Aspergillus spp. vor allem nach Antibiotika-Therapie, oder Glukokortikoid-Augentropfen, Fusarium spp. im Zusammenhang mit ...
Die Mikroorganismen sind überwiegend der Pilz Aspergillus flavus var. oryzae und verschiedene Hefen. Die Zugabe von Kräutern ... Aspergillus spp., Mucor spp., Emericella spp. und anderen entstehen Einfachzucker, dieser Prozess wird als Verzuckerung ...
Keimspektrum Aspergillus spp., Candida spp., Histoplasma capsulatum, Coccidioides immitis Unwirksam bei Cryptococcus neoformans ... Empirische Therapie bei Verdacht auf Infektionen durch Pilze (wie Candida oder Aspergillus) bei erwachsenen oder pädiatrischen ...
... können jedoch auch von anderen Arten der Gattung Aspergillus wie Aspergillus parasiticus, Aspergillus tamarii, ... Aspergillus flavus[Bearbeiten , Quelltext bearbeiten]. Aspergillus flavus ist in der Natur häufig und weit verbreitet. Man ... Aspergillus parasiticus[Bearbeiten , Quelltext bearbeiten]. A. parasiticus ist häufig in Erdnüssen zu finden und kommt nur in ... Weitere Aspergillus- und Emericella-Arten[Bearbeiten , Quelltext bearbeiten]. Es wurden weitere Schimmelpilzarten gefunden, die ...
FERMENTATION WITH ASPERGILLUS NIGER. In: Industrial & Engineering Chemistry. 44, 1952, S. 435, doi:10.1021/ie50506a061. Franz v ...
... gegen Aspergillus niger). Thiomersal hat ein breites Wirkungsspektrum, ist aber nicht gegen sporenbildende Keime wirksam. Es ...
... ist eine Infektion durch Schimmelpilze der Schlauchpilz-Gattung Aspergillus, zumeist Aspergillus fumigatus. ... Aspergillus findet sich hier auch in der Bronchialwand. Angioinvasive Aspergillose. Sie tritt bei Patienten mit einer ... Die Aspergillus-Pneumonie und die extrapulmonale Aspergillose werden mit den Antimykotika Amphotericin B und Flucytosin ... Halbmond-Zeichen). Das Gesamt-IgE ist in der Regel erhöht, es lässt sich meist ein spezifisches Aspergillus IgE sowie ...
Aspergillus flavus var. oryzae eine japanische Ära in der Heian-Zeit, siehe Kōji (Heian-Zeit) eine japanische Ära in der ...
... gehört zu den natürlich vorkommenden Monacolinen und wird von den Schimmelpilzen Aspergillus terreus und Monascus ... Für die Verwendung als Arzneistoff wird Lovastatin in einem mehrstufigen Fermentationsprozess aus Aspergillus terreus sowie ... Datenblatt Mevinolin from Aspergillus sp. bei Sigma-Aldrich, abgerufen am 8. April 2011 (PDF). Fachinformation Mevinacor 20 mg/ ...
Bei fast allen Aspergillus-Arten enthält jede Konidie nur einen Zellkern. Einige Arten der Sektion Aspergillus produzieren ... Micheli fasste den Begriff Aspergillus aber sehr weit und beschrieb fast alle von ihm beobachteten Schimmel als Aspergillus. ... Joan W. Bennett: An Overview of the Genus Aspergillus. In: Masayuki Machida, Katsuya Gomi (Hrsg.): Aspergillus: Molecular ... Aspergillus calidoustus sp. nov., Causative Agent of Human Infections Previously Assigned to Aspergillus ustus. In: Eukaryotic ...
Aspergillus niger) gewonnen werden. Glucosamin liegt meist als Salz (Hydrochlorid oder als Sulfat) vor. Glucosamin ist der ...
... da der Pilz Aspergillus flavus erst ab Temperaturen von 25 bis 40 °C gut wächst. Betroffen sind dabei hauptsächlich Mais, sowie ... Aspergillus oder Penicillium spp.) Carry over: Nutztiere nehmen verschimmelte Lebensmittel auf und geben die enthaltenen Gifte ...
Zur Gärung werden die Kōji-Schimmelpilze Aspergillus flavus var. oryzae sowie Aspergillus sojae verwendet. Dieses ... Der erste messbare Fortschritt war im Jahr 1904 die Extraktion und Vervielfältigung des Kōji-Pilzes (Aspergillus flavus var. ... Keith A. Powell, Annabel Renwick, John F. Peberdy: The Genus Aspergillus: From Taxonomy and Genetics to Industrial Application ...
Aspergillus, Candida Parasiten, z. B. Trypanosoma cruzi (Chagas-Krankheit), Toxoplasmose der Whipple-Erkrankung (intestinale ...
In: Robert A. Samson, John I. Pitt (Hrsg.): Advances in Penicillium and Aspergillus Systematics. Plenum Press, New York 1085, ... In der Unterfamilie Dichlaenoideae hingegen treten die anamorphen Gattungen Aspergillus, Penicillium, Merimbla, Paecilomyces ...
Pilzkulturen von Aspergillus brasiliensis (ATCC 16404; ehemals A. niger), Candida albicans (ATCC 10231), Saccharomyces ...
Treponema pallidum Candida spp., Blastomyces dermatitides, Coccidoides immitis, Aspergillus spp., Mucor spp., Fusarium spp., ...
Aspergillus niger), dienen zur Herstellung von Nahrungsmitteln (verschiedene Schimmelpilze) oder von Enzymen. Aspergillus ... Zu ihr zählen viele bedeutende Schimmelpilze wie Aspergillus und Penicillium. Morphologisch sind die Eurotiomycetes sehr ...
J. P. Latge: Aspergillus fumigatus and aspergillosis. In: Clin. Microbiol. Rev. Band 12 (1999), S. 310-350. PMID 10194462 ... Aspergillus-Myzetom) ist die kolonialisierte Form der Aspergillose (Schimmelpilzinfektion), die an verschiedenen Lokalisationen ...
Der Pilz Aspergillus niger zersetzt sogar Glas. Mit dem Auge sichtbare mikrobielle Spuren im Gestein nennt man Tintenstriche. ... Leitorganismen auf Steinen sind Aspergillus niger (kaliumreiche Gesteine wie Obsidian, Glimmer, Orthoklas) Actinomyces ...
Aspergillus und Mucor. Neben der Beschreibung und Systematisierung der Arten erforschte Micheli vor allem auch die Entwicklung ... beobachtete die Konidien von Aspergillus, die perlschnurartigen Zellketten von Nostoc und vieles andere. Bei seiner Suche nach ...
Ohne PTX3 verläuft die Aspergillus fumigatus Infektion tödlich. Influenza: Das Influenza-Hämagglutinin (damit bindet das Virus ... Aspergillus fumigatus: PTX3 ist hier ein essentielles Opsonin, es bindet die Conidien (Galactomannan), so dass diese von den ...
Beispiele sind die bekannten Gattungen Penicillium und Aspergillus. Die meisten Arten leben als Saprobionten. Sie stellen eine ... Zu ihnen gehören die bekannten Schimmelpilze Penicillium und Aspergillus. Die Asci sind rundlich, die Ascosporen sind ...
Beispiele für einen Befall innerer Organe sind Hefen wie Candida und der Mycelpilz Aspergillus fumigatus, der vor allem nach ... Schwabe Verlag, Basel 2003, ISBN 3-7965-2008-1. H. Hof: Candida, Aspergillus und Co: Pathogene Pilze. In: Pharmazie in unserer ... der bei Abwehrschwäche zur Erkrankung führen kann Aspergillus-Arten, zum Beispiel A. fumigatus als der häufigste Erreger der ...
R. Mosseray, Les Aspergillus de la section "Niger" Thom et Church, La Cellule Journal, 1934, Band 43, Seiten 203-285. Charles ... Aspergillus tubingensis reduces the pH of the Bauxite Residue (Red Mud) Amended Soils. Water, Air, & Soil Pollution 167: S. 201 ... Der Tübinger Gießkannenschimmel (Aspergillus tubingensis) ist ein Schimmelpilz der Familie der Trichocomaceae. Er ist sehr eng ... Die Art wurde von Raoul Mosseray, der im Belgischen Kongo nach Varianten der Aspergillus-niger-Gruppe gesucht hatte, im Jahr ...
Er wird mit dem Schimmelpilz Aspergillus flavus var. oryzae geimpft, dessen Enzyme die Umwandlung der Stärke in Glukose ...
Seine Tätigkeit bestand in der Bodenbestimmung mit Aspergillus. 1953 erhielt er eine Professur für Phytochemie an der ...
Walid A. Lotfy, Khaled M. Ghanem, Ehab R. El-Helow: Citric acid production by a novel Aspergillus niger isolate: II. ... Für die Fermentation werden Aspergillus-niger-Stämme verwendet. Vor allem in den USA und in China kommen oft transgene ... Verschiedene Aspergillus-niger-Stämme produzieren unter bestimmten Wachstumsbedingungen Mykotoxine. Die Produktion dieser ...
Kenneth B. Raper, Dorothy I. Fennel: The Genus Aspergillus. Williams & Wilkins, Baltimore MD 1965, S. 21 f. (englisch). ...
Sie spielt eine Rolle in der Biochemie der Flechten sowie von Aspergillus- und Penicillium-Stämmen, aus denen sie isoliert ... Orsellinsäure entsteht u. a. als Sekundärmetabolit in Aspergillus nidulans. Dabei kann die Bildung der Orsellinsäure spezifisch ... Molecular genetic analysis of the orsellinic acid/F9775 gene cluster of Aspergillus nidulans", in: Mol Biosyst., 2010, 6 (3), S ... Intimate bacterial-fungal interaction triggers biosynthesis of archetypal polyketides in Aspergillus nidulans", in: Proceedings ...