Management-Informationssysteme: Entscheidungsfindung auf Knopfdruck oder ein Mythos? Yorck Hener CHE Forum Bielefeld Anforderungen aus dem Management Die Hochschulleitung benötigt
Gratis Softwareliste der Top Krankenhausinformationssysteme Anbieter und Anwendungen. Die besten Tools im Überblick für eine schnelle und fundierte Softwareauswahl. Filtere jetzt nach Preismodell, Funktionen, Nutzerbewertungen und vielem mehr.
Das Abkommen zwischen der Schweiz und Jamaika über den Schutz geografischer Angaben tritt heute in Kraft. Es verbessert den Schutz für Bezeichnungen wie Emmentaler, Gruyère oder Schweiz sowie das Schweizer Kreuz und die Wappen der Kantone. Siehe für weitere Informationen die Medienmitteilung.. ...
Gerade nach meinem doch sehr Bilderreichen USA Urlaub mache ich mir langsam Gedanken über meinen Speicherplatz und die Backups. Gute
Betreuer: Wolfgang Wörndl). Geographic Information Retrieval (GIR) bezeichnet eine Erweiterung klassischer Information Retrieval Methoden für den Zugriff auf ortsbezogene Daten. Dabei werden Geo-referenzierte Datenobjekte einer strukturierten Datenbasis als Ergebnis einer Benutzeranfrage zurückgegeben. Ein Beispiel sind spatiale Constraints wie z.B. eine Suche nach Hotels in London. Ein Teilbereich von GIR ist auch Geotagging, also der Zuweisung raumbezogener Referenzinformationen zu Datenobjekten. In diesem Vortrag soll ein Überblick über dieses Forschungsgebiet gegeben werden.. - Christopher Jones and Ross Purves: Geographical Information Retrieval. http://users.cs.cf.ac.uk/C.B.Jones/articles/GIReditorial_ijgis2008.pdf. - Beiträge im Workshop on Geographic Information Retrieval: http://www.geo.uzh.ch/~rsp/gir08/ (und frühere Workshops). - Arno Scharl: Towards the Geospatial Web: Media Platforms for Managing Geotagged Knowledge Repositories. ...
Beim Computerized Physician Order Entry (CPOE) bezeichnet die elektronische Arzneimittelverordnung, also die elektronische Erfassung und Verarbeitung von therapeutischen Anweisungen eines Arztes. Ziel ist die Steigerung der Medikationssicherheit und die Reduktion von Kosten. Im Deutschen kann „Computerized Physician Order Entry" mit elektronischer Arzneimittelverordnung übersetzt werden. Computerized Physician Order Entry bezieht sich im engeren Sinne nur auf Arzneimittelverordnungen. Nur selten werden damit auch andere ärztliche Anordnungen gemeint wie z. B. Anordnungen von Laboruntersuchungen oder radiologischen Untersuchungen. In diesem Fall wird CPOE auch als „Computerized Provider Order Entry" ausgeschrieben. Medikationsfehler können in allen Schritten des Medikationsprozesses auftreten. Am häufigsten sind Fehler in der Verordnung, wie Doppelverschreibungen, Nicht-Berücksichtigung von notwendigen Dosisanpassungen, Übersehen von Gegenanzeigen oder Wechselwirkungen oder schlicht ...
Alexa ist für das Content Management bei Heise RegioConcept zuständig und sorgt dafür, dass der Blog regelmäßig mit Leben gefüllt wird. Zuvor studierte sie „Internationales Informationsmanagement - Informationswissenschaft" (M.A.) an der Universität Hildesheim. Neben der kreativen Textproduktion gehört alles rund um das Thema Social Media Marketing zu ihren Aufgaben ...
Alexa ist für das Content Management bei Heise RegioConcept zuständig und sorgt dafür, dass der Blog regelmäßig mit Leben gefüllt wird. Zuvor studierte sie „Internationales Informationsmanagement - Informationswissenschaft" (M.A.) an der Universität Hildesheim. Neben der kreativen Textproduktion gehört alles rund um das Thema Social Media Marketing zu ihren Aufgaben ...
Lopez, Diego M. und Blobel, Bernd (2009) A development framework for semantically interoperable health information systems. International Journal of Medical Informatics 78 (2), S. 83-103 ...
Weiteres Thema der Konferenz ist die Telemedizin: So wird Prof. Dr. Sven Mutze, Direktor des Instituts für Radiologie am Unfallkrankenhaus Berlin, die Vorteile der Teleradiologie erläutern. Vor drei Jahren vereinbarte Mutze mit mehreren benachbarten Krankenhäusern eine Kooperation für alle Abläufe der Radiologie. Seither laufen die Anmeldung zur radiologischen Untersuchung, die Prüfung der Indikation, die Untersuchung selbst sowie die Befundung über ein teleradiologisches Netzwerk. „Eine zeitnahe Befundung und die permanente Erreichbarkeit auch außerhalb der Tagesdienste gewährleisten eine hohe konstante Patientenversorgung in allen betreuten Häusern", erläutert Mutze. Auf der IIR-Konferenz wird er veranschaulichen, wie die digitale Bildverwaltung in der Praxis funktioniert und welche Möglichkeiten RIS- und PACS-Architekturen (Radiologie-Informationssystem, Picture Archiving and Communication System) bieten ...
Markus Birkle hat den TELEMED Award 2010 (Nationales Forum für Gesundheitstelematik und Telemedizin) für den Vortrag und die Publikation mit dem Titel „Entwicklung eines elektronischen Einwilligungsmanagementsystems für intersektorale Informationssysteme" gewonnen. An der Publikation waren auch Oliver Heinze und Prof. Dr. Björn Bergh beteiligt.. ...
Videogalerie - Tourvideos - Videos zur Wander Tour mit Ausgangspunkt H ttschlag Ortszentrum . Die Wander Tour Hundeck in der Region Salzburg in sterreich mit allen Gro arltal Infos wie Tourbeschreibung, Fotos, Videos sowie GPS Daten auf ALPINTOUREN.COM.
mgm, Management, Beratung, Gesundheitswesen, Systemberatung, Personalbedarf, Personaleinsatzplan, Personal, Personaleinsatz, Personalrecruiting, Dienstplan, Zeitwirtschaft, Zeiterfassung, Personalinformationssystem, Zutrittssicherung, Personal-Ressourcen-Management, PER-RES, Krankenhausberatung, Projektmanagement, Wirtschaftlichkeitsanalyse, EDV-Beratung, Krankenhausinformationssystem, Radiologieinformationssystem, Informationssystem, digitale Archivierung, Laborberatung, Medizintechnik, Ausschreibungsverfahren, DV/IT-Organisation, Organisation, DV/IT-Sollkonzeption, IT, MT, Investition, Best Practices, Konzeption, Organisationsanalyse, Leistungsbeschreibung, Vertragsgestaltung, Projektleitung , Pflichtenheft, Arbeitszeitmodelle, Stellenplan, Urlaubsverwaltung, Arbeitszeitgesetz, Vertragscontrolling, Controlling, Vertragsgestaltung, Verhandlungs-Moderation, Krankenhäuser, Krankenhaus, Klinik, Systemlandschaftt, Analyse Nutzeranforderungen, Beschaffungsprozesse, integriertes Service-Management,
Part of the HTTP communication process that occurs between web servers and browsers are the HTTP headers that are included in the request and response. For example, the following are the headers…
Im Themenfeld Wissensmanagement befasst sich die Abteilung MIS u.a. mit der Bereitstellung von Routinedaten für die Sekundärnutzung (z.B. Rekrutierung, Forschung, Qualitätssicherung, Prozessanalyse). Weitere Anwendungsfelder sind Textanalyse und Extraktion von strukturierten Daten aus semi- bzw. unstrukturierten Freitexten. Hierfür werden auch die erforderlichen Terminologiemanagementservices, Ontologien und weitere sogenannte Hilfsdienste aufgebaut.. Ziel des Themenfeldes Wissensmanagement ist der Auf- und Ausbau einer übergreifenden Plattform für Versorgung und Forschung durch Integration aller relevanten Datenbestände. All dies immer unter der Prämisse der informationellen Selbstbestimmung des Patienten was die Nutzung seiner Daten angeht.. ...
Die Gesellschaft für Wirtschaftsberatung und Informatik Aktiengesellschaft (GWI AG) entwickelte und vermarktete Informationstechnologien im stationären Gesundheitswesen. Die Softwareanwendungen von GWI werden seit 2005 unter dem Dach der Agfa-Gevaert AG weitergeführt. Ziel ist es, die Stellung des Konzerns im Bereich Gesundheitswesen weiter auszubauen. Das Kernprodukt der GWI ist das Krankenhausinformationssystem (KIS) ORBIS. Die Firma wurde am 10. März 1990 von den damaligen Studenten Jörg Haas und Rüdiger Wilbert als haas & wilbert OHG, Gesellschaft für Wirtschaftsberatung und Informatik (GWI) in Trier gegründet. Zunächst hatte die Gesellschaft ihren Firmensitz in Trier, ab 1995 in Köln und ab 2000 in Bonn. Entwicklungsstandorte waren ab 1990 Trier und dann kamen 1996-1999 Budapest, 1998 Wien und Graz sowie 2002 Bordeaux hinzu. Marktstandorte waren ab 1995 Köln (ab 2000 Bonn), Osnabrück, Bremen, Hamburg, Berlin, Jena, München, Stuttgart, Paris, Bordeaux, Wien und Zürich. In den ...
Dr. med. Jonas M ller-H benthal PRAXIS im K LNTRIANGLE f r Diagnostische Radiologie und Nuklearmedizin PET/CT - Diagnostic Radiology and Nuclear Medicine in Cologne Germany
Das Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme FOKUS ist eine Einrichtung der Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V. Das Institut hat seinen Sitz in Berlin (Charlottenburg), seine Aktivitäten sind der angewandten Forschung und Entwicklung im Bereich Informations- und Kommunikationstechnologie zuzuordnen. Das Institut wird gemeinsam von Manfred Hauswirth und Ina Schieferdecker geleitet. Manfred Hauswirth hat zusätzlich eine Professur an der Technischen Universität Berlin, Fachgebiet Verteilte offene Systeme, inne. Ina Schieferdecker ist neben ihrer Tätigkeit am Fraunhofer-Institut FOKUS außerdem Inhaberin des Lehrstuhls Quality Engineering of Open Distributed Systems an der Technischen Universität Berlin. Stellvertretender Institutsleiter ist Gerd Schürmann. Das Forschungsinstitut für Offene Kommunikationssysteme FOKUS wurde im Jahr 1988 als ein Institut der ehemaligen Gesellschaft für Mathematik und Datenverarbeitung GmbH (GMD) gegründet. Seit ...
Die Rankings der AIS 8 (Journals: EJIS, ISJ, ISR, JAIS, JMIS, MISQ, JSIS, JIT) basierend auf der Auswahl des Zeitraums 2015-2017 ergeben weltweit gesehen den Rang 42 für die Universität zu Köln. Bei der Auswahl von Europe, Africa, Middle East für 2015-2017 erreicht die Universität zu Köln Rang 10 und damit innerhalb Deutschlands den 3. Rang. (Stand: 19.02.2018) Quelle: https://myvisionresearch.com/rankings/ Abkürzungsverzeichnis zu den oben genannten Journals der AIS 8: EJIS: European Journal of Information Systems ISJ: Information Systems Journal ISR: Information Systems Research JAIS: Journal of the Association for Information Systems JMIS: Journal of Management Information Systems MISQ: Management Information Systems Quarterly JSIS: The Journal of Strategic Information Systems JIT: Journal of Information Technology ...
Willkommen auf der Web-Seite von G&F Geoinformationssysteme & Fernerkundung G&F Geoinformationssysteme & Fernerkundung ist seit 2003 im Bereich Geo-Dienste t tig. Als Dienstleistungsunternehmen entwickeln wir individuelle Praxisl sungen in den Bereichen Geographische Informationssysteme (GIS), Fernerkundung, Kartographie, Navigationssysteme und 3D Modellierung. Egal ob Sie Datenanalysen mit Geographischen Informationssystemen (GIS), Auswertung von Fernerkundungsdaten, Felddaten Erhebungen oder GPS-Messungen ben tigen, wir haben das Richtige f r Sie zu g nstigen Preisen. Unser Anliegen ist es, Ihnen einen freundlichen, angemessenen, professionellen und erstklassigen Service beim Erreichen Ihrer Ziele zu bieten. Durchsuchen Sie unsere Web-Seite nach weiteren Informationen zu unseren Dienstleistungen. Wenn Sie Fragen haben z gern Sie nicht uns pers nlich zu kontaktieren, den bei uns steht der Kunde immer an erster Stelle. Verlassen Sie sich nicht nur auf das, was wir sagen! Schauen Sie sich auch unsere
University of California, Santa Barbara ist ein kleiner Etikettenschwindel. Zwar liegt die Uni im Santa Barbara County, der nächstgelegene Ort ist jedoch Goleta, eine eher unspektakuläre Ansammlung von Siedlungen entlang des freeway. Um nach downtown Santa Barbara zu gelangen, muss man etwa fünfzehn Minuten auf der 101 nach Süden fahren. Dort gibt es dann Südkalifornien aus dem Bilderbuch: Sandstrand mit wehenden Palmen, Segeljachten, Millionen Dollar-Villen in den Hügeln, Edelboutiquen, schöne Menschen in Cabrios, etc. Die meisten graduate students wohnen hier. Es gibt eine für amerikanische Verhältnisse ausgezeichnete Busverbindung zum Campus, die noch dazu für Studenten gratis ist. Natürlich kann man auch mit dem Auto fahren, für die Parkvignette zahlt man allerdings 300 Dollar im Jahr. Stichwort Auto: wer für längere Zeit nach Kalifornien zieht, wird feststellen, dass es dort beinahe so selbstverständlich ist, einen fahrbaren Untersatz zu besitzen wie fließend Wasser zu ...
Jetzt mit TUI buchen: Santa Barbara Beach & Golf Resort in Nieuwpoort günstig und sicher beim Marktführer buchen - Santa Barbara Beach & Golf Resort! Neben dem Santa Barbara Beach & Golf Resort sind noch viele weitere Hotels in Nieuwpoort auf TUI.com buchbar!
Sächsisches Krankenhaus Großschweidnitz, Fachkrankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie und Neurologie
Informationsmanagement steht allgemein für das Verwalten von Informationen; der Begriff wird allerdings in der Fachliteratur unterschiedlich definiert. Das dynamische Umfeld der informationstechnischen Entwicklung und die verschiedenen wissenschaftlichen Disziplinen (insbesondere die Wirtschaftsinformatik, die sich mit Informations- und Kommunikationsmanagement beschäftigt), sind der Grund dafür. Strategisches Informationsmanagement im militärischen Kontext wird von Carsten Bockstette als Planen, Gestalten, Führen, Koordinieren, Einsetzen sowie Kontrollieren von Informationen als Mittel zur erfolgreichen Auftragserfüllung definiert.[1] Im Allgemeinen wird Strategisches Informationsmanagement von verschiedenen Autoren als Planen, Gestalten, Überwachen und Steuern von Informationen und Kommunikation in Organisationen zur Erreichung strategischer Ziele bezeichnet. Mit Informationsmanagement wird die Schnittmenge aus Führungsaufgaben und der als Informationsfunktion bezeichneten ...
Einsatzmöglichkeiten von Open Source Software in Web GIS Steffen Köhler 3Kon GmbH Informationstechnologien 27. Januar 2005 Inhalt Softwarekategorien Open Source Software und GIS Beispielprojekt Zusammenfassung
Year Book of Diagnostic Radiology 2011 - E-Book von Anne G. Osborn und Verleger Mosby. Sparen Sie bis zu 80% durch die Auswahl der eTextbook-Option für ISBN: 9780323087322, 0323087329. Die Druckversion dieses Lehrbuchs hat ISBN: 9780323084116, 0323084117.
Arigato Sushi, Santa Barbara: 516 Bewertungen - bei TripAdvisor auf Platz 14 von 561 von 561 Santa Barbara Restaurants; mit 4,5/5 von Reisenden bewertet.
Das Konzept des Logical Data Warehouse im Oracle Data Warehouse nutzen 1 Vision und Machbarkeit des Logical Data Warehouse Das Konzept des Logical Data Warehouse im Oracle Data Warehouse nutzen 2 Die Motivation...
In der europaweiten Ausschreibung für ein digitales Diktiersystem für die Justiz in Nordrhein-Westfalen ist für die Workflow-Software der Zuschlag auf Findentity von Thax Software erteilt worden. Bei der bisher größten Ausschreibung zur Justizmodernisierung in Deutschland geht es um bis zu 15.000 Arbeitsplätze, an denen diktiert und geschrieben wird. Die entscheidenden Argumente für das Berliner System waren neben der Wirtschaftlichkeit die einfache Bedienung, die Optimierung des Workflows sowie die Möglichkeit der Integration von Radiofrequenzidentifikation (RFID), heißt es. Wie der Hersteller erläutert, wird dabei jede Akte mit einem RFID-Chip gekennzeichnet, wodurch Diktate automatische zugeordnet werden. Durch die Verbindung von digitaler Diktiertechnik und elektronischer Identifikation könne eine bisher nie gekannte Bearbeitungsschnelligkeit und -sicherheit erreicht werden. (Fotomaterial vorhanden). ...
Das Lake Wampanoag Wildlife Sanctuary ist ein 368 Acres (1,5 km²) umfassendes Schutzgebiet südlich des namensgebenden Sees bei Gardner im Bundesstaat Massachusetts der Vereinigten Staaten. Es wird von der Massachusetts Audubon Society verwaltet. Das Schutzgebiet zieht jährlich vergleichsweise nur wenig Besucher an, verfügt aber über eine umso reichhaltigere Flora und Fauna, wozu vor allem Elche, Bären, Hirsche, Luchse und Kojoten gehören. In den Waldbereichen stehen unter anderem Amerikanische Rot-Fichten und Balsam-Tannen. Das ökologisch bewirtschaftete Grünland bietet einen Lebensraum für Reisstärlinge und Grasammern sowie für eine große Artenvielfalt von Libellen und Schmetterlingen. Besuchern stehen 1 mi (1,6 km) Wanderwege zur Verfügung. Liste der Schutzgebiete der Massachusetts Audubon Society About Lake Wampanoag. Massachusetts Audubon Society; abgerufen am 21. September 2014 (englisch). Lake Wampanoag im Geographic Names Information System des United States Geological ...
Georgetown University umfasst acht Fakultäten, welche sich untergliedern in vier Undergraduate Fakultäten, angesehene Masterstudienprogramme, eine Juristische und eine Medizinische Fakultät. Ein Überblick im Einzelnen: Georgetown College (gegründet 1789), Graduate School of Arts and Sciences (1820), School of Medicine (1850), Law Center (1870), School of Nursing and Health Studies (1903), Edmund A. Walsh School of Foreign Service (1919), School of Continuing Studies (1956), Robert E. McDonough School of Business (1957). Insgesamt sind 1.268 Vollzeitlehrende und 689 Teilzeitlehrende an der Georgetown University beschäftigt. Der Hauptcampus allein beschäftigt 750 Vollzeitlehrbeauftragte und 399 Teilzeitlehrkräfte.[12] Die Aufnahmequoten sind unter den niedrigsten weltweit. Die School of Medicine etwa hat im Zulassungsjahr 2009, 2 % der Bewerber zugelassen. Das bekannte Master of Science in Foreign Service (MSFS) Programm, das u. a. König Felipe VI. von Spanien und König Abdullah II. von ...
71.4382-68.4358Koordinaten: 71° 26′ 17,5″ S, 68° 26′ 8,9″ WDas Kuiper Scarp ist eine 810 m hohe Geländestufe auf der Ostseite der westantarktischen Alexander-I.-Insel. Sie ragt mit ost-westlicher Ausrichtung entlang der Südflanke des Uranus-Gletschers auf. Luftaufnahmen des US-amerikanischen Polarforschers Lincoln Ellsworth vom 23. November 1935 dienten dem US-amerikanischen Kartographen W. L. G. Joerg für eine Kartierung. Das UK Antarctic Place-Names Committee benannte die Geländestufe 1974 in Anlehnung an die Benennung des Uranus-Gletschers nach dem US-amerikanischen Astronomen Gerard Peter Kuiper (1905-1973), der 1948 den Uranusmond Miranda entdeckt hatte. Kuiper Scarp im Geographic Names Information System des United States Geological Survey (englisch) Kuiper Scarp auf geographic.org (englisch ...
Es war vor allem Prof. Pretschner, der die Erfordernisse, die für die Medizinische Informatik und Gesundheitstelematik u.a. aus dem Gesundheitsmodernisierungsgesetz resultieren, schon vor Jahren erkannt und entsprechende Qualifizierungsmaßnahmen ins Leben gerufen bzw. unterstützt hat.. Prof. Pretschner war langjährig erfolgreich auf den Gebieten Virtuelle Medizin (speziell der Virtuellen Chirurgie), Medizinische Informationssysteme, Modellierung, Simulation, Medizinische Bildanalyse und vor allem der Internationalen Standardisierung im Bereich der Medizinischen Informatik tätig und kann auf diesen Gebieten über 200 wissenschaftliche Publikationen aufweisen. Neben vielen anderen verantwortungsvollen Positionen hatte er die Leitung der deutschen Delegationen (DIN) bei CEN/TC251 (Health Informatics) und ISO/TC215 (Health Informatics) übernommen.. In Anerkennung seiner Verdienste um den BVMI nicht nur in der Zeit seiner 4-jährigen Präsidentschaft sowie um das Fachgebiet "Medizinische ...
Der Indianapolis Motor Speedway liegt entgegen der häufigen Annahme nicht in Indianapolis, sondern in Speedway, einer eigenen Stadt, die vollständig von Indianapolis umschlossen ist. Die Rennstrecke ist der Austragungsort des berühmten Autorennens Indianapolis 500 (kurz Indy 500). Das Rennen findet am Memorial Day, dem letzten Montag im Mai, statt. Die an dem Rennen teilnehmenden Boliden werden daher auch Indycars genannt. Der Rennparcours, The Brickyard genannt, wird auch im NASCAR Sprint Cup beim Allstate 400 at the Brickyard im August befahren und wurde als Austragungsort für den US-Grand-Prix der Formel 1 benutzt. Da ab 2008 die Formel 1 nicht mehr in Indianapolis gastiert, wurde die Strecke zum Austragungsort für den Indianapolis-Grand-Prix der Motorrad-Weltmeisterschaft umgebaut. Die bekanntesten Vereine Indianapolis sind die Indiana Pacers, ein Basketballteam in der National Basketball Association (NBA), die Indiana Fever, ein Basketballteam in der Womens National Basketball ...
Das Ziel der Fachgruppen-Tagungen ist es, für ausgesuchte Digitalisierungsthemen den Nutzen stiftenden Beitrag zum Krankenhauserfolg über bis zu 16 Vorträge heraus zu stellen. Die Tagung ist eine gemeinsame Aktion der drei Fachgruppen der ENTSCHEIDERFABRIK, d.h. 1. IT Benchmarking, Datenschutz Benchmarking und ECM-Systeme und IHE.. In 2019 geht es im Universitätsklinikum Düsseldorf um Health Information Exchange as enabler for Precision Medicine. Begrüßung und Initialvorträge. ...
Grundlegende Elemente einer kooperativen Dokumentationsumgebung sind Dokumentationssysteme, die durchaus heterogen sein k nnen.. Zielgerichtete Planungen von kooperativen Dokumentationsumgebungen basieren auf Auswertungsfragen. Eine Auswertungsfrage ist eine abstrakte Fragestellung, die ein Benutzer an ein Dokumentationssystem hat (Diagnoseh ufigkeit, Arztbriefschreibung). Um diese beantwortet zu bekommen, wird eine konkrete Auswertung mit dem Dokumentationssystem durchgef hrt, bzw. eine oder mehrere Funktionen des Dokumentationssystems aufgerufen.. Es wird unterschieden zwischen abstrakten Dokumentations- und Auswertungseinheiten. Dokumentationseinheiten arbeiten mit genau einem Dokumentationssystem. Ihnen ist eine Dokumentationsaufgabe in Form einer Menge von zu dokumentierenden Merkmalsarten zugeordnet. Auswertungseinheiten arbeiten ebenfalls mit genau einem Dokumentationssystem. Ihnen sind in der Regel mehrere Auswertungsfragen und den Auswertungsfragen jeweils eine Menge von auszuwertenden ...
FABIO hat ein Projekt mit Fahrrad-Ambulanzen ins Leben gerufen. Ein adäquater Transport hochschwangerer Frauen in eine entsprechende Klinik ist Kern des Projekts - ein Fahrrad mit speziell angefertigtem Anhänger hilft täglich Leben zu retten!
European Commission - Press Release details page - Brüssel, 14. März 2011 Die Europäische Kommission hat heute beschlossen, Frankreich zur Änderung eines Gesetzes, d. h. zur Streichung einer Bestimmung aufzufordern, wonach bestimmte Aufträge für die Lieferung geographischer Daten dem Institut Géographique National (IGN) vorbehalten sind. So sind staatliche Dienste und Stellen nach diesem Gesetz dazu verpflichtet, geographische Daten aus dem
Produktdaten PIM/PDM: HP xw4300 Intel Pentium P4 HT 3.20GHz 2x1GB/74GB DVD-ROM WXP Pro Workstation EM007UP PCs/Workstations Beeindruckende Workstation für Einsteiger, die mit einer Auswahl an Single- oder Dual-Core Intel Prozessoren in einem preisgekrönten, ohne Werkzeug zugänglichen Gehäuse ausgestattet ist., compare, review, comparison, specifications, price, brochure, catalog, product information, content syndication, product info, product data, datasheet
Forschungsprojekt zur Entwicklung einer integrativen Plattform zur Datenintegration von mobilen Gesundheitsdaten mit den klinischen Patientendaten zur personalisierten Therapieoptimierung, im Rahmen der E-Science-Förderlinie „Virtuelle Forschungsumgebungen
Alle Lebewesen, von einfachen Bakterien bis zum Menschen, sind in einem Kommunikationsprozess eingebunden der stark abhängig ist, von den biologischen Voraussetzungen und Einschränkungen der Spezies. Die Bezeichnung «Sprache» wird diesem Prozess, angesichts der grossen Unterschiede zwischen der menschlichen Sprache und den tierischen Kommunikationssystemen, in keiner Weise gerecht. Die tierische Kommunikation basiert auf einem fixen und limitierten Inventar von möglichen Botschaften, die sich immer auf das hier und jetzt beziehen. Demgegenüber ist die menschliche Sprache aus einer grossen Zahl Signalen aufgebaut, die angepasst an den jeweiligen Kontext unendlich viele linguistische Kombinationen und semantische Inhalte ermöglichen.. Was sind die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen Mensch und Tier? Wie können Wissenschaftler tierische Kommunikationssysteme analysieren? Antworten auf diese spannenden Fragen wird Stephen R. Anderson, Professor der Linguistik, Kognitionswissenschaften ...
Barbara Kluntz (getauft 5. Februar 1661 in Ulm; Leichenpredigt 22. Mai 1730 in Ulm) war eine deutsche Komponistin und Musikpädagogin. Auf sämtlichen ihrer erhaltenen Buchtitel nennt sie sich selbst „Barbara Kluntzin der Edlen Music Kunst Liebhaberin", um ihre Stellung explizit hervorzuheben: Sie betrachtet sich keinesfalls als Berufsmusikerin. Barbara Kluntz, genannt „Schneiderbärbele", war Tochter und drittes Kind des Schneiders Peter Kluntz und seiner Frau Katharina Kluntz, geb. Messerschmid. Sie trat in den wohltätigen Drittorden der nach der Reformation evangelischen Ulmer Sammlungsfrauen (Ulmer Sammlung) ein. Die klosterähnliche Vereinigung - ihr gehörten auch mehrere Dörfer um Ulm - lag in der Ulmer Frauenstraße, Ecke Sammlungsgasse. Das Gebäude wurde im Zweiten Weltkrieg zerstört. Da die in den Orden eingetretenen Frauen keine Gelübde ablegen mussten, war Barbara Kluntz keine Nonne. Barbara Kluntz war bei ihrem Eintritt in die Sammlung als „Klaviervirtuosin, ...
Institute for International Health Management and Life Sciences ab 2010 am Campus Neuruppin der UMC POTSDAM (FH) Summary Das Institute for International Health Management and Life Sciences ist ein neues
Projektleitung bei der Entwicklung eines Lab Information Management Systems (LIMS) für die Organisation, Qualitätskontrolle und Analyse von Daten aus der Massenspektrometrie von Proteinen. Verantwortlich für alle Phasen des Projekts von der Erfassung von Anforderungen, Erstellung des Angebots bis zur Auslieferung und Inbetriebnahme, sowie Wartung. Durch intensive Interviews mit zukünftigen Anwendern und regelmäßig eingeholtes feedback konnten effizientere Labor-Workflows formuliert und umgesetzt werden. Das System gewährleistet die kontinuierliche Integration von Daten aus verschiedenen Quellen (Messgeräte, Analyse- Datenbanken, externe Genomdaten), für Dutzende Forschungsprojekte an drei Instituten der Universität Greifswald über einen Zeitraum von derzeit ca. 8 Jahren.. Projektleitung für alle Phasen des Projekts vom Angebot bis zur Auslieferung und Inbetriebnahme, sowie Wartung. Besondere Herausforderungen waren die Abbildung der Laborprozesse, Datenintegration und die ...
Die Studie research2guidance aus dem Jahr 2015 liefert eine Benchmark-Analyse der 28 EU-Länder hinsichtlich der Entwicklung ihrer mHealth App-Märkte. Fundament der Studie bildet eine Umfrage unter 4.400 App-Entwicklern, Healthcare-Dienstleistern und mHealth Nutzern,
Aufgrund der geographischen Gegebenheiten des Landes sind Temperaturen unter dem Gefrierpunkt im Winter (Juni bis Oktober) keine Seltenheit. Reisende sollten daher und aufgrund möglicher schneller Wetteränderungen über entsprechende Kleidung und Autoausrüstung verfügen.. Plötzlicher Schneefall führt häufig zur Schließung von Bergpässen. Wenn Sie mit dem Auto unterwegs sind, ist es ratsam, sich jeden Tag vor dem Aufbrechen in Ihrer Unterkunft über die Wetteraussichten zu erkundigen. Lesotho ist eines der Länder mit der höchsten Anzahl von Blitzeinschlägen bezogen auf einen Quadratkilometer. Sollten Sie von einem Gewitter überrascht werden, suchen Sie so schnell wie möglich Schutz in einem Gebäude oder einem Auto.. In Lesotho herrscht Linksverkehr. Ganz überwiegend besteht das Straßennetz in Lesotho aus unbefestigten Straßen. Die Überlandstraßen sind häufig eng, kurvenreich, somit unübersichtlich. Äußerste Vorsicht ist bei Schnee- und Regenwetter geboten. Die Nutzung ...
Industrie und Wirtschaft. Qualitätsmanagement für die PM-Praxis in Wien. Qualitätsmanagement für die PM-Praxis. In Projekten geht es nicht nur um die Qualität der erbrachten Leistung oder des gelieferten Produkts, sondern zunehmend um die Projektdurchführungsqualität. Neben einer grundlegenden Klärung des Qualitätsbegriffs geht es primär um die praktikable
Hotel La Quinta Inn Indianapolis Airport Lynhurst: 2 geprüfte Bewertungen von Paaren, Familien, Freunden & Alleinreisenden mit Infos zu ✓Hotel ✓Service ✓Zimmer ✓Lage ✓Gastronomie ☀ Alle Hotelinfos und Erfahrungen zu Hotel La Quinta Inn Indianapolis Airport Lynhurst beim STIFTUNG WARENTEST SIEGER HolidayCheck.
Oldenburg. Dr. Susanne Heinicke, Physikerin und Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Universität Oldenburg, hat heute den Nachwuchspreis der Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik (GDCP) bekommen. Der Nachwuchspreis der GDCP würdigt besonders herausragende Dissertationen oder Habilitationsschriften auf dem Gebiet der Didaktik der Chemie oder der Didaktik der Physik. Er ist mit 1.000 Euro dotiert und wurde Heinicke auf der Jahrestagung der GDCP in Hannover verliehen. Aus Fehlern wird man klug. Eine genetisch-didaktische Rekonstruktion des Messfehlers, so das Thema ihrer Dissertation, die der Oldenburger Physiker Dr. Falk Riess betreute. In ihrer Studie untersucht Heinicke die Fehlerbehandlung in der messenden Wissenschaft. Die Physikerin zeigt anhand fachlicher und historischer Analysen: Der Umgang mit der begrenzten Genauigkeit experimenteller Daten bildet bis heute eine wesentliche Grundlage der Arbeitsweise der Physik. Mithilfe von Online-Befragungen, Interviews und Videostudien ...
Insoweit ist auch Peters Hinweis von oben auf die Printausgabe des Buches "Sammlergeschichten rund ums Ei" nicht ganz falsch. Dieses Buch hat allerdings selbst keinen Asterix-Gehalt, deshalb habe ich es in meinem Bibliotheksvorschlag nicht genannt. Es ist aber in der Tat von denselben Autoren und als Book on Demand erschienen. Wie ich aus der E-Mail-Korrespondenz mit Frau Jagusch weiß, hätten sie damals gerne auch die von mir hier vorgeschlagenen Bücher als Printausgaben im Book-on-Demand-System herausgebracht, was aber jedenfalls wegen der vielen enthaltenen Farbbilder seinerzeit an zu hohen Produktionskosten und damit einem zu hohen erforderlichen Endpreis gescheitert ist (nun aber für das Hauptwerk offenbar erneut anvisiert wird). - Das ändert an der Qualität der Ausgaben aber ja nichts. Sie sind von der Aufmachung her (Titelbild, Impressum, Vorstellung der Autoren, Layout von Text, Tabellen und Bildern) bereits für eine Printpublikation hergerichtet. Und für alle diese Bücher gilt, ...