Heterozygote Personen sind asymptomatisch. Zur Therapie wird prophylaktisch ein Faktor-XIII-Konzentrat gegeben. Derartige ...
Heterozygote Mäuse waren phänotypisch normal. Doch etwa 10 % der homozygot mutierten Tiere überlebten bis ins Erwachsenenalter ... Das mutierte Allel wurde durch die Maus übertragen und homozygot mutierte Tiere wurden durch heterozygote Kreuzungen abgeleitet ...
Bisher wurden nur heterozygote Merkmalsträger beschrieben. Dies mag auf die schwerwiegenden Effekte einer Mutation auf beiden ...
Andere heterozygote Frauen bleiben dagegen weitgehend symptomfrei. Die Ursache hierfür ist noch nicht vollständig geklärt. Eine ... Ein Indiz für die schiefe X-Inaktivierung sind heterozygote Patientinnen mit einem Phänotyp, bei dem der Morbus Fabry voll ... Früher ging man davon aus, dass nur Männer an Morbus Fabry erkranken könnten und dass heterozygote Frauen lediglich ... Die Erkrankung betrifft vor allem das männliche Geschlecht, aber auch heterozygote Frauen können erkranken. Bei ihnen ist die ...
Heterozygote Individuen besitzen logischerweise mehr MHC-Gene als homozygote. Sie haben ein leistungsfähigeres Immunsystem und ... Einerseits können auf bestimmten Genloci heterozygote Individuen gegenüber homozygoten bevorzugt sein (engl.: overdominance). ...
An dieser Form der Erkrankung leiden Homozygote und Compound-Heterozygote. Bei Faktor-XI-Mangel ist die Gefahr von Blutungen ... Schätzungen zufolge sind 0,2 bis 0,53 Prozent der Ashkenazi-Juden homozygote und 8 bis 9 % heterozygote Merkmalsträger von ... Die Betroffenen weisen eine heterozygote Mutation des Faktor-XI-Gens auf. Gelegentlich sind die Aktivitätsraten Heterozygoter ...
Heterozygote Tiere sind teilweise rein optisch nur schwer zu erkennen. Sie zeigen keine Scheckzeichnung und können einfarbig ...
Heterozygote Tiere haben die typische Sabinozeichnung homozygote sind fast weiß. Einige Sabinos sind taub. Sabinos gibt es in ...
Auch heterozygote Merle-Hunde sind manchmal von diesen Störungen betroffen. Auch Augenfarben sind in den Rassestandards ... da bei fuchsfarbenen Hunden das heterozygote Vorhandensein des Merle-Faktors phänotypisch nicht oder kaum erkennbar ist. Bei ...
Stark heterozygote Lebewesen verfügen über mehr verschiedene Erbanlagen als reinrassige. Sie sind oft widerstandsfähiger gegen ...
Heterozygote Tiere, die das Gen nur einmal besitzen, sind nicht betroffen. Schabrackentiger Schneeflockentiger, fast einfarbig ...
Etwa 5 % der Bevölkerung auf Naxos sind heterozygote Träger der Mutation. Abgesehen von einer kleinen Minderheit mit wolligem ...
Insbesondere wurden auch heterozygote Überträgerinnen festgestellt, die eigentlich symptomfrei bleiben sollten. Dieses Phänomen ...
CFTR-heterozygote Frauen haben Studien zufolge im Vergleich zu Frauen mit zwei nicht-mutierten CFTR-Allelen keine reduzierte ... S. V. Raju, J. H. Tate u. a.: Impact of heterozygote CFTR mutations in COPD patients with chronic bronchitis. In: Respiratory ... W. K. Lemna, G. L. Feldman u. a.: Mutation analysis for heterozygote detection and the prenatal diagnosis of cystic fibrosis. ... Heterozygote CFTR-Mutationsträger können zwar nicht an einer Mukoviszidose erkranken, haben allerdings eine signifikant ...
Aus den Daten der Tabelle ist erkennbar, dass der heterozygote G/A-Genotyp in den meisten Fällen zwar weniger Duftstoffe als ... Der Wildtyp mit zwei „normalen" ABCC11-Genen und der heterozygote Typ mit einem defekten ABCC11-Gen haben dagegen gelbliches, ... Diese 16 % sind allerdings im Wesentlichen der heterozygote G/A-Typ. Der weist - gemäß dem rezessiven Erbgang - den gleichen ... Dem dominanten Erbgang des Merkmals entsprechend haben der reinerbige (homozygote) G/G- und der mischerbige (heterozygote) G/A- ...
Auch gesunde Menschen, die heterozygote Anlageträger sind, können dadurch erkannt werden. Abzugrenzen ist unter anderem das ...
Homozygote Tiere sind scheinbar stärker betroffen als heterozygote Tiere (unvollständig dominant). Definition Unterschiedlich ...
0,5 bis 1 % der Bevölkerung sind gesunde (heterozygote) Träger der Mutation. Etwa eines von 40.000 Neugeborenen trägt zwei ...
S. 16-19 (Viking, New York, 1974). Carrington, M. et al.: Hla and hiv-1: heterozygote advantage and b*35-cw*04 disadvantage. In ...
Die Vererbung erfolgt X-chromosomal rezessiv, heterozygote Frauen sind nur geringgradig betroffen. Der Erkrankung liegen ...
Anscheinend liegen heterozygote Mutationen in den Genen vor, welche für Connexin kodieren. Ferner scheint es eine autosomal- ...
Homozygote Träger erreichen oft nicht das Erwachsenenalter, heterozygote bleiben dafür oftmals symptomlos. D. J. Weatherall: ...
Allerdings verursachen heterozygote Mutationen in diesen Genen lediglich etwa 3 % aller Heterotaxien. Der Schweregrad der ...
... der Bevölkerung heterozygote Träger der FVL-Mutation. Nur 0,05-0,5 % sind homozygote Träger, die je ein mutiertes Allel von ...
Wenn die modifizierten Zellen an der Keimbahn teilhaben, entstehen bei der Verpaarung mit Wildtyptieren heterozygote Tiere in ... Nach mehreren Rückkreuzungen auf einen geeigneten Stamm werden heterozygote Tiere miteinander gekreuzt. In Übereinstimmung mit ...
Homozygote Tiere sind fast weiß, während heterozygote Tiere eine falbe Farbe haben. Fellfarben der Pferde Genetik der ...
Der heterozygote Nachwuchs genetisch verschiedener Eltern sollte insbesondere ein besonders leistungsfähiges Immunsystem ...
Heterozygote Thalassämie (Thalassaemia minor, milde Erkrankung) Nonsensmutationen befinden sich nur in einer Kopie des β-Globin ... Heterozygote Träger von Nonsensmutationen werden so vor eventuell toxischer Wirkung verkürzter Proteine geschützt. Es werden ... Heterozygote Thalassämie (Thalassaemia intermedia, mittelschwere Erkrankung) Die Nonsensmutation befindet sich im letzten Exon ...
PMID 11005868 R. M. Cantor u. a.: Sandhoff disease heterozygote detection: a component of population screening for Tay-Sachs ...
Die Vererbung erfolgt X-chromosomal dominant, heterozygote Frauen können mitunter nur diskrete Zeichen aufweisen. Der ...