Cupressaceae). Bot. Jahrb. Syst. Bd. 123, 2001, S. 337-404 Armin Jagel, Veit Martin Doerken: Morphology and morphogenesis of ... Cupressaceae). Diese Art steht zwar in der russischen Roten Liste der gefährdeten Arten, sie ist aber nicht stark bedroht, ihre ... the seed cones of the Cupressaceae - part II: Cupressoideae. Bull. CCP 4(2), 2015, S. 51-78 (PDF 7 MB) (Zypressengewächse). ...
Cupressaceae). In: Taxon, Band 55, 2006, S. 229-231. R. K. Brummitt: Report of the Nomenclature Committee for Vascular Plants: ... A. Farjon, Nguyen Tien Hiep, D. K. Harder, Phan Ke Loc, L. Averyanov: A New Genus and Species in Cupressaceae (Coniferales) ... A. Farjon, Nguyen Tien Hiep, D. K. Harder, Phan Ke Loc, L. Averyanov: A New Genus and Species in Cupressaceae (Coniferales) ... Kangshan Mao, Hao Gang, Liu Jianquan, R. P. Adams, R. I. Milne: Diversification and biogeography of Juniperus (Cupressaceae): ...
Cupressaceae sind eine sehr alte Pflanzengruppe: Es gibt Fossilfunde von Cupressaceae ab dem Jura, und molekulargenetische ... Ein Homonym ist Cupressaceae Rich. et Bartling, dieser Name wurde 1830 durch Louis Claude Marie Richard in Friedrich Gottlieb ... Die Familie Cupressaceae wurde 1822 durch John Edward Gray in A Natural Arrangement of British Plants, 2, Seiten 222, 225 ... Cupressaceae. In: Plants of the World Online. Bereitgestellt durch die Royal Botanic Gardens, Kew, abgerufen am 19. März 2019. ...
Cupressaceae). In: Botanische Jahrbücher für Systematik, Pflanzengeschichte und Pflanzengeographie. Leipzig Band 123, 2001, S. ... Armin Jagel, Veit Martin Dörken: Morphology and morphogenesis of the seed cones of the Cupressaceae - part II: Cupressoideae. ... Lebensbäume oder Thujen (Thuja) sind eine Pflanzengattung in der Familie der Zypressengewächse (Cupressaceae) innerhalb der ...
Cupressaceae). Bot. Jahrb. Syst. Bd. 123, 2001, S. 337-404. Armin Jagel, Veit Martin Doerken: Morphology and morphogenesis of ... Cupressaceae). Das Verbreitungsgebiet des Morgenländischen Lebensbaums reicht von Korea über China bis zum östlichen Russland. ... the seed cones of the Cupressaceae - part II: Cupressoideae. Bull. CCP 4(2), 2015, S. 51-78 (PDF 7 MB) Commons: ...
Cupressaceae). In: Bulletin de la Société impériale des naturalistes de Moscou. Band 30, Nr. 2, S. 325-398 (hier: S. 387), ...
Australian National Botanic Gardens, abgerufen am 3. Dezember 2011 (englisch). (Zypressengewächse, Cupressaceae). ... Cupressaceae). Sie wurde 1857 von Joseph Dalton Hooker in seiner Flora Tasmaniae erstbeschrieben. 1880 wurde sie auch unter dem ... Cupressaceae). Ihr Verbreitungsgebiet liegt in den Hochländern im Westen der Insel Tasmanien südlich von Australien. Die Art ... Morphology and morphogenesis of the seed cones of the Cupressaceae - part III. Callitroideae. Bulletin of the Cupressus ...
... ist eine Pflanzenart aus der Familie der Zypressengewächse (Cupressaceae). Sie ist im östlichen Australien ...
doi:10.3372/epolist2016 Armin Jagel, Veit Dörken: Morphology and morphogenesis of the seed cones of the Cupressaceae - part III ... Widdringtonia, auch Afrikazypresse genannt, ist eine Pflanzengattung in der Familie der Zypressengewächse (Cupressaceae). Die ...
... ist eine Pflanzenart aus der Familie der Zypressengewächse (Cupressaceae). Sie ist im Süden des ...
Cupressaceae). Sie ist in weiten Teilen Australiens heimisch. Callitris glaucophylla wächst als immergrüner, einstämmiger ...
... ist eine Baumart aus der Familie der Zypressengewächse (Cupressaceae) und die einzige Vertreterin der daher ... Cupressaceae). Die Erstbeschreibung erfolgte 1889 durch den deutsch-australischen Botaniker Ferdinand von Mueller in den ...
... ist eine Pflanzenart aus der Familie der Zypressengewächse (Cupressaceae). Sie ist im nördlichen ...
... ist eine Pflanzenart aus der Familie der Zypressengewächse (Cupressaceae). Sie ist im südwestlichen Western ...
... ist eine Unterfamilie aus der Familie der Zypressengewächse (Cupressaceae). Ihr werden elf Gattungen zugeordnet. ... Relationships within Cupressaceae senus lato: A combined morphological and molecular approach. In: American Journal of Botany. ... Relationships within Cupressaceae senus lato: A combined morphological and molecular approach. In: American Journal of Botany. ... Cupressaceae). In: American Journal of Botany. Volume 91, Nr. 11, 2004, S. 1872-1881 (englisch, amjbot.org [PDF]). ( ...
Paul A. Gadek, Deryn L. Alpers, Margaret M. Heslewood, Christopher J. Quinn: Relationships within Cupressaceae sensu lato: A ... Dezember 2015, S. 91-103 (PDF) Cupressaceae. In: Plants of the World Online. Bereitgestellt durch die Royal Botanic Gardens, ... Callitroideae ist eine Unterfamilie aus der Familie der Zypressengewächse (Cupressaceae). Die zehn Gattungen sind nur auf der ... Relationships within Cupressaceae sensu lato: A combined morphological and molecular approach. In: American Journal of Botany. ...
Cupressaceae). Sie ist an der Küste des östlichen Australiens heimisch. Callitris columellaris wächst als aufrechter ...
... ist eine Pflanzenart aus der Familie der Zypressengewächse (Cupressaceae). Sie ist in Südafrika ...
Armin Jagel, Thomas Stützel: Zypressengewächse (Cupressaceae s. l.) im Palmengarten Frankfurt (Teil II) - die Vertreter ... Oktober 2011 (englisch). Armin Jagel, Veit Martin Dörken: Die Zapfen der Zypressengewächse (Cupressaceae) - Teil 1: ... Cupressaceae). Der immergrüne Baum ist in Tasmanien heimisch. Athrotaxis laxifolia ist ein immergrüner Baum. Er bildet eine ...
Dezember 2011 (englisch). Liguo Fu, Yong-fu Yu, Robert P. Adams, Aljos Farjon: Cupressaceae. Chamaecyparis. In: Wu Zhengyi, ... Dezember 2011 (englisch). Liguo Fu, Yong-fu Yu, Robert P. Adams, Aljos Farjon: Cupressaceae. Chamaecyparis. In: Wu Zhengyi, ... Cupressaceae). Sie kommt auf der Insel Taiwan endemisch vor. Chamaecyparis formosensis wächst als immergrüner Baum der ...
Februar 2013]). Calocedrus decurrens, Cupressaceae. (Nicht mehr online verfügbar.) In: Botanische Bilddatenbank - Universität ... Cupressaceae). Dort wird die Gattung der Unterfamilie Cupressoideae zugeordnet. Die Art wurde von John Torrey 1853 in ...
... ist eine Pflanzenart aus der Familie der Zypressengewächse (Cupressaceae). Sie ist im südlichen Mexiko und ... November 2012, abgerufen am 3. Januar 2013 (englisch). A. Farjon: Cupressaceae. Juniperus. In: Flora Mesoamericana. Volume 2, ... Cupressaceae. Juniperus. In: Flora Mesoamericana. Volume 2, Nr. 1, 1999, Juniperus standleyi, S. 6-7 (englisch, Juniperus ...
... ist eine Pflanzenart aus der Familie der Zypressengewächse (Cupressaceae). Dieser Endemit kommt nur auf der ... Februar 2013 (englisch). (Cupressaceae, Zypressengewächse, Endemische Pflanze Neukaledoniens). ...
Armin Jagel, Veit Dörken: Morphology and morphogenesis of the seed cones of the Cupressaceae - part III. Callitroideae. ... Dezember 2011 (englisch). Michael P. Frankis: Southern Cupressaceae. In: Michael P. Frankis Cone Collection. Arboretum de ... Die Schuppenzypressen (Actinostrobus ) sind eine Gattung in der Familie der Zypressengewächse (Cupressaceae). Der Gattung ... Die Schuppenzypressen (Actinostrobus) sind eine Pflanzengattung von Bäumen in der Familie der Zypressengewächse (Cupressaceae ...
... ist eine Pflanzenart aus der Familie der Zypressengewächse (Cupressaceae). Dieser Endemit kommt nur auf ...
Cupressaceae). Die Art wurde 1867 von Élie-Abel Carrière als Eutacta pancheri (Basionym) erstbeschrieben, damit wurde sie der ... Cupressaceae). Das Verbreitungsgebiet der Art liegt auf Grande Terre, der Hauptinsel Neukaledoniens. Neocallitropsis pancheri ...
Cupressaceae). Sie wurde 1832 von David Don als Dacrydium plumosum (Basionym) erstbeschrieben, und damit der Gattung der ...
Cupressaceae). Sie wurde 1864 von Joseph Dalton Hooker im Handbook of the New Zealand Flora erstbeschrieben. Der Gattungsname ...
Cupressaceae). Sie wurde 1872 von Adolphe Brongniart und Jean Antoine Arthur Gris im Bulletin de la Société Botanique de France ...
Cupressaceae). Sie wurde 1949 von John Theodore Buchholz im Bulletin du Muséum National d'Histoire Naturelle erstbeschrieben. ...