Polycyclische aromatische Kohlenwasserstoffe oder polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe (kurz PAK oder PAH von englisch Polycyclic Aromatic Hydrocarbons) bilden eine Stoffgruppe von organischen Verbindungen, die aus mindestens zwei verbundenen aromatischen Ringsystemen bestehen, die stets in einer Ebene liegen. Der einfachste PAK ist Naphthalin, bei dem zwei Benzolringe über eine gemeinsame Bindung anelliert sind, man spricht hier auch von kondensierten Ringsystemen. Fluoren ist ebenfalls ein PAK, da beide Ringe durch die zusätzliche Methyleneinheit starr miteinander verbunden sind. Kein PAK ist Biphenyl, hier sind die beiden Benzolringe nicht anelliert. Diese ringförmigen Kohlenwasserstoffe können zusätzlich Substituenten (häufig Methylgruppen) tragen. In einer erweiterten Bezeichnung werden auch Derivate mit Heteroatomen (vorrangig Sauerstoff und Stickstoff) in Form von Aldehyd-, Keto-, Carboxy- und Nitrogruppen, aber auch Heteroaromaten zu den PAK gezählt. Dadurch ergibt sich ...
Highlights DOI: 10.1002/ange.201006705 Teranthen Auf dem Weg zu polycyclischen aromatischen Kohlenwasserstoffen mit offenschaligem Singulettgrundzustand Christoph Lambert* Acene · Arene · Radikale · Polycyclen · Kohlenwasserstoffe P olycyclische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAHs) und andere organische p-Elektronensysteme mit offenschaligem Grundzustand (Singulett- oder Triplettbiradikal) werden schon seit langem untersucht;[1-7] besonderes Interesse gilt ihnen wieder, seitdem Bendikov et al.[8] vor wenigen Jahren computerchemische Arbeiten ber Oligoacene verffentlichten. Die Studie dieser Wissenschaften legte nahe, dass lngere Acene eine von null verschiedene Bandlcke sowie einen offenschaligen Singulettgrundzustand, gefolgt von einem nur wenige kcal mol1 darber liegenden Triplettzustand, aufweisen. Diese Arbeit sowie einige neuere Publikationen zum gleichen Thema wurden krzlich von Bettinger zusammengefasst,[9] der seinerseits zusammen mit Tonshoff die erste Synthese von Octacen und ...
Emissions of Polycyclic Aromatic Hydrocarbons (PAH) from prebake anode production are closely monitored. The PAH concentrations downstream the gas
Lungenkrebs durch das Zusammenwirken von Asbestfaserstaub und polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffen bei Nachweis der Einwirkung einer kumulativen Dosis, die einer Verursachungswahrscheinlichkeit von mindestens 50 Prozent nach der Anlage 2 entspricht Berufskrankheit Nr. 4114 Merkblatt zur Berufskrankheit
Aromatische Kohlenwasserstoffe sind cyclische Moleküle, die über eine besonders stabile symmetrische Anordnung ihrer Elektronen im Ringsystem (π-Elektronensystem) verfügen. Formal wechseln sich hier Doppel- und Einfachbindungen im Ring ab. Vereinfacht und im ursprünglichen Sinne sind aromatische Kohlenwasserstoffe (Aromaten) Abkömmlinge des Benzols.. Benzol und polycyclische aromatische Kohlenwasserstoffe sind als krebserzeugend (karzinogen) bekannt. So ist Benzol nach EG-Verordnung 1272/2008 als krebserzeugend in Kategorie 1A und als mutagen in Kategorie 1B eingestuft.. ...
Bereits seit 1942 ist aus Tierexperimenten (LEITER & SHEAR 1942) bekannt, dass Luftschadstoffe Krebsrisikofaktoren für die Öffentlichkeit darstellen, da organische Extrakte von Luftstäuben in der Lage waren, Tumoren in Mäusen zu erzeugen. Neben den bekannten carcinogenen polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffen (PAK), wie B[a]P, wurden auch andere bis jetzt nicht identifizierte carcinogene Substanzen für die Krebsentstehung in den Versuchstieren verantwortlich gemacht. Später erkannte man, daß organische Extrakte von Luftstäuben, die in den USA, Japan, Deutschland oder Skandinavien gesammelt wurden, genotoxische Substanzen enthielten, die eine mutagene Aktivität vom Rasterschub-Typ im Salmonella typhimurium Stamm TA 98 zeigten (FINLAYSON-PITTS & PITTS 1997). Bemerkenswert war, daß eine metabolische Aktivierung nicht erforderlich war und folglich nicht nur PAKs enthalten sein konnten. Die Identifizierung dieser partikel-gebundenen genotoxischen Schadstoffe ist nicht nur für eine ...
In unseren Märkten streben wir Präsenz und Kundennähe an. Neben einer schnellen und effektiven Marktbearbeitung durch unsere lokalen Partner findet dabei auch ein intensiver Austausch von Gedanken und Ideen mit den Kunden statt. Dieser aktive Dialog ist schon immer Teil unserer Unternehmenskultur und ein wichtiges Glied in der Innova- tionskette unserer Produkte und Dienstleistungen ...
Fahrschule BKF (Fahrschulen) in Hettstedt, Sachs-Anh. Firmeneintrag von Fahrschule BKF Mit den Kontaktdaten für Fahrschule BKF. Mit Routenplaner zu Fahrschule BKF in Hettstedt, Sachs-Anh. Lageplan von Fahrschule BKF in Hettstedt, Sachs-Anh
Human exposure to polycyclic aromatic hydrocarbons (PAHs) in indoor environments can be particularly relevant because people spend most of their time inside buildings, especially in homes. This study aimed to investigate the most important particle-bound PAH sources and exposure determinants in PM2.5 samples collected in 19 homes located in northern Italy. Complementary information about ion content in PM10 was also collected in 12 of these homes. Three methods were used for the identification of PAH sources and determinants: diagnostic ratios with principal component and hierarchical cluster analyses (PCA and HCA), chemical mass balance (CMB) and linear mixed models (LMMs). This combined and tiered approach allowed the infiltration of outdoor PAHs into indoor environments to be identified as the most important source in winter, with a relevant role played by biomass burning and traffic exhausts to be identified as a general source of PAHs in both seasons. Tobacco smoke exhibited an important ...
Human exposure to polycyclic aromatic hydrocarbons (PAHs) in indoor environments can be particularly relevant because people spend most of their time inside buildings, especially in homes. This study aimed to investigate the most important particle-bound PAH sources and exposure determinants in PM2.5 samples collected in 19 homes located in northern Italy. Complementary information about ion content in PM10 was also collected in 12 of these homes. Three methods were used for the identification of PAH sources and determinants: diagnostic ratios with principal component and hierarchical cluster analyses (PCA and HCA), chemical mass balance (CMB) and linear mixed models (LMMs). This combined and tiered approach allowed the infiltration of outdoor PAHs into indoor environments to be identified as the most important source in winter, with a relevant role played by biomass burning and traffic exhausts to be identified as a general source of PAHs in both seasons. Tobacco smoke exhibited an important ...
Das Auftreten weiterer Schadstoffe anthropogenen Ursprungs, wie z. B. schwerflüchtige halogenierte Kohlenwasserstoffe (SHKW) oder polyzyclische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK) wird nicht in regelmäßigem Turnus, sondern nach jeweiligem Erkenntnisstand und -bedarf über Sonderuntersuchungen ermittelt. Bei der Konzeption von Sonderuntersuchungen kann es in Abhängigkeit von der Fragestellung sinnvoll sein, regionale Schwerpunkte zu setzen, wodurch sich ausgewählte Messstellengruppen ergeben. Sonderuntersuchungen bedürfen einer eigenen Konzeption und sind zeitlich befristet.. Sonderuntersuchungen können sich beispielsweise auch auf Parameter des Grund- und Ergänzungsprogramms beziehen, die dann in kürzeren Zeitintervallen und ggf. auch an zusätzlichen Messstellen des Messstellenpools erhoben werden. Auf Grundlage der Bewertung der Sonderuntersuchungsergebnisse erfolgt die Entscheidung, inwieweit es sinnvoll ist, weitere Parameter, andere Zeitintervalle oder weitere Messstellen mit in ...
Autor(in): Prof. Dr. Jan Andersson am 26. Juni 2004 um 11:03:16. on 26. Juni 2004 um 11:03:16. Antwort auf: Fluoreszensspektren von Fluoren-9-carbonsäure oder ähnliche Substanzen eingetragen von Ammo am 07. April 2004 um 15:35:50. Das Spektrum ist in folgendem Buch veröffentlicht:. Spectral Atlas of Polycyclic Aromatic Compounds , Vol. 2 (Kluwer Academic Publishing 1988). Mit freundlichen ...
L. (Bronchial-Karzinom) macht 25% aller Karzinome (Ca) aus; Männer sind häufiger betroffen (4:1); der Häufigkeitsgipfel liegt zwischen 55 und 60 Jahren.. In 85% der Fälle ist Zigarettenrauch (Tabakrauch, Passivrauchen) die Ursache , hier insb. die polycyclischen aromatischen Kohlenwasserstoffe, weiterhin andere inhalative Karzinogene(90% Asbest, außerdem Arsen, Chrom,Nickel).. Zigarettenrauch potenziert das Krebsrisiko durch Asbest erheblich. Die nach dem Rauchen häufigste Ursache von L. ist das Einatmen natürlich vorkommender radioaktiver Stoffe (Radon, Somatische Strahlenschäden) und Dieselruß (Schadstoffe aus Kfz)).. Auf zellulärer Ebene werden vier Bronchial-Ca-Arten unterschieden: Plattenepithel-Ca (50% [nach: Pschyrembel]), kleinzelliges Ca (40%), Adeno-Ca (7%) und großzelliges Ca. Darüber hinaus kann L. auch eine Metastase eines bereits in anderen Organen bestehenden Krebses sein. Die Tumorarten unterscheiden sich sehr stark hinsichtlich ihrer Metastasierungsgeschwindigkeit ...
Benzpyren wird der Gruppe der sogenannten polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffe (PAK) zugeordnet. Benzpyren kann im Rahmen der Hitzebehandlung (Verbrennung) von organischem Material entstehen, so z.B. beim Grillen, Räuchern oder Rösten (z.B. gegrilltes Fleisch, geräucherter Fisch, gerösteter Kaffee). Benzpyren ist krebserregend ...
Forscher der Universität von Minnesota zeigen erschreckendes. Bereits nach wenigen Minuten tritt eine Schädigung durch Tabakkonsum ein. Der Leiter der Studie Prof. Hecht hat im Rahmen einer Studie mit 12 Rauchern nachgewiesen, daß neben den bereits hinlänglich bekannten langfristigen Schäden wie Herzkranzgefäßerkrankungen, Arteriosklerose, Lungenkrebs usw. auch innhalb kürzester Raucherzeiten der Körper des Rauchers nachhaltig geschädigt wird.. Bereist Momente nach dem Inhalieren des Zigarettenrauchs sind chemische Verbindungen im Körper aktiv - hier stehen vor allem die polycyclischen aromatischen Kohlenwasserstoffe (PAK) in dringendem Verdacht Krebs zu verursachen. Innerhalb von 15 bis 30 Minuten werden diese Moleküle vom Körper aufgenommen und verstoffwechselt.. Die Ergebnisse unterscheiden sich gravierend von denen anderer Untersuchungen, da hier speziell der Zusammenhang des Rauchs und PAK-Molekülen untersucht wird. Die schädigende Wirkung der Zigarette ist also nicht wie ...
Sicherheitstechnik und Katastrophenschutz auf der Chemieplattform im französischen Carling werden im Mittelpunkt einer Sitzung der CSS (commission de suivi de site) stehen, zu der die Präfektur am Donnerstag nach Carling eingeladen hat. Bei der Vorbesprechung zur Sitzung, zu der das saarländische Umweltministeriums wie immer die betroffenen Kommunen, Vertreter des Innenministeriums und die Bürgerinitiative (BI) „Saubere Luft" eingeladen hat, stand allerdings die Frage einer möglichen Belastung der Böden im Warndt mit krebserregenden, polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffen (PAK) im Vordergrund. Eine Bodenanalyse, die die BI „Saubere Luft" in Auftrag gegeben hatte, sollte Erkenntnisse über die Belastung der Böden mit Schadstoffen durch die französische Chemieplattform Carling liefern.. Fachleute des Umweltministeriums und des für Bodenschutz zuständigen Landesamtes für Umwelt- und Arbeitsschutz, denen die ersten Untersuchungsergebnisse der gesammelten Bodenproben vorlagen, ...
Polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe, kurz PAK, entstehen generell bei Verbrennungen und finden sich z.B. in Zigarettenrauch oder Ölprodukten. PAK-h
Hauptsächlicher Risikofaktor für ein Lungenkarzinom ist das Rauchen. Rund 90 Prozent der Männer und mindestens 60 Prozent der Frauen, die an diesem Krebs erkrankt sind, haben aktiv geraucht. Auch Passivrauchen erhöht das Risiko. Andere Faktoren spielen eine vergleichsweise untergeordnete Rolle. Etwa 9 bis 15 von 100 Lungenkrebsfällen werden auf verschiedene kanzerogene Stoffe zurückgeführt, darunter Asbest, polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe sowie Quarz- und Nickelstaube.. In welchen Symptomen äußert sich Lungenkrebs? ...
Wer sich mit Tattooentfernung beschäftigt, muss sich auch mit den Inhaltsstoffen von Tattoofarben und den damit möglicherweise einhergehenden Problemen auseinandersetzen. Einer Studie der Zeitschrift ÖKO-Test (Heft 1/2013) zufolge wurden in Tätowiermitteln unter anderem polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe, Nitrosamine, Formaldehydabspalter sowie fragwürdige Konservierungsstoffe gefunden. Selbst Nickel wurde immer wieder in Tattoofarben nachgewiesen.. Der Ansatz der ganzheitlichen Tattooentfernung geht weiter als alle herkömmlichen Methoden der Tattooentfernung mit Laser. Ihr Ziel ist eine vollständige Ausleitung der Tattooinhaltsstoffe und aller mit der Tattoofarbe in Verbindung stehenden nichtkörpereigenen Substanzen aus dem Organismus.. Die ganzheitliche Tattooentfernung legt ein Hauptaugenmerk auf die Organe, die im Körper die Aufgaben der Entgiftung und Reinigung übernehmen.. Insbesondere das Lymphsystem sowie die Leber und Nieren spielen hierbei eine große Rolle. Aber ...
Am 3. Mai 2017 wurde der Entwurf der Mantelverordnung (MantelV) für Ersatzbaustoffe und Bodenschutz vom Bundeskabinett beschlossen. Einer der Hauptbestandteile der Mantelverordnung bildet die umfassend novellierte BBodSchV von 1999. Mit der Mantelverordnung wird die Anwendung aber erheblich erweitert z.B. um die Verwertung von Materialien in Böden. Im Zuge der Anpassung des Methodenspektrums mittels valider Normen ist eine der Diskussionen, ob man den Begriff „Boden" in Zukunft nicht an einigen Stellen durch den Begriff „Feststoff" ersetzt und den Anwendungsbereich der Normen vergrößert. Neben anderen ist ein weiterer Aspekt eine veränderte Bewertung von polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffen (PAK) beim Wirkungspfad Boden-Mensch insbesondere vor dem Hintergrund, dass PAK eine Gruppe aus Hunderten von Verbindungen darstellt, die in unterschiedlichen Konzentrationen z. B. je nach Quelle und mit stark variierenden Toxizitäten in der Umwelt auftreten. Diverse Fragen stehen für ...
Wir setzen bewusst keine direkten Trocknungverfahren mit Holz und Dieselverbrennung ein, da bei es diesen zu Kontaminationen mit Polycyclische Aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK) kommt! ...
Die Entdeckung von schweren negativen Ionen, ber die die Wissenschaftler in der am Mittwoch erschienenen Ausgabe der Zeitschrift Geophysical Research Letters berichteten, war f r die Forscher eine berraschung: Die Titan-Atmosph re besteht n mlich haupts chlich aus Stickstoff und Methan und enth lt nur sehr wenig Sauerstoff, der in der unteren Ionosph re der Erde f r die Entstehung von negativen Ionen verantwortlich ist. Doch die Datenlage ist eindeutig und wurde inzwischen bei 16 Vor berfl gen am Saturnmond best tigt.. Cassinis Elektronen-Spektrometer hat uns die Entdeckung von negativ geladenen Ionen erlaubt, die etwa die 10.000-fache Masse von Wasserstoff haben, erl utert Andrew Coates, Professor am Mullard Space Science Laboratory des University College in London. Diese Ionen k nnen weiter wachsen und schlie lich zu polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffen werden, die als Basis f r die fr hesten Lebensformen dienen k nnten.. Die Existenz dieser Molek le wirft einige Fragen ber die ...
Die Rebel-Modelle ohne Kopfhaube bestehen aus X-Foam, einer Neopren-Formel, die die strengsten PAK-Prüfungsanforderungen (Polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe) erfüllt ...
Spezialisten und Entscheider, die vertriebliche Expansionen planen Spezialisten und Entscheider, die ihre unternehmerische Marktlage bewerten und v...
Die BfR-Webseite verwendet nur Cookies, die notwendig sind, um die Webseite nutzerfreundlich zu gestalten. Weitere Informationen enthält unsere Datenschutzerklärung. ...
Sie möchten mehr über die Historie, den Anbau sowie die Wirkung unserer Wirk- und Inhaltsstoffe erfahren? In unserem Wirkstofflexikon finden Sie eine kurze Beschreibung zur Herkunft und den allgemeinen Eigenschaften der Wirk- und Inhaltsstoffe unserer tetesept Produkte.. Wählen Sie einen Wirk- oder Inhaltsststoff aus der alphabetischen Liste, um mehr zu erfahren und zu sehen, welche tetesept Produkten diesen Wirk- und Inhaltsstoff enthalten.. Bitte beachten Sie, dass die Wirkung des jeweiligen Inhaltsstoffs dabei immer abhängig von seiner Dosierung und Anwendung ist.. ...
Sorry für die späte Antwort, hab die Frage erst jetzt entdeckt. Deine Themenangabe war aber auch nicht exakt, hab die Themen erweitert... Ja, ist völlig in Ordnung, Du…
Produkt- und Prozessentwicklung mittels mobiler und modularer Miniplant-Technik am Beispiel der Entwicklung eines alternativen Waschmittels zur Rückgewinnung aromatischer Kohlenwasserstoffe aus ...
Produkt- und Prozessentwicklung mittels mobiler und modularer Miniplant-Technik am Beispiel der Entwicklung eines alternativen Waschmittels zur Rückgewinnung aromatischer Kohlenwasserstoffe aus ...
Vorlage:Infobox Chemikalie/Summenformelsuche vorhanden Chrysen ist ein polycyclischer aromatischer Kohlenwasserstoff, der aus vier kondensierten Benzolringen besteht. Chrysen kommt im Stein- und Braunkohlenteer, in dem organischen Mineral Curtisit sowie im Tabakrauch vor. Es entsteht außerdem bei unvollständiger Verbrennung. Chrysen zeigt im UV-Licht eine starke Fluoreszenz. Der logarithmierte Oktanol-Wasser-Verteilungskoeffizient log Kow von Chrysen beträgt 5,9. Es dient zur Herstellung von UV-Filtern, Sensibilisatoren und Farbstoffen. Aufgrund seiner blauen Fluoreszenz ist es auch zur Markierung von Objekten geeignet. Chrysen wirkt im Tierversuch ebenso wie die meisten PAK karzinogen. Für im Wasser lebende Organismen ist Chrysen sehr giftig und kann von ihnen durch Bioakkumulation angereichert werden. Eintrag zu Chrysen in der ChemIDplus-Datenbank der United States National Library of Medicine (NLM) Eintrag zu Chrysen. In: Römpp Online. Georg Thieme Verlag, abgerufen am 26. Dezember 2017. ...
Die Baustoffanalytik beschäftigt sich mit Untersuchungen von Proben aus Gebäuden und dem Erdreich auf spezielle Schadstoffe. Dazu gehören insbesondere Asbest und künstliche Mineralfasern (KMF), aber auch polycyclische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK) und polychlorierte Biphenyle (PCB)
Die vom Ministerium beauftragten Wissenschaftler stellten hohe Mengen krebsverdächtiger Mineralölbestandteile, wie sie die Stiftung Warentest in Schokolade aus Adventskalendern gemessen hatte, auch in vielen anderen Lebensmitteln fest - unter anderem in Reis, Gries, Backmischungen oder Frühstückscerealien. Neben Mineralöl könne zudem eine „enorme Zahl" anderer, potenziell gefährlicher Stoffe aus dem Recyclingpapier auf die Produkte übergehen, heißt es in der Aigner-Studie. Die Forscher identifizierten mehr als 250 Substanzen, die aus den Kartons in die Lebensmittel übergehen können, darunter krebserregende polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK), Klebstoffe, Weichmacher und Photoinitiatoren. Viele Stoffe konnten zudem noch nicht bestimmt und auf ihre Risiken hin überprüft werden. Der 204 Seiten umfassende Abschlussbericht der Studie ist nur auf einer versteckten Internetseite der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung publiziert, in der Reaktion auf den ...
Feuerwehrleute sind während ihrer Arbeit häufig einer Vielzahl bekannter und vermuteter Karzinogene ausgesetzt, und in den letzten Jahren hat die potenziell erhöhte Krebsrate unter Feuerwehrleuten zu einer intensiven Beachtung dieses Problems geführt.. Eine Studie aus dem Jahr 2014 berichtete von Krebsdiagnosen bei mehr als 16.000 Feuerwehrleuten in den fünf skandinavischen Ländern. Analog zu den Ergebnissen einer großen US-Studie fand diese Studie unter den Feuerwehrleuten ein erhöhtes Krebsrisiko im Vergleich zur allgemeinen Bevölkerung.. Während Faktoren wie die Schichtarbeit einen Teil der Zunahme bei den Diagnosen erklären können, bleibt es eine Tatsache, dass es ein hohes Kontaminationsrisiko z. B. durch bei Bränden freigesetzte polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe und Asbest gibt. Die Erhöhung des Krebsrisikos wird zwar in beiden Studien als moderat beschrieben, sie bereitet aber Feuerwehrleuten weltweit große Sorgen.. Der Schutz von Feuerwehrleuten hat ...
Klassiker unter den RAPEX-Meldungen aus dem Spielzeug-Bereich: verschluckbare Kleinteile lassen sich lösen oder PAK-Grenzwerte (polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe) sind überschritten. RAPEX ist das Schnellwarnsystem der EU für alle gefährlichen Konsumgüter, mit Ausnahme von Lebens- und Arzneimitteln sowie medizinischen Geräten. Es erlaubt einen schnellen Informationsaustausch zwischen EU-Kommission und Behörden der EU-Staaten. Das Ziel: Gesundheit und Sicherheit der Verbraucher schützen. Die Kommission veröffentlicht die RAPEX-Meldungen wöchentlich.. Zu Beginn des Jahres 2010 ist der Anteil gefährlicher Spielzeuge, die in der RAPEX-Datenbank vermerkt sind, auf 40,6 Prozent gestiegen. Eine handfeste Prognose kann jedoch frühestens Mitte des Jahres gegeben werden, so die Einschätzung der Fachleute von TÜV SÜD Product Service. Bis zum Jahr 2008 ist der Spielzeug-Anteil in RAPEX stetig von 28,3 Prozent auf 35,1 gestiegen, 2009 ging der Anteil erstmals nach unten. Dies kann ...
Bei der Herstellung von Cooper 4XS Reifen wird ausschliesslich gereinigtes Öl eingesetzt, auf giftige oder krebserregende Chemikalien wird vollständig verzichtet. Unser Werk in Europa produziert ohne Einsatz von hocharomatischer Öle (PAK-Öle, PAK = polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe) zum Schutz der Menschen und Umwelt.. ...
Bei der Herstellung von Cooper 4XS Reifen wird ausschliesslich gereinigtes Öl eingesetzt, auf giftige oder krebserregende Chemikalien wird vollständig verzichtet. Unser Werk in Europa produziert ohne Einsatz von hocharomatischer Öle (PAK-Öle, PAK = polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe) zum Schutz der Menschen und Umwelt.. ...
Das Vorhandensein von gesundheitsgefährdenden Giftstoffen in der Wohnung (im vorliegenden Fall polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe in der Raumluft) kann die Tauglichkeit d...(Urteil)
Du fragst dich bestimmt, wieso ausgerechnete diese Gruppe Verbindungen eine so große Vielfalt an Einsatzmöglichkeiten aufweist? Schließlich bestehen Kohlenwasserstoffe ja nur aus zwei Elementen, da kann die Anzahl an Verbindungen mit verschiedenen Eigenschaften ja nicht so groß sein! Und dennoch findet man eine sehr große Anzahl verschiedenster Kohlenwasserstoffe. Dies liegt an einer besonderen Eigenschaft des Kohlenstoffes: Er kann mit sich selbst Bindungen eingehen. Daher gibt es Kohlenwasserstoffe, die kurze oder lange Ketten bilden. Diese Ketten können geradlinig sein oder verzweigt. Zudem können Kohlenwasserstoffe sich zu Ringen anordnen oder als Kombination aus allen dieser Möglichkeiten vorliegen. Auch sind zwischen zwei Kohlenstoffatomen Doppel- beziehungsweise Dreifachbindungen möglich. Mehr noch: Kohlenstoff kann mit vielen anderen Elementen, wie zum Beispiel den Halogenen oder Sauerstoff, Bindungen eingehen. So lassen sich Kohlenwasserstoffe und deren Eigenschaften durch ...
Spielfiguren, Aufkleber und andere verkaufsfördernde Beigaben in Kindermagazinen enthalten häufig gefährliche Weichmacher, polyzyklische aromatische...
Top-Aktuelle EU-Berufskraftfahrer Medien für Profis (Ausbilder & Fahrschulen): Weiterbildung Bus | Personenverkehr - Modul 5 Stress vermindern, Notfälle meistern
Unsere Abrechnung stimmt 1:1 mit der Mautaufstellung von TOLL- COLLECT überein. Zusätzlich zur Mautaufstellung erhalten Sie von uns einige Tage vor dem Zahlungszeitpunkt ein Zahlungsavis über den genauen Zahlungszeitpunkt und die Höhe der Zahllast ...
Zum 1. April 2016 soll in Belgien ein satellitengestütztes Mautsystem für Lkw über 3,5 Tonnen zulässiger Gesamtmasse eingeführt werden.. Das neue Mautsystem löst die aktuell geltende zeitbasierte Eurovignette (nur) in Belgien ab. Einige Eckpunkte:. ...
Heute füllen die Prüfungsteilnehmer in Ihrer Prüfung nach dem Berufskraftfahrer-Qualifikationsgestz bei den Industrie und Handelskammern immer fleißig Papierbögen aus. Das ändert sich ab dem 1. April 2018, denn die Prüfung wird digital am PC absolviert. Daraus ergeben sich viele Vorteile für die Teilnehmer. ...
Eine Kiste mit Spielsachen, die alle Kinder verwenden dürfen, wird jetzt am neuen Kinderspielplatz im Europapark in Mattersburg aufgestellt. Jedes Kind kann aus der bunten Kiste Spielzeug ausleihen und auch benutzen und dann wieder in die Kiste geben. „Damit wird die Aufmerksamkeit und Achtsamkeit von Kindern geschult. Sie lernen Verantwortungsbewusstsein für die Allgemeinheit," erklärt Bürgermeisterin Ingrid Salamon. ...
|img class=size-full wp-image-2070 src=http://actie-in-de-transport.org/wp-content/uploads/2017/02/16729466_1284466071638230_5720972568617542510_n1.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in der Datenschutzerklärung ...
Mit zunehmender Aufkl rung in der Bev lkerung und steigendem Gesundheitsbewu tsein werden verschiedenste Faktoren gesucht, die ma geblich zur Entstehung von Brustkrebs beitragen oder diesen selbst ausl sen. Durch Ausschaltung dieser vermeintlich krebserregenden Umweltfaktoren oder aber gezielten Ersatz von Defiziten w rde letztlich ein pr ventiver Ansatz verf gbar sein. Der Anstieg der Mammakarzinominzidenz in den modernen Industriel ndern wird vordergr ndig auf ver nderte Ern hrungs- und Lebensbedingungen zur ckgef hrt. Der karzinogene Effekt von Ern hrung und Lebensgewohnheiten k nnte indirekt (Co-Faktoren, z. B. Estrogene) oder direkt (aromatische Kohlenwasserstoffe in Tabak oder gebratenem Fleisch) erkl rt werden. Zudem sind individuelle Wirkungsunterschiede durch genetische Polymorphismen mitbedingt. In dieser bersicht konzentrieren wir uns auf den Zusammenhang von pers nlichem Lebensstil und dessen m glicher Bedeutung f r die Brustkrebsentstehung. Im Ergebnis der verf gbaren Daten wird von ...
Mit den herkömmlichen Methoden des Erkenntnisgewinns ist die Menschheit an eine Grenze gestoßen. Was können wir tun, wie können wir wissen? Mit welchen Mitteln, Methoden und Sinnen können wir der von uns selbst geschaffenen Welt begegnen? In EIN BERICHT, dem groß angelegten Abschlussprogramm des Anthropozän-Projekts, spürt das HKW genau diesen Fragen nach.
MiLoG - Fluch oder Segen für die deutsche Logistik-Branche? Alles was in Verbindung mit dem enormen ost- west Lohngefälle der BKF bei ihrem „Dienst am LKW-Steuer
Heiko Rödel GbR | Berg & Naila (Landkreis Hof) | Alle Führerschein-Klassen, Gefahrgutbüro (ADR, GbV, usw.), Weiterbildung (BKF, Ladungssicherung, Stapler, usw.)