Wirkstoffe: Verapamil, Diltiazem, Gallopamil, Flunarizin und Diprafenon. Adenosin führt nach Bindung am A1-Adenosinrezeptoren ...
Eine migräneprophylaktische Wirkung des nicht selektiven Calciumantagonisten Flunarizin gilt ebenfalls als sehr gut belegt. ... Für eine migräneprophylaktische Daueranwendung ist die Wirksamkeit für Flunarizin am besten belegt. Widersprüchliche Daten ...
Flunarizin, ein Medikament welches auch den Calciumkanal antagonisiert, wird in der Migräneprophylaxe angewandt. Eine Reihe von ...
Im weiteren Sinne zählt zu den Calciumantagonisten der Calciumoverload-Blocker Flunarizin, der vor allem in der ...
Flunarizin, Nifedipin, Topiramat, Carbamazepin, Ritalin und/oder Erziehung und Beruhigung durchgeführt wurde.Als erster ...
Cyclobenzaprin Cyproheptadin Desipramin Desloratadin Dicyclomin Dilazep Dimebon Doxepin Drofenin Emetin Fendilin Flunarizin ...
... darf nicht bei Patienten mit einer bekannten Unverträglichkeit gegen den Wirkstoff, Morbus Parkinson oder in der ... Flunarizin wirkt zudem als FIASMA (funktioneller Hemmer der sauren Sphingomyelinase). Der Arzneistoff wurde im Jahr 1967 von ... Flunarizin ist zur Prophylaxe einer diagnostizierten Migräne mit oder ohne Aura zugelassen, wenn die Migränefälle aufgrund ... Flunarizin ist darüber hinaus bei Patienten mit bekannten depressiven Syndromen in der Vorgeschichte kontraindiziert. Bei ...
Flunarizin, Flurazepam, Meclozin und Sapropterin), die zwei Äquivalente Chlorwasserstoffsäure (HCl) salzartig gebunden ...
Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike" verfügbar; Informationen zu den Urhebern und zum Lizenzstatus eingebundener Mediendateien (etwa Bilder oder Videos) können im Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden ...