XML-Praxis XML Extensible Markup Language Jörn Clausen Übersicht Woher? Wohin? Warum? Bestandteile von XML XML-Dokumente erstellen und bearbeiten XML-Praxis XML Extensible
XProc (von englisch XML Processing) ist eine vom W3C standardisierte XML-Sprache zur Definition von Verarbeitungsketten für XML-Dokumente (sogenannter XML-Pipelines). Sie ist seit Mai 2010 W3C-Empfehlung und dient dem vermehrten Bedarf der Massenverarbeitung von Formaten, die auf XML basieren, wie beispielsweise docx. Bei der Verarbeitung von XML-Dokumenten folgen typischerweise verschiedene Schritte aufeinander. Beispielsweise könnte bei der Veröffentlichung einer Bedienungsanleitung das DocBook-Quelldokument zuerst gegen ein RelaxNG-Schema validiert und anschließend mit XSLT in eine HTML- und eine PDF-Version umgewandelt werden. Solche Verarbeitungsketten können mit XProc - unabhängig von der verwendeten Software und plattformneutral - als XML-Dokumente beschrieben werden. XProc-Prozessoren können auf der Basis von XProc-Dokumenten die beschriebenen Verarbeitungsketten abarbeiten. Dies ist auch nützlich, wenn auf eine große Menge an identischen XML-Dokumenten eine oder weitere ...
ECORE2XML dateien öffnen. ECORE2XML dateien. ECORE2XML datei installieren. ECORE2XML datei download. ECORE2XML dateien bearbeiten. ECORE2XML datei entpacken. ECORE2XML datei bearbeiten. ECORE2XML datei erstellen. dateiendung ECORE2XML
Objektorientierte Analyse und Design (OOAD) sind objektorientierte Varianten der zwei allgemeinen Tätigkeiten Anforderungsanalyse (objektorientierte Analyse) und Systementwurf (objektorientiertes Design) im Entwicklungsprozess eines Softwaresystems. Dadurch, dass in den Entwicklungsphasen Analyse und Design bereits objektorientierte Techniken eingesetzt werden, wird der Übergang zur Implementierung in einer objektorientierten Programmiersprache erleichtert. Als Standardnotation für objektorientierte Modelle hat sich die Unified Modeling Language (kurz UML) etabliert. Ein Vorgehensmodell, das speziell für objektorientierte Techniken und die UML entwickelt wurde, ist der sogenannte Rational Unified Process (RUP). In der Analyse geht es darum, die Anforderungen zu erfassen und zu beschreiben, die das zu entwickelnde Softwaresystem erfüllen soll. In dieser Phase werden alle Fakten gesammelt, dargestellt und überprüft. Dies kann in Form eines textuellen Pflichtenheftes oder einer Software ...
3 Was ist XHTML? Extensible HyperText Markup Language Neuformulierung von HTML 4 in XML 1.0 HTML=HyperText Markup Language -Standard-Veröffentlichungssprache des World Wide Web XML= Extensible Markup Language -Metasprache zur Erstellung von Dokumenten -Stärken & Flexibilität von SGML jedoch ohne ihre Komplexität Sprachgrundlage ist XML Es wurden 3 Unterformate von XHTML erstellt (Transitional, Strict & Frameset) Modularisierung
Im Kern ist JavaScript eine objektorientierte Programmiersprache mit mächtigen und flexiblen Fähigkeiten der OOP. Dieser Artikel beginnt mit einer Einführung in die objektorientierte Programmierung. Im zweiten Teil wird das Objektmodel von JavaScript erläutert. Danach folgt eine praktische Vorstellung der objektorientierten Programmierung in JavaScript. Dieser Artikel beschreibt nicht die neuere Syntax für objektorientierte Programmierung in ECMAScript 6.
Was bisher geschah. Es gibt zig Zeichensätze. Welchen man benutzt, ist erstmal egal, nur muss man dies konsequent tun. XML-Dokumente müssen sagen, in welchem Zeichensatz sie zu lesen sind. HTTP legt auch einen Zeichensatz für Dokumente fest. Verschickt man also XML-Dokumente über HTTP hat man zwei Angaben über den Zeichensatz. Die XML-Spec sagt nun, das man bei doppelten Angaben denen des übergeordneten System trauen soll, in diesem Fall also denen von HTTP. Problematisch dabei: das XML-Dokument enthält deutsche Schriftzeichen, der Webserver steht aber in den USA und sendet alle Dateien mit der Zeichensatzangabe ascii aus - dieser Zeichensatz kennt keine Umlaute, das XML-Dokument ist demnach nicht wohlgeformt, peng.. Um die Verwirring perfekt zu machen, spielt neben der Angabe des Zeichensatzes auch die des Content-types in HTTP eine Rolle. In dem RFC 3023 wird nämlich festgelegt, welcher Zeichensatz bei welchem Content-type anzunehmen ist, wird kein Zeichensatz angegeben. So legt der ...
➪ Buchen Sie jetzt Ihre XQuery-Inhouse-Schulung ✓. Die Schulung befasst sich mit XQuery, einer Sprache zur Auswertung und Aktualisierung von XML-Dokumenten in nativen und relationalen XML-Datenbanken. Ausf hrliches Begleitmaterial ✓. Zertifikat ✓. XML Grundlagen ✓ XML Schema Validierung ✓. XPath 1.0 ✓. XQuery ✓
Das World Wide Web Konsortium definierte mit XML (Extensible Markup Language) den zur Zeit wohl interessantesten Web-Standard. XML ist kein Format und auch keine Programmiersprache. XML ist einfach eine Metasprache, mit der beliebige Datenstrukturen abbildbar sind. XML ist von der Datenbank bis hin zum Layout einer Applikation unbegrenzt einsetzbar.Dieser Kurs gibt einen Einblick in die Prinzipien und Möglichkeiten von XML. Mögliche Einsatzgebiete werden praxisnah aufgezeigt.Zahlreiche Beispiele und Übungen begleiten diesen Kurs.Im Kurs wird der XML Transformationsstandard XSLT (Extensible Stylesheet Language for Transformations) für Visualisierungszwecke eingesetzt und kurz vorgestellt.
Information muss zunächst geeignet dargestellt werden, bevor sie in Form von Daten automatisiert verarbeitet werden kann. Die Daten müssen dabei in bestimmten, auf Software-Werkzeuge abgestimmten Formaten vorliegen. Sie müssen also in speziellen Daten-Sprachen dargestellt sein. Im Mittelpunkt dieses Kapitels stehen Daten-Sprachen, die mit Hilfe von XML konstruiert sind. XML steht für Extensible Markup Language und ist eine Meta-Sprache, mit deren Hilfe neue Sprachen entwickelt werden können. Für XML-basierte Sprachen gibt es geeignete Werkzeuge, um Spracheinheiten in der gewünschten Weite zu verarbeiten. ...
Mit der Transformationssprache XSLT lassen sich XML-Dokumente in andere XML-Dokumente konvertieren oder in andere Datenformate wie HTML oder SVG umwandeln. In diesem Video-Training lernen Sie alle wichtigen Befehle und die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten - wie zum Beispiel im E-Publishing, wenn es um die Automatisierung von Prozessen geht - kennen. Sie erhalten zudem viele Best-Practice-Empfehlungen, damit Sie … Weiterlesen. ...
Auszug aus Das Einsteigerseminar SVG - Webgrafiken mit XML von Helma Spona) Wesentlich für die Formatierung der Diagramme ist natürlich, dass die gewünschten Formatierungen und Werte auch aus der XML-Datei ausgelesen werden. Dazu müssen Sie die XML-Datei als XMLDOM-Objekt öffnen und das XML-DOM mit den bekannten Methoden und Eigenschaften auslesen. Die XML-Dateien, die die Einstellungen speichern, sehen dann wie folgt aus. Sie speichern in Form von Attributen für den übergeordneten Tag die Formatierungen und Titel für die Diagramme. In den untergeordneten Tags werden dann die Werte, Farben und Namen für die Datenreihen gespeichert.. ...
public class ResourceUtility { //helper function to retrieve assembly from a package stream public static Assembly GetAssembly(string assemblyName, Stream packageStream) { StreamResourceInfo srInfo = Application.GetResourceStream( new StreamResourceInfo(packageStream, application/binary), new Uri(assemblyName, UriKind.Relative)); return GetAssembly(srInfo.Stream); } //helper function to retrieve assembly from a assembly stream public static Assembly GetAssembly(Stream assemblyStream) { AssemblyPart assemblyPart = new AssemblyPart(); return assemblyPart.Load(assemblyStream); } //helper function to create an XML document from the stream public static XElement GetXmlDocument(Stream xmlStream) { XmlReader reader = XmlReader.Create(xmlStream); XElement element = XElement.Load(reader); return element; } //helper function to create an XML document from the default package public static XElement GetXmlDocumentFromXap(string fileName) { XmlReaderSettings settings = new XmlReaderSettings(); ...
Überblick Motivation Plattformunabhängige Fernaufrufe Motivation Extensible Markup Language (XML) Hypertext Transfer Protocol (HTTP) XML-basierte Fernaufrufe (XML-) Zusammenfassung Fernaufruf (Remote Procedure
Diese Richtlinieneinstellung legt fest, ob Metadaten verschlüsselt werden, wenn eine Office Open XML-Datei kennwortgeschützt ist.\n\nWenn Sie diese Richtlinieneinstellung aktivieren, verschlüsseln Excel 2007, PowerPoint 2007 und Word 2007 Metadaten in kennwortgeschützten Office Open XML-Dateien gespeichert und setzen alle Konfigurationsänderungen auf den Computern der Benutzer außer Kraft.\n\nWenn Sie diese Richtlinieneinstellung deaktivieren, können die Office 2007-Anwendungen keine Metadaten in kennwortgeschützten Office Open XML-Dateien verschlüsseln, wodurch sich die Sicherheit verringern kann.\n\nWenn Sie diese Richtlinieneinstellung nicht konfigurieren, werden beim Speichern eines kennwortgeschützten Office Open XML-Dokuments alle dem Dokument zugeordneten Metadaten zusammen mit den restlichen Dokumentinhalten verschlüsselt. Wenn diese Konfiguration geändert wird, könnten potenziell sensible Informationen, wie etwa der Dokumentverfasser und Hyperlinkverweise, gegenüber unberechtigten
Die Comelio GmbH bietet Software-Entwicklung und Programmierung für XML-Technologien (XSLT XML Schema DTD RDF OWL Xpath XQuery) mit .NET (C# Visual Basic), Java und PHP an. Eingesetzte Datenbanken sind Oracle, MS SQL Server und MySQL.
Verwenden Sie Adobe XML (Extensible Markup Language), um Daten in einer Datei für andere Zwecke wieder zu verwenden und das Ersetzen von Daten in einer Datei durch Daten aus einer anderen Datei zu automatisieren.
Im Rahmen der Initiative Sensor Web Enablement (SWE) des Open Geospatial Consortium (OGC) wurden in den letzten Jahren eine Reihe von Schnittstellen und Datenformaten entwickelt, die eine standardisierte Integration von Sensoren und deren Messreihen in Geodateninfrastukturen ermöglichen sollen. Die SWE Standards adressieren alle Arten von Sensoren, stationäre ebenso wie mobile, terrestrische, marine oder auch satellitengestützte Sensoren. Das Ziel ist es, all diese verschiedenen Arten von Sensoren über das Internet auffindbar, abfragbar und - soweit möglich und sinnvoll - steuerbar zu machen. Darüber hinaus soll ein Monitoring und der Versand von Benachrichtigungen beim Eintreten definierter Messwerte realisiert werden. Die folgenden Standards und Komponenten bilden die wesentlichen Bausteine eines OGC Sensor Web:. Sensor Model Language (SML). Ein Datenstandard auf Basis der Extensible Markup Language (XML) zur Beschreibung von Sensoren und deren Messgrößen.. Observations and ...
Lexikon Online ᐅDatenbankabfrage: Datenbankanfrage, Query; von einem Benutzer oder einem Programm in einer vom Datenbankmanagementsystem (DBMS) zur Verfügung gestellten Abfragesprache formulierte Anfrage an eine Datenbank.
Diese Seite ermittelt zun chst die im Browser eingestellte Spache. Dies passiert durch die PHP Klasse phpSniff. Dann werden alle in einer XML Datei konfigurierten Sprachen ermittelt und mit der im Browser als erste Sprache eingestellte verglichen. Diese XML Datei beinhaltet die Site-Struktur und definiert die Men gruppen und Eintr ge f r alle eingetragenen Sprachen. Zum Verarbeiten von XML Dateien wir die Klasse XPath verwendet. Wurde das K rzel einer Sprache in der Content.xml XML Datei gefunden, dann wird das entsprechende Flash-Intro geladen und ein Link zu der ersten Seite in der entsprechenden Sprache angezeigt. Sollte die Sprache nicht gefunden worden sein, dann wird die Seite in englischer Sprache geladen. Die index.php Seite mit dem Flash-Intro dient also nicht nur als Begr ung, sondern erm glicht auch den Einstieg in die Site mit der Sprache des Browsers. Nat rlich h tte man auch mit Javascript oder einem Meta-Tag das sofortige Weiterleiten von der Index-Seite auf die erste ...
Konfiguration um die aktuelle Temperatur für die Stadt, Land zu bekommen. declare @city nvarchar(200) = Bonn,de -- Webservice URL declare @webservice as Varchar(8000) = http://api.openweathermap.org/data/2.5/weather?q=+@city+&mode=xml; declare @Object as Int; -- Temporäre variable um das Ergebnis des Webrequest zwischen zu speichern. declare @ResponseText as Varchar(8000); -- Konfiguration des Webservice Request Exec sp_OACreate MSXML2.XMLHTTP, @Object OUT; Exec sp_OAMethod @Object, open, NULL, get, @webservice, false Exec sp_OAMethod @Object, send Exec sp_OAMethod @Object, responseText, @ResponseText OUTPUT -- Zum Testen/Prüfen des Ergebnisses Select @ResponseText verwenden Select @ResponseText as WebserviceErgebnis -- Webservice Object aus dem Speicher freigeben. Exec sp_OADestroy @Object -- XML Variable zum auswerten erstellen declare @xml xml = CONVERT(XML, @ResponseText) -- Daten aus dem XML abrufen select @xml.value((/current/city/@name)[1], nvarchar(max)) as ...
Outbag Sitzsack, Sitzlounge, Sitzsack Slope X Weiß, XML Export, Outbag Sitzsack, Sitzlounge, Sitzsack Slope X Skin Kiesel, Definitive XML Schema, 2nd Edition (Charles F. Goldfarb Definitive Xml), Outbag Sitzsack Meadow light white Sitzkissen Bodenkissen,
XML ist aus modernen Software-Architekturen nicht mehr wegzudenken. Richtig angewandt kann diese Sprache zur wirtschaftlichen Herstellung von Software-Systemen beitragen. Bereits im Rahmen der formalen Spezifikation von Datenstrukturen ist XML Schema bestens geeignet. Allerdings stellt der hohe Freiheitsgrad der hierarchischen Modellierung eine große Herausforderung dar. Risiko und Chance liegen hierbei sehr eng beieinander. ...
Nein, kein Bug. Die Top-Level-Sektion eines XML-Dokuments muß immer genau eine sein, und im letzten Beispiel hast Du nicht eine, sondern zwei Top-Level-Sektionen ...
Programmierer Stellenangebot in Thalheim. Aktuelle Programmierer Jobs in Thalheim, auf dem Programmierer Stellenmarkt / der Programmierer Jobb rse f r Thalheim: PROGRAMMIERER.JOBS
hat wer schon mal was davon gehört, dass man mit xml dokumente und betriebsanleitungen erstellt? die suche im internetz hat nicht wirklich was...
Kurs Javascript | Für professionelle Webdesigner ist JavaScript ein echtes ´Must´ bei der täglichen Arbeit: JavaScript ist eine wichtige, objektorientierte Programmiersprache, die gegenwärtig bei zahlreichen Websites angewendet wird. Im Kurs werden Sie die wichtigsten Funktionen der Programmiersprache in der Praxis lernen.
Ein Compiler (auch Kompilierer oder Übersetzer) ist ein Computerprogramm, das ein in einer Quellsprache geschriebenes Programm in ein semantisch äquivalentes Programm einer Zielsprache umwandelt. Üblicherweise handelt es sich dabei um die Übersetzung eines von einem Programmierer in einer Programmiersprache geschriebenen Quelltextes nach Assemblersprache, Bytecode oder Maschinensprache. Die Anwendung eines Compilers wird als Kompilierung bezeichnet. Compilersprachen sind entsprechend Sprachen, die einen Compiler einsetzen. Ihre Programme sind i.d.R. schneller als in Interpretersprachen programmierte, was aber für den Schulischen Einsatz eher unerheblich ist. Bekannte Compilersprachen sind: ...
Ein Compiler (auch Kompilierer oder Übersetzer) ist ein Computerprogramm, das ein in einer Quellsprache geschriebenes Programm in ein semantisch äquivalentes Programm einer Zielsprache umwandelt. Üblicherweise handelt es sich dabei um die Übersetzung eines von einem Programmierer in einer Programmiersprache geschriebenen Quelltextes nach Assemblersprache, Bytecode oder Maschinensprache. Die Anwendung eines Compilers wird als Kompilierung bezeichnet. Compilersprachen sind entsprechend Sprachen, die einen Compiler einsetzen. Ihre Programme sind i.d.R. schneller als in Interpretersprachen programmierte, was aber für den Schulischen Einsatz eher unerheblich ist. Bekannte Compilersprachen sind: ...
XML begann als SGML light und sollte sich vor allem durch Einfachheit auszeichnen. Eine Reihe von Zusatzstandards erhöhten aber zwischenzeitlich die Komplexität beträchtlich. Während der Kernstandard weitgehend stabil bleibt, stehen in anderen Bereichen größere Änderungen bevor. Von Michael Kay*
Immer mehr digitale Daten sind nicht in proprietären binären Dateien, sondern im XML-Format gespeichert. Für den Datenaustausch und für die langfristige Archivierung hat dies enorme Vorteile. Dabei sind XML-Dateien nichts anderes als strukturierte Textdateien und können deshalb mit jedem beliebigen Text-Editor geöffnet werden. Wer regelmässig XML-Dateien bearbeiten muss, sollte sich allerdings den Komfort eines spezialisierten Editors gönnen.. Da ich kein Entwickler bin, sind meine Anforderungen an einen XML-Editor eher bescheiden. Trotzdem habe ich eine ganze Reihe von Open-Source-Produkten getestet, bis ich fündig wurde. Konkret gelten für mich folgende Minimalanforderungen:. ...
Sun Microsystems hat eine Schwachstelle in der Laufzeitumgebung von Java behoben, die über manipulierte XML-Dokumente ausgenutzt werden konnte.
Mit Java programmieren - so geht es! In unseren kostenlosen Tutorials kannst du die Programmiersprache Java lernen. Grundlagen und vertiefendes Fachwissen.
Lernen Sie in der JavaScript Schulung die Grundlagen der Script Sprache von JavaScript kennen. Buchen Sie noch heute Ihr JavaScript Seminar.
Hallo, habe gerade mal CodeVisionAVR getestet und stelle fest, dass es mir nicht gelingt, den attiny26 zu programmieren. Ich habe den Programmer AN910 gebaut (hat auch schon funktioniert) und auch bei CodeVisionAVR-,Settings-,Programmer den AtmelAVRProg(AN910) und COM1 gewählt. Soweit so gut... In dem mitgeliefertern ChipProgrammer erhalte ich immer Fehlermeldungen (AVR Error getting ID bzw. The Atmel AVRProg (AN910) Programmers power supply is disconnected or the chip may be damaged) sobald ich irgendwas auslesen bzw. reinschreiben will. Der Programmer geht aber 100%ig und der attiny geht auch. Kennt jemand das Problem oder weiß Hilfe? Hab ich irgendwas vergessen? Danke... ...
HyperText Markup Language (HTML) ist die Kernsprache jeglicher Webinhalte. Praktisch alles, was im Webbrowser zu sehen ist, ist durch die Auszeichnungssprache HTML strukturiert Die in diesem Dokument verfügbaren Artikel enthalten Referenzmaterial, auf das sich Entwickler von Inhalten und Applikationen für das Web beziehen können.
John Hudson Tiner: Exploring the World of Chemistry: From Ancient Metals to High-Speed Computers - Sprache: Englisch. (Taschenbuch) - portofrei bei eBook.de
Du musst Javascript in deinem Browser aktivieren, um alle Features der Community nutzen zu können.. In dem Feld rechts kannst du testen, ob Javascript erfolgreich aktiviert wurde. Nur wenn das Feld grün ist, wurde dein Browser richtig eingestellt. Falls Javascript bei dir noch nicht aktiviert ist, folge bitte diesen Anweisungen:. ...
Beim Programmieren mit JavaScript haben Sie sich vielleicht schon gefragt, ob JavaScript irgendwelche objektorientierten (OO) Konstrukte beinhaltet.
2. Soweit nicht etwas anderes vereinbart worden ist, umfasst die Leistung von Karen Rückert Juristische Übersetzungen ausschließlich die Übersetzung eines vom Auftraggeber zur Verfügung gestellten Textes in die Zielsprache. Korrekturlesen, die nachträgliche Textgestaltung, Lektorat, Übernahme von Grafiken und Bildern sowie Textmontage, Herstellung von Druckvorlagen oder HTML- / XML- Dokumenten etc. werden nach Zeitaufwand berechnet, sofern die Parteien nicht etwas anderes vereinbart haben. Übersetzungen werden hinsichtlich des Sprachgebrauchs, der Rechtschreibung und der Grammatik gemäß den allgemeinen anerkannten Regeln der vereinbarten Zielsprache ausgeführt. Fachbegriffe und spezielles Vokabular werden mit der gebräuchlichen bzw. üblichen Bedeutung übersetzt. Hat der Auftraggeber für die Übersetzung einen bestimmten bzw. von allgemein anerkannten Regeln abweichenden Terminologie- oder Formwunsch, so ist dieser nur dann zu verwenden, wenn dies ausdrücklich vertraglich ...
Leider erscheint das Skript unter InDesign CC nicht immer automatisch, manchmal muss man das Skripte-Bedienfeld einmal schließen und wieder öffnen. Dann wird das neue Skript aber sicher angezeigt.. Das neue GREP-Skript kann jetzt widerum per Doppelklick aufgerufen werden. Im Skript werden die Abfragen mit allen Einstellungen abgespeichert. Das heißt, du kannst das Skript auch an einem anderen Computer verwenden, an dem die Abfragen nicht installiert sind. Dies bedeutet aber auch, dass bei einer Veränderung der ursprünglichen GREP-Abfrage das Skript neu erstellt werden muss.. Oder doch lieber selber schreiben?. Wer doch lieber sein eigenes Skript schreiben möchte, dem sei das Probekapitel Suchen und Ersetzen per Skript aus meinen Buch InDesign automatisieren empfohlen. In dem Buch gibt es auch einen umfassenden Überblick über die Suche und Ersetzung mit GREP.. Zum Schluß noch vielen Dank an Peter Kahrel, der mir mit seinem Skript GREP query manager die Idee zu diesem Skript geliefert ...
Office-Open-XML-Dokumente - Konvertierung von Dokumenten mit XSLT im .NET Framework 3.0 Ist Office Open XML interoperabel? Ist Office Open XML plattfomunabhängig? Office Open XML und Mac OS X Workshop mit AustriaPro und TU-Wien: Integration des Office Open XML File Formats technischer Workshop mit AustriaPro und TU-Wien: Integration des Office Open XML File Formats Nachlese: Workshop…. ...
Hallo zusammen, Weiß von euch jemand, wie man einen JavaScript Code dynamisch in einer bereits vorhandenen JavaScript Funktion mit JavaScript einbindet?
Gut zu erkennen ist der Vorteil eigener Configs: Man kann die Agavi-Features für Konfigurationsdateien nutzen und auf einfache Art und Weise environmentspezifische Einstellungen vornehmen (z.B. in „Production andere Werte für Logdateien, URLs oder Einstellungen nutzen als während der Entwicklung oder beim Testen).. Ebenfalls gut zu erkennen im PHP-Code ist, dass man lauter Abfragen über die Existenz bestimmer Elemente macht, die man sich mit vernünftiger Validierung sparen kann, da invalide XML-Dokumente gar nicht erst als korrekt angesehen werden von Agavi. Um seine XML-Strukturen zu validieren definiert man per ...
Dieses XML Schulung bietet Ihnen einen optimalen Einstieg in XML 1.1 und die Verarbeitung von XML-Daten. XML Kurs, XML Schulung, XML Training, XML Seminar, XSL Kurs, XSL Schulung, XSL Training, XSL Seminar, XSLT Kurs, XSLT Schulung, XSLT Training, XSLT Seminar, Kurs, Schulung, Training, Seminar lernen.
Ansonsten unterliegt dieses Kapitel aus dem Buch XML Schema denselben Bestimmungen, wie die gebundene Ausgabe: Das Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten einschließlich der Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.. OReilly Verlag GmbH & Co. KG, Balthasarstraße 81, 50670 Köln, kommentar(at)oreilly.de ...
Das World Wide Web Consortium (W3C) definierte mit XSL (Extensible Markup Language) eine mächtige Familie von Standards als Ergänzung zu XML (Extensible Markup Language).Mit XSL sind XML Daten in fast beliebige Format wie z.B. XHTML oder PDF transformierbar. Mit dem genialen SVG (Scalable Vector Graphics) Standard sind mit XML sogar animierte Grafiken möglich.Java unterstützt XSL über diverse Bibliotheken (z.B. Open Source Xalan, Batik , FOP) sehr gut.Dieser Kurs führt Sie in die Möglichkeiten von XSL zusammen mit Java ein. Sie lernen wie man XML Daten dynamisch aus Datenbanken lesen und im Web publizieren kann. Die Gestaltung XSLT Stylessheets wird diskutiert und optimiert (z.B. Tiles)Die weiteren Möglichkeiten wie PDF-Generierung und XML Grafiken wird diskutiert und anhand von Beispielen aufgezeigt.Eine kleine Applikation begleitet diesen Kurs als Beispiel und Übung.
Überblick Einführung XML Wohlgeformte XML-Dokumente Syntax von XML Namensräume in XML Datendefinitionssprachen für XML Dokumenttyp-Definition (DTD) XML-Schema XML, DTDs und XML-Schema Stefan Kurz, 25. April 2003
In difficult economic times, IT organizations are often looking for ways to save money on enterprise business intelligence (BI) projects. They wonder if it is the right time to take the leap into open source software. Open source is attractive because there are no new software license costs. Companies often think that by abandoning commercial BI platforms in favor of developer-driven open source software, they are ushering in a new era of low cost business intelligence and will see increased use of BI within their organization. Unfortunately these expectations seldom come to fruition. There are four reasons for this: Hurdles to Business Adoption: will people adopt the application? Total Cost of Ownership: Free licenses do not necessarily equate with low TCO. Time to Production: Waiting to develop, configure and deploy an open source solution often has opportunity costs that are overlooked. On-going Change Requests and Feature Improvements: Endless queue of change requests. While an open source
Hinweise zur Debian GNU/Linux 5.0-Veröffentlichung (Lenny) auf Intel x86 ━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━ Das Debian-Dokumentationsprojekt (http://www.debian.org/doc/) Dieses Dokument ist freie Software. Sie können es unter den Bedingungen der GNU General Public License Version 2, wie von der Free Software Foundation herausgegeben, weitergeben und/oder modifizieren. Die Veröffentlichung dieses Programms erfolgt in der Hoffnung, dass es Ihnen von Nutzen sein wird, aber OHNE JEDE GEWÄHRLEISTUNG - sogar ohne die implizite Gewährleistung der MARKTREIFE oder der EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK. Details finden Sie in der GNU General Public License. Sie sollten eine Kopie der GNU General Public License zusammen mit diesem Programm erhalten haben. Falls nicht, schreiben Sie an die Free Software Foundation, Inc., 675 Mass ...
Für viele Anwender, macht XInclude es einfacher, Inhalte zu erstellen, die eine Wiederverwendung der Information erlauben. Information wieder zu verwenden hat direkten Effekt auf die Resultate: es ist billiger, schneller und die Ergebnisse sind genauer, sagt Paul Grosso, co-Chair der XML Core Working Group die XInclude erarbeitet hat. XInclude 1.0 kann in Umgebungen ohne DTD (Document Type Definition)-Unterstützung genutzt werden, was mehr und mehr der Fall ist seit XML-Schemas verbreiteter sind. Anders alds der in DTDs genutze Mechanismus DTDs, d.s. XML external entities, gibt XInclude dem Autor Rückfallmechanismen für die Fälle, wo das externe Dokument nicht gefunden werden kann, warum auch immer. XInclude erlaubt einer Anwendung die Syntax in existierenden XML-Konstrukten auszulagern †Elemente, Attribute und URI-Referenzen. XInclude erlaubt einem Author ein anderes XML document in einen neuen zusamengesetzten Inhalt einzufügen †entweder als Markup oder als Text. Außerdem ...
Hinweise zur Debian GNU/Linux-Veröffentlichung Version 6.0 (Squeeze) auf Mips --------------------------------------------------------------------- Das Debian-Dokumentationsprojekt (http://www.debian.org/doc/) Dieses Dokument ist freie Software. Sie können es unter den Bedingungen der GNU General Public License Version 2, wie von der Free Software Foundation herausgegeben, weitergeben und/oder modifizieren. Die Veröffentlichung dieses Programms erfolgt in der Hoffnung, dass es Ihnen von Nutzen sein wird, aber OHNE JEDE GEWÄHRLEISTUNG - sogar ohne die implizite Gewährleistung der MARKTREIFE oder der EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK. Details finden Sie in der GNU General Public License. Sie sollten eine Kopie der GNU General Public License zusammen mit diesem Programm erhalten haben. Falls nicht, schreiben Sie an die Free Software Foundation, Inc., 51 Franklin Street, Fifth Floor, Boston, MA 02110-1301 USA. Den Lizenztext finden Sie außerdem unter http://www.gnu.org/ licenses/gpl-2.0.html ...
Das World Wide Web Konsortium definierte mit XML(Extensible Markup Language) den zur Zeit wohl interessantesten Web-Standard. XMList kein Format und auch keine Programmiersprache. XMList einfach eine Metasprache, mit der beliebige Datenstrukturen abbildbar sind. XMList von der Datenbank bis hin zum Layout einer Applikation unbegrenzt einsetzbar. br Dieser Kurs gibt einen Einblick in die Prinzipien und Möglichkeiten von XML a . Mögliche Einsatzgebiete werden praxisnah aufgezeigt. br Zahlreiche Beispiele und Übungen begleiten diesen Kurs. br Im Kurs wird der XMLTransformationsstandard XSLT (Extensible Stylesheet Language for Transformations) für Visualisierungszwecke eingesetzt und kurz vorgestellt.
ct-Bot * * This program is free software; you can redistribute it * and/or modify it under the terms of the GNU General * Public License as published by the Free Software * Foundation; either version 2 of the License, or (at your * option) any later version. * This program is distributed in the hope that it will be * useful, but WITHOUT ANY WARRANTY; without even the implied * warranty of MERCHANTABILITY or FITNESS FOR A PARTICULAR * PURPOSE. See the GNU General Public License for more details. * You should have received a copy of the GNU General Public * License along with this program; if not, write to the Free * Software Foundation, Inc., 59 Temple Place, Suite 330, Boston, * MA 02111-1307, USA. * */ /*! * @file behaviour_adventcal.c * @brief Adventskalender-Verhalten * @author anonybot ([email protected]), based on template behaviour_prototype.h by Benjamin Benz ([email protected]), created with a lot of help by Timo Sandmann ([email protected]) * @date 2019-11-30 */ #include ...
Alex Rabe 2007-2011. This program is free software; you can redistribute it and/or modify it under the terms of the GNU General Public License as published by the Free Software Foundation; either version 2 of the License, or (at your option) any later version.. Dieses Programm wird vertrieben mit dem Ziel, dass es hilfreich ist, jedoch OHNE JEDWEDE GARANTIE sowie auch ohne jedwede Gewährleistung über die Funktionsfähigkeit insgesamt oder in einzelnen Abschnitten. Siehe auch die GNU General Public License für weitere Details.. Du solltest eine Kopie der GNU General Public License gemeinsam mit diesem Programm erhalten haben. Falls nicht, wende Dich an die Free Software Foundation, Inc., 51 Franklin St, Fifth Floor, Boston, MA 02110-1301 USA. ...
HL7 steht für Health Level Seven und bezeichnet einen internationalen Standard zum elektronischen Austausch von Daten im Gesundheitswesen. Die Zahl „7 bezieht sich auf die siebte Schicht des OSI Modells und drückt damit aus, dass HL7 primär die Kommunikation auf der applikatorischen Ebene standardisiert. HL7 hat seinen Ursprung 1987 in den USA. Mittlerweile ist es eine kommerzielle Organisation (HL7.org), die HL7 heute in den Versionen 2.x, 3.0 und FHIR anbietet. Gleichzeitig ist HL7.org die Dachorganisation aller HL7 Benutzer und koordiniert deren Aktivitäten auch auf internationaler Ebene. HL7-Affiliates existieren inzwischen in über 30 Ländern, darunter auch in der Schweiz. Das vorliegende Austauschformat baut auf HL7 Version 3 auf. Version 3 ist XML-basiert und fusst auf einem umfangreichen Objektmodell, dem Reference Information Model (RIM). Dieses Modell bildet die Grundlage für Standards wie die Clinical Document Architecture (CDA) und damit auch für dieses Austauschformat. ...
Simtech AG - Ausbildung - Internet Web Kurse - Kurs Javascript Programmierung - Kurs JavaScript ES6 Programmierung - Ressourcen - Kurs JavaScript ES6 Programmierung - Übungen Basic - Übung JavaScript for Loop - Lösung JavaScript for Loop
Open-Source-Software (OSS) ist Software, deren Quellcode in einer für Menschen lesbaren und verständlichen Form vorliegt, beliebig kopiert, verbreitet, genutzt, verändert und in veränderter Form weitergegeben werden darf. Open-Source-Software ist → Freier Software sehr ähnlich. Anhänger einer strikten Trennung der beiden Konzepte beharren darauf, dass Open Source andere Assoziationen hervorruft als freie Software. Der Ausdruck Open Source („offene Quelle) lege nahe, dass der Quellcode einsehbar sein muss, nicht aber verändert und weitergegeben werden darf, freie Software wiederum wecke bei vielen die Erwartung, dass die Programme kostenlos zur Verfügung stehen müssen (was nicht immer der Fall ist). In der Praxis ziehen viele Anwender und auch Unterstützer der beiden Konzepte diese Grenze nicht oder nicht sehr streng, so dass oft von „Freier und Open-Source-Software oder sogar von „Free, Libre and Open Source Software (FLOSS) die Rede ist.. ...
Adobe Creative Cloud for Teams (EN, Windows, Mac OS X) - Anwendungsbereich: Grafik, Medium: ESD/Lizenz, Lizenzart: Vollversion, Verpackungsart: Email, Volumenlizenztyp: Value Incentive Plan Select, Lizenzbindung: Personengebundene Lizenz, Sprache: Englisch, Anzahl Lizenzen: 1 x, Laufzeit: 36 Mt., Mindestbestellmenge: 100 x, Zielgruppe: Business, Plattform: Windows, Mac OS X, Windows Kompatibel ab: Win 7, Mac OS X Kompatibel ab: 10.9 (Mavericks), Kommerziell: Ja - Grafikprogramm-Lizenzen, Grafiksoftware - Wechseln Sie jetzt von der Adobe Creative Suite zum Release 2015 der Creative Cloud, und verbessern Sie die Produktivität im Team bzw. im gesamten Unternehmen. Mit den weltbesten Kreativapplikationen und anderen Tools können ihre Mitarbeiter sowohl auf dem Desktop als auch auf mobilen Endgeräten beeindruckende Inhalte erstellen und völlig flexibel - orts- und geräteunabhängig - zusammenarbeiten. Creative Cloud für Teams Ideal für kleine bis mittelständische Unternehmen oder einzelne
Adobe InDesign CC (DE, FR, IT, EN, Windows, Mac OS X) - Anwendungsbereich: Publishing, Medium: ESD/Lizenz, Lizenzart: Verlängerung, Verpackungsart: Email, Volumenlizenztyp: Value Incentive Plan SingleApp, Lizenzbindung: Personengebundene Lizenz, Sprache: Deutsch, Französisch, Italienisch, Englisch, Anzahl Lizenzen: 1 x, Laufzeit: 12 Mt., Mindestbestellmenge: 1 x, Zielgruppe: Education, Plattform: Windows, Mac OS X, Windows Kompatibel ab: Win 7, Mac OS X Kompatibel ab: 10.9 (Mavericks), Studentenversion: Ja - Grafikprogramm-Lizenzen, Grafiksoftware - Mit dem branchenführenden Werkzeug-Set für Design und Layout können Sie sowohl auf dem Desktop als auch auf Mobilgeräten eine breite Palette an Projekten erstellen, prüfen und veröffentlichen - von Büchern und Broschüren für den Druck über digitale Zeitschriften, iPad-Apps und E-Books bis hin zu interaktiven Online-Dokumenten. Professionelle Layouts schneller denn je. Erfahren Sie, wie Sie mit dem neuesten Release noch schneller Layouts
Objektorientierte Konzepte und Denkweisen nehmen in der Software-Entwicklung derzeit eine herausragende Stellung ein. Gängige Programmiersysteme bieten in der Regel umfangreiche Klassenbibliotheken an, mit deren Hilfe Objekte erzeugt werden können, die eine Vielzahl von Funktionalitäten bereit stellen. In diesem Kapitel soll die Programmierumgebung Scratch benutzt werden, um erste Erfahrungen mit objektorientierten Denkweisen zu gewinnen. Scratch-Programme - die man oft spielerisch leicht zusammenklicken kann - sind objektorientiert aufgebaut. Im Folgenden wird die objektorientierte Struktur von Scratch-Programmen transparent gemacht und mit Hilfe von Fachkonzepten beschrieben. ...
Düsseldorf, Starnberg, 11. Juli 2017 - Neuer Multi-Cloud Data Controller Zenko adressiert das Management von unstrukturierten Daten; Software kann kostenfrei genutzt werden.... Zum Hintergrund: Scality - ein Pionier im Bereich von Objekt- und Cloud Storage - veröffentlicht heute offiziell seine Open Source Software Scality Zenko. Der neue Multi-Cloud Data Controller kann kostenlos genutzt und in Entwickleranwendungen zur Multi-Cloud-Speicherung eingebettet werden. Zenko liefert hierzu eine einheitliche Schnittstelle, die auf der Implementierung des Amazon S3 APIs für Clouds basiert. Damit kann prinzipiell jede Cloud mit der gleichen API und Zugriffsebene genutzt werden; Daten werden in ihrem jeweiligen nativen Format gespeichert. Beispielsweise kann jede S3-kompatible Anwendung jetzt Azure Blob Storage ohne Anwendungsänderung unterstützen.. Scalitys Vision für Zenko ist es, Datenmanagement-Kontrolle hinzuzufügen, um wichtige Unternehmens-Assets zu schützen; weiter soll die Metadatensuche ...
Der Mythos, dass Mac OS X unbezwingbar sei, entspricht nicht den Tatsachen. Nach großen Attacken durch Flashback, dem Polizeitrojaner Browlock oder Shellshock steigt die Zahl der Attacken auf Mac OS X weiter an. Das AV-TEST-Labor hat daher 10 Schutzpakete für Mac OS X geprüft und 9 davon sogar zertifiziert.
Google Suggest hat vielen Webentwicklern gezeigt, welche Möglichkeiten die Kombination aus JavaScript und XMLHttpRequest bietet. AJAX (Asynchronous JavaScript and XML) revolutioniert zurzeit die Internetwelt, da es Anwendungen ermöglicht, die sich für den Benutzer nicht mehr von Desktop-Anwendungen unterscheiden. Johannes Gamperl stellt die Grundlagen von AJAX umfassend dar und bietet abseits von bestehenden Lösungen und APIs direkt einsetzbare Beispiele für den Webprogrammierer kompetent und aus erster Hand. Aus dem Inhalt: - JavaScript und DOM - JavaScript und CSS - JavaScript und OOP - JavaScript und XML - JavaScript und HTTP - JavaScript und Libraries - Prototype - script.aculo.us - Behaviour - Praxisbeispiele - Google & Yahoo ...
Der Offene-Bibel-Konverter ist ein Java-Programm, das den Wikitext parst und daraus OSIS-Module erstellt. Des Weiteren kann es die OSIS-Module nach Zefania XML, in ein HTML-Format für e-Sword und in ein HTML-Format für Logos konvertieren. Das Tool osis2mod aus dem CrossWire SVN läuft unter Linux und konvertiert die OSIS-Dateien in SWORD-Module. Das TheWord Importer Tool läuft unter Windows und verarbeitet (unter anderem) Zefania XML und kann daraus theWord-Module bauen (unter Beibehaltung der Fußnoten; Bei Import aus e-Sword gehen diese verloren) Die HTML-Dateien für Logos lassen sich mit LibreOffice nach Word 2007 .docx konvertieren. Dieses Format lässt sich dann in Logos importieren. Das e-Sword ToolTip-Tool NT läuft unter Windows und konvertiert speziell formatierte HTML- oder RTF-Dateien (der Offene-Bibel-Konverter erzeugt passende HTML-Dateien) in e-Sword-Module. (Manchmal braucht das Programm etwas gutes Zureden oder mehrere Anläufe, bis es nicht mehr mit einem ...
Die zu planende Anlage wird durch ein Objektmodell repräsentiert. Alle Elemente der realen Anlage (Rohre, Armaturen, Apparate usw.) sowie ihre relevanten Eigenschaften (Abmessungen, Betriebstemperatur, Druck usw.) werden durch das Objektmodell erfasst, wobei soweit wie möglich Elementen aus der realen Welt direkt Objekte aus der Objektwelt zugeordnet werden. Beispielsweise existiert für jede Armatur in der realen Anlage ein Objekt Armatur im Objektmodell, das die notwendigen Eigenschaften verwaltet und auch über die notwendige Intelligenz verfügt. Mit dem Inspector ist jederzeit ein Zugriff auch vom CAD aus auf alle im Objektmodell verfügbaren Daten möglich. Eine Erweiterung des intelligenten Verhaltens ist vom (dazu autorisierten) Anwender jederzeit und leicht möglich ...
Die Bedeutung von open-source Softwareprojekten ist mittlerweile unbestritten. Es existieren eine Reihe sehr erfolgreicher und bekannter Projekte, wie beispielsweise Linux. In einer aktuellen Studie der Linux Foundation wurde zwischen Dezember 2008 und Januar 2010 der zum Linux-Kernel zugefügte Quellcode untersucht. Ergebnis dieser Analyse war, dass 75% des Quellcodes von Personen beigetragen wurde, die in Unternehmen angestellt sind, während nur 18% der Beiträge auf Personen zurückgeführt werden konnten, die sich ehrenamtlich beteiligt haben [1].. In dieser Arbeit soll der Frage nachgegangen werden, wo und wie sich Unternehmen bei der Entwicklung von open-source Software beteiligen. Ersteres soll mit Hilfe der Analyse vorhandener Kommunikationsdaten der Mailinglists, aus Commit-Daten aus Source-Code-Management-Systemen und Fehlermeldungen aus der genutzten Bug Tracking Software erfolgen. Die unterschiedlichen Repositories sollen in einer Datenbank zusammengeführt werden, was neben anderen ...