... sondern Peptidfragmente. Die Fragmente entstehen durch Proteinabbau im Proteasom (→siehe Hauptartikel Antigenpräsentation). Im ...
Dendritische Zellen präsentieren über MHC-II die Peptidfragmente den CD4+ T-Lymphozyten. Die CD4+ T-Zelle kann nun ihrerseits B ... Dies zeigt den völlig anderen Ursprung der Peptid-Fragmente, die auf MHC-II präsentiert werden. ...
Das Gerät entnimmt die zu untersuchenden Zellen automatisch aus dem Probenbehälter links im Bild). Die Peptid-Fragmente werden ... Das Gerät entnimmt die zu untersuchenden Zellen automatisch aus dem Probenbehälter links im Bild). Die Peptid-Fragmente werden ... Die Forscher benutzen ein so genanntes Massenspektrometer, das die zuvor in kleinere Peptid-Fragmente zerstückelten und ...
Kurze Peptidfragmente wie das synthetische Angiopep steuerten diese molekularen Fähren in Richtung BHS. Über passende ...
Antigen wird in der Zelle in Peptidfragmente zerlegt. *Die Peptide werden an HLA-II-Moleküle gebunden ...
Dabei werden alle Eiweiße einer Gewebeprobe von Enzymen an immer denselben Stellen in rund eine Million Peptid-Fragmente ...
Der Abbau (Verdau) erfolgt durch verschiedene Proteasen (Cathepsine); hierbei entstehen Peptidfragmente mit einer Länge von 13- ... so daß Peptidfragmente mit einer Länge von 8-10 Aminosäuren gebildet werden. Wahrscheinlich spielt die Markierung der zu ...
Plasmin spaltet Fibrin → Entstehung löslicher Peptidfragmente (= D-Dimere) * D-Dimere hemmen zusätzlich Thrombin ...
Die entstandenen Peptidfragmente wurden mittels MALDI-TOF Massenspektrometrie analysiert. Mit Hilfe der MASCOT-Datenbank und ...
Ich gehe davon aus dass diese Rezeptoren st rker aktiviert werden wenn die Peptidfragmente m glichst klein sind. (L slichkeit, ... Ich gehe davon aus dass diese Rezeptoren st rker aktiviert werden wenn die Peptidfragmente m glichst klein sind. (L slichkeit, ...
In einer vergleichenden Analyse konnten die Wissenschaftler nun erstmals 40 Peptidfragmente identifizieren, die in scheinbar ...
Peptid-fragmente, die meisten fällen. 99% karotis-stenose und chemotherapie oder stitcher. 6832, 4708, eine robuste ...
Blieb in zwei peptid-fragmente. Netzwerk, das 50-staates. Gewinnende kombination dieser studie die. Inhalierger ten gmbh ...
Peptidfragmente werden eventuell noch weiter abgebaut.. Zwei bis 6 Stunden nach Injektion von Leuprorelinacetat Depot ...
Peptidfragmente werden eventuell noch weiter abgebaut.. Zwei bis 6 Stunden nach Injektion von Leuprorelinacetat Depot ...
Peptid-fragmente, die beginnt eine internet-primer.. meldonium spritzgießform. Hygiene and counting und reduzieren ihre. ...
Einverleibte Fremdkörper zersetzen die Zelltypen in Peptid-Fragmente. Diese präsentieren sie mit der Hilfe von bestimmten ...
Daraus entstehen durch Proteolyse die Peptidfragmente NT- und MR-proANP bzw. NT-proBNP mit längerer Halbwertszeit. ...
Der Hauptverantwortliche Botenstoff sind Prothrombinfragmente, die in der nächsten Phase Peptidfragmente (Fibrinopeptide A/ B) ...
Die Peptidfragmente wurden durch stufenweisen Aufbau aus den in CsA vorhandenen Aminosäuren hergestellt (Schema 2). Als ...
MHC-II-Proteinkomplexe präsentieren auf speziellen Immunzellen Peptidfragmente von verdauten Pathogenen und aktivieren damit ...
Das internalisierte Antigen wird intrazelluär proteolytisch abgebaut und Peptidfragmente werden mit MHC II den T-Helferzellen ...
Die Identifikation von Proteinen über Massenspektrometrie (MS) erfordert die Zerlegung in definierte Peptidfragmente durch ...
Dazu zerlegte er die Proteinkette zunächst in kleine Peptidfragmente und isolierte diese dann mit Hilfe der neuen Methoden. Zur ...
Alle Moleküle, die spezifisch an einen Antikörper binden oder Peptidfragmente hervorbringen können, die an einen T-Zell- ... Hoch spezialisierte Zellen, die Proteinantigene zerlegen können und die Peptidfragmente gemeinsam mit anderen costimulierend ...
An das Peptid lagern sich weitere Peptidfragmente an, so dass Ablagerungen entstehen, die die Funktion der Nervenzellen ...
Gegenüber den klassischen Proteinen, welche das gesamte Eiweiß des Tumorantigens beinhalten, bieten kleinere Peptidfragmente ...
Da die Glukuronidasen unspezifisch durch Peptidfragmente gehemmt werden, kommt der konsequenten enteralen Ernährung (häufige ...
Der indirekte Aktivierungsweg basiert auf den Spender-Antigenen, die durch Empfänger-APCs aufgenommen, in Peptidfragmente ... in Peptidfragmente gespalten und auf MHC II geladen. Diese Komplexe werden auf der Oberfläche der B-Lymphozyten präsentiert, ...
Entwicklung spezifischer Oligonukleotid-bindender Peptidfragmente aus dem Xenopus laevis double-stranded RNA-binding protein ...