Bis 1962 blieb er als Privatdozent in München und wurde dann als Ordinarius für Anorganische Chemie der Universität Marburg ... Am 1. Oktober 1965 wechselte er dann auf den neu eingerichteten Lehrstuhl für Anorganische Chemie nach Würzburg, wo er zusammen ... Band 6), ISBN 3-7686-9062-8, S. 703-749; hier: S. 745 f. Max Schmidt: Anorganische Chemie. Mannheim 1967 (= Bibliographisches- ... Seine Forschung war vor allem der Chemie des Schwefels gewidmet. Ab 1945 studierte Schmidt Chemie an der Universität München, ...
Laupp, Tübingen 1850 (Digitalisat) ausführliche Überarbeitung, Braunschweig 1879 1. Anorganische Chemie. Herbert Teichmann: ... Michaelis studierte Chemie in Göttingen und Jena, wo er 1870 bei Johann Georg Anton Geuther promoviert wurde. An der TH ... Sein Arbeitsgebiet war insbesondere die Chemie organischer Phosphorverbindungen, zu der er grundlegende Beiträge lieferte. Nach ... Karlsruhe war er nach seiner Habilitation zunächst Privatdozent und dann ab 1880 erster Professor für organische Chemie an der ...
Industrielle Anorganische Chemie. 4. Auflage. Wiley-VCH, 2013, ISBN 978-3-527-33019-5, S. 633 (eingeschränkte Vorschau in der ...
Chemie; 1891 Bd. 2: Organische Chemie; 1893, 2. Aufl. 1897. Anorganische Chemie. 3. Aufl. Deuticke, Leipzig 1898. (Digitalisat ... Kurzes Lehrbuch der Chemie (Leipzig und Wien, Franz Denticke) Bd. 1: Anorgan. ... Hochschul- und Personalnachrichten in Angewandte Chemie 36, 236 (1923). Auer von Welsbach-Museum: Autoren der Bunsenbibliothek ... Über die Entwicklung der Theoretischen Chemie. Er war dann Assistent von Jules Piccard, bis er 1877 in Basel zum ao. Professor ...
Handbuch der technischen Chemie. 1, Anorganische Chemie. 5. Auflage. Schweizerbart-Verlag, Stuttgart 1872, urn:nbn:de:bvb:12- ... bsb10999410-2. Handbuch der technischen Chemie. 2, Organische Chemie. 5. Auflage. Schweizerbart-Verlag, Stuttgart 1874, urn:nbn ... in: Journal für praktische Chemie N. F., Bd. 8, 1873, S. 458-476, doi:10.1002/prac.18740080149. Biologische Studien. Arbeiten ... Encyklopädisches Handbuch der technischen Chemie. Auf der Grundlage von James Sheridan Muspratt's „Dictionary of Chemistry". 2 ...
In: Zeitschrift für allgemeine und anorganische Chemie. 139, 1924, S. 293-309. Hans Breuer: dtv-Atlas Chemie. Band 1, 9. ... Allgemeine und Anorganische Chemie. 1. Auflage. Spektrum Verlag, 2004, ISBN 3-8274-0208-5. N. N. Greenwood, A. Earnshaw: Chemie ... In: Anorganische Chemie. abgerufen am 23. April 2014. Gerhard Jander, Ewald Blasius: Einführung in das anorganisch chemische ... PDF 2,3 MB) USGS, S. 191-192 (188-189), abgerufen am 7. September 2015 (englisch). N. N. Greenwood, A. Earnshaw: Chemie der ...
Industrielle Anorganische Chemie. 4. Auflage. John Wiley & Sons, 2013, ISBN 978-3-527-64958-7 (Google Books). ...
Martin Bertau, Armin Müller u. a.: Industrielle Anorganische Chemie. John Wiley & Sons, 2013, ISBN 978-3-527-64958-7. Wilhelm ... Die Naturfasern werden in organische Fasern mit den Untergruppen pflanzliche und tierische Fasern sowie in anorganische Fasern ... Bernhard Schrader, Paul Rademacher: Kurzes Lehrbuch der organischen Chemie. 3. Auflage, De Gruyter, Berlin 2009, ISBN 978-3-11- ...
Das Chemie-Diplom erhielt er 1970 von der Universität Dortmund und den Doktortitel (Dr. rer. nat., Anorganische Chemie) 1973. ... Dort war er im Institut für Reine und Angewandte Chemie (IRAC) bis zu seinem Ruhestand im Jahre 2011 tätig. Schwerpunkt seiner ... Januar 1946 in Duisburg) ist emeritierter Professor für Technische Chemie an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. ... 1989 wurde Gmehling zum ordentlichen Professor der Technischen Chemie an die Carl von Ossietzky Universität Oldenburg berufen. ...
Martin Bertau, Armin Müller, Peter Fröhlich, Michael Katzberg et al.: Industrielle Anorganische Chemie. John Wiley & Sons, 2013 ... Richard Bauer: Lithium - wie es nicht im Lehrbuch steht, Chemie in unserer Zeit, Oktober 1985, S. 167, VCH Verlagsgesellschaft ... 3. Elemente, anorganische Verbindungen und Materialien, Minerale, Band 3. 4. Auflage, Gabler Wissenschaftsverlage, 1997, ISBN ... Handbuch der anorganischen Chemie. Verlag S. Hirzel, 1908, 2. Band, 1. Teil, S. 146ff. Volltext Oliver Herzberg: Untersuchung ...
De Gruyter, Berlin u. a. 2007, ISBN 978-3-11-017770-1. Anorganische Chemie 103. Auflage. De Gruyter, Berlin u. a. 2016, Band 1 ... Nils Wiberg wurde 1934 als Sohn des späteren Professors für anorganische Chemie Egon Wiberg (1901-1976) geboren. Nach Studium ... Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie. 2004, 630, S. 1823-1828, DOI: 10.1002/zaac.200400177. Normdaten (Person): ... Als Nachfolger seines Vaters führte er das Lehrbuch der Anorganischen Chemie von Holleman und Wiberg weiter, ein herausragendes ...
Geschichte - Anorganische Chemie. Abgerufen am 30. September 2018. https://www.uni-wuerzburg.de/fileadmin/uniwue/Presse/ ... Professuren an anderen Hochschulen lehnte er ab und trat 1980 eine Professorenstelle am Institut für Anorganische Chemie der ... Würzburg sein Abitur ab und absolvierte von 1962 bis 1967 an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg ein Studium der Chemie ...
Anorganische Chemie. de Gruyter, Berlin 2004, ISBN 3-11-018168-1. Erwin Riedel, Christoph Janiak: Anorganische Chemie. 7. ... Erwin Riedel, Christoph Janiak: Anorganische Chemie. 7. Auflage. de Gruyter, Berlin 2007, ISBN 978-3-11-018903-2, S. 74.. ... de Gruyter, Berlin 2007, ISBN 978-3-11-018903-2. Erwin Riedel, Christoph Janiak: Anorganische Chemie. 7. Auflage. de Gruyter, ...
Anorganische Chemie S.800; ISBN 978-3110181685. ...
de Gruyter, Berlin 2007, ISBN 978-3-11-017770-1. Hans Breuer: dtv-Atlas Chemie 1. Allgemeine und anorganische Chemie. 10. ... Praktikum Anorganische Chemie/ Cadmium - Lern- und Lehrmaterialien Reinstcadmium 99,999 % als Bild in der Sammlung von Heinrich ... dtv-Atlas Chemie. Band 1, dtv-Verlag, 2000. Fundortliste für gediegenes Cadmium beim Mineralienatlas und bei Mindat (englisch ... G. Schwedt: Analytische Chemie. Thieme Verlag, Stuttgart 1995, S. 197. European Commission: Socio-Economic Impact of a ...
Erwin Riedel; Moderne Anorganische Chemie, 3. Auflage, S. 663ff. ...
Erwin Riedel: Anorganische Chemie. 2. Auflage. 1990, ISBN 3-11-012321-5. (für die Ausnahmen der Regel für die Besetzung der ...
ISBN 3-7776-0672-3. Michael Binnewies, Manfred Jäckel et al.: Allgemeine und Anorganische Chemie. Spektrum Akademischer Verlag ... Georg Brauer: Handbuch der präparativen anorganischen Chemie. 3., umgearb. Auflage. Band III. Enke, Stuttgart 1981, ISBN 3-432- ...
Erwin Riedel: Anorganische Chemie. de Gruyter, Berlin 2002, ISBN 3-11-017439-1. Ulrich Müller: Anorganische Strukturchemie. B. ... Lehrbuch der Anorganischen Chemie. 101. Auflage. de Gruyter, Berlin 1995, ISBN 3-11-012641-9. Alfred Böge: Das Techniker ...
Verlag Chemie, Weinheim. 1973, ISBN 3-527-25217-7. S. 507 ff. Ulrich Müller: "Anorganische Strukturchemie." 4., durchgesehene ...
L. Kolditz: Anorganische Chemie. Deutscher Verlag der Wissenschaften, Berlin 1983, S. 528. David R. Lide (Hrsg.): CRC Handbook ... A. F. Holleman, E. Wiberg, N. Wiberg: Lehrbuch der Anorganischen Chemie. 101. Auflage. de Gruyter, Berlin 1995, ISBN 3-11- ...
Erwin Riedel: Anorganische Chemie. 5. Auflage, de Gruyter, Berlin 2002, ISBN 3-11-017439-1, S. 731-732. C. F. Burgess, L. F. ... Die Organische Chemie nutzt Natriumcyanid zur Synthese von Nitrilen. Es ist darauf zu achten, dass Natriumcyanidstaub und - ... A. F. Holleman, E. Wiberg, N. Wiberg: Lehrbuch der Anorganischen Chemie. 102. Auflage. de Gruyter, Berlin 2007, ISBN 978-3-11- ... Ullmanns Enzyklopädie der Technischen Chemie, Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA, Weinheim 2012; doi:10.1002/14356007.a08_159. ...
Egon Wiberg: Anorganische Chemie. Walter de Gruyter, 1952, ISBN 978-3-11-143954-9, S. 464 (eingeschränkte Vorschau in der ... Wie viele anorganische Nitrate ist auch Quecksilbernitrat ein Oxidationsmittel. Es kann daher in Kontakt mit brennbaren, ...
Springer-Verlag, Berlin/Heidelberg 2000, ISBN 3-540-66790-3. Erwin Riedel: Anorganische Chemie. 4. Auflage. Walter de Gruyter, ...
E. Riedel: Anorganische Chemie. de Gruyter, Berlin 2002, ISBN 978-3-11-024901-9. David Dolejš, Don R. Baker: Phase transitions ... Lehrbuch der Anorganischen Chemie. 101. Auflage. de Gruyter, Berlin 1995, ISBN 3-11-012641-9. Petr Korbel, Milan Novák: ... Lehrbuch der Anorganischen Chemie. 102. Auflage. de Gruyter, Berlin 2007, ISBN 978-3-11-017770-1, S. 1140. Eintrag zu ... Anorganische Strukturchemie. 6. Auflage. Vieweg+Teubner, 2008, ISBN 978-3-8348-0626-0, S. 298. Friedrich Klockmann: Klockmanns ...
In: Holleman-Wiberg: Lehrbuch der Chemie. Erster Teil Anorganische Chemie. Verlag Walter de Gruyter, Berlin. Flußspath. In: ...
Erwin Riedel: Anorganische Chemie. Walter de Gruyter, 2004, ISBN 3-11-018168-1, S. 811 (eingeschränkte Vorschau in der Google- ... Riedel Moderne Anorganische Chemie. Walter de Gruyter, 2012, ISBN 3-11-024901-4, S. 338 (eingeschränkte Vorschau in der Google- ... Rhenium(IV)-sulfid, auch als Rheniumdisulfid bekannt, ist eine anorganische chemische Verbindung des Rheniums aus der Gruppe ... Handbuch der Präparativen Anorganischen Chemie. 3., umgearbeitete Auflage. Band III, Ferdinand Enke, Stuttgart 1981, ISBN 3-432 ...
E. Riedel: Anorganische Chemie. 5. Auflage. de Gruyter, Berlin 2002, ISBN 3-11-017439-1, S. 612-613. R. Abegg, F. Auerbach, I. ... In: Chemie in unserer Zeit. 19, 1985, S. 167-173. doi:10.1002/ciuz.19850190505. Rutherford Online: Lithium F. Ullmann, W. ... eingeschränkte Vorschau in der Google-Buchsuche) K. A. Hofmann: Lehrbuch der anorganischen Chemie. 2. Auflage. Verlag F. Vieweg ... Koppel: Handbuch der anorganischen Chemie. 2. Band, 1. Teil, Verlag S. Hirzel, 1908, S. 120. (Volltext) D. A. Johnson: Metals ...
Anorganische Chemie. Walter de Gruyter, 2004, ISBN 3-11-018168-1, S. 811 (eingeschränkte Vorschau in der Google-Buchsuche). D. ... Rhenium(IV)-oxid ist eine anorganische chemische Verbindung des Rheniums aus der Gruppe der Oxide. Rhenium(IV)-oxid kann durch ... Georg Brauer (Hrsg.) u. a.: Handbuch der Präparativen Anorganischen Chemie. 3., umgearbeitete Auflage. Band III, Ferdinand Enke ...
Allgemeine und Anorganische Chemie. 2. Auflage. Spektrum, 2010, ISBN 3-8274-2533-6, S. 511. P. G. Urban, M. J. Pitt (Hrsg.): ... CRC Press, Boca Raton FL 1979, ISBN 0-8493-0460-8. A. F. Holleman, E. Wiberg, N. Wiberg: Lehrbuch der Anorganischen Chemie. 101 ... de Gruyter, Berlin 1995, ISBN 3-11-012641-9. G. H. Aylward; T. J. V. Findlay: Datensammlung Chemie in SI-Einheiten. 3., ...
Compact-Verlag, München 2009 Gärtner, Harald; Gascha, Heinz: Formelsammlung: Mathematik, Physik, anorganische Chemie; [mit ...
Wikibooks: Praktikum Anorganische Chemie/ Antimon - Lern- und Lehrmaterialien. *Mineralienatlas:Antimon (Wiki). *Chemie im ... Lautenschläger u. a.: Taschenbuch der Chemie. 15.5 Antimon und Antimonverbindungen. (Memento des Originals vom 4. März 2016 im ... A. F. Holleman, E. Wiberg, N. Wiberg: Lehrbuch der Anorganischen Chemie. 102. Auflage. Walter de Gruyter, Berlin 2007, ISBN 978 ... Die vom schwedischen Mediziner und Chemiker Jöns Jakob Berzelius („Vater der modernen Chemie") benutzte Abkürzung Sb wird noch ...
f. Anorganische u. Analytische Chemie an der Universität Gießen. *Bengt von zur Mühlen (1932-2016), deutscher Filmproduzent ...
Ein weiterer Chemie Nobelpreisträger, der hier vertreten ist, war Walther Nernst. 1903 wurde das Institut für Anorganische ... Das Museum der Göttinger Chemie bewahrt und fördert die Erinnerung an über 250 Jahre Chemie an der Universität Göttingen. Das ... Museum der Göttinger Chemie Image video (ca. 2 Min.) Flyer des Museums (2016), abgerufen am 10. Mai 2017 51.558349. ... Auch Exponate von Julia Lermontowa sind hier zu finden, der ersten Frau, die in die in Chemie promoviert wurde (1874). Des ...
Kristallseelen: Studien über das anorganische Leben. Alfred Kröner Verlag, Leipzig 1917. Digitalisat ... Die Vervollkommnung der Technik, aufgrund der Erfindungen in der Physik und Chemie, wird die Lebensbedürfnisse allgemein ...
1949 wurde Fehér zum außerordentlichen Professor für Anorganische und Analytische Chemie an der Universität zu Köln berufen ( ... wo er zunächst als Oberassistent die Abteilung Anorganische Chemie am Chemischen Institut leitete und ab 1944 außerplanmäßiger ... wurde er 1961 ordentlicher Professor und Direktor des neu geschaffenen eigenständigen Instituts für Anorganische Chemie der ... 3.0.CO;2-9. Helmut Werner: Geschichte der anorganischen Chemie, Wiley-VCH 2016, S. 375f (mit Foto) Beiträge zur Kenntnis der ...
Wiberg, E.; Wiberg, N.; Holleman, A.F.: Anorganische Chemie, 103. Auflage, 2017 Walter de Gruyter GmbH & Co. KG, Berlin/Boston ... In: Angewandte Chemie. Band 108, Nr. 21, 6. November 1996, S. 2641-2643, doi:10.1002/ange.19961082111. Garcia-Fernandez, H.; ...
Im Jahr 1993 wurde die Chemie AG in die Chemie GmbH Bitterfeld-Wolfen umgewandelt. Diese wiederum wurde ein Jahr später, im ... Es ist oft alleiniger Hersteller von Erzeugnissen zur Deckung des Bedarf der DDR für anorganische Grundchemikalien, Aluminium, ... die Chemie GmbH Bitterfeld-Wolfen, die Bitterfelder Vermögensverwaltung Chemie GmbH, BVV und die ChemiePark Bitterfeld GmbH.Der ... Die Chemie AG Bitterfeld-Wolfen setzte bereits in den 90er Jahren das Chemiepark-Konzept erstmals in folgenden Schritten um: ...
Anorganische Chemie I, 17. Auflage, 2012, S. 202. Holleman-Wiberg Lehrbuch der Anorganischen Chemie 91.-100. Auflage 1985 de ... L. Kolditz: Anorganische Chemie, VEB Deutscher Verlag der Wissenschaften, Berlin 1983, S. 459. Eberhard Schweda: Jander / ... In: Chemie in unserer Zeit. 34, Nr. 3, 2000, S. 150-159 (doi:10.1002/1521-3781(200006)34:3. 3.0.CO;2-A). Wasserstoffperoxid in ...
Karl A. Hofmann: Anorganische Chemie. Springer-Verlag, 2013, ISBN 978-3-663-14240-9, S. 139 (eingeschränkte Vorschau in der ... Allgemeine und Anorganische Chemie. Springer-Verlag, 2016, ISBN 978-3-662-45067-3, S. 553 (eingeschränkte Vorschau in der ... Egon Wiberg: Lehrbuch der Anorganischen Chemie Mit einem Anhang: Chemiegeschichte. Walter de Gruyter, 2011, ISBN 978-3-11- ... 023832-7, S. 237 (eingeschränkte Vorschau in der Google-Buchsuche). Josef K. Felixberger: Chemie für Einsteiger.. Springer- ...
Wiley, 2013, ISBN 978-3-527-64958-7. (eingeschränkte Vorschau in der Google-Buchsuche) Erwin Riedel: Anorganische Chemie. ... Michael Binnewies, Manfred Jäckel, Helge Willner, Geoff Rayner-Canham: Allgemeine und Anorganische Chemie. Spektrum ... chemie-master.de - Foto von flüssigem Fluor Harry H. Binder: Lexikon der chemischen Elemente. S. Hirzel Verlag, Stuttgart 1999 ... In: Chemie in unserer Zeit. 39, 2005, S. 348-354. Martin Bertau, Armin Müller, Peter Fröhlich, Michael Katzberg, Karl Heinz ...
Georg Brauer: Handbuch der Präparativen Anorganischen Chemie. 3., umgearb. Auflage. Band I. Enke, Stuttgart 1975, ISBN 3-432- ... Infobox Chemikalie/Summenformelsuche vorhanden Tellurtetrabromid ist eine anorganische chemische Verbindung des Tellurs aus der ... Lehrbuch der Anorganischen Chemie. 101. Auflage. de Gruyter, Berlin 1995, ISBN 3-11-012641-9, S. 632 (eingeschränkte Vorschau ...
1841 erhielt Karl Weltzien erstmals das Recht als Dozent der Chemie am Lyzeum in Karlsruhe und am Polytechnikum Karlsruhe zu ... Anorganische C, AOC 101. 90 Architektur-Hörsaal Nr. 9. 116 Fritz-Haller-Hörsaal. 302 ... George de Hevesy (1885-1966) - studierte in Karlsruhe - Nobelpreis für Chemie (1943) für seine Arbeiten über die Anwendung der ... Lavoslav Ružicka (1887-1976) - studierte in Karlsruhe - Nobelpreis für Chemie (1939 zusammen mit Adolf Butenandt) für seine ...
a b c Erwin Riedel: Allgemeine und Anorganische Chemie. 4. Auflage, Walter de Gruyter, Berlin 1988; S. 5. ISBN 3-11-011443-7. ...
Sie lassen sich zunächst grob in anorganische und organische unterteilen, ferner in Petrochemikalien, Polymere, Fein- und ... in der Fachliteratur beschrieben und in bestehende Stoffgruppen der Chemie eingeordnet. Informationen über die ... Verbreitet ist auch die Bezeichnung Schwerchemikalien für anorganische Grundstoffe, die in großen Mengen hergestellt werden (z ...
Chemie im Alltag: Anorganische Speichermaterialien in DVDs. *Understanding Recordable & Rewritable DVD by Hugh Bennett ( ...
Wikibooks: Anorganische Chemie für Schüler/ Ionen, Salze, Fällungsreaktionen und Ionenbindung - Lern- und Lehrmaterialien ... Otto-Albrecht Neumüller (Hrsg.): Römpps Chemie-Lexikon. Band 2: Cm-G. 8. neubearbeitete und erweiterte Auflage. Franckh'sche ... Brockhaus ABC Chemie, VEB F. A. Brockhaus Verlag Leipzig 1965, S. 389-390. ... Als Fällungsmittel im Kationentrenngang der Analytischen Chemie dienen z. B. Salzsäure, Schwefelwasserstoff, Ammoniumsulfid und ...
1933 erhielt er einen Ruf als ordentlicher Professor für Anorganische Chemie an der Goethe-Universität Frankfurt am Main. Er ... Wilhelm Jander (* 2. Juli 1898 in Altdöbern; † 2. Juli 1942 in Straßburg) war ein deutscher Chemiker (Anorganische Chemie) und ... 1941/42 wurde er entlassen, um an der Reichsuniversität Straßburg ein Institut für Anorganische Chemie aufzubauen. Wilhelm ... Professor für anorganische Chemie an der Universität Frankfurt a. M. XII, 415 S. mit 39 Abbildungen. Verlag von S. Hirzel, ...
Nichtmetallische anorganische Kristalle sind härter, aber auch spröder. Alle Metalle erstarren im Regelfall kristallin. ... Die Modifikationen stellen unterschiedliche Phasen im Sinne der physikalischen Chemie dar, deren Stabilitätsbereiche in ... Ulrich Müller: Anorganische Strukturchemie. Teubner, Wiesbaden 2004. ISBN 3-519-33512-3. ...
Anorganische Chemie, 103. Auflage, 2017 Walter de Gruyter GmbH & Co. KG, Berlin/Boston, ISBN 978-3-11-026932-1, S. 603, ( ... abgerufen über De Gruyter Online). A. Smith, J. D'Ans: Einführung in die allgemeine und anorganische Chemie auf elementarer ... 3. Elemente, anorganische Verbindungen und Materialien, Minerale, Band 3. 4. Auflage, Springer, 1997, ISBN 978-3-540-60035-0, S ...
"Die Chemie der Edelgase" in: Huheey, E.Keiter, R.Keiter: Anorganische Chemie, 2. Auflage deGruyter, Berlin - New York 1995 Xiao ... Konrad Seppelt vom Institut für Anorganische und Analytische Chemie an der Freien Universität Berlin synthetisiert. Eine Xenon- ... M.Binnewies: Allgemeine und Anorganische Chemie Spektrum Verlag, Heidelberg 2004 ISBN 3-8274-0208-5 W. Grochala, Atypical ...
Band III: Elemente, anorganische Verbindungen und Materialien, Minerale. begründet von Jean d'Ans, Ellen Lax. 4., ... A. F. Holleman, E. Wiberg, N. Wiberg: Lehrbuch der Anorganischen Chemie. 102. Auflage. de Gruyter, Berlin 2007, ISBN 978-3-11- ... Georg Brauer: Handbuch der präparativen anorganischen Chemie, Band I. 1975, ISBN 3-432-02328-6, S. 448. Datenblatt Lithium ... Lithiumamid wird in der organischen Chemie bei Claisen-Kondensationen, bei der Alkylierung von Nitrilen und Ketonen sowie der ...
ANORGANISCHE CHEMISCHE ERZEUGNISSE; ANORGANISCHE ODER ORGANISCHE VERBINDUNGEN VON EDELMETALLEN, VON SELTENERDMETALLEN, VON ... Georg Brauer: Handbuch der Präparativen Anorganischen Chemie, Band II, Seite 1057. 1975. Datenblatt Mercury(II) selenide bei ...
... wird im Rahmen des gemeinsamen Forschungsprojektes des Instituts für Anorganische Chemie an der Leibniz Universität Hannover ... dem mehrjährigen Forschungsprojekt des Niedersächsischen Landesamtes für Denkmalpflege und dem Institut für anorganische Chemie ...
Kolbe hat ein umfangreiches Lehrbuch der organischen Chemie (1854-1865) verfasst. Ferner ein kurzes Lehrbuch für anorganische ... Annalen der Chemie und Pharmacie. . Band 69, Nr. 3. C. F. Winter, Heidelberg 1849, S. 257-294, doi:10.1002/jlac.18490690302 ( ... Kurzes Lehrbuch der Chemie, Band 1. Vieweg, Braunschweig 2. verb. Aufl. 1884 Digitalisierte Ausgabe der Universitäts- und ... Vieweg & Sohn zur Bearbeitung des Handwörterbuches der Chemie nach Braunschweig. 1851 folgte Kolbe dem Ruf auf das Ordinariat ...
Georg Brauer: Handbuch der Präparativen Anorganischen Chemie, Band II, Seite 927. 1978, ISBN 3-432-87813-3. Datenblatt ... Vorlage:Infobox Chemikalie/Summenformelsuche vorhanden Strontiumsulfid ist eine anorganische chemische Verbindung des ... Taschenbuch der Chemie - Karl-Heinz Lautenschläger, Werner Schröter. Harri Deutsch Verlag, 2008, ISBN 978-3-8171-1761-1, S. 883 ...
In: Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie. Band 499, Nr. 4, April 1983, S. 75-80, doi:10.1002/zaac.19834990409. ... In: Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie. Band 444, Nr. 1, September 1978, S. 21-29, doi:10.1002/zaac.19784440102 ...
So betrachtet die Geochemie chemische Prozesse im System Erde - und nutzt Methoden aus der Chemie, um zusätzliche Informationen ... wie etwa anorganische Kalke, Gips, Salz) und biogene Bildung von Sedimenten (wie die meisten Kalksteine oder Diatomit).Ein ... Jahrhundert eine Art „Proto-Geologie", die viele Gemeinsamkeiten mit der „Proto-Chemie" des Ökonomen, Alchemisten und ...