Organische Chemie[Bearbeiten , Quelltext bearbeiten]. Hydroxidionen werden oft als Nukleophile in der nukleophilen Substitution ... Siegfried Hauptmann: Organische Chemie. 2. durchgesehene Auflage, VEB Deutscher Verlag für Grundstoffindustrie, Leipzig 1985, ... Anorganische Chemie[Bearbeiten , Quelltext bearbeiten]. Eine allgemeine Base B reagiert nach folgendem Schema mit Wasser. Die ... Karl-Heinz Lautenschläger, Werner Schröter, Joachim Teschner, Hildegard Bibrack: Taschenbuch der Chemie. 18. Auflage, Harri ...
Organische Chemie[Bearbeiten , Quelltext bearbeiten]. Zusammen mit Thénard entwickelte Gay-Lussac einen Apparat zur organischen ... 1802 wurde er Repetitor für Chemie an der École polytechnique und hielt Vorlesungen in Chemie und einen Vortrag in der Akademie ... 1809 wurde Gay-Lussac Professor für Chemie und 1808 zum Professor für praktische Chemie an der École polytechnique in Paris und ... Physikalische Chemie[Bearbeiten , Quelltext bearbeiten]. 1802 formulierte er das sog. Gesetz von Gay-Lussac, nach dem sich Gase ...
Bedeutung für die organische Chemie[Bearbeiten , Quelltext bearbeiten]. Dankesschreiben Justus Liebigs an Heinrich Emanuel ... Liebig, Die Thierchemie, oder die organische Chemie in ihrer Anwendung auf Physiologie und Pathologie 1842, Verlag Vieweg ... Die organische Chemie in ihrer Anwendung auf Physiologie und Pathologie. Braunschweig 1842. ... Seine Erkenntnisse auf diesem Gebiet fasste er 1840 und 1842 in zwei Werken zusammen: Die organische Chemie in ihrer Anwendung ...
Organische Chemie. 1853 1. Anorganische Chemie. 3., verb. Aufl. 1855 2. Organische Chemie. 2. Aufl.1857 1. Anorganische Chemie ... Nachfolge Lehrstuhl für Organische Chemie: Johannes Wislicenus (1872-1885). Franz von Kobell: Adolph Strecker (Nachruf). In: ... In Chemie wurde er Schüler von Justus von Liebig. 1842 konnte Strecker sein Studium mit einer Promotion abschließen. ... Ruf als Nachfolger des verstorbenen Johann Joseph Scherer auf den ersten ordentlichen Lehrstuhl für Organische Chemie in der ...
Organische Chemie. [Hauptbd.] Walter de Gruyter, 1980, ISBN 978-3-11-082970-9, S. 783 (eingeschränkte Vorschau in der Google- ... Buchsuche). Reinhard Brückner: Reaktionsmechanismen Organische Reaktionen, Stereochemie, Moderne Synthesemethoden. Springer- ...
Oktober 2016 (PDF). Eberhard Breitmaier, Günther Jung; Organische Chemie; ISBN 978-3-13-541505-5. Eintrag zu Phenylmagnesium ... Phenylmagnesiumbromid ist, als ein sogenanntes Grignard-Reagenz, eine wichtige Chemikalie in der organischen Chemie, zugleich ...
Organische Chemie. Verlag Technik, Berlin 1949 (8. Auflage, 1965). Markus Vonderau: Deutsche Chemie. Der Versuch einer ... Er war ein Vertreter der Deutschen Chemie, deren ganzheitliche, morphologische Vorstellungen sowohl auf das Periodensystem als ... studierte an der Universität Graz Physik und Chemie und wurde dort 1920 in Elektrochemie promoviert. 1923 habilitierte er sich ...
In: Die Chemie. 56, 1943, S. 247-248, doi:10.1002/ange.19430563503. W. R. Fearon, C. Candea u. a.: Organische ... In: Zeitschrift für Analytische Chemie. 97, 1934, S. 118-118, doi:10.1007/BF01370170. B. L. Samuel, S. N. Roy, C. Candea, I. G ... In: Zeitschrift für Analytische Chemie. 96, 1934, S. 276-276, doi:10.1007/BF01359946. R. W. Gelbach, C. Candea, L. I. Sauciue, ... In: Zeitschrift für Analytische Chemie. 108, 1937, S. 340-345, doi:10.1007/BF01387129. M. N. Dudinski, W. K. Nikiforow u. a.: ...
Organische Chemie. 1853 1. Anorganische Chemie. 3., verb. Aufl. 1855 2. Organische Chemie. 2. Aufl.1857 1. Anorganische Chemie ... 4. Aufl.1858 1. Anorganische Chemie. 9., neu bearb. Aufl. / von Johannes Wislicenus. 1877 The Legacy of Henri Victor Regnault ... Regnault-Strecker's kurzes Lehrbuch der Chemie. Vieweg, Braunschweig 1851 Digitalisierte Ausgabe der Universitäts- und ... über Untersuchungen zur Synthese chlorierter Kohlenwasserstoffe zur Organischen Chemie fand. Aufgrund seiner Abhandlung ...
Justus Von Liebig: Handbuch der Chemie mit Rücksicht auf Pharmacie. Organische Chemie. 2. Winter, 1843, S. 672 (eingeschränkte ...
Organische Chemie. Bearbeitet von R. Pummerer (Wissenschaftliche Forschungsberichte, Naturwissenschaftliche Reihe, Bd. 3). ... Professor für Organische Chemie und Leiter der Organischen Abteilung am Staatslaboratorium. 1923 wurde er zum Institutsdirektor ... Anschließend studierte er Chemie an der Ludwig-Maximilians-Universität in München bei Adolf von Baeyer, Heinrich Wieland und ... 1917 wurde er am Kaiser-Wilhelm-Institut für Chemie in Berlin tätig, ab 1919 wieder an der Universität München und ab 1921 dort ...
V. v. Richter: Organische Chemie. Verlag Friedrich Cohen, Bonn 1913, Bd. II, S. 722 (Entdeckung) ... Pyrrol (systematischer Name nach IUPAC: Azol) ist eine organische Verbindung aus der Gruppe der Heteroaromaten und Stammsystem ... Beyer/Walter: Lehrbuch der organischen Chemie. 19. Auflage. Hirzel Verlag, Stuttgart 1981, S. 668 ff. (Nachweisreaktion, ...
Siegfried Hauptmann: Organische Chemie, 2. Auflage, VEB Deutscher Verlag für Grundstoffindustrie, Leipzig, 1985, S. 283, ISBN 3 ... Klaus Weissermel, Hans-Jürgen Arpe: Industrielle organische Chemie. Bedeutende Vor- und Zwischenprodukte. Wiley-VCH, Weinheim ... K. Peter C. Vollhardt, Niel E. Schore: Organische Chemie. Wiley-VCH, Weinheim 2005, ISBN 3-527-31380-X. ... L. F. Fieser und M. Fieser; Lehrbuch der Organischen Chemie, Verlag Chemie, Weinheim/Bergstr., 3. Auflage, 1957, S. 260. ...
Organische Chemie. *Physikalische und Theoretische Chemie. *Technische Chemie. *Medizinische und Pharmazeutische Chemie ... Biologie/Biotechnologie, Chemie/Lebensmittelchemie, Pharmazie, Psychologie. In: Webseite Technische Universität Braunschweig. ... Dazu gehören die Chemie-Nobelpreisträger Manfred Eigen, Georg Wittig, der Physik-Nobelpreisträger Klaus von Klitzing, der ... über Chemie und Physik, da zu ihrer Zeit das Studium für Frauen noch verboten war. Sie experimentierte zur Oberflächenspannung ...
Fieser und Fieser: Organische Chemie. 2. Auflage, Verlag Chemie, Weinheim 1982, ISBN 978-3-527-25075-2. ... Hans Beyer und Wolfgang Walter: Organische Chemie. S. Hirzel Verlag, Stuttgart 1984, ISBN 3-7776-0406-2, S. 99. ... Industrielle Organische Chemie - Bedeutende Vor- und Zwischenprodukte. . 6. Auflage. WILEY-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA, Weinheim ... E. Kowski: Ueber gebromte Propionsäuren. In: Justus Liebigs Annalen der Chemie. 342(1), 1905, S. 124-138, doi:10.1002/jlac. ...
a b Hermann Raaf: Organische Chemie im Probierglas. 13. Auflage, Kosmos Verlag, Stuttgart 1975, ISBN 3-440-04266-9, S. 186. ... Klaus Roth: Die Chemie der schillernden Scheiben: CD, DVD & Co. In: Chemie in unserer Zeit. 41, Nr. 4, 2007, S. 334-345, doi: ... K.Peter C. Vollhardt: Organische Chemie. VCH, Weinheim, 1. Auflage 1988, S. 618, ISBN 3-527-26912-6. ... Chemie in unserer Zeit. . Band 27, Nr. 1. Wiley-VCH Verlag, Weinheim 1993, S. 21-31, doi:10.1002/ciuz.19930270104. ...
Hans Beyer und Wolfgang Walter: Organische Chemie. S. Hirzel Verlag, Stuttgart 1984, ISBN 3-7776-0406-2, S. 792. ... Die Butylgruppe ist eine Atomgruppierung der organischen Chemie. Sie gehört zu den Alkylgruppen[1] und leitet sich formal von ... Brockhaus ABC Chemie. VEB F. A. Brockhaus Verlag, Leipzig 1965, S. 46. ...
Hans Beyer, Wolfgang Walter: Organische Chemie. S. Hirzel Verlag, Stuttgart 1984, S. 458-459, ISBN 3-7776-0406-2. ... Otto-Albrecht Neumüller (Hrsg.): Römpps Chemie Lexikon. Frank'sche Verlagshandlung, Stuttgart, 1983, 8. Auflage, ISBN 3-440- ... Otto-Albrecht Neumüller (Hrsg.): Römpps Chemie Lexikon. Frank'sche Verlagshandlung, Stuttgart, 1983, 8. Auflage, ISBN 3-440- ... Sulfonsäurehalogenide, auch Sulfonylhalogenide genannt, stellen eine Stoffgruppe in der organischen Chemie dar, die eine ...
Paula Y. Bruice: Organische Chemie. 5., aktualisierte Auflage. Pearson Studium, München u. a. 2007, ISBN 978-3-8273-7190-4, S. ...
Eberhard Breitmaier, Günther Jung: Organische Chemie. Grundlagen, Stoffklassen, Reaktionen, Konzepte, Molekülstruktur, ISBN 978 ... Thiazine sind heterocyclische organische Verbindungen mit einem Ring aus vier Kohlenstoff-, einem Stickstoff- und einem ...
Hans Beyer und Wolfgang Walter: Organische Chemie. 20. Auflage. Hirzel Verlag, Stuttgart 1984, ISBN 3-7776-0406-2, S. 778. ...
A. Streitwieser Jr., C. H. Heathcock: Organische Chemie. Verlag Chemie, Basel 1980, ISBN 3-527-25810-8, S. 205-249. ... Diese Kenntnis ist für die organische Chemie bei der Bestimmung von Strukturen äußerst wichtig. Eine Übersicht zur Zuordnung ... Chemie in unserer Zeit. . Band 22, Nr. 5, Oktober 1988, S. 162-171, doi:10.1002/ciuz.19880220503. ... Chemie in unserer Zeit. . Band 27, Nr. 3, Juli 1993, S. 149-155, doi:10.1002/ciuz.19930270307. ...
Siegfried Hauptmann: Organische Chemie. 2. Auflage, VEB Deutscher Verlag für Grundstoffindustrie, Leipzig 1985, ISBN 3-342- ... Otto-Albrecht Neumüller (Hrsg.): Römpps Chemie-Lexikon. Band 6: T-Z. 8. neubearbeitete und erweiterte Auflage. Franckh'sche ... Naturwachse; Kennzahlen auf chemie.varistor.ch, abgerufen am 12. März 2017.. Einzelnachweise[Bearbeiten , Quelltext bearbeiten] ... Wachs (lateinisch cera) ist eine organische Verbindung, die bei über etwa 40 °C schmilzt und dann eine Flüssigkeit niedriger ...
Organische Chemie. . Hrsg.: Holger Butenschön. 5. Auflage. Wiley-VCH, Weinheim 2011, ISBN 3-527-32754-1, S. 991-993. ... Organische Chemie. . Hrsg.: Holger Butenschön. 5. Auflage. Wiley-VCH, Weinheim, ISBN 978-3-527-32754-6, S. 1101-1102. ... Organische Chemie : Studieren kompakt. . Hrsg.: Paula Y. Bruice. 5. Auflage. Pearson Studium, München 2011, ISBN 978-3-86894- ... Kurt Peter C. Vollhardt: Organische Chemie („Organic chemistry, structure and function"). 3. Aufl. Wiley VCH, Weinheim 2000, ...
Klaus Weissermel, Hans-Jürgen Arpe: Industrielle organische Chemie: Bedeutende Vor- und Zwischenprodukte. Wiley-VCH, 2007, ISBN ... Paula Yurkanis Bruice: Organische Chemie. 5. Auflage. Pearson Education, 2007, ISBN 978-3-8273-7190-4, S. 211. ... Walter Reppe: Chemie und Technik der Acetylen-Druck-Reaktionen. Verlag Chemie, 1952. ... Um 1930 entwickelte sich in Deutschland die Reppe-Chemie (Ethin-Chemie). Da Walter Reppe die Explosionsgefahr des unter Druck ...
Organische Chemie. . Hrsg.: H. Butenschön. 4. Auflage. Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA, Weinheim 2005, ISBN 3-527-31380-X, S. ... Siegfried Hauptmann: Organische Chemie. 2. durchgesehene Auflage, VEB Deutscher Verlag für Grundstoffindustrie, Leipzig, 1985, ...
K. Peter C. Vollhardt, Neil E. Schore: Organische Chemie. 4. Auflage. Wiley-VCH, Weinheim 2005, ISBN 3-527-31380-X. ... Joachim Buddrus: Grundlagen der Organischen Chemie, Walter de Gruyter Verlag, Berlin, 4. Auflage, 2011, S. 479, ISBN 978-3-11- ... R1 und R2 sind organische Reste (Alkyl, Aryl o. ä.). Die Carbonylgruppe ist blau markiert. ...
Organische Chemie, Wiley-VCH, Weinheim 1990. ISBN 3-527-26912-6, S. 1102. Kuhn et al.: Aminozucker. In: Angewandte Chemie, ... Bruice: Organische Chemie. S. 1150. Pearson Studium, München 2007. ISBN 978-3-8273-7190-4. Lüllmann, Mohr, Hein: Taschenatlas ... In: Angewandte Chemie, Jahrgang 112 (2000), Ausgabe 3, S. 608-612. Wissenschaft-Online-Lexikon: Eintrag zu Aminozucker im ... In: Angewandte Chemie, Jahrgang 112 (2000), Ausgabe 14, S. 2625-2629. Michael Sinnott: Carbohydrate Chemistry and Biochemistry ...
Kurzes Lehrbuch der Chemie (Leipzig und Wien, Franz Denticke) Bd. 1: Anorgan. Chemie; 1891 Bd. 2: Organische Chemie; 1893, 2. ... Anorganische Chemie. 3. Aufl. Deuticke, Leipzig 1898. (Digitalisat) F. Krafft, Adolf Stern, Hermann Wiglow: Ueber das Verhalten ... Hochschul- und Personalnachrichten in Angewandte Chemie 36, 236 (1923). Auer von Welsbach-Museum: Autoren der Bunsenbibliothek ... Über die Entwicklung der Theoretischen Chemie. Er war dann Assistent von Jules Piccard, bis er 1877 in Basel zum ao. Professor ...
Schweizerbart-Verlag, Stuttgart 1872, urn:nbn:de:bvb:12-bsb10999410-2. Handbuch der technischen Chemie. 2, Organische Chemie. 5 ... in: Journal für praktische Chemie N. F., Bd. 8, 1873, S. 458-476, doi:10.1002/prac.18740080149. Biologische Studien. Arbeiten ... Encyklopädisches Handbuch der technischen Chemie. Auf der Grundlage von James Sheridan Muspratt's „Dictionary of Chemistry". 2 ... Handbuch der technischen Chemie. 1, Anorganische Chemie. 5. Auflage. ...
In: Chemie in unserer Zeit. 12. Jahrg. 1978, Nr. 5, S. 135-145. Peter Schmittinger (Hrsg.): Chlorine: Principles & Industrial ... Zwischen 1950 und 1960 wurden viele giftige und biologisch schwer abbaubare organische Chlorverbindungen wie PCB oder DDT ... GDCH-Wochenschau: „Energie sparen durch Effizienz - Erfolge in der Chemie" Effizient zum grünen Gas - chemietechnik.de. In: ... 150 Jahre Chemie in Griesheim, Festschrift, Industriepark Griesheim, Frankfurt am Main 2006. Eintrag zu Ruthenium. In: Römpp ...
... ab 1968 Direktor am Institut für Organische Chemie der Universität Göttingen. Zu den ältesten und schönsten Objekten gehören ... Das Museum der Göttinger Chemie bewahrt und fördert die Erinnerung an über 250 Jahre Chemie an der Universität Göttingen. Das ... Museum der Göttinger Chemie Image video (ca. 2 Min.) Flyer des Museums (2016), abgerufen am 10. Mai 2017 51.558349. ... Ein weiterer Chemie Nobelpreisträger, der hier vertreten ist, war Walther Nernst. 1903 wurde das Institut für Anorganische ...
Siegfried Hauptmann: Organische Chemie, 2. Auflage, VEB Deutscher Verlag für Grundstoffindustrie, Leipzig, 1985, S. 482, ISBN 3 ... Auf Grund ihrer Eigenschaft als Abgangsgruppe werden Brosylate in der präparativen Organischen Chemie verwendet. Durch ...
Elmar Uherek: Stratosphärische Abkühlung. ESPERE-ENC Klimaenzyklopädie (Max Planck Institute für Chemie, Mainz), 11. Mai 2004 ( ... weil mehr Sauerstoff in den Boden eintreten kann und das organische Material schneller zersetzt wird.[143] Wahrscheinlich nimmt ...
Tausends Vorstellung nach sei die moderne Chemie falsch. Metalle seien organische Stoffe, die bei richtiger Behandlung wie ...
Im Jahr 1993 wurde die Chemie AG in die Chemie GmbH Bitterfeld-Wolfen umgewandelt. Diese wiederum wurde ein Jahr später, im ... Die Abwasserleitungen des CKB sind in großem Umfang in sanierungswürdigem Zustand und viele organische Schadstoffe werden ohne ... die Chemie GmbH Bitterfeld-Wolfen, die Bitterfelder Vermögensverwaltung Chemie GmbH, BVV und die ChemiePark Bitterfeld GmbH.Der ... Die Chemie AG Bitterfeld-Wolfen setzte bereits in den 90er Jahren das Chemiepark-Konzept erstmals in folgenden Schritten um: ...
In: Chemie Ingenieur Technik. 86, 2014, S. 1441, doi:10.1002/cite.201450058. S. Hodoshima, S.Takaiwa, A. Shono, K. Satoh, Y. ... Als flüssige organische Wasserstoffträger (englisch: liquid organic hydrogen carriers, LOHC) werden organische Verbindungen ... In: Chemie Ingenieur Technik. 87, 2015, S. 17, doi:10.1002/cite.201400183, dort S. 49. - Joint GCC-JAPAN Environment Symposia ... Chemie Ingenieur Technik, 2011, 83, No. 11, 1-13, doi: 10.1002/cite.201100113. N. Brückner, K. Obesser, A. Bösmann, D. ...
Im Alter von 38 Jahren nahm er 1908 den Ruf auf eine Professur für organische Chemie an der University of Cambridge an. Während ... 1897 erfolgte seine Berufung zum Leiter der Abteilung für Chemie am Goldsmiths' Technical and Recreative Institute, ehe er 1901 ... Chemie mit der Davy-Medaille der Royal Society die höchste britische Auszeichnung für Wissenschaftler auf dem Gebiet der Chemie ... seiner dortigen Tätigkeit arbeitete und forschte er in vielen Bereichen wie Senfgas, Campher, Metallorganische Chemie und ...
Seifenfabrik Anfang der 1920er Jahre und die Produktion von Fettalkolholsulfaten waren der Einstieg in die organische Chemie, ... Z&S Mohsdorf mit den Sparten Phosphonate und Textilhilfsmittel und Z&S Chemie GmbH (Z&S Chemie) als Holding für die Tochter- ... Die Chemie- und Gerbstofffabrik passte zum Produktprogramm und lieferte die fehlenden Rohstoffkontingente. Für 440.000 ... 2013 erfolgte die Übernahme der Lefatex Chemie GmbH, einem Anbieter von Produkten für die Beschichtung von Textil- und ...
Organische Chemie, S. Hirzel Verlag, Stuttgart, 1984, S. 144, ISBN 3-7776-0406-2. Siegfried Hauptmann: Organische Chemie, 2. ... Organische Chemie, S. Hirzel Verlag, Stuttgart, 1984, S. 137, ISBN 3-7776-0406-2. Siegfried Hauptmann: Organische Chemie, 2. ... Schwefeloxide Siegfried Hauptmann: Organische Chemie, 2. Auflage, VEB Deutscher Verlag für Grundstoffindustrie, Leipzig 1985, S ... Organische Chemie, S. Hirzel Verlag, Stuttgart, 1984, S. 235−236, ISBN 3-7776-0406-2. Hans Beyer und Wolfgang Walter: ...
chemie-master.de - Foto von flüssigem Fluor Harry H. Binder: Lexikon der chemischen Elemente. S. Hirzel Verlag, Stuttgart 1999 ... Daher wirken sie als Treibhausgase.Eine aus dem Alltag bekannte organische Fluorverbindung ist Polytetrafluorethen (PTFE), die ... In: Chemie in unserer Zeit. 39, 2005, S. 348-354. Martin Bertau, Armin Müller, Peter Fröhlich, Michael Katzberg, Karl Heinz ... In: Angewandte Chemie. 2012, S. 7968-7971, doi:10.1002/ange.201203515. Klaus Roth: Das Sinnloseste: der Zitronensäurezyklus. ...
April 1930 in Darmstadt; † 2. Mai 2017[1]) war ein deutscher emeritierter Professor für technische Chemie der Technischen ... mit J. Jörissen, M. Held und D. Klein: Ionenaustauscher-Membranen als Festelektrolyt für die leitsalzfreie elektro-organische ... Die Herstellungsverfahren für Propylenoxid und ihre elektrochemische Alternative. In: Chemie Ingenieur Technik. 48, 1976, S. ... Jürgen Falbe, Manfred Regitz: RÖMPP Lexikon Chemie. Band 5: Pl - S. 10. Auflage. Georg Thieme Verlag, Stuttgart/ New York 1998 ...
1841 erhielt Karl Weltzien erstmals das Recht als Dozent der Chemie am Lyzeum in Karlsruhe und am Polytechnikum Karlsruhe zu ... Entwicklungen wurden hier die Bereiche Laserlithographie und neue optoelektronische Materialien für OLED und organische ... George de Hevesy (1885-1966) - studierte in Karlsruhe - Nobelpreis für Chemie (1943) für seine Arbeiten über die Anwendung der ... Lavoslav Ružicka (1887-1976) - studierte in Karlsruhe - Nobelpreis für Chemie (1939 zusammen mit Adolf Butenandt) für seine ...
... (* 1946) ist ein deutscher Chemiker und emeritierter Professor für Organische Chemie. Mattay studierte Chemie an ... Von 1985 bis 1989 war er Professor für Organische Chemie an der RWTH, worauf er an die Universität in Münster, 1995 nach Kiel ... Lange Zeit galt sein Augenmerk dem photoinduzierten Elektronentransfer (PET), der Chemie der Fullerene, speziell deren ... Ein weiteres Forschungsthema ist die sogenannte „Grüne Chemie" unter Ausnutzung von Sonnenlicht zur Durchführung organischer ...
A. F. Holleman, E. Wiberg, N. Wiberg: Lehrbuch der Anorganischen Chemie. 102. Auflage. Walter de Gruyter, Berlin 2007, ISBN 978 ... Organische Astatverbindungen dienen in der Nuklearmedizin zur Bestrahlung bösartiger Tumore. Astat-Isotope eignen sich aufgrund ... Bisher konnten diverse Astatide, Interhalogenverbindungen und organische Verbindungen nachgewiesen werden. Auch die Anionen der ...
Sie lassen sich zunächst grob in anorganische und organische unterteilen, ferner in Petrochemikalien, Polymere, Fein- und ... in der Fachliteratur beschrieben und in bestehende Stoffgruppen der Chemie eingeordnet. Informationen über die ...
... späteren Nobelpreisträgers Richard Willstätter mit Arbeiten zu Cyclooctatetraen seine Orientierung auf die organische Chemie ... Nachdem er sich in der Schule bereits früh für Chemie interessiert hatte, begann er 1905 ein entsprechendes Studium an der ... Ausgehend von seiner Ausbildung in organischer Chemie beschäftigte er sich zunächst vor allem mit der Synthese von Wirkstoffen ... 1911 beendete er sein Studium an der Columbia University mit der Promotion in organischer Chemie zu Chinazolinderivaten. ...
April 2004 über persistente organische Schadstoffe und zur Änderung der Richtlinie 79/117/EWG umgesetzt, in der Schweiz wurde ... In: Nachrichten aus der Chemie. 49(5), 2001, S. 608-614, doi:10.1002/nadc.20010490507. Verordnung (EG) Nr. 850/2004 des ... Das Sekretariat der Konvention der Vereinten Nationen über persistente organische Schadstoffe (POP) befindet sich in Genf. Es ... 0.814.03 Stockholmer Übereinkommen über persistente organische Schadstoffe (POP-Konvention). J. Fång, E. Nyberg, U. Winnberg, A ...
Durch Förderung Otto Dimroths (Organische Chemie) konnte er sich 1927 an der Universität Würzburg habilitieren und blieb dort ... aus der Chemie 63, 1176-1179 (2015). doi:10.1002/nadc.201590403 H. Kahlert: Der Kraft-durch-Freude-Chemiker Wilhelm Jander. In ... Oktober 1918 wurde er als Austauschgefangener an das Deutsche Reich übergeben.Nach dem Krieg studierte er ab 1919 Chemie an der ... aus der Chemie 63, 1176-1179 (2015). doi:10.1002/nadc.201590403, Zitatstelle 15. Normdaten (Person): GND: 117078077 (PICA, AKS ...
Organische KristalleBearbeiten. Auch organische Stoffe, z. B. die Proteine, bilden Kristalle - allerdings nur in Ausnahmefällen ... Die Modifikationen stellen unterschiedliche Phasen im Sinne der physikalischen Chemie dar, deren Stabilitätsbereiche in ...
Organische Chemie für Schüler/ Carbonsäuren - Lern- und Lehrmaterialien Carbonsäure bei Duden.de, abgerufen am 15. Januar 2016 ... Brockhaus ABC Chemie. VEB F. A. Brockhaus Verlag, Leipzig 1965, S. 645-646. G. Wietzel: Herstellung synthetischer Fettsäuren ... Carbonsäuren (fachsprachlich, veraltet auch Karbonsäuren) sind organische Verbindungen, die eine oder mehrere Carboxygruppen (- ... bei höheren Temperaturen organische Carbonsäureanhydride. Diese können mit Wasser wieder zu den entsprechenden Carbonsäuren ...
Brockhaus ABC Chemie. Verlag Harry Deutsch, Frankfurt/ Zürich 1965. *↑ Adalbert Wollrab: Organische Chemie: Eine Einführung für ... Brockhaus ABC Chemie. VEB F. A. Brockhaus Verlag, Leipzig 1965, S. 1221. ...
Axel Zeeck - ein Vetter von Erich Zeeck - ist emeritierter Professor für Organische Chemie an der Georg-August-Universität ... Anschließend arbeitete er als Postdoc bei Hermann Hartmann an der Universität Frankfurt auf dem Gebiet der Theoretischen Chemie ... Er lehrte 1971 bis 1974 als außerplanmäßiger Professor für Physikalische Chemie an der Technischen Universität Berlin und ab ... an der Technischen Universität Berlin und 1975 den Ruf auf eine ordentliche Professur für Physikalische und Allgemeine Chemie ...
1, November 1972, doi:10.1016/S0008-6215(00)82748-2. E. Breitmaier, G. Jung: Organische Chemie, Georg Thieme Verlag Stuttgart, ... In: Liebigs Annalen der Chemie, 612, Heft 1, S. 55-64, 1957, doi:10.1002/jlac.19586120106.. ...
Lehrbuch der organischen Chemie. Bd. 1. Systematische organische Chemie. Hälfte 2. Stickstoff- und andere ... Bei F. Varrentrapp, 1829, S. 176 (eingeschränkte Vorschau in der Google-Buchsuche). Adalbert Wollrab: Organische Chemie. ... Karl-Heinz Lautenschläger: Taschenbuch der Chemie. Harri Deutsch Verlag, 2005, ISBN 978-3-8171-1760-4, S. 478 (eingeschränkte ...
H. Hlasiwetz, Hugo v. Gilm: Acetylderivate der Phloretin- und Salicylsäure. In: Annalen der Chemie und Pharmacie. 112, 1859, S ... Acetylsalicylsäure. In: Beilsteins Handbuch der Organischen Chemie. 4. Auflage. Band 10, H S. 67., EI S. 28. und EII S. 41. ... Nicolai Kuhnert: Hundert Jahre Aspirin. In: Chemie in unserer Zeit. 1999, 33 (4), S. 213-220, doi:10.1002/ciuz.19990330406. ... K. Kraut: Ueber Salicylverbindungen. In: Annalen der Chemie und Pharmacie. 150, 1869, S. 1-20, und zwar S. 9ff. ...
Heinz Duerr: Organische Photochromie. In: Angewandte Chemie. Band 116, Nr. 25, 2004, S. 3404-3418. H. Paschen, C. Coenen, T. ... Angewandte Chemie, 118(12):1912-1915, 2006. William H. Armistead, Stanley D. Stookey: Phototrophic Material And Article Made ... In: Justus Liebig's Annalen der Chemie. Band 181, Nr. 1, 1876, S. 1-22, doi:10.1002/jlac.18761810102. ... Elektrochromie Thermochromie Ernst Fischer: Photochromie und photochrome Verbindungen, Chemie in unserer Zeit, 9. Jahrg. 1975, ...
Ein Jahr später wurde er Professor und Institutsdirektor für Organische Chemie an der Pädagogischen Hochschule „Karl Liebknecht ... Chemie organischer Pflanzenschutz- und Schädlingsbekämpfungsmittel (mit Alfred Jumar), 4. Aufl., Berlin 1991, ISBN 3-326-00653- ... Gerhard Kempter studierte ab 1950 an der Universität Leipzig Chemie. 1959 promovierte er in Leipzig und habilitierte im Jahr ...
Georg Brauer: Handbuch der Präparativen Anorganischen Chemie, Band II, Seite 1057. 1975. Datenblatt Mercury(II) selenide bei ... ANORGANISCHE ODER ORGANISCHE VERBINDUNGEN VON EDELMETALLEN, VON SELTENERDMETALLEN, VON RADIOAKTIVEN ELEMENTEN ODER VON ISOTOPEN ...
... www.organische-chemie.ch/OC/Namen/blaise-reaktion.htm Pospisil, J. und Marko, I. E., Journal of the American Chemical Society, ... Die Blaise-Reaktion ist eine Namensreaktion aus der Organischen Chemie. Sie wurde 1901 das erste Mal von Edmond Blaise ...