Die Liebermann-Burchard-Reaktion ist eine Namensreaktion zum Nachweis von Sterinen. Klassischerweise wird ein Fettextrakt mit Essigsäure, Essigsäureanhydrid und konzentrierter Schwefelsäure unter Eiskühlung versetzt. Das entstehende Pentaenylkation ist je nach Variante der Tests und Struktur des Sterins grün oder rot gefärbt. Es kann als qualitative Nachweisreaktion benutzt werden oder photometrisch bei 620 nm vermessen werden. Anstelle des Schwefeltrioxids können auch Eisen(III)-Kationen als Oxidationsmittel verwendet werden. Die Reaktion hatte im 20. Jahrhundert eine breite Anwendung und ist auch heute noch eine Referenzmethode. Sie wurde 1885 erstmals vom Chemiker Carl Liebermann (1842-1914) beschrieben und später vom Mediziner Hans Richard Ferdinand Burchard (1864-1900) für eine quantitative Bestimmung von Cholesterol weiterentwickelt. Moderne Untersuchung zur Strukturaufklärung geben Aufschluss darüber, dass der Reaktionsmechanismus keine Cholestadiene, i-Steroide oder ...
Alles rund um tolino eBook Reader ✔ Kaufberatung, Infos & Anleitungen zu allen Geräten ✔ Jetzt eReader & Zubehör günstig bei Thalia kaufen!
Die Masson-Goldner-Trichrom-Färbung ist eine histologische Trichrom-Färbungsmethode. Die meisten Varianten der Masson-Goldner-Färbung erzeugen rot gefärbtes Keratin und Muskelfasern, blaues oder grünes Kollagen und Knochen, rosa Zytoplasmata und braun-schwarze Zellkerne. Die zu färbenden Objekte werden nach der Fixierung zur Färbung der Zellkerne in Eisen-Trioxyhämatein nach Hansen getaucht. Anschließend erfolgt die zytoplasmatische Färbung mit Säurefuchsin und Ponceau 2R in wässriger Essigsäurelösung. Die nächste Lösung enthält Phosphorwolframsäure. Abschließend werden die Proteinfasern mit Lichtgrün SF oder Fast Green FCF gefärbt. Alternativ kann auch eine Blaufärbung mit Methylenblau, Wasserblau oder Anilinblau verwendet werden. Der Zusatz von Orange G dient zur Färbung der Erythrozyten. In der Masson-Goldner-Trichrom-Färbung wird anstatt Eisen-Trioxyhämatein nach Hansen Hämatoxylin nach Weigert verwendet, die anderen Farblösungen sind in der Masson-Variante ...