dessen Ministerpräsident bereits Paul Hirsch gewesen war. (Kabinett (Freistaat Preußen), Kabinett mit ...
Literatur von und über Mendel Hirsch im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek Schriften von Mendel Hirsch in den digitalen ... Seine Tochter Rahel Hirsch (1870-1953) war die erste Frau, die im Königreich Preußen zur Professorin für Medizin ernannt wurde ... Mendel Hirsch (* 3. März 1833 in Oldenburg; † 28. März 1900 in Frankfurt am Main) war ein deutsch-jüdischer Pädagoge und ... Mendel Hirsch, Direktor der Realschule der Israelitischen Religionsgesellschaft zu Frankfurt a. M., Frankfurt a. M. : Verlag ...
... ist der Name folgender Personen: Siegfried Hirsch (Historiker) (1816-1860), deutscher Historiker Siegfried ... Hirsch (Agronom) (1899-1987), früher zionistischer Pionier in Palästina und Gründer von Kfar Tikva Siegfried-Hermann Hirsch ( ...
Handlung von König Hirsch bei Opera-Guide König Hirsch im Tamino-Klassikforum Horst Koegler in der Stuttgarter Zeitung vom 7. ... König Hirsch ist eine Oper in drei Akten von Hans Werner Henze. Das Libretto dazu stammt von Heinz von Cramer und basiert auf ... König Hirsch sehnt sich nach dem Mädchen, für das sein Herz entflammt ist und das er immer noch im Gefängnis wähnt. Deshalb ... Nachdem König Hirsch seinen Weg fortgesetzt hat, tritt der falsche König auf das Mädchen zu und umschmeichelt es. Die junge ...
Werke von und über Melanie Hirsch im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek Melanie Hirsch Homepage Melanie Hirsch bei ... Melanie Hirsch studierte von 1998 bis 2004 Gesang bei Markus Köhler an der Hochschule für Musik Detmold; parallel dazu machte ... Melanie Hirsch (* 1975 in Stuttgart) ist eine deutsche Opernsängerin (Sopran). Sie hat verschiedene Preise gewonnen, unter ... Von 2004 bis 2006 war Melanie Hirsch im Rahmen eines Stipendiums der Jürgen-Ponto-Stiftung Ensemblemitglied am Opernhaus Halle ...
... s.A. / Ein Nekrolog. 1910. Gedenkbuch für Dr. Hirsch Hildesheimer. Berlin 1911. Israelit wider Misrachi ... Ab 1880 war Hirsch Hildesheimer Dozent für jüdische Geschichte und Geographie am Rabbinerseminar zu Berlin für das orthodoxe ... Hirsch Hildesheimer (* 1855 in Eisenstadt, Kaisertum Österreich; † 6. Dezember 1910 in Berlin) war ein in der zweiten Hälfte ... Henriette Hirsch: Erinnerungen an meine Jugend, Auszug, in: Monika Richarz (Hrsg.): Jüdisches Leben in Deutschland. Band 2: ...
... wurde 1905 in Zambrów, Polen, geboren. Er war bereits in jungen Jahren in der kommunistischen Partei aktiv und ... Commons: Hirsch Smolar - Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien Hersh Smolar - Minsk ghetto (Video, als Zeitzeuge im ... Hirsch Smolar (jiddisch הערש סמאָליאַר, polnisch Grzegorz Smolar, russisch Херш Смоляр / Transkription: Chersch Smoljar; wiss. ...
Stefan Wenzel-Hirsch (* 7. März 1975 in Wien) war von 2018 bis 2023 Kommunikationschef der SPÖ. Davor war er in den Regierungen ... Von 2014 bis 2016 war Hirsch Büroleiter der Staatssekretärin im Bundesministerium für Finanzen und später im Bundeskanzleramt, ... 2013 leitete er die Kommunikation der Sozialdemokratischen Partei Österreichs (SPÖ). Hirsch war außerdem Pressesprecher des ... Bevor Hirsch in der Bundespolitik tätig wurde, stand er der damaligen Wiener Gesundheits- und Sozialstadträtin Renate Brauner ...
Hirsch studierte Astronomie an den Universitäten Heidelberg, Berlin und Wien. Von 1858 bis zu seinem Tod war Hirsch ... Commons: Adolphe Hirsch - Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien Publikationen von und über Adolphe Hirsch im Katalog ... Gaston Fischer: Adolphe Hirsch (1830-1901) : l'astronomie et les sciences de la Terre. In: Bulletin de la Société Neuchâteloise ... Adolphe Hirsch (* 21. Mai 1830 in Halberstadt; † 16. April 1901 in Neuenburg) war ein Schweizer Astronom und Geodät. ...
... bei hockeydb.com (englisch) Corey Hirsch bei hockeygoalies.org Corey Hirsch bei legendsofhockey.net (Memento im ... Zwar bestritt Hirsch in der Saison 1992/93 nur vier Spiele bei den New York Rangers, doch für deren Farmteam, die Binghamton ... Hirsch entschied sich für einen erneuten Vereinswechsel und kehrte zurück nach Schweden, wo er 2005/06 für die Malmö Redhawks ... Corey Hirsch begann seine Karriere 1988 bei den Kamloops Blazers aus der kanadischen Juniorenliga WHL. Nachdem er in seiner ...
Hirsch spielte auch die Saisons 2012 und 2013 für die Gießener in der Regionalliga. Zur Saison 2014 wechselte Tim Hirsch zu den ... Weiterhin ist Hirsch ein ehemaliger Inlinehockey-Spieler und Wasserballer. Hirsch wuchs in Bad Nauheim bei seinen Eltern auf. ... Coronabedingt musste Hirsch den Kupio Steelers aus Finnland eine Absage erteilen und konnte zur Saison 2020 noch nicht in die ... Hirsch, der schon 2014 Kontakt zu den Frankfurt Universe hatte, entschied sich, zur Saison 2018 nach Frankfurt zu wechseln. Er ...
Hirschs Dissertationsthema Literatur von und über Ulrich Hirsch im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek Normdaten (Person ... Ulrich Hirsch arbeitete insbesondere auf dem Gebiet der Blätterungen. Er gehörte zu den wichtigsten Vertretern dieses ... Ulrich Hirsch (* 15. April 1943; † 30. April 2005) war ein deutscher Mathematiker. Er promovierte 1972 an der Universität ... Dissertation), Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, 1972 Gilbert Hector, Ulrich Hirsch: Introduction to the geometry of ...