Als minimal-invasive Verfahren haben sich bei inoperablen Patienten die Laserinduzierte Thermotherapie (LITT), die ... Chirurgische und interventionelle Maßnahmen[Bearbeiten , Quelltext bearbeiten]. Therapie der Wahl ist eine Leberteilresektion. ... Eine weitere minimal-invasive Methode ist die lokale Ablation mit nekrotisierend wirkenden Substanzen, z. B. die perkutane ... Bei diesen Verfahren zur Tumorablation wird das Tumorgewebe lokal thermisch zerstört und in situ belassen, wo es mit der Zeit ...
... über hochspezialisierte minimal-invasive Bildgebungsmöglichkeiten, die die Behandlung von Herzfehlern im Herzkatheter unter ... Am 1. März 2008 wurde der erste Berliner Hybrid-OP für gleichzeitige chirurgische und kardiologische Eingriffe wird eröffnet. ... Zu den neuen Schwerpunkten der Klinik zählen endoskopische Verfahren zur operativen Behandlung von Erkrankungen der Herzklappen ... die minimal-invasive Schrittmachertherapie sowie die Herstellung biologischer Herzklappen durch das sogenannte Tissue ...
Wurde der Patient bereits mit einem offenen Operationsverfahren operiert, sollte eine minimal invasive Technik zur Anwendung ... Jedes der genannten Verfahren hat seine Stärken und Schwächen. Grundsätzlich kann man nicht sagen, dass eine der Techniken das ... Eine chirurgische Therapie mit Abtragung des Bruchsacks unter Schonung des Hodens wurde erstmals bei Celsus im 1. Jahrhundert n ... Die Verfahren, die die Bruchlücke mit einem Netz überdecken (sowohl offene als auch geschlossene), werden als „spannungsfreie" ...
Die Endovenöse Lasertherapie ist eine minimal-invasive bzw. operationsersetzende Methode zur Behandlung von Krampfadern. ... Chirurgische Schnitte wie beim Venenstripping sind bei dieser Methode nicht erforderlich. Durch eine kleine Punktionsstelle ... Weitere Vorteile gegenüber dem invasiven Stripping-Verfahren bestehen in den guten kosmetischen Resultaten, da auf ... dass beide Verfahren gleich gut abschneiden und gleich viele Nebenwirkungen haben. Das gelte zum Beispiel für die Fragen, wie ...
Minimal invasive Verfahren, wie die Vertebro- oder Kyphoplastie, sind zudem möglich. Die Komplikationsrate bei operativen ... Chirurgische Eingriffe an von Metastasen befallenen Knochen sind Teil eines Gesamtkonzeptes. Neben einem oft nur palliativen ... image-guided percutaneous ablation). Diese Verfahren lassen sich auch mit minimalinvasiven Verfahren der Vertebroplastie - ... Das Verfahren ist sensitiver als die SPECT und erheblich sensitiver als die Skelettszintigrafie, jedoch auch aufwändiger und ...
Minimal-invasive Verfahren wie die LITT sollen zukünftig komplett mit Hilfe der Magnet-Resonanz-Tomographie durchgeführt werden ... also durch eine chirurgische Entfernung, behandelt werden können. Dieses Verfahren ersetzt dabei nicht etablierte Verfahren wie ... Jedoch kann auch hier in selektiven Patienten eine chirurgische Entfernung des Tumors oder die LITT additiv angewendet werden. ... Als einziges Therapieverfahren mit dem Ziel einer Heilung des Patienten gilt derzeit noch die chirurgische Entfernung des ...
Minimal-invasive Diagnostik und Therapie des erkrankten oder verletzten Hüftgelenks. In: Unfallchirurg. 104(1), Jan 2001, S. 2- ... PMID 11381758 J. Duparc u. a. (Hrsg.): Chirurgische Techniken in Orthopädie und Traumatologie. Band 6: Beckenring und Hüfte. ... Die Hüftarthroskopie ist ein Verfahren, das zur minimalinvasiven Untersuchung und zur operativen Behandlung von Erkrankungen ...
... minimal-invasiven" Trichterbrustkorrektur. Teil 1. In: Chirurgische Allgemeine. 4/11 2010, S. 193-200. M. Muschik, A. Wagenitz ... Ebenso fehlen klinische Studien, die dieses Verfahren mit den älteren und etablierten Verfahren vergleichen, die ohne Implantat ... u. a.: A 10-year review of a minimally invasive technique for the correction of pectus excavatum. In: J Pediatr. 33, 1998, S. ... Februar 2012 im Internet Archive) Informationen und Abbildungen der Charité zur minimal-invasiven Operation nach Nuss bei der ...
... minimal-invasive Verfahren, Physiotherapie oder Schmerztherapie. Zur Behandlung der Patienten verfügt die Klinik über drei ... Angeboten werden Lehrveranstaltungen im Rahmen der vorklinischen Ausbildung, das chirurgische Blockpraktikum sowie chirurgische ... Dabei kommen alle minimal-invasiven Verfahren der endovaskulären Behandlungstechnik zum Einsatz. In Kooperation mit dem ... Kinderorthopädie und minimal-invasive Operationen. Für die Behandlung von Knochen- oder Weichteiltumoren arbeitet ein ...
PMID 2543052 (Review) N. Ohuchi: Breast-conserving surgery for invasive cancer: a principle based on segmental anatomy. In: ... PMID 15627012 (Review) U. Veronesi: Clinical management of minimal breast cancer. In: Seminars in Surgical Oncology 5, 1989, S ... Die Quadrantektomie ist ein Verfahren aus der Gruppe der brusterhaltenden Therapien (BET). Einige Autoren nennen die ... Quadrantektomie ist die Bezeichnung für die brusterhaltende chirurgische Entfernung (Exzision) eines Tumors aus der Brust einer ...
Minimal-invasive Implantationen Neuere Methoden verzichten weitestgehend auf die totale Öffnung des Brustbeines. Die gängigsten ... Eine Abwandlung dieser Strategie stellt das Bridge to bridge-Verfahren dar. Sollte es zum Kunstherzwechsel nach einigen ... Kunstherzimplantationen sind in den letzten Jahren durch viele technische Verbesserungen im Pumpendesign und chirurgische ... Die Medizinische Hochschule Hannover hat die minimal-invasive Technik entwickelt und maßgeblich gefördert. Die Vorteile einer ...
Verfahren. Ergebnisse hierzu wurden auf dem Bostoner Kongress der International Society for Minimally Invasive Cardiothoracic ... Wer macht minimal-invasive Herzchirurgie Koronare Bypasschirurgie - uksh.de Auflistung, Beschreibung und Häufigkeit möglicher ... Chirurgische Schneidetechniken I" Herstellerinfo Ultracision von Ethicon Beschreibung Funktion von Ultracision Funktionsweise ... handelt es sich um die minimal-invasive Methode der Gewinnung von Ersatzgefäßen in der koronaren Bypass-Chirurgie. ...
Minimal-invasive Implantation - Schlüssellochchirurgie. *Verkürzte Operationszeit. *Minimale Risiken der Verletzung von ... Mit dem Verfahren der Knochenverdichtung (engl.: Bone condensing) kann die Stabilität des Zahnimplantats im Kieferknochen ... Dieses chirurgische Vorgehen belastet den Patienten weniger als frühere Implantationstechniken und führt sehr selten zu ... Zielgruppe für derartige Verfahren sind Patienten, die nach ausführlicher Anamnese aus anatomischer, psychologischer oder ...
Minimal-invasive Strabismuschirurgie (MISS)[Bearbeiten , Quelltext bearbeiten]. → Hauptartikel: Minimal-invasive ... Als eine schonendere Alternative zum gängigen Limbusschnitt[8] wurde sie als ein Verfahren mit kleinerer Schnittführung[9][10] ... Augenmuskeloperationen sind chirurgische Eingriffe an den äußeren Augenmuskeln und nehmen Einfluss auf die Mechanik, ... Die minimal-invasive Strabismuschirurgie (MISS)[7] ist keine neue Technik zur Einflussnahme auf Schielabweichungen und der ...
... minimal-invasive Verfahren, Physiotherapie oder Schmerztherapie. Zur Behandlung der Patienten verfügt die Klinik über drei ... die chirurgische Endoskopie und Proktologie, die navigierte nuklearmedizinische Chirurgie und die minimal-invasive Chirurgie ( ... Dabei kommen alle minimal-invasiven Verfahren der endovaskulären Behandlungstechnik zum Einsatz. In Kooperation mit dem ... Chirurgische KlinikBearbeiten. Die Chirurgische Klinik (Direktor Helmut Friess) dient der chirurgischen Versorgung am Klinikum ...
Minimal-invasive Hüftendoprothetik Moderne minimal-invasive Operationstechniken erlauben heute eine gewebeschonende Art der ... Rüdiger Döhler: Brauchen wir neue Hüftendoprothesen?. in: Chirurgische Allgemeine, Nr. 7 2006, S. 471-475. Ulrich Hinkelmann, ... sondern mehrere Verfahren als minimalinvasiv gelten dürfen. Ein Vorteil ist die schnellere Rehabilitation der Patienten als bei ... Die minimalinvasive Technik ist nicht bei jeder Hüftgelenkserkrankung anzuwenden und hat ihre Grenzen. Bei einer ...
... minimal invasive subanodermale submuköse Hämorrhoidoplastie mit supraanalem Lifting) - ein neues operatives Verfahren zur ... Volltext in der Google-Buchsuche J. Lange, B. Mölle, J. Girona (Hrsg.): Chirurgische Proktologie. Springer, 2005, ISBN 3-540- ... Die minimal-invasive, subanodermale submuköse Hämorrhoidoplastie (MISSH) wurde 1996 von dem Kaiserslauterer Chirurgen Gunther ... Mitchell versuchte das Verfahren geheim zu behalten, jedoch verbreitete sich das Verfahren rasch und fand Anwendung bei vielen ...
Beide Verfahren haben für den Patienten Vor- und Nachteile. Als regionale Verfahren kommen die Spinalanästhesie, die ... Wie bei jedem chirurgische Eingriff kann es auch bei der Rekonstruktion der Kreuzbänder mit den beiden heute üblichen ... Jahrhunderts ist eine minimalinvasive Technik zur leichteren und schnelleren Entnahme der Sehne aus der Kniekehle, bei besseren ... J. R. Steadman u. a.: A minimally invasive technique ("healing response") to treat proximal ACL injuries in skeletally immature ...
Sogenannte minimal-invasive Eingriffe und mikrochirurgische Verfahren, wie die Perkutane Laser-Diskus-Dekompression (PLDD), ... die auch erstmals eine Laminektomie als chirurgische Behandlung vorschlugen. Bandscheiben sind bradytrophe Gewebe, das heißt, ... Ein älteres Verfahren, das besonders vor der Einführung von MRT- und CT-Geräten verwendet wurde, aber auch heute noch Einsatz ... Als alternatives Verfahren kann ein Bandscheibenvorfall auch mittels CT festgestellt werden, die jedoch aufgrund der ...
Das minimalinvasive, kathetergestützte Mitralsegel-Clipping (MitraClip-Verfahren der Firma Abbott) bietet sich vor allem bei ... New York 2000, ISBN 0-07-135694-0. J. Seeburger et al.: Perkutane und chirurgische Therapie der Mitralklappeninsuffizienz. In: ... results of the Invasive Multicenter Prospective Veterinary Evaluation of Enalapril study. In: J Vet Intern Med. 1995; 9, S. 234 ... Anders als beim Menschen konnte sich die chirurgische Therapie von degenerativen Klappenerkrankungen noch nicht durchsetzen, da ...
Hauptartikel: Proteomik Die Analyse des Urin-Proteoms ist ein experimentelles Verfahren, mit dem die Gesamtheit der im Urin ... chirurgische Eingriffe, sowie Entzündungen der Mesenteriallymphknoten. (Abb. unter ) Ein beißender Geruch des Urins weist auf ... Eine selektiv glomeruläre Proteinurie weist hin auf Minimal-Change-Glomerulonephritis, Fokal-sklerosierende Glomerulonephritis ... dem Patienten können dann unter Umständen invasive urologische diagnostische Maßnahmen, wie eine Harnblasenspiegelung ( ...
Walter Exler: Chirurgische Behandlung und Ergebnisse der benignen Rezidivstruma aus den Jahren 1981-2000 im Krankenhaus St. ... J. Schabram, C. Vorländer, R. A. Wahl: Differentiated operative strategy in minimally invasive, video-assisted thyroid surgery ... Minimalinvasive Strumaresektion[Bearbeiten , Quelltext bearbeiten]. Seit Ende der 1990er Jahre wird die Strumaresektion ... H.-D. Röher: Chirurgie der Schilddrüse. In: B. Breitner: Chirurgische Operationslehre Band 1, H. D. Röher (Hrsg.): Chirurgie ...
... a semi-invasive diagnostic test for minimal to mild endometriosis. In: Human Reproduction. 24 (2009), S. 3025-3032, doi:10.1093 ... Wiederholte chirurgische Eingriffe können dagegen einen Organverlust (z. B. Eierstock) nach sich ziehen und iatrogen, durch ... Einfaches Diagnose-Verfahren entwickelt. Spiegel Online, 19. August 2009; abgerufen am 27. April 2010. M. Al-Jefout, G. ... 7 (1997), S. 267-274, PMID 9177109 S. Bérubé, S. Marcoux, R. Maheux R: Characteristics related to the prevalence of minimal or ...
Dieses Verfahren konnte sich daher nicht durchsetzen und wird nur noch sehr selten angewendet.Im Gegensatz dazu ist bei der ... Eine operative oder invasive Behandlung ist nach den aktuellen Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Urologie bei klinisch ... Minimalinvasive Tumortherapie Website der Charité Universitätsmedizin Berlin. Abgerufen am 19. Februar 2016. Prostata- ... die sogenannte chirurgische Kapsel, umgibt. Der Isthmus prostatae (Lobus medius, Mittellappen) kann sich zudem weit in das ...
Sogenannte minimal-invasive Eingriffe und mikrochirurgische Verfahren, wie die Perkutane Laser-Diskus-Dekompression (PLDD), ... die auch erstmals eine Laminektomie als chirurgische Behandlung durchführten.[1] ... Ein älteres Verfahren, das besonders vor der Einführung von MRT- und CT-Geräten verwendet wurde, aber auch heute noch Einsatz ... Als alternatives Verfahren kann ein Bandscheibenvorfall auch mittels CT festgestellt werden, die jedoch aufgrund der ...
Sogenannte minimal-invasive Eingriffe und mikrochirurgische Verfahren, wie die Perkutane Laser-Diskus-Dekompression (PLDD), ... die auch erstmals eine Laminektomie als chirurgische Behandlung durchführten.[1] ... Ein älteres Verfahren, das besonders vor der Einführung von MRT- und CT-Geräten verwendet wurde, aber auch heute noch Einsatz ... Als alternatives Verfahren kann ein Bandscheibenvorfall auch mittels CT festgestellt werden, die jedoch aufgrund der ...
Heute wird sie auch für minimal-invasive operative Eingriffe an Mensch und Tier, sowie in der Technik zur Sichtprüfung schwer ... Rudolf Häring: Spezielle chirurgische Krankenuntersuchung. In: Rudolf Häring, Hans Zilch (Hrsg.): Lehrbuch Chirurgie mit ... In: Rüdiger Kramme (Hrsg.): Medizintechnik: Verfahren- Systeme- Informationsverarbeitung. Springer Medizin Verlag, Heidelberg ... Laryngoskop oder dem flexiblen Rhinoskop Des Weiteren kommen endoskopische Verfahren bei Punktionen, etwa von Pleura, ...