Im Extremfall müssten selbstfahrende Autos über Leben und Tod im Straßenverkehr entscheiden. Nach Programm. Aber nach welchem?
Werteorientierung im Sinne des Erhalts von Mensch und Natur, Überzeugungen wie etwa Anstand und Moral, Ehrlichkeit und Offenheit - ohne ...
Die fünf ethischen Grundsätze Buddhas In der Fassung von Thich Nhat Hanh Erster Grundsatz Des Leidens bewusst, das durch die Zerstörung von Leben entsteht, will ich mitfühlende Zuwendung üben und Wege finden, um das Leben von Menschen, Tieren und Pflanzen zu bewahren. Ich bin entschlossen nicht zu töten, andere nicht töten zu lassen und den…
Der Homocysteine Expert Panel e.V. übernimmt keine Verantwortung für Inhalte auf fremden Servern, auch wenn auf diese via Link verwiesen wird oder wenn diese im Rahmen der Berichterstattung erwähnt werden. Der Homocysteine Expert Panel e.V. distanziert sich ausdrücklich von allen Inhalten, die gegen geltendes Recht oder ethische Grundsätze verstoßen ...
Der Homocysteine Expert Panel e.V. übernimmt keine Verantwortung für Inhalte auf fremden Servern, auch wenn auf diese via Link verwiesen wird oder wenn diese im Rahmen der Berichterstattung erwähnt werden. Der Homocysteine Expert Panel e.V. distanziert sich ausdrücklich von allen Inhalten, die gegen geltendes Recht oder ethische Grundsätze verstoßen ...
Verhaltenskodex der Swissgrid AG Ethische Verhaltensnormen für die Swissgrid AG und ihre Mitarbeitenden Version Januar Inhaltsangabe 3 Ethische Grundsätze 3 Einhaltung von Gesetzen, Reglementen
Die Unterzeichnenden fordern alle öffentlich-rechtlichen Medien, den Deutschen Presserat und insbesondere das ZDF auf, folgende ethische Prinzipien in der Berichterstattung - insbesondere im Kontext internationaler Spannungen und Konflikte - zu wahren: 1.) Frieden und Völkerverständigung sowie Transparenz, Unparteilichkeit und Dialog sollen als oberste Richtschnur journalistischer Arbeit gelten. 2.) In konfliktbehafteten Themen, wie etwa die Frage der Krim, sollen Medien eine differenzierte Betr
Die Unterzeichnenden fordern alle öffentlich-rechtlichen Medien, den Deutschen Presserat und insbesondere das ZDF auf, folgende ethische Prinzipien in der Berichterstattung - insbesondere im Kontext internationaler Spannungen und Konflikte - zu wahren: 1.) Frieden und Völkerverständigung sowie Transparenz, Unparteilichkeit und Dialog sollen als oberste Richtschnur journalistischer Arbeit gelten. 2.) In konfliktbehafteten Themen, wie etwa die Frage der Krim, sollen Medien eine differenzierte Betr
Die Erd-Charta versteht sich als eine inspirierende Vision grundlegender ethischer Prinzipien für die Entwicklung einer gerechten, nachhaltigen und friedfertigen globalen Gesellschaft im 21. Jahrhundert.
Die Erd-Charta versteht sich als eine inspirierende Vision grundlegender ethischer Prinzipien für die Entwicklung einer gerechten, nachhaltigen und friedfertigen globalen Gesellschaft im 21. Jahrhundert.
In dieser Zusammenfassung von getAbstract erfahren Sie: was ein anständiges Unternehmen auszeichnet,; welche ethischen Grundsätze ihm zugrunde liegen und was Führungskräfte anders machen müssen als bisher.
Für Elli, und natürlich auch für alle andere, die sich für das Thema interessieren::) (aus meinem Nostradamus-Kommentar-Archiv) 2010/11(?)...
Im Jahr 1912 stellte Abdul-Baha in seinen Ansprachen in Paris zwölf ethische Grundsätze aus den Lehren Bahaullahs besonders heraus. Diese zentralen Lehrsätze der Bahai dominierten bis in die achtziger Jahre des zwanzigsten Jahrhunderts die Rezeption der Religion im Westen, die vor allem als humanitäre Friedensbewegung wahrgenommen wurde. Die spirituellen und philosophischen Lehren Bahaullahs, wie zum Beispiel über das Wesen der menschlichen Seele oder das Leben nach dem Tod, erfuhren erst in den letzten Jahren ein größeres Interesse. Die sogenannten zwölf ethischen Grundsätze sind keine im Wortlaut festgeschriebenen Gebote und wurden von Abdul-Baha zu unterschiedlichen Zeiten unterschiedlich formuliert. Folgende sinngemäße Aufzählung gibt die am häufigsten zitierte Einteilung mit einigen kurzen Erläuterungen wieder: Die ganze Menschheit ist als Einheit zu betrachten. Einheit und Vielfalt stellt für die Bahai dabei keinen Widerspruch dar. Kulturelle Vielfalt wird begrüßt und ...
Many ethicists consider the rule of nonmaleficence - Do no harm! - to be the most fundamental ethical rule and key to ethics. This rule is taken as the foundation of the present work. I argue that any entity, that can be harmed, ought to be morally considered. Only those entities can be harmed that are inherently goal-directed or striving - in other words, that possess a telos. The reason is that by constantly acting in ways to preserve their being and to prevent their own not-being, goal-directed entities express that they value their own good. To harm such a goal-directed entity therefore means to act against the values and the good of it. The argument so far supports ethical biocentrism, that is, the view that all living, goal-directed beings are harmable, possess interests, and are, thus, morally considerable, while non-living beings are not. Yet, I digress from classical biocentrism since I conclude, based on analysis of evolutionary and biological findings, that the locus of ...
Many ethicists consider the rule of nonmaleficence - Do no harm! - to be the most fundamental ethical rule and key to ethics. This rule is taken as the foundation of the present work. I argue that any entity, that can be harmed, ought to be morally considered. Only those entities can be harmed that are inherently goal-directed or striving - in other words, that possess a telos. The reason is that by constantly acting in ways to preserve their being and to prevent their own not-being, goal-directed entities express that they value their own good. To harm such a goal-directed entity therefore means to act against the values and the good of it. The argument so far supports ethical biocentrism, that is, the view that all living, goal-directed beings are harmable, possess interests, and are, thus, morally considerable, while non-living beings are not. Yet, I digress from classical biocentrism since I conclude, based on analysis of evolutionary and biological findings, that the locus of ...
führende, nach ökonomischen, ökologischen und ethisch/sozialen Grundsätzen nachhaltig arbeitende unabhängige Versicherungs- und Vorsorgeberatung in der Schweiz
Der Universitätslehrgang soll den Absolventinnen und Absolventen spezifisches pflegerisches und medizinisches Wissen für den Spezialbereich Intensiv vermitteln, ethische Grundsätze bewusst machen, Methoden zur Kommunikation und Weiterentwicklung der eigenen Persönlichkeit aufzeigen, die psychosoziale Situation und die daraus resultierenden Probleme von Patienteninnen und Patienten, Angehörigen und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aufzeigen und Lösungsstrategien anbieten in die Methoden der Pflegeforschung einführen und die Analyse und Interpretation von Forschungsergebnissen kennenlernen, rechtskundliche und organisatorische Bereiche näher bringen, helfen, das Gelernte in der Praxis umzusetzen.. Ausbildungsort ...
Inklusive Sozialraumgestaltung wird aufgrund der Komplexität ihrer inhaltlichen Bezüge und den daraus hervorgehenden Herausforderungen oftmals als abstraktes und praktisch nicht zu verwirklichendes ethisches Prinzip wahrgenommen. Hilflosigkeit und die Frage, ob und wie dieses Konstrukt wenigstens ansatzweise in die Praxis transferiert werden kann, prägen noch immer weitgehend den Umgang der Verantwortlichen damit. Aus diesem Grund ist es Anliegen dieser Arbeit, einen weit gefächerten Einblick in mögliche allgemeine wie spezifische, theoretische wie praktische Ansätze zu geben, die SA nutzen kann, um am Aufbau kommunaler Strukturen mitzuwirken und so Barrierefreiheit im Sinne von Inklusion zu fördern. Wie kann SA am Aufbau kommunaler Strukturen mitwirken, um Barrierefreiheit im Sinne von Inklusion zu fördern? Diese Frage wird auf folgende Weise in der vorliegenden Bachelorarbeit beantwortet: In Kapitel 2 wird, ausgehend von der Definition des Inklusionsbegriffes, eine gesellschaftliche ...
Eine hohe Fachkompetenz, das Berücksichtigen von wissenschaftlichen Erkenntnissen und ein wirtschaftlicher Umgang mit Ressourcen sind uns wichtig. Der Nutzen für die Gesundheit der gesamten Bevölkerung steht für uns im Zentrum. Wir achten auf ethische Grundsätze und fördern die Evidenz-gestützte Politik und Praxis ...
Auch Marken bieten keine Gewähr für faire Arbeitgeber. Der Kunde kann allenfalls bei Firmen kaufen, die nach ethischen Grundsätzen produzieren.
Pharmakonzerne nutzen Menschen in armen Ländern für klinischen Versuche. Die Tests verstossen häufig gegen ethische Prinzipien.
Die Themen Umwelt, Soziales, Unternehmensführung und Unternehmensverantwortung wirken sich auf die Gemeinden aus, in denen Kährs arbeitet. Wir haben eine öffentliche Verpflichtung, ethische Prinzipien in Bezug auf unser lokales und globales Verhalten einzuhalten.
Erste Group Bank AG-Obligation (25501823): Die Obligation der Erste Group Bank AG hat eine Laufzeit bis 19.09.2025. Der Coupon/Zins beträgt 2.0900%
Erste Group Bank AG-Obligation (26979642): Die Obligation der Erste Group Bank AG hat eine Laufzeit bis 29.01.2035. Der Coupon/Zins beträgt 0.0430%
nrü. Das Rätselraten über die Höhe der Nachlassdividende, welche die Obligationäre der Swissair zu erwarten haben, dürfte noch lange dauern.
... und alle anderen deutschen Bundesgesetze jeweils in der aktuellen Fassung online lesen und durchsuchen.
Die SAMINA Schafschurwollauflage - gefüllt mit 100 % biologisch aktiver Schafschurwolle in bester Merino-Qualität - bildet die ob
Hallo zusammen, ich bin zwar Motorradfahrer aber ich versuch hier einmal mein Gl ck. Da die Sasion vorbei ist, ist es Zeit f r Ver nderungen. Darunter
Eigentlich besteht ein Bauträgervertrag aus der Pflicht für den den Bau oder Umbau und der Übertragung eines Grundstücks oder Erbbaurechts. Oder doch nicht?
Ich kann nicht verstehen, warum jetzt auch noch der OT gelöscht wurde. Ich nehme mal an, dass politische Themen unerwünscht sind!? Hier also ein neuer...
Landesarbeitsgericht Düsseldorf hat entschieden. Wer sich berufich bedingt vor und nach dem Job Arbeitskleidung an- und auszieht, kann das als bezahlte Arbeitszeit geltend machen. Das hat das Landesarbeitsgericht Düsseldorf entschieden.
Englisches Buch: Principles of Biomedical Ethics - von Tom L. Beauchamp, James F. Childress - (Oxford University Press) - 7% reduziert - ISBN: 0199924589 - EAN: 9780199924585
Lernziele Grundkenntnisse ethischer Theorien und Begriffe Selbständige Problematisierung ethischer Konflikte im Informationsbereich (-> Studienarbeit) Übung im interkulturellen Dialog Sensibilisierung für informationsethische Fragen
Der Biozentrismus ist ein ethisches Modell, das allem „Lebendigen" einen ethischen Eigenwert zuordnet. Ist dieser Eigenwert für alle Entitäten derselbe, also ohne Abstufung, spricht man von einem radikalen Biozentrismus oder egalitärem Biozentrismus, sonst von einem hierarchischen beziehungsweise schwachen Biozentrismus. Im Sinne allgemeiner ethischer Theorien, insbesondere tierethischer Theorien, wird er oft im Zusammenhang mit Ansätzen des Pathozentrismus und Anthropozentrismus auf der einen Seite und dem Holismus auf der anderen vergleichend diskutiert. Wird die Frage, wer von moralischen Rechtsvereinbarungen profitiert, umgekehrt und nach einer eventuellen Exklusion beziehungsweise Diskriminierung gefragt, berührt man Fragestellungen kontraktualistischer Theorien. Einen Vergleich solcher Paradigmen aus dieser Perspektive versucht etwa Martha Nussbaum in Frontiers of Justice (2006). Mark Rowlands schlägt ausgehend von einer solchen vorgeblichen Diskriminierung in Animals like us ...
Wie gelingt Führung? In Kunststück Führung erzählen 39 erfolgreiche Managerinnen und Manager sowohl aus dem Profit- als auch Nonprofitbereich, worauf es ankommt. Die Prinzipien der Topmanager Welche Prinzipien sind für Topmanager wichtig? Und wie sehen ihre wesentlichen ...
Die EAF2-Elemente lassen sich in die beiden Kategorien Architecture Governance und Modeling Concepts aufteilen, wobei letztere laut [FHK+09] von GEMCs inspiriert sind. Der Governance-Subprozess Architecture Development Process leitet sich unter anderem aus den Architekturentwicklungsprozessen von TOGAF, DoDAF und MoDAF her. Diese entsprechen dem GERA-Konzept der Lebenszyklusphasen. Der andere Subprozess Architecture Maintenance Process beschreibt die iterative Weiterentwicklung entlang der sich ändernden Anforderungen eines Unternehmens, was durch die GERA-Konzepte Lebenszyklusphasen in Kombination mit der Lebensdauer einer Entität abgedeckt wird.. Entscheidungsaspekte, wie sie durch Architecture Guidelines/Principles beschrieben werden, lassen sich nach [Nor04] durch eine Spezialisierung eines GERAM-Views abdecken, die in der Komponente GERA definiert werden. Auch eine von GERAMs Anforderungen an EMs lautet, dass sie Entscheidungsunterstützung im EAM liefern sollen. Darüber hinaus werden ...
Die Resonalogic bietet alternative Ansätze zur Behebung gesundheitlicher Probleme, die auf energetischen Prinzipien beruhen. Im Zentrum stehen ResonanzMittel, die Zugänge zu verborgenen Inhalten öffnen, um diese zu transformieren helfen.
Das Institut GMRC an der TH Deggendorf befasst sich mit den Kernfragen der Grundsätze ordnungsgemäßer Unternehmensführung und -überwachung.
Das Zentrum für leichte und umweltgerechte Bauten des Fraunhofer WKI entwickelt Lösungen für die Baubranche. Industriepartner aus der Holzwerkstoff- und Fertighausindustrie, aber auch Unternehmen aus dem Handwerk werden bei der Entwicklung von neuen Systemen unterstützt. Eine große Kompetenz des Fachbereichs liegt in der Verbindung von Simulationsverfahren mit bauphysikalischen und mechanisch-konstruktiven Untersuchungsmethoden. Das Spektrum reicht dabei von der Entwicklung von Materialien zur Verwendung im Bauwesen über die komplexen Fragestellungen einzelner Details bis hin zu kompletten Wandsystemen. Die Verbesserung der technischen Umsetzbarkeit und Gebrauchstauglichkeit sowie die Optimierung der Wirtschaftlichkeit stehen bei den meisten Entwicklungen im Vordergrund ...
Es geht aber nicht um die eigene Betroffenheit. Es geht darum, dass DIE FACHLEUTE, die eigentlich Ahnung von den Sachen haben (sollten) und ihre Praxis vom Urheberrecht nicht trennen können - sie müssen eine Stellungnahme in jeder Entwicklung (wenn man das Leistungsschutzrecht für Presseverleger als Entwicklung überhaupt bezeichnen kann) dieses Gesetztes haben.. Weiterhin, wenn sie noch an irgendwelche ethische Grundsätze glauben und wirklich an der Gesellschaft denken, in der sie agieren, dann müssen sie eine Meinung haben. Eine fachliche Meinung, die alle diskutierten (und nicht diskutierten) Aspekte dieses LSRs umfasst, die Argumente abwägt und erklärt, wohin diese Entwicklung wirklich hinführt.. Und wenn BibliothekarInnen, InformationswissenschaftlerInnen, WissensmanagerInnen, Information Brokers etc. das wirklich nicht wissen und nicht können, dann müssen sie dringend und ernst über ihren Beruf nachdenken.. Nachtrag: ...
Richtlinie des Instituts für Anatomie und Zellbiologie zum Umgang mit Körperspendern in der Lehre und Forschung nach gesetzlichen Vorgaben und ethischen Grundsätzen (Auszug ...
Kyros ich brauche deine Hilfe DKann du oder jemand anderes mir jemand sagen woher ich den Abys Eid annehmen kann diesen Eid womit neue Gebiete mit sonderbossen
Der Entwickler des Coaching-Dreiergespanns hat an der Führungsakademie des Landes Baden-Württemberg in Karlsruhe in einer dreijährigen Ausbildung und Lehrcoaching (2003 bis 2006) den Führungsakademie-Abschluss eines zertifizierten Coaches erworben.. Ausbildungsinhalte der Coaching-Ausbildung war der der Erwerb von Coaching-Kompetenzen zur selbstständigen Durchführung von Coaching-Prozessen bei Einzelpersonen, Gruppen/Teams und Organisationen. Zu seiner Ausbildung gehörte auch der Wissenserwerb über lösungsorientiertes, systemisches Coaching und die Ausbildung der Fähigkeit, Coaching-Prozesse mit Hilfe unterschiedlicher Interventionsstrategien zu steuern. Darüber hinaus erlernte er Strategien zur ressourcenorientierten, zieldienlichen Gesprächssteuerung mit dem Schwerpunkt auf einen für das Klientensystem erlebbaren, konkreten Transfer in den Berufsalltag und in den Privatbereich.. Er erlernte die Reflexion einer an ethischen Prinzipien orientierten Beratungshaltung mit der ...
Unsere Einkaufsaktivitäten sind klar geregelt und basieren auf ethischen Grundsätzen. Erfahren Sie mehr! | Yokogawa Deutschland GmbH
... In vielen Berufen wird Arbeitskleidung getragen. Dabei sind die Gründe, warum ein ...
Wenn es um unsere Gesundheitskompetenz bzw. Gesundheit geht, sollten wir wissen, welche Rechte und Pflichten wir als Patienten haben. Diese Informationen finden sich in der Patientencharta
Das Wohnungseigentumsgesetz, kurz WEG, regelt das Eigentum an einzelnen Wohnungen. Welche Rechte und Pflichten gibt es zu beachten? Hier mehr!
Wer mit dem Taxi fährt, sollte sich über seine Rechte und Pflichten im Klaren sein. Der ADAC hat die wichtigsten Informationen für Taxigäste zusammengestellt.
Heute trifft die extrem dünne Martina auf den fettleibigen Heiko. Martina ist 46 und lebt in Berlin. Die Single-Frau wiegt bei einer Größe von 178 Zentimetern nur 54
Hier kann über alle möglichen/gewünschten Verpflichtungen für unser Mittelfeld spekuliert und diskutiert werden, für die es keine Quelle gibt.