a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u W. A. Kalender: Computertomographie. Grundlagen, Gerätetechnologie, Bildqualität, ... Cornelius Borck: Computertomographie. 2005, S. 268. *↑ Allen M. Cormack: My Connection with the Radon Transform. In: S. ... Die Computertomographie bzw. Computertomografie (von altgriechisch τομή tomé, deutsch ‚Schnitt' und γράφειν gráphein, deutsch ‚ ... Commons: Computertomographie - Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien. Commons: Computertomographiegeräte - Sammlung von ...
Im Vergleich zur Computertomographie treten Artefakte (Bildstörungen) häufiger auf und stören die Bildqualität meist mehr. ... Computertomographie-Untersuchungen. Sehr selten kann eine allergische Reaktion auf das Kontrastmittel auftreten, wobei MR- ... Bei Röntgenbildern, insbesondere bei der speziellen Röntgentechnik der Computertomographie (CT), werden im Gegensatz dazu die ... vergleichbar den Hounsfield-Units bei der Computertomographie. Die MR-Konsole zeigt nur arbiträre (willkürliche) Einheiten an, ...
Computertomographie des Beckens. In der Mitte ist die mit Kontrastmittel gefüllte Harnblase erkennbar. Die Harnblasenwand ist ...
Weiterhin werden Computertomographie-Aufnahmen (CT) angefertigt. Hierzu hat sich die hochauflösende Spiral-Computertomographie ... Durch die hochauflösende Computertomographie (HR-CT; engl. high resolution computed tomography) kommen die anatomischen ... Axiale CT; Cholesteatom im linken äußeren Gehörgang (rechts im Bild). Die Computertomographie zeigt eine kleine, ... Coronares CT; Cholesteatom im linken äußeren Gehörgang (rechts im Bild). Die Computertomographie zeigt eine kleine, ...
Computertomographie, Röntgendurchstrahlung, Gammadurchstrahlung Sichtprüfung. Endoskopie, Mikroskopie, Metallografie ...
Computertomographie des Beckens. Frühkarzinome können nur selten im Rahmen von Früherkennungsuntersuchungen bemerkt werden. ...
Radü, Ernst Wilhelm u. a.: Computertomographie des Kopfes. Thieme, Stuttgart 1994, ISBN 3-13-582603-1. ... Kurz gesagt soll eine Computertomographie nicht die klinische Diagnostik ersetzen. Immer dann, wenn bei einem diagnostischen ...
Röntgen-Mikro- und -Nanotomographie, d.h. Computertomographie mit mikroskopischer Auflösung,. * Infrarot-Mikroskopie. ...
Computertomographie einer tödlichen Kopfschussverletzung. Je nach der Körperregion, in die das Geschoss eindringt, stirbt der ...
isointense Verhalten in Computertomographie bzw. Magnetresonanztomographie ist der Befund schwer zu entdecken. Nach ...
Computertomographie von Kopf und Wirbelsäule. Thieme Verlag 2000, Seite 214, ISBN 3-13-117111-1 ... Typische Arachnoidalzyste in der linken mittleren Schädelgrube (im Bild rechts) in der Computertomographie ...
Computertomographie in der onkologischen Diagnostik. Akademie-Verlag, Berlin 1990. Literatur von und über Karl-Heinz Rotte im ... 1980 kehrte er in die Robert-Rössle-Klinik als Leiter der neu gegründeten Abteilung für Computertomographie zurück. Von 1984 ...
Hier kann die Computertomographie hilfreich sein. Die früher übliche Temperaturdifferenzmessung Achselhöhle-Mastdarm (0,5-1 °C ... mittels der Computertomographie kann die negative Appendektomierate auf 4 % gesenkt werden.[10] ...
Zur Standarddiagnostik gehört die Computertomographie (CT). Zur Unterscheidung von gutartigen und bösartigen Tumoren ist stets ...
Computertomographie mit mikroskopischer Auflösung, Infrarot-Mikroskopie. Die ersten Planungen zum Bau der ESRF erfolgten in den ...
Neue Wege in der Computertomographie und der Bauteilprüfung", berichtet von j. Rosc, Th. Pabel, G. F. Geier, D. Habe, O. Brunke ... I. Stuke, O. Brunke: InlineCT - Schnelle Computertomographie in der Massenfertigung. ibidem S. 102. ... vor der Auslieferung an die Abnehmer mittels Röntgen oder in dessen Erweiterung mittels Computertomographie (CT) zwei- wie auch ...
Typisches Bild einer Arteria lusoria in der Computertomographie. (1) Luftröhre, (2) Speiseröhre, dahinter (3) A. lusoria aus ... bei einer Computertomographie des Thorax. Beim Säugling kann selten eine erschwerte Atmung beim Trinken beobachtet werden. ...
Geeignet sind die Kernspintomographie und Computertomographie. Die Sonographie alleine ist ungeeignet. Computertomographie und ...
Bei stabilen Kreislaufverhältnissen kann eine Computertomographie des Abdomens genaueren Überblick über das Ausmaß der ...
Computertomographie nach generalisierter Hypoxie des Gehirns. Zerebrale Hypoxie[Bearbeiten , Quelltext bearbeiten]. Im Gehirn ...
Im Oktober 2003 erhielt er den „World Future Award". mit Rainer M. Seibel: Interventionelle Computertomographie. Wien 1989, ... Die Einführung der katheterlosen Darstellung der Herzkranzgefäße durch ultraschnelle Computertomographie in Europa geschah 1991 ...
Revolutionärer Höchstleistungs-Röntgenstrahler für die Computertomographie" 2006 Stefan W. Hell, Max-Planck-Institut für ...
... dies wurde später durch eine Computertomographie bestätigt. Die Arbeitsgruppe um den Paläontologen Xu Xing veröffentlichte die ...
Impressionsbruch der Stirnhöhle in der Computertomographie (Pfeil). Die hintere Stirnhöhlenwand zum Hirnschädel ist hier nicht ... Impressionsbruch der Stirnhöhle in der Computertomographie: 3D-Rekonstruktion in Volume-Rendering-Technik. Einige ...
Weitere Möglichkeiten sind eine Kernspintomographie oder Computertomographie. Sie zeigen eine Atrophie des Corpus striatum und ...
Eine Computertomographie zeigt die Ausdehnung des Pseudomyxoms. In Abhängigkeit von der Ausdehnung sind eventuell zusätzlich ...
Eine Spina bifida aperta muss wegen des Risikos einer Infektion spätestens in den ersten Tagen nach der Geburt operativ verschlossen werden, wobei eine Variante das Überhäuten mit Hirnhaut ist. Die häufig vorhandene Neurogene Blase benötigt meistens eine dauerhafte Therapie, da es ansonsten zu einem Verlust der Nierenfunktion kommen kann. Da die meisten Menschen mit Spina bifida ihr gesamtes Leben lang mehr oder weniger medizinische und lebenspraktische Begleitung sowie Hilfestellung in Anspruch nehmen und besonders im Kindesalter oft ausgedehnte Rehabilitationsmaßnahmen auf orthopädischem und urologischem Fachgebiet vonnöten sind, wird ein hohes Maß an Kooperation seitens des betroffenen Kindes und seiner Umgebung vorausgesetzt. Eine Spina bifida kann bereits pränatal operiert werden. In den USA wurde von 2003 bis 2010 eine prospektive randomisierte Studie („MOMS-Trial") über den Nutzen der offenen Fetalchirurgie bei dieser Erkrankung durchgeführt.[5] Die Studie wurde nach einer ...
Computertomographie. Meist bekommt der Patient über die Vene ein Kontrastmittel eingespritzt, das die Arterien sichtbar macht. ... Die Computertomographie (CT,CT-Scanner) ist eine Untersuchung unter Röntgenstrahlen, bei der ein Computer dreidimensionale ...
Computertomographie. Geschichte und Technologie. (PDF; 723 kB) Siemens medical. ...
Akute exsudative Pankreatitis in der Computertomographie mit ausgedehnten Flüssigkeitsstraßen um das Pankreas. ...