Anwendung von Bakteriophagenproteinen zur spezifischen Separation von Escherichia coli O157 aus Lebensmitteln. Stuttgart: 10. ... analysis of a novel Phage-derived ligand in an Enzyme-Linked Fluorescent Assay for the detection of Escherichia coli O157:H7. ...
Specifity analysis of a novel phage-derived ligand in an Enzyme-linked fluorescent assay for detection of Escherichia coli O157 ... Die Gestalt der Bakteriophagen wurde vorwiegend an den Phagen der T-Reihe (T-Serie) von Escherichia coli aufgeklärt. Der ... Die ersten Phagen, die untersucht wurden, waren sieben Phagen des Bakteriums Escherichia coli. Sie wurden in der Reihenfolge ... double-stranded). Die hier exemplarisch behandelten Escherichia coli-Phagen der T-Reihe werden zu letzterer Gruppe gezählt. Die ...
1983 Escherichia coli O157 (EHEC) - Diarrhoe; hämorrhagische Kolitis; Hämolytisches urämisches Syndrom 1983 Helicobacter pylori ...
Escherichia coli O157:H7, Listeria monocytogenes und Campylobacter jejuni eingesetzt. Chlordioxid bietet ein breites ...
... unter den gramnegativen Bakterien Enterohämorrhagische Escherichia coli (EHEC, die Stämme O157:H7 oder O103), Salmonella Typhi ... Escherichia coli (Wildtyp), Legionella pneumophila, Pseudomonas aeruginosa oder Vibrio cholerae. Unter den Viren finden sich in ...
2, 2003, S. 54-59 (PDF; 113 Kb). M. Gulmez, A. Guven: Survival of Escherichia coli O157:H7, Listeria monocytogenes 4b and ...
Escherichia coli K12 und O157:H7 und S. typhi) verglich. Dabei wurden sie auf einem Mikroarray, auf dem Gene von Salmonella ... arizonae, S. bongori, E. coli K12 und O157:H7 und K. pneumoniae), was 2,5 Mb des Salmonella Typhimurium LT2 Genoms entspricht. ... coli K12-Gene wanderten in das Salmonella-Typhimurium-LT2-Genom. Die Prophagen Gifsy-1 und -2, Fels-1 und -2 traten nur in ...
Im Anschluss an Durchfallerkrankungen, die durch Shigella dysenteriae oder Escherichia coli (O157:H7) verursacht wurden, kann ...
Escherichia coli O157:H7 (STEC/EHEC - Shiga Toxin-producing E. coli) oder andere Vero-Toxin-produzierende E. coli sowie durch ... Bei den Erkrankten konnte ein E. coli-Stamm des bisher selten nachgewiesenen Serotyps O104:H4 isoliert werden, der unter ...
... ein selektiver Agar zur Anzucht von Escherichia coli O157:H7 Susanne Müller Andreas Coerper, Filmproduktion. ...
Antimicrobial Effects of Mustard Flour and Acetic Acid against Escherichia coli O157:H7, Listeria monocytogenes, and Salmonella ...
Campylobacter und Enterohämorrhagische Escherichia coli (O157:H7) gehen vor allem von tierischen Produkten aus und nehmen ... Antibiotikaresistente und zoonotische Salmonella-, Campylobacter- und Escherichia coli-Stämme werden mit steigender Häufigkeit ...
Comparative Genomics Reveal the Mechanism of the Parallel Evolution of O157 and Non-O157 Enterohemorrhagic Escherichia Coli. In ... HAMAP: Escherichia coli O9:H4 (strain HS) complete proteome.. HAMAP: Escherichia coli O17:K52:H18 (strain UMN026 / ExPEC) ... HAMAP: Escherichia coli O81 (strain ED1a) complete proteome. HAMAP: Escherichia coli O6:K15:H31 (strain 536 / UPEC) complete ... HAMAP: Escherichia coli (strain ATCC 8739 / DSM 1576 / Crooks) complete proteome. HAMAP: Escherichia coli (strain B / BL21-DE3 ...
The epidemiology of infections caused by Escherichia coli O157:H7, other enterohemorrhagic E. coli, and the associated ... Enterohämorrhagische Escherichia coli (EHEC) sind bestimmte krankheitsauslösende Stämme des Darmbakteriums Escherichia coli (E ... Hugh Pennington: Escherichia coli O157. Review-Artikel in: The Lancet, Band 376, 2010, S. 1428-1435, doi:10.1016/S0140-6736(10) ... coli (ETEC) und enteroinvasive E. coli (EIEC), enteroaggregative E. coli (EAEC) sowie diffus adhärente E. coli (DAEC). ...
Escherichia coli K12 und O157:H7 und S. typhi) verglich. Dabei wurden sie auf einem Mikroarray, auf dem Gene von Salmonella ... arizonae, S. bongori, E. coli K12 und O157:H7 und K. pneumoniae), was 2,5 Mb des Salmonella Typhimurium LT2 Genoms entspricht. ... Lateraler Gentransfer trat häufig auf: 11 % der S. typhi-Gene und 29 % der E. coli K12-Gene wanderten in das Salmonella- ...
... wirken gegen Darmbakterien, zum Beispiel Escherichia coli, Pseudomonas, Salmonella, Shigella. Sie wirken außerdem ...