Einkommens- und Klagerisiken[Bearbeiten , Quelltext bearbeiten]. Die Hersteller genveränderten Saatgutes prüfen ... umfassendes Review der wissenschaftlichen Literatur zu den Auswirkungen transgener Pflanzen auf landwirtschaftliche Einkommen ...
Einkommen[Bearbeiten , Quelltext bearbeiten]. Nach dem Bericht des Statistischen Bundesamtes, über die Kostenstruktur bei ...
Besonderheiten bei fehlendem Einkommen[Bearbeiten , Quelltext bearbeiten]. Zum Ausgleich ökonomischer Nachteile wurde mit § 21 ... Berufstätigkeit und Einkommen[Bearbeiten , Quelltext bearbeiten]. Dem Statistischen Bundesamt zufolge waren 2009 ...
Beschäftigung und Einkommen[Bearbeiten , Quelltext bearbeiten]. Die Anzahl der Arbeitsstätten stieg zwischen den beiden letzten ...
Das geringste durchschnittliche Einkommen haben die Einwohner der auf der Elbinsel gelegenen Stadtteile Veddel, Kleiner ... 2006 betrug das durchschnittliche steuerpflichtige Einkommen 35.887 Euro brutto jährlich. Weibliche Arbeitnehmer verdienten in ... die höchsten Einkommen. In den Stadtteilen rund um die Außenalster verfügen die Harvestehuder über 88.746 Euro (2007). Hamburg ... über ein besonders hohes Einkommen verfügen: in den Elbvororten im Westen, in den im Nordosten gelegenen Stadtteilen samt den ...
Denn in einem Boom sind Produktion und Einkommen hoch und in der Krise fallen die Einkommen mit der Produktion. ... Die Güternachfrage bestimmt Produktion, Einkommen und Beschäftigung[Bearbeiten , Quelltext bearbeiten]. Vergleich des Modells ... Die Sparquote zusätzlichen Einkommens bestimmt den Multiplikator für Investitionen oder das Deficit-Spending des Staates[24]. ... 2.2 Die Güternachfrage bestimmt Produktion, Einkommen und Beschäftigung. *2.3 Die Quantitätstheorie des Geldes trifft nicht zu ...
Vergütung und Einkommen[Bearbeiten , Quelltext bearbeiten]. Die Vergütung des Rechtsanwaltes ist gesetzlich geregelt im ...
Mit einem Pro-Kopf-Einkommen von 54 US-Dollar gehörte der Staat 1949 bei seiner Gründung zu den ärmsten Ländern der Erde. Über ... Im Jahre 1980 lag die Ungleichverteilung des Einkommens noch bei 32 Prozent.[193] Diese Entwicklung führt zu Unzufriedenheit in ... Diese umfasst die Katastrophenhilfe, Unterstützung für Armutsgebiete und für Familien mit niedrigem Einkommen, welche ...
Verdienst/Einkommen[Bearbeiten , Quelltext bearbeiten]. In staatlichen und kommunalen Einrichtungen, wie zum Beispiel ...
Beschäftigung und Einkommen[Bearbeiten , Quelltext bearbeiten]. Die Anzahl der Arbeitsstätten stieg zwischen den beiden letzten ...
Einkommen[Bearbeiten , Quelltext bearbeiten]. Das Durchschnittseinkommen eines Haushalts betrug im Jahr 2007 166.495 USD.[5] ...
extrem ungleiche Einkommens- und Vermögensverteilung (siehe auch Gini-Koeffizient). * niedrige Spar- und Investitionstätigkeit ... Sie unterscheidet dabei zwischen „Ländern mit niedrigem Einkommen" (LIC; Low Income Countries) und „Ländern mit mittlerem ... Die klassische Einteilung der Weltbank nach dem Pro-Kopf-Einkommen. Im Unterschied zu den UNO-Einteilungen in LDC und LLDC ... Im Weiteren macht die Weltbank klar, dass die Einteilung in diese Gruppen nach Pro-Kopf-Einkommen nicht notwendigerweise den ...
Einkommen[Bearbeiten , Quelltext bearbeiten]. Den Tierärzten stehen für ihre Berufstätigkeit Vergütungen (Gebühren, ...
Beschäftigung und Einkommen[Bearbeiten , Quelltext bearbeiten]. Rohrbach ist das wirtschaftliche Zentrum des Bezirks. Die ... Einschließlich der Auspendler wird ein Einkommen von 1741 Euro erreicht, das in etwa dem oberösterreichischen ...
Besonderheiten bei fehlendem Einkommen[Bearbeiten , Quelltext bearbeiten]. Zum Ausgleich ökonomischer Nachteile wurde mit § 21 ... Berufstätigkeit und Einkommen[Bearbeiten , Quelltext bearbeiten]. Dem Statistischen Bundesamt zufolge waren 2009 ... da ihnen bei einem durchschnittlichen Einkommen nur etwa 13 % davon zusätzlich zur Verfügung stehe, weil die restlichen 87 % ...
Einkommen und Vermögen[Bearbeiten , Quelltext bearbeiten]. Nach einer Erhebung des Forbes Magazine im Juni 2014 war Mayweather ...
Einkommen[Bearbeiten , Quelltext bearbeiten]. Hier können willkürlich Grenzen gezogen werden bei dem Einkommen der Eltern oder ... Mit einer Differenzierung nach Einkommen arbeitet beispielsweise die AWO-Studie der Arbeiterwohlfahrt. ...
Menschen mit mehr Einkommen erachten gewöhnlich mehr Dinge als „notwendig" (wie z. B. einen Wäschetrockner, eine Klimaanlage, ... das Umfeld des Einzelnen (Ebene 5) beeinflusst (z. B. Weltanschauung durch ethnische Gruppenzugehörigkeit, Einkommen durch das ... durch Einkommen, Wissen, körperliche und geistige Gesundheit) und Motivation (beeinflusst z. B. durch finanzielle Anreize, ... Einkommen; Größe des Haushalts) Psychologische Faktoren (intrapersonelle Faktoren, z. B. Bedürfnisse, Wünsche, Ziele; ...
Einkommen. *Immobilien. Weblinks[Bearbeiten , Quelltext bearbeiten]. *Offizielle Website (englisch). Einzelnachweise[Bearbeiten ...
Einkommen. „Verbesserungsinnovationen" dagegen entwickeln bestehende Aktivitätsfelder weiter oder verfeinern sie. Daneben sieht ... Basisinnovationen in der Realwirtschaft sind die Triebkräfte von Einkommen, Beschäftigung und Wohlstand und geeignet, ...
Das durchschnittliche Einkommen in der Bevölkerung lag 2013 bei 27.900 NZ$ gegenüber 28.500 NZ$ im Landesdurchschnitt.[1] ...
seil ein. kommen. Standplatzbau in (Plaisir-)Mehrseillängenrouten. In: Deutscher Alpenverein, Österreichischer Alpenverein, ...
Einkommen rechneten. Die sinkende Nachfrage wiederum bewirkte eine niedrigere Auslastung der Produktionskapazitäten oder gar ... Die Arbeitslosigkeit steigt, die Einkommen sinken. Es kann weniger konsumiert werden, die Nachfrage nach Konsumgütern schrumpft ... sogar selbstverstärkenden Tendenz sehr groß: Sinkende Preise und Einkommen führten zu einer merklichen Kaufzurückhaltung der ... und geben deshalb in der Erwartung eines zukünftig geringeren Einkommens und der daraus resultierenden Haltung der ...
Das durchschnittliche Einkommen in der Bevölkerung lag 2013 bei 30.300 NZ$, gegenüber 28.500 NZ$ im Landesdurchschnitt.[4] ...
Das durchschnittliche Einkommen in der Bevölkerung von Invercargill lag 2013 bei 27.400 NZ$, gegenüber 28.500 NZ$ im ...
Das durchschnittliche Einkommen in der Bevölkerung lag 2013 bei 37.900 NZ$, gegenüber 28.500 NZ$ im Landesdurchschnitt.[3] ...
seil ein. kommen. In: bergundsteigen. Nr. 2, 2007, S. 52-58 (PDF [abgerufen am 17. November 2015]). Walter Würtl, Peter ...
Der Einsatz des Einkommens und des Vermögens des Hilfesuchenden ergibt sich aus § 2 SGB XII, nachdem nur derjenige ... bereinigtes" Einkommen). Bei der Hilfe zur Pflege erfolgt der Einkommenseinsatz, anders als etwa bei der Grundsicherung und der ... Um festzustellen, ob das Kind dazu in der Lage ist, kann das Sozialamt von dem Kind Auskunft über dessen Einkommens- und ... Vom Einkommen sind bestimmte Beträge abzusetzen, vor allem Steuern und Sozialversicherungsbeiträge und weitere mit der ...
Wie auch der Selbständige muss der freie Dienstnehmer sein Einkommen selbst versteuern (Umsatz- und Einkommensteuer). Das heißt ... Arbeiterkammer.at > Steuer & Einkommen > Freie DienstnehmerInnen. Freier Dienstvertrag (arbeitsrechtlich). Begriff - ...
bereinigtes" Einkommen). Ferner ist ein Anteil von 30 Prozent des bereinigten Einkommens aus selbständiger und ... Hierbei sind Einkommen und Vermögen des Antragstellers sowie der Personen in der Einsatzgemeinschaft zu berücksichtigen, dies ... Vom Einkommen sind bestimmte Beträge abzusetzen, vor allem Steuern und Sozialversicherungsbeiträge und weitere mit der ... Anspruch auf HzLu haben die berechtigten Personen nur, soweit der Lebensunterhalt nicht aus dem Einkommen und/oder dem Vermögen ...