Cercocebus lunulatus in der Roten Liste gefährdeter Arten der IUCN 2011. Eingestellt von: J. F. Oates, S. Gippoliti, C. P. ... Die Rußmangabe (Cercocebus atys) ist eine Primatenart aus der Familie der Meerkatzenverwandten (Cercopithecidae). Das Fell der ... Johns Hopkins University Press, Baltimore MD 2005, ISBN 0-8018-8221-4. Commons: Rußmangabe (Cercocebus atys) - Sammlung von ... Kurt Gron: Sooty mangabey (Cercocebus atys). In: Primate Factsheets. 2008 Informationen bei Mangabey Species Survival Plan ( ...
Die Goldbauchmangabe (Cercocebus chrysogaster) ist eine in Zentralafrika lebende Primatenart, die zu der Familie der ... Erst seit 2001 wird sie als eigenständige Art anerkannt, vorher galt sie als Unterart der Olivmangabe (als Cercocebus agilis ... Cercocebus chrysogaster in der Roten Liste gefährdeter Arten der IUCN 2011. Eingestellt von: J. Hart, C. P. Groves, C. Ehardt, ... weswegen sich manchmal auch die wissenschaftliche Bezeichnung Cercocebus galeritus chrysogaster findet. Thomas Geissmann: ...
A&C Black Publishers, London 1997 [2007], ISBN 978-0-7136-6513-0. Commons: Weißlid-Mangaben (Cercocebus) - Sammlung von Bildern ... Es werden sieben Arten unterschieden: Die Halsbandmangabe, auch Rotscheitel- oder Rotkopfmangabe genannt (Cercocebus torquatus ...
Cercocebus atys in der Roten Liste gefährdeter Arten der IUCN 2011. Eingestellt von: J. Hart, T. M. Butynski, J. Kingdon, 2008 ... Die Olivmangabe (Cercocebus agilis) ist eine Primatenart aus der Familie der Meerkatzenverwandten (Cercopithecidae). ... Früher galt die Olivmangabe als Unterart der Haubenmangabe (als Cercocebus galeritus agilis), erst seit den 1970er-Jahren wird ...
Die Tana-Mangabe (Cercocebus galeritus) ist eine hochgradig gefährdete Primatenart aus der Familie der Meerkatzenverwandten ( ... Johns Hopkins University Press, Baltimore MD 2005, ISBN 0-8018-8221-4. Cercocebus galeritus in der Roten Liste gefährdeter ...
Die Weißlid-Mangaben (Cercocebus) sind bodenbewohnende Tiere mit vorwiegend brauner oder grauer Fellfärbung. Ihre nächsten ... Zu dieser Gattung zählen sieben Arten: Olivmangabe (Cercocebus agilis) Rußmangabe (C. atys) Goldbauchmangabe (C. chrysogaster) ...
SIVsm oder SIVsmm (von sooty mangabey monkey, der Rußmangabe Cercocebus atys, einer Mangabenart). Auch dieses Virus ist bei ...
Die Sanje-Mangabe (Cercocebus sanjei) ist eine Primatenart aus der Familie der Meerkatzenverwandten (Cercopithecidae). Sie ist ... Commons: Cercocebus sanjei - Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien Informationen bei Mangabey Species Survival Plan ( ... Sie wurde früher und wird gelegentlich auch noch heute als Unterart der Haubenmangabe (Cercocebus galeritus) betrachtet. Sanje- ... Lynx Editions, 2013 ISBN 978-8496553897 Cercocebus sanjei in der Roten Liste gefährdeter Arten der IUCN 2011. Eingestellt von: ...
In dieser Maueröffnung sitzen zwei Halsbandmangaben (Cercocebus torquatus), Affen aus der Familie der Meerkatzenverwandten. Sie ...
Die Weißnackenmangabe wurde früher als Unterart der Rußmangabe (Cercocebus atys) oder der Halsbandmangabe (Cercocebus torquatus ... Die Weißnackenmangabe (Cercocebus lunulatus), auch Weißscheitelmangabe genannt, ist eine Primatenart aus der Familie der ... ISBN 978-8496553897 Cercocebus lunulatus in der Roten Liste gefährdeter Arten der IUCN 2008. Eingestellt von: Mittermeier, R.A ...
Cercocebus torquatus). Andere große Säugetiere sind der Kaffernbüffel (Syncerus caffer), das Sitatunga (Tragelaphus spekii), ...
Die Halsbandmangabe, auch Rotscheitel- oder Rotkopfmangabe genannt (Cercocebus torquatus), ist eine Primatenart aus der Familie ... Videos und Audiodateien Cercocebus torquatus in der Roten Liste gefährdeter Arten der IUCN 2011. Eingestellt von: J. F. Oates, ... Cercocebus) unterteilt wird. Die Schwarzmangaben sind nach heutigen Kenntnisstand nicht nahe mit ihnen verwandt. Die Rußmangabe ...
Cercocebus) sein. Der Drill ist polytypisch, mit zwei Unterarten, M. leucophaeus leucophaeus auf dem Festland und M. ...
Cercocebus atys). Die Schimpansenpopulation wird (Stand 2010) mit 270 Tieren angegeben. Zudem finden sich der Waldelefant ( ...
Darunter: Schwarzer Stummelaffe (Colobus satanas), Halsbandmangabe (Cercocebus torquatus), Mandrills (Mandrillus sphinx), ...
Cercocebus lunulatus) werden ebenfalls von der ZGAP gefördert. Die Betreuung und Überwachung all dieser Aktivitäten erfolgt ...
Cercocebus) verwandt ist. Die südlich des Kongo-Flusses lebende Schopfmangabe wird heute meist als eigene Art anerkannt. Colin ...
Die Weißlid-Mangaben (Cercocebus) ähneln nach jüngsten Erkenntnissen den Schwarzmangaben nur oberflächlich, sind aber nicht ...
Cercocebus) verwandt ist. Früher wurde sie mit der Mantelmangabe oft zu einer Art zusammengefasst. Die südwestlichen ...
Cercocebus) dar. Peter C. Alden u. a.: Collins guide to African Wildlife. HarperCollins Publishers, London, 2004, ISBN 0-00- ...
Cercocebus torquatus atys). In: Behavioural Ecology and Sociobiology, 59 (4): 511-520 ORF Oe1, Vom Leben der Natur, ...
Cercocebus sanjei), sowie die Spitzmaus Congosorex phillipsorum, das Graugesichtige Rüsselhündchen (Rhynchocyon udzungwensis) ...
Cercocebus torquatus), beide werden in der Roten Liste der IUCN als gefährdet (Vulnerable) gelistet, sowie die Große ...
Cercocebus), die den Meerkatzen ähneln die Schwarzmangaben (Lophocebus) der 2005 entdeckte Kipunji-Affe oder Hochlandmangabe, ...
Cercocebus) mit 6 Arten, die Schwarzmangaben (Lophocebus) mit 6 Arten, sowie der 2005 entdeckte Kipunji-Affe, der in eine ...
Cercocebus torquatus), Schimpanse (Pan troglodytes) und dem Preuss-Stummelaffen (Piliocolobus prussie). Das Klima am Kupe ist ...
Cercocebus torquatus). Die Avifauna ist ebenso artenreich, so wurden bei Zählungen insgesamt 150 verschiedene Vogelarten ...
Cercocebus), 7 Arten Schwarzmangaben (Lophocebus), 6 Arten Kipunji-Affe oder Hochlandmangabe (Rungwecebus kipunji) Unterfamilie ...
... eine Oper von Niccolò Piccinni Siehe auch Attis Cercocebus atys, eine Primatenart aus der Familie der Meerkatzenverwandten ( ...