Auf die Art Anthomyia pluvialis wirken bereits geringe Mengen Cantharidin anlockend, die Bedeutung dessen ist allerdings ...
Manche Arten können durch Cantharidin angelockt werden, einige fliegen nachts ans Licht, oder lassen sich durch vergorene ...
... die den Stoff Cantharidin produzieren. Als wissenschaftliche Versuchstiere haben sich Drosophila melanogaster sowie ...
... dessen wesentlicher Bestandteil das Cantharidin ist. Bekannt ist neben der lokalen Anwendung auch die Verwendung der ...
Bonbons mit dem Aphrodisiakum Cantharidin). Vor der Beisetzung wurden dem Verstorbenen die ordengeschmückte russische ...
Giftstoff Cantharidin enthält. Nach der Paarung legt ein Weibchen 5-6 mal im Abstand von 1-2 Wochen 3-5 cm tief im Boden ...
Bekannt ist die medizinische Nutzung von Käfern oder deren Inhaltsstoffen, beispielsweise die Benutzung von Cantharidin für ...
... das die für Menschen hochgiftige chemische Verbindung Cantharidin enthält. Nach der Paarung legt ein Weibchen 2.000 bis 10.000 ...
Im Gegensatz zu Priapismus, der durch Cantharidin ausgelöst wird, scheint der durch das Gift der Brasilianischen Wanderspinne ...
... des Cantharidin (1811), Coffein (1821), Alizarin und Purpurin (1826, mit Jean-Jacques Colin), Orcin (1829, aus der ...
Übersicht über potenzsteigernde Arzneistoffe: Alprostadil (Prostaglandin E1) Apomorphin Cantharidin (Wirkstoff aus der ...
1755 kam es zur berühmten, nach einem Aphrodisiakum benannten Cantharidin-Affaire, in deren Verlauf skandalöse, freiheitliche ...
... von Krockow an der Synthese von Cantharidin, das als Kontakt-Insektizid Verwendung finden sollte. Ihm gelang 1953 mit Karl ... Schenck befasste sich schon in seiner Dissertation mit Cantharidin und forschte während des Zweiten Weltkriegs mit Ziegler und ...
... die Weibchen fliegen Insekten mit Cantharidin im Blut an und werden auch durch Cantharidin-Duft zur Bildung von Schwärmen als ... Die an Insekten saugende Atrichopogon oedemerarum wird durch Cantharidin-Duft angelockt, ...
Cantharidin, Weiße Meerzwiebel (Squilla), Manna, Rhabarber aus Persien. Dagegen fanden sich kaum tierische Arzneien, da diese ...
... über Cantharidin und über die Methode zur Verteilung von Arzneien im Nasen-Rachenraum. Kernstück des Arbeitskonzeptes von ...
Piccards Interessen waren weitgespannt, er forschte unter anderem zum Cantharidin, zu dem gelben Farbstoff Chrysin im ...
... dabei war das von der KgU ausgegebene Cantharidin nicht, wie von der DDR-Propaganda behauptet, zur ziellosen Vergiftung des ...