Sirona Biochem ist mit Vortrag auf der Arctic Circle Assembly 2018 vertreten. Vancouver, British Columbia - 11. Oktober 2018 - Sirona Biochem Corp. (TSX-V: SBM) (FWB: ZSB) (das Unternehmen) hat heute bekannt gegeben, dass Chief Scientific Officer Dr. Geraldine Deliencourt-Godefroy im Rahmen der Arctic Circle Assembly einen Vortrag halten wird. Diese Konferenz findet von 19.-21.Oktober im Harpa Conference Center in Reykjavik (Island) statt. The Arctic Circle Assembly ist die größte internationale Zusammenkunft zum Thema Zukunft der Arktis. Wie von den Organisatoren beschrieben, werden zu dieser jährlichen Veranstaltung Besucher aus 60 Ländern erwartet. Das Publikum reicht von Staatsoberhäuptern und Regierungschefs, über Minister, Parlamentsabgeordnete, leitende Beamte, Experten, Wissenschaftler, Unternehmer, Führungskräfte und Vertreter indigener Gruppierungen bis hin zu Umweltschützern, Studenten, Aktivisten etc. Sie alle gehören der immer größer werdenden internationalen ...
Die Arktis - eine faszinierende Welt aus Eis und Weiß Rund um den Nordpol liegen die einsamsten und stillsten Regionen der Welt.
nach hersteller, tundra - Tundra Cat Huhn, Tundra Snacks Ente, Lachs und Wild 100 g, Tundra Cat Kitten Huhn + Lachs 272 g, Tundra Cat Pute & Wild, Tundra Cat PB Ente, Truthahn + Lachs 85 g, Tundra Cat Ente + Pute + Fasan, Tundra Wildlachs, Tundra Cat Pute pur, Tundra Pute Dose, Tundra Cat PB Kaninchen + Forelle 85 g, Tundra Snacks Lamm 100 g, Tundra Cat Huhn pur, Tundra Snacks Lachs 100 g, Tundra Wild Dose, Tundra Cat Lamm + Wild, Tundra Snacks Pute 100 g, Tundra Cat Wildkaninchen + Huhn, Tundra Puppy, Tundra large Breed, Tundra Cat Lachs + Ente, Tundra Cat PB Pute Pur 85 g, Tundra Pferd Dose, Tundra Hirsch, Lachs & Ente, Tundra Cat PB Pute + Wild 85 g, Tundra Rentier, Forelle & Rind, Tundra Lamm, Tundra Cat PB Ente, Pute + Fasan 85 g, Tundra Cat Lachs, Tundra Pute, Tundra Lachs & Huhn Dose, Tundra Lamm Dose
Der Arctic Circle Trail Pocket Guide soll bei der Planung der Etappen behilflich sein. Schnell und einfach soll er einen Überblick verschaffen, und mittels der Karten eine Orientierung auf dem Trail b |
Arctic Circle Abenteuer - Ausflug zum Nördlichen Polarkreisab/bis Fairbanks, AlaskaEin Tagesausflug, der dich über den Nördlichen Polarkreis führt. Mit dem Van geht es auf dem legendären Dalton Highwa
Beaufort West (engl.) oder Beaufort-Wes (Afrikaans) ist eine Stadt in der Gemeinde Beaufort West, Distrikt Central Karoo, Provinz Westkap in Südafrika, mit 34.085 Einwohnern. Benachbarte Städte sind Laingsburg (198 Kilometer entfernt), Prince Albert (159 Kilometer entfernt) und das 179 Kilometer entfernte Oudtshoorn. Die Gemeinde wurde 1818 gegründet und nach Henry Somerset, 5. Herzog von Beaufort Beaufort benannt. Somerset war der Vater des Gouverneurs Charles Henry Somerset, des Gouverneurs der Kapkolonie. Mehrere historische Gebäude prägen das Bild von Beaufort West. Besonders sehenswert ist das Stadshuis, welches 1867 erbaut wurde und in der Donkin Street steht. Die ehemalige Stadthalle ist heute ein Museum, in dem in etwa 1000 Exponaten das Leben des weltbekannten Herzchirurgen Christiaan Barnard und dessen erste Herztransplantation dargestellt werden. Zehn Kilometer von der Stadt entfernt liegt der 80.000 Hektar umfassende Karoo-Nationalpark. Dort leben unter anderem Büffel, ...
Ein ganz wichtiges Beispiel von Frau Pope, das vielleicht noch am ehesten treffen könnte, ist der Hinweis auf die extrem niedrige Ausdehnung der arktischen Seeeisflächen in den Sommern 2007 und 2008. Diese Ereignisse hatten eine große psychologische Bedeutung, weil sie die Klimaforscher überraschten. 2007 war nicht einfach ein Rekord, es war mit großem Abstand zum Vorjahr ein Rekord, ein Hinweis darauf, wie schnell das polare Seeeis verschwinden könnte. Zwar war hier nicht einfach die Schmelze des Eises ein Grund für das Rekordminimum der Eisbedeckung, sondern besondere Windverhältnisse, die das Seeeis zusammenschoben, aber auch das war ein Zeichen für die Schwäche des Eises durch den langanhaltenden Erwärmungstrend. Und 2008 fehlten diese besonderen Großwetterlagen und trotzdem wurde der Vorjahresrekord fast wieder erreicht. Es fällt auf, daß die Werte 2007 und 2008 vom langjährigen Trend erheblich nach unten abweichen. Das gibt Nahrung zu Spekulationen, daß der Trend gebrochen ...
Eine kanadische Highschool an Bord eines traditionellen Tall Ships - Lernen, Segeln und die Welt entdecken! Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern zu unserem Schulschiffprogramm!
Der auftauende Dauerfrostboden in arktischen Regionen könnte in doppelter Hinsicht zur Verstärkung des Treibhauseffektes führen: Zum einen erhöht sich mit wärmerer Umwelt die oberflächennahe Produktion des Treibhausgases Methan durch Mikroben. Zum anderen öffnet der tauende Untergrund zunehmend Austrittspfade für uraltes Methan. Das ist das Ergebnis einer Studie von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern des Deutschen GeoForschungsZentrums GFZ, des Alfred-Wegener-Instituts, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung (AWI) und US-amerikanischen Partnern im kanadischen Mackenzie-Delta. Sie berichten davon im Fachjournal „Scientific Reports.
Die Blässgans, auch Blessgans, (Anser albifrons) ist eine Gans aus der Gattung der Feldgänse, die in den arktischen Gebieten vom Norden des europäischen Russlands bis Ostsibirien, dem arktischen Nordamerika und auf Grönland brütet. Sie ist etwas kleiner als die Graugans und an ihrer weißen Stirnblesse sowie an der schwarzen Fleckung an ihrer Unterseite gut zu erkennen. Die Art wird in fünf Unterarten aufgeteilt, von denen zwei in Eurasien brüten. In Mitteleuropa ist die Blässgans regelmäßiger Wintergast und Durchzügler im Tiefland. In den Niederlanden gibt es seit 1977 eine Brutvogelpopulation, die vermutlich ursprünglich von Gefangenschaftsflüchtlingen abstammt. Die Blässgans ist dunkel graubraun gefärbt mit einer meist hellen Unterseite sowie unregelmäßigen schwarzen Querflecken am Bauch. Adulte Vögel haben eine weiße Blesse, die von der Schnabelwurzel bis zur Stirn reicht. Die Blesse ist jedoch nicht so groß wie bei der Zwerggans, wo sie bis über die Augen reicht. Der ...
Das Wetter in der Arktis und Antarktis. Wie sieht das derzeitige und zukünftige Wetter in den polaren und arktischen Regionen aus?
Die guten Wetterstatistiken, die über 20 Jahre lang aus den Satellitendaten erstellt wurden, erhöhen die Wahrscheinlichkeit der Sichtbarkeit und die Möglichkeit des Fotografierens. Auf diesen wissenschaftlichen Daten basierend hebt sich das nördliche Schweden und im speziellen der Abisko-Nationalpark mit seinen guten Wetterbedingungen deutlich hervor. Die westlichen Tiefdruckgebiete vom Atlantischen Ozean werden von den nord-südlich verlaufenden Bergmassiven Norwegens aufgehalten. Die Wolkenauflösung über der skandinavischen Bergkette beschert einen Regenschatten für das schwedische Binnenland. Der März ist dabei einer der wolkenärmsten und trockensten Monate der gesamten Polarlichtsaison. Die geringste Niederschlagsmenge Schwedens fällt in genau diesem Monat. Mit 55,2% Wahrscheinlichkeit auf einen absolut sternenklaren Nachthimmel ist nördliches Schweden im Monat März der absolute Gewinner im Vergleich zu den anderen arktischen Regionen dieser Erde wie Alaska, Kanada, Island, ...
Im Januar war bekannt geworden, da US-Pr sident Barack Obama entgegen seinen Versprechen l-Bohrungen in der arktischen Region Alaskas doch zul t. Und am 29. Januar hatte der l-Multi Shell angek ndigt, im Tschuktschensee, einem Randmeer, das an die nordwestliche K ste von Alaska grenzt, l-Bohrungen vorzunehmen (Siehe unseren Artikel v. 29.01.15). Seit Wochen verfolgte das Greenpeace-Schiff Esperanza die Bohr-Plattform Polar Pioneer, die von einem 225 Meter langen Schiff in Richtung Nordpol transportiert wird. Rund 1500 Kilometer nordwestlich von Hawaii setzten am gestrigen Ostermontag sechs AktivistInnen mit Schlauchbooten zur 38.000 Tonnen schweren Plattform ber und kletterten hinauf. Die Umweltsch tzerInnen aus Neuseeland, Australien, Schweden, sterreich und Deutschland haben Verpflegung f r mehrere Tage dabei. Ich will mir in zehn Jahren nicht vorwerfen m ssen, nichts getan zu haben, erkl rt die 21-j hrige Aktivistin Zoe Buckley Lennox. Es ist an der Zeit zu verstehen, da wir gemeinsam ...
Abb.9: In den vergangenen 16 Jahren nahm die Häufigkeit von Großwetterlagen mit nördlichem Strömungsanteil (NWA, NWZ, NA, NZ, HNA, HNZ, TRM, TB, NEA und NEZ) zu. Diese „importieren meist kühlend wirkende Luftmassen aus subpolaren bis arktischen Regionen, so dass es in Jahren mit häufigerem „Nordwetter tendenziell kühler ist (fast spiegelbildlicher Verlauf zwischen der jährlichen Häufigkeit nördlicher Wetterlagen- oben, blau) und der Jahresmitteltemperatur (unten). Der kühlende Effekt des zunehmenden „Nordwetters war derart groß, dass er die in diesem Zeitraum noch geringfügig zunehmende Sonnenscheindauer überkompensierte. Im gleichen Zeitraum nahm die CO2- Konzentration gleichmäßig zu. Im Grunde sind sich die Vertreter der Klimarealisten einig: CO2 hat keinen erkennbaren Einfluss auf die aktuelle Temperaturentwicklung (siehe Teil 1, Der Treibhauseffekt - Ein Missverständnis).. Jedoch ist CO2 ein lebensnotwendiges Gas auf dem Planeten Erde, genauso wichtig wie Wasser ...
Abb.9: In den vergangenen 16 Jahren nahm die Häufigkeit von Großwetterlagen mit nördlichem Strömungsanteil (NWA, NWZ, NA, NZ, HNA, HNZ, TRM, TB, NEA und NEZ) zu. Diese „importieren meist kühlend wirkende Luftmassen aus subpolaren bis arktischen Regionen, so dass es in Jahren mit häufigerem „Nordwetter tendenziell kühler ist (fast spiegelbildlicher Verlauf zwischen der jährlichen Häufigkeit nördlicher Wetterlagen- oben, blau) und der Jahresmitteltemperatur (unten). Der kühlende Effekt des zunehmenden „Nordwetters war derart groß, dass er die in diesem Zeitraum noch geringfügig zunehmende Sonnenscheindauer überkompensierte. Im gleichen Zeitraum nahm die CO2- Konzentration gleichmäßig zu. Im Grunde sind sich die Vertreter der Klimarealisten einig: CO2 hat keinen erkennbaren Einfluss auf die aktuelle Temperaturentwicklung (siehe Teil 1, Der Treibhauseffekt - Ein Missverständnis).. Jedoch ist CO2 ein lebensnotwendiges Gas auf dem Planeten Erde, genauso wichtig wie Wasser ...
Von arktischen Regionen bis hin zur Wüste: Überall gibt es Industrie und überall müssen Menschen heizen oder kühlen. Die PSR GmbH hat sich auf Steuer- und Regeltechnik für -diese Aufgaben spezialisiert. Remote I/Os von Wachendorff unterstützen dabei unter -anderem mit ihrer Kommunikationsvielfalt.
Hotel Beaufort Harbour Suites, Beaufort: Bewertungen, 4 authentische Reisefotos und Top-Angebote für Hotel Beaufort Harbour Suites, bei TripAdvisor auf Platz #7 von 8 B&Bs / inns in Beaufort und mit 4 aus 5 bewertet.
Lapland Hotel Yllaskaltio, Äkäslompolo: Bewertungen, 172 authentische Reisefotos und günstige Angebote für Lapland Hotel Yllaskaltio. Bei TripAdvisor auf Platz 3 von 5 Hotels in Äkäslompolo mit 4/5 von Reisenden bewertet.
Schnelle Veränderungen des arktischen Ökosystems. Studie in Fachzeitschrift Science: Überraschend schnelle Veränderungen des arktischen Ökosystems bis in die Tiefsee während des Eisminimums im Sommer 2012. Riesige Mengen von Algen wachsen an der Unterseite des Meereises in der Zentralarktis: Die Eisalge Melosira arctica war im Jahr 2012 für fast die Hälfte der Primärproduktion in diesem Gebiet verantwortlich. Wenn das Eis abschmilzt wie während des Eisminimums 2012 sinken diese Algen innerhalb kurzer Zeit bis auf den Meeresgrund in mehreren Tausend Metern Tiefe. Tierische Tiefseebewohner wie Seegurken und Haarsterne fressen die Algen. Bakterien setzen um, was übrig bleibt und zehren dabei den Sauerstoff im Meeresboden auf. Diese kurzfristige Reaktion des Tiefseeökosystems auf Änderungen an der Wasseroberfläche hat ein multidisziplinäres Forscherteam um Prof. Dr. Antje Boetius vom Alfred-Wegener-Institut (AWI), Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung, jetzt in der ...
Für Ihre nächste Reise verfügbare Hotels in Beaufort anzeigen. Suchen Sie Hotels für Geschäftsreisende oder Urlauber in Beaufort und buchen Sie mit unserer Bestpreisgarantie.
Die Hauptrollen in der deutsch-finnischen Krimiserie spielen Maximilian Brückner, Clemens Schick, Iina Kuustonen und Pihla Viitala.
Verzeichnis weltweiter Ferienwohnungen und Ferienh user. Alle Ferienwohnungen verf gen ber eine detaillierte Beschreibung und Fotos. Buchen Sie Ihre Ferienwohnungen online.
Beaufort 8 GmbH. In einer hoch komplexen, dynamischen und digitalen Welt ist BEAUFORT 8 die Agentur für ganzheitliche Kommunikation. Wir berühren Menschen und bewegen Marken. Unser Leistungsspektrum umfasst strategische Markenberatung, Planung der relevanten Markenkontaktpunkte und emotional belohnende Markeninszenierung, umfassend oder im Rahmen von Projekten. Das schafft eine starke Marke mit emotionalem Mehrwert.
Wie ist es, bei David Beaufort in Martigny zu arbeiten? Finde Bewertungen, Rezensionen und nützliche Hintergrund-Informationen David Beaufort als Arbeitgeber.
Unter den Fahrtteilnehmern von PS121 ist die PEBCAO-Gruppe (Plankton Ecology and Biogeochemistry in a Changing Arctic Ocean) seit zehn Jahren fester Bestandteil des Forschungsprogramms im Bereich des Langzeitobservatoriums HAUSGARTEN. Im Fokus der Gruppe steht die Untersuchung von Planktongemeinschaften und mikrobiellen Prozessen im Forschungsgebiet, das unter dem Einfluss rasch voranschreitender Veränderungen in den umgebenden Umweltbedingungen, steht. Es wird erwartet, dass Veränderungen der Temperatur und der Eisbedeckung Veränderungen in der Biodiversität, der Ökologie und den biogeochemischen Kreisläufen im Arktischen Ozean nach sich ziehen werden, die nur durch Langzeitbeobachtungsprogramme entdeckt werden können. Die Untersuchungen der PEBCAO-Gruppe basieren auf kombinierten Untersuchungen verschiedenster Parameter, die in der Summe ihren Beitrag dazu leisten, Prozesse und Veränderungen im arktischen marinen Ökosystem besser zu verstehen. So wird die Chlorophyll-Konzentration im ...
Vor einigen Wochen ist ein Schiff im Arktischen Ozean gesunken, die Ursache ist bis heute nicht bekannt. Jetzt wurde dieses Video veröffentlicht. Es zeigt, wie schnell solch ein Gigant sinkt.
In 1999, Graham Dickson journeyed north to plunge in to the Arctic Ocean. He believed captivated because of the beauty of the Canadian Arctic and chose to allow their objective to aid other individuals quest North to check out this huge and magnificent backwoods. He started Arctic Kingdom to give men and women an opportunity to go through the Arctic environment and fall in love with their exquisite views.. Throughout the decades, Arctic Kingdoms staff has established strong connections with all the regional communities and supported a growing tourism business in the area. Lots of experienced Inuits offer their own assistance into the outings. The Inuit men and women have lived-in the Arctic for hundreds of years, so that they bring countless worth to your voyages.. «The local courses tend to be a large element of all of our outings,» Liz told all of us. «Its their unique yard. They take their traditional knowledge thereby applying it to help you generate a secure and pleasurable ...
Schmelzender Permafrost, Brände im Polarkreis - die Arktis erwärmt sich mehr als doppelt so schnell wie die restliche Welt. Forscher warnen vor den globalen Auswirkungen.
a href=http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/280074/,Traditionelle Lebensmittel: Neues EU-Projekt macht lokale Produzenten fit f r europ ischen Markt ,/a, ...
Dampfbrötchen in Shandong: Eine traditionelle Speise zum Frühlingsfest---Gedämpfte Brötchen mit bunten Mustern, eine Art traditionelle Speise in einigen Teilen von China, werden gewöhnlicherweise während des Frühlingsfestes hergestellt, um die Bedeutung von einem besseren Leben zu vermitteln.
2 geprüfte Hotelbewertungen zu Hotel The Beaufort Park & Conference Centre in Northop vergleichen und beim Testsieger HolidayCheck mit Tiefpreisgarantie Ihre Northop Reise buchen.
Mit dem Elektromobil Beaufort 6 sind Sie stets mobil. Genießen Sie Ihre Selbstständigkeit & Mobilität. Vereinbaren Sie noch heute eine Vor-Ort-Beratung.
3 geprüfte Hotelbewertungen zu Hotel Beaufort Park in Mold vergleichen und beim Testsieger HolidayCheck mit Tiefpreisgarantie Ihre Mold Reise buchen.
Anscheinend ist es jetzt Forschern des Instituts für Arktis- und Antarktis-Forschung in St. Petersburg nach 20 Jahren gelungen den Wostok-See in der Antarktis anzubohren. Im Februar 2011 mussten die Bemühungen der Wissenschaftler, auf Grund des Wintereinbruchs, 50 Meter vor dem Erreichen des Zieles eingestellt werden. Nun ist es den russischen Forschern also gelungen in einer Tiefe von 3768 Metern die Oberfläche des Sees zu erreichen. Frank Wilhelms vom Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung in Bremerhaven (AWI) hält es jedoch für unwahrscheinlich, dass es den Wissenschaftlern schon gelungen ist Proben aus dem See zu entnehmen. Inzwischen mussten die Arbeiten in der Wostok-Station erneut ob des arktischen Wintereinbruchs eingestellt werden.. Bei dem See handelt es sich um ein Süßwasser -See, der vor ca. 15 bis 20 Millionen Jahren vom arktischen Eis eingeschlossen wurde und seither von der Aussenwelt abgeschottet ist. Seit jeher beflügelt der See unter dem arktischen ...
Anscheinend ist es jetzt Forschern des Instituts für Arktis- und Antarktis-Forschung in St. Petersburg nach 20 Jahren gelungen den Wostok-See in der Antarktis anzubohren. Im Februar 2011 mussten die Bemühungen der Wissenschaftler, auf Grund des Wintereinbruchs, 50 Meter vor dem Erreichen des Zieles eingestellt werden. Nun ist es den russischen Forschern also gelungen in einer Tiefe von 3768 Metern die Oberfläche des Sees zu erreichen. Frank Wilhelms vom Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung in Bremerhaven (AWI) hält es jedoch für unwahrscheinlich, dass es den Wissenschaftlern schon gelungen ist Proben aus dem See zu entnehmen. Inzwischen mussten die Arbeiten in der Wostok-Station erneut ob des arktischen Wintereinbruchs eingestellt werden.. Bei dem See handelt es sich um ein Süßwasser -See, der vor ca. 15 bis 20 Millionen Jahren vom arktischen Eis eingeschlossen wurde und seither von der Aussenwelt abgeschottet ist. Seit jeher beflügelt der See unter dem arktischen ...
Try to cheer up! Selbst wenn eine der kunstvoll aufgebauten Körperpyramiden zusammengebrochen ist und die Mädchen blutend und lädiert am Boden liegen, bekommen sie das zu hören. Cheerleading ist der Inbegriff des Motivationscoachings, das ganze Ratgeberregale füllt und uns stets zu neuen Höchstleistungen antreibt - geht es bei diesem Sport doch genau um Letzteres. Nur bei den Arctic Circle Spirit Ice Queens in Rovaniemi am Polarkreis scheint die Logik des immerwährenden Gewinnen-Wollens nicht zu funktionieren: Sie sind das schlechteste Cheerleading-Team Finnlands. Trainerin Miia aber ist fest entschlossen, das zu ändern. Nach einem Besuch bei der Weltspitze im texanischen Dallas - der einer Gehirnwäsche gleicht - möchte sie ihre Schäfchen mit der „Yes You Can-Strategie zur „Number One machen. Die aber haben ganz andere Sorgen: Patu muss nach dem Tod der Mutter mit der neuen Partnerschaft des Vaters klarkommen, Aino verliert sich im wilden Partyleben und gefährdet ihre Stellung ...
Vardø, eine kleine Stadt weit über dem Polarkreis in der Arktis. Der Mord am reichen norwegischen Waldbesitzer Olle Trygg verstört alle, auch Ravna Persen, gerade frisch ...
Vardø, eine kleine Stadt weit über dem Polarkreis in der Arktis. Der Mord am reichen norwegischen Waldbesitzer Olle Trygg verstört alle, auch Ravna Persen, gerade frisch ...
Schon aus dem Jahr 2012 - leider erst jetzt geschnitten. Einer von 6 traumhaften Tagen nach dem Motto Ski&Sail in den Lyngen Alps, 300km nördlich vom Polarkreis, naher der nördlichsten Universitätsstadt der Welt, Tromsö. ...
Neben den neuen hinzugekommenen Mächten und den daraus neu gegliederten Provinzen, gibt es auch noch eine Änderung im Norden. Das Arktische Meer (Arctic Ocean, arc) ist nicht ganzjährig befahrbar. Das arktische Meer ist im Winter zugefroren. Daher kann im Herbst keine Einheit hineinziehen ...
Unsere Forschung beschäftigt sich mit der quantitativen Untersuchung biogeochemischer Reaktionen bei niedrigen bis hydrothermalen Temperaturen in sowohl anorganischen als auch biologischen Systemen. Wir richten unsere Aufmerksamkeit auf drei Hauptaspekte: 1. Die Mechanismen und die Kinetik von Mineralnukleations- und Wachstumsprozessen sowie die damit verbundenen Auswirkungen auf die Verteilung chemischer Spezies und die Einlagerung oder die Freisetzung und den Transport verschiedener Elemente in oberflächennahen Umgebungen. 2. Die Vielfalt, die Funktionen und die Anpassungen mikrobiellen Lebens unter extremen Umweltbedingungen in geothermischen und arktischen Umgebungen. 3. Die Entwicklung neuartiger hochauflösender elektronenmikroskopischer und spektroskopischer Werkzeugesowie die Entwicklung von Probenumgebungen (Flüssig-Phasen - / Kryo- SEM / TEM) für die Charakterisierung von Geomaterialien. ...
COSYNA (COastal Observation SYstem of the Norther- and Arctic Seas) is a German marine coastal monitoring system aiming to provide quality-controlled environmental near-realtime data from the North-Sea and selected areas of the Arctic ocean. COSYNA is managed by the Helmholtz Center Geesthacht and comprises four working groups, Coastal fixed measuriung stations - managed by University Oldenburg, Underwater nodes - Managed by the AWI, Mobile lander systems - managed by MARUM and Data management - managed by HZG.. The observation systems comprise a variety of new in situ techniques which have been developped within the COSYNA framework. The main focus of the AWI within COSYNA is the developpment and operation of cabled underwater observatories with so called underwater nodes as central unit providing power and internet data access for marine sensors. For more information on COSYNA and the related projects see [email protected] Furthermore, the structures serve as carrier system for in situ ...
Eigene Meinung: Die Serie hat eine ganz eigene Stimmung und ist von daher schon etwas Besonderes. Der Cast ist großartig, der auslösende Kriminalfall gut genug, um dem Zuschauer ähnlich wie die Protagonisten vor ein ordentliches Rätsel zu stellen. Dabei deutet sich auch öfter etwas in der übernatürlichen Richtung an, was aufgrund der arktischen Umgebung mit ihren großartigen Bildern irgendwie zusammenpasst. Im Staffelverlauf gibt es zudem zahlreiche Figuren zu entdecken, die in der kleinen Stadt leben und (selbstverständlich) einige Geheimnisse vor einander haben. Es gibt also einiges zu erkunden, wobei man allerdings auch etwas Geduld mitbringen muss, denn das Tempo ist eher gemächlich ...
Eigene Meinung: Die Serie hat eine ganz eigene Stimmung und ist von daher schon etwas Besonderes. Der Cast ist großartig, der auslösende Kriminalfall gut genug, um dem Zuschauer ähnlich wie die Protagonisten vor ein ordentliches Rätsel zu stellen. Dabei deutet sich auch öfter etwas in der übernatürlichen Richtung an, was aufgrund der arktischen Umgebung mit ihren großartigen Bildern irgendwie zusammenpasst. Im Staffelverlauf gibt es zudem zahlreiche Figuren zu entdecken, die in der kleinen Stadt leben und (selbstverständlich) einige Geheimnisse vor einander haben. Es gibt also einiges zu erkunden, wobei man allerdings auch etwas Geduld mitbringen muss, denn das Tempo ist eher gemächlich ...
Müll, Abfall, Arktis, Meereis, Plastikmüll, Alfred-Wegener-Institut, Studie, AWI, Müllmenge in der arktischen Tiefsee steigt stark an Schreibweisen werden auch in folgenden Labels verwendet:. Studie untersucht Abwrackprämie, Umweltausschuss stimmt für weniger Plastiktüten, EU fördert Abholzung im Tropischen Regenwald, Meeresspiegel steigt heute schneller als je zuvor in den letzten 2000 Jahren, Gazprom startet Ölbohrung in der Arktis, Greenpeace-Studie: Lessons from Fukushima, Überraschende Klimabilanz: Seen in Permafrostgebieten entzogen der Atmosphäre langfristig mehr Treibhausgas als sie bei ihrer Entstehung freisetzten, Tankerunfall auf der Nordostpassage vor der Küste Russlands, Studie misst Methan-Freisetzung aus Permafrost, UBA-Studie: Repräsentative Erhebung von Pro -Kopf -Verbräuchen natürlicher Ressourcen in Deutschland, CryoSat-2 shows precise extent of the Arctic sea ice loss, Frühjahrsputz in Europa am 10. Mai, Eisschmelze erreicht Rekordniveau, Internationales ...
Ein eher ungewöhnliches Reiseland hat sich Johanna ausgesucht: Grönland. Und das auch noch, um dort zu Fuß den Arctic Circle Trail zu gehen. Da ich über Grönland nicht wirklich viel weiß und vom Arctic Circle Trail noch nie gehört hatte, habe ich erst mal Wikipedia zu Rate gezogen - dort heißt es u.a.: „Der Arctic Circle Trail ist ein 170 Kilometer langer Fernwanderweg an der Westküste Grönlands. Er verläuft ca. hundert Kilometer nördlich des Polarkreises und verbindet die Stadt Sisimiut mit dem nahe am Inlandseis gelegenen internationalen Flughafenort Kangerlussuaq. Respekt!. Johanna hat ihre Zöliakiediagnose erst im Juli 2017 erhalten und reiste „aus Trotz spontan zum Wandern nach Grönland. Da man auf der Tour sein Essen für mindestens 11 Tage ohnehin selbst mitnehmen muss, erschien ihr das wesentlich einfacher, als sich nach anderen Urlaubsalternativen zu erkundigen, die eine glutenfreie Versorgung sicherstellen könnten. Trekkingerfahrung und ausreichend Kondition waren ...
Vor 1000 Jahren, als die Normannen in Island und Grönland Fuß gefasst hatten, gelangten die ersten Eisbären lebend nach Europa. Offensichtlich aus arktischen Gebieten mit der zirkumpolaren Eisdrift abgetrieben, wurde eine Bärin mit zwei Jungen an der isländischen Nordküste gefangen. Ein nach Island ausgewanderter Norweger kam in ihren Besitz und schenkte sie um das Jahr…
Rückgang des arktischen Eises gefährdet Überleben der Narwale. Eine neue kanadische Studie hat erstmals den direkten Zusammenhang zwischen dem Rückgang des arktischen Eises und dem Jagdverhalten der Killerwale belegt. Die neue Situation könnte den Narwal, gleichermaßen gejagt von Inuit-Gemeinden und .... Weiterlesen » ...
Diese Ecke auf meinem Blog habe ich sträflich vernachlässigt. Das heißt nämlich nicht, dass ich nichts gelesen habe. Das stimmt nicht, denn ich habe mir fest vorgenommen - und zu über 90% eingehalten, nach Arbeitsende gegen 21 Uhr, noch ein wenig zu lesen. Da gab es u.a. ein Buch, das mir eine amerikanische Freundin schenkte (die aber seit Jahrzehnten schon in Deutschland lebt und unterrichtet) ein Buch von Sue Monk Kidd. Hatte den Namen nie gehört. Nun gut ich las also ihr neuestes Buch The Invention of Wings (auf amerikanisch). Es war umwerfend. Auf Google+ habe ich ein Interview von Oprah mit ihr aufgelegt, das ihr euch anhören könnt, weil es sehr informativ ist. Ich will hier nicht mehr sagen, sonst höre ich nicht mehr auf. Ich habe aber auch gleich hinterher noch ihren Erstlings-Weltbestseller Das geheime Leben der Bienen gelesen, nicht auf deutsch, sondern auch auf Englisch. Ebenfalls wunderbar. Also auf in die Bibliothek, die hat sicher ihre Bücher ...
Ein Lasttier ist ein domestiziertes Tier, das ausgebildet worden, um Leute oder Waren zu tragen. Lasttiere neigen, auf der großen Skala der domestizierten Tiere, damit sie schwere Lasten tragen können, mit der Ausnahme zu sein zu dieser Richtlinie, die der Hund, ein Tier ist, das als Lasttier in den arktischen Regionen der Welt am meisten benutzt gewesen. Der Gebrauch der domestizierten Tiere, Waren und Leute zu tragen ist alt, wenn einige Forscher dass, vorschlagen, er die Landwirtschaft wirklich zurückdatieren kann, da Hunde domestiziert, indem man Gesellschaften jagte und erfasste.. Verschiedene Tiere benutzt um die Welt als Lasttiere. Einige allgemeine Beispiele sind: Elefanten, Esel, Pferde, yaks, Rinder, Maultiere, yaks, Büffel, Kamele, Lamas, Ren und Wasserbüffel. Die meisten modernen Lasttiere gezüchtet auf Bauernhöfen, und einige sind das Resultat der Jahrhunderte des Züchtens für Stärke und Temperament, obgleich einige, wie asiatische Elefanten, im wilden eingeschlossen und ...
Nunavut land der inuit - Home » Geschichte » Geschichte Nunavut » Nunavut » Geschichte Nunavut das land der inuit - die ureinwohner der arktis und ihr recht auf selbstbestimmung und entwicklung.
Seit Ende Juli fehlt jedes Zeichen vom finnischen Frachtschiff Arctic Sea. Wurde das Schiff in der Nordsee gekapert? Von Piraten? Russische Kriegsschiffe suchen nun nach ihm, der Fall bleibt ominös.
Ein neuer Blick auf das Leben im arktischen Meer, FWF, Renate Degen, Biodiversität, Arktis, Meeresbiologie, Ökosystem, Ozeanografie, Wissenschaft, Forschung & Bildung
rian/eva.-Vier Tage nach der Befreiung des Frachters „Arctic Sea hat ein Moskauer Gericht am Freitag die acht mutmaßlichen Entführer verhaftet.. Auch die Besatzungsmitglieder befinden sich vorläufig in Haft - solange bis erwiesen sei, dass sie mit der Entführung nichts zu tun hätten, liess die Staatsanwaltschaft verlauten.. Nach Angaben der Ermittler handelt es sich bei den Verdächtigen um zwei russische Bürger, einen Letten und drei Staatenlose. Die Staatsangehörigkeit des achten Verdächtigen konnte bislang nicht geklärt werden. Die meisten von ihnen sollen aus der estnischen Hauptstadt Tallinn stammen.. Schiffbrüchige Umweltschützer?. Die Verdächtigen beteuern ihre Unschuld. „Wir haben den Frachter nicht gekapert. Unser Schiff war untergegangen, wir wollten uns nur retten, sagte der Verdächtigte Igor B. vor dem Gericht. Er und seine Kollegen hätten keine Waffen bei sich. Seinem Anwalt zufolge handelt es sich bei den Verdächtigen um „friedliche Umweltschützer.. Die ...
barbour jacket Barbour Beaufort Wachs Klassische Kinderjacke - Alter: 8-11 [1676] - Für Mädchen,Barbourweich und warm vorbereitetBarbour WachsjackenHier. Kinder kaufenBarbour Jackenjetzt können Sie viel sparen !Barbour Beaufort Wachs Klassische Kinderjacke - Alter: 8-11 . Die Junior -Version von Barbour Unterschrift Jacke, der Classic Beaufort, ist ein Muss. Mit all den Features des viel geliebten Erwachsenen -Jacke, ist es eine fantastische Investition für
In aller Stille stampfen mächtige Firmen grosse Abbauprojekte aus dem arktischen Boden. Passend dazu bauen Schiffswerften eisbrechende Containerschiffe und Tanker. In der russischen Petschorasee zum Beispiel, einem Randmeer der Barentssee an der russischen Eismeerküste, bringen Tanker das Rohöl vom Verladeterminal Varanday in die arktische Hafenstadt Murmansk - erstmals ohne die Hilfe von Eisbrechern, denn die Tanker können Meereis bis zu einer Dicke von 1,5 Metern selber durchpflügen. Durch die weiter östlich und nördlich gelegene Karasee verkehren bereits eisbrechende Containerschiffe - ganzjährig.. Nicht nur neue Schiffstypen rollen vom Stapel, es bieten sich dank dem schwindenden arktischen Meereis auch neue, spektakuläre Routen für die kommerzielle Schifffahrt an. Eine davon, die rund 4700 Kilometer lange Nordostpassage entlang der Nordküste Eurasiens, führt von Nordeuropa über Sibirien nach Japan. Sie lässt die Herzen von Öltankerkapitänen und Containerschiffsleuten ...
Helft eurem Rentier rechtzeitig vor Weihnachten in Lappland zu sein um den Schlitten zu ziehen. Eure Daily Mile hilft ihm nach Hause zu fliegen - jede gelaufene Daily Mile könnt ihr auf eurer Karte eintragen und dem Rentier bei der Reise zusehen.. Wird euer Rentier rechtzeitig in Lapland sein, um die Geschenke zu liefern? Es liegt an euch!. Lesen Sie unten weiter ...
Kaufen Sie Champagner Herbert Beaufort Rose Grand Cru online für nur 34,19 EUR von Champagner Herbert Beaufort. Über 50.000 zufriedene Kunden!
Lonnie Dupre und Eric Larsen haben als erste Menschen im arktischen Sommer den Nordpol mit Kanus und zu Fuß erreicht. 60 Tage waren die zwei Extremsportler, die mit ihrer Aktion auf die Gefährdung der Eisbären durch das Abschmelzen des arktischen Eises aufmerksam machen wollen, allein auf dem Eis. Weitere 60 anstrengende Tage wird ihre Rückreise dauern.
Max Mustermann 7. Mai 2013 21:17 Im Text „Antworten auf Fragen zum Meeresspiegelanstieg sind mir ein paar Ungereimtheiten aufgefallen die ich hier nennen möchte um möglicherweise eine Stellungnahme dazu zu erhalten:. 1. „…seit 2005 nimmt die Geschwindigkeit, mit der der Meeresspiegel steigt sogar ab… Meiner Meinung nach kann man das nicht in einem so kurzen Zeitraum nach der Messung sagen, da die Tendenz aufgrund der nicht eindeutigen (ungenauen) Daten erst mit der Zeit erkennbar wird.. 2. „…In den letzten Jahren wird der Fokus gerne auf den Rückgang der Eisbedeckung in der Arktis gelegt. Das im arktischen Meer treibende Packeis geht in der Tat seit dem Beginn der präzisen Messung mit Satelliten im Jahr 1978 zurück. Diese Eisschmelze leistet allerdings praktisch keinen Beitrag zur Entwicklung der Meeresspiegel. Dabei sollte man auch anmerken, dass die Eisbedeckung in der Antarktis sich im gleichen Zeitraum vergrößert hat, so dass die globale Eisbedeckung in diesem Zeitraum ...
Klimawandel Arktis: Mit dem rekordartigen Rückgang des arktischen Eises hat ein Wettlauf um Ressourcen & Macht begonnen. Der Klimawandel bedroht Rentiere, ..
Im Zuge der Klimaerw rmung geht die Ausbreitung des Eises der Arktis seit Jahren immer weiter zur ck und gibt im Sommer inzwischen sogar die ...
Hanna Joerss und weitere Forschende des HZG, der Universität Harvard sowie des Alfred-Wegener-Instituts (AWI) haben den weiträumigen Transport von PFAS-Altstoffen und PFAS-Ersatzstoffen am Eingangstor der Arktis, der Framstraße, einem abgelegenem Seegebiet zwischen Grönland und Spitzbergen, untersucht. An Bord des Forschungseisbrechers FS POLARSTERN sammelten sie Wasserproben entlang zweier Strömungen, die in den Arktischen Ozean ein- und austreten sowie entlang der Fahrt von Bremerhaven in die Arktis und zurück nach Tromsø (Norwegen). Die Probennahmen erfolgten bis in 3.000 Meter Wassertiefe.. Das Wissenschaftlerteam wies mithilfe der Massenspektrometrie elf verschiedene PFAS in den Wasserproben nach. Darunter PFOA, PFOS, HFPO-DA und andere lang- und kurzkettige PFAS. Dies war das erste Mal, dass der neue Ersatzstoff HFPO-DA in Meerwasser einer so abgelegenen Region nachgewiesen wurde. Die Ergebnisse zeigen, dass die Verbindung wie ihre Vorgängersubstanz über lange Strecken ...
Messungen des flugzeuggetragenen Limb-Imagers GLORIA (Gimballed Limb Observer for Radiance Imaging of the Atmosphere) auf dem deutschen Forschungsflugzeug HALO (High Altitude and Long Range Research Aircraft) erlauben Untersuchungen von Temperatur- und Spurengasverteilungen in der oberen Troposphäre und unteren Stratosphäre mit hoher Auflösung und Genauigkeit. Messungen während der POLSTRACC/GW-LCYCLE II/SALSA-Mission im arktischen Winter 2015/2016 geben Einblicke in die mesoskalige Feinstruktur einer Tropopausenfalte über einem Gebirge, ermöglichen Untersuchungen von aktiven Mischungsregionen mittels Tracer-Tracer-Korrelationen und erlauben detaillierte Vergleiche mit Modell-Simulationen. Der Vortrag gibt eine Einführung über das Messprinzip und Charakteristiken der GLORIA-Messungen. Weiterhin werden GLORIA-Messungen im arktischen Winter 2015/2016 und Fallstudien-basierte Vergleiche mit aktuellen Modell-Simulationen vorgestellt ...
Parallel zur Wolkenforschung finden während der Drift mit der Scholle meereisphysikalische, biologische und biogeochemische Messungen statt. Ein Fokus liegt bei dieser Frühsommer-Expedition auf den Lebensbedingungen zu Beginn der Schmelzperiode, wenn zwischen den Eisschollen offenes Wasser entsteht, das durch seine dunkle Farbe mehr Energie aufnimmt als die reflektierende helle Eisoberfläche. So kann mehr Licht durch das Eis gelangen und Kleinstalgen im Wasser als Energiequelle dienen. Dieses Phytoplankton bildet die Grundlage des arktischen Nahrungsnetzes, denn von ihm ernährt sich das Zooplankton, das wiederrum räuberischen Tieren wie Vögeln, Robben oder Eisbären als Futter dient.. „Wir interessieren uns besonders für den Polardorsch, denn er hat als Hauptnahrungsquelle für Robben und Vögel eine Schlüsselrolle im arktischen Ökosystem, sagt Dr. Hauke Flores. Der Biologe vom Alfred-Wegener-Institut ist ab Bremerhaven an Bord und übernimmt nach kurzem Zwischenstopp am 21. Juni in ...
Schon mehrere Monate vor dem Septemberminimum informierten Wissenschaftler weltweit in der Meereisprognose „Sea Ice Outlook über die zu erwartende minimale Meereisfläche. Das Alfred-Wegener-Institut hat in diesem Jahr mit zwei Vorhersagemethoden zur arktischen saisonalen Meereisvorhersage beigetragen. Beide Prognosen kamen auf ähnliche Werte, die fast dem tatsächlich beobachteten Septemberminimum entsprechen. So prognostizierte bereits im Juli ein dynamisches Vorhersagemodell ein Septemberminimum von 4,93 Millionen Quadratkilometern. Ein statistisches Modell berechnete zur selben Zeit einen Wert von 4,74 Millionen Quadratkilometern.. Die räumlichen Muster der Eisausdehnung unterschieden sich in diesem Jahr von denen des letzten Jahres sowie vom langjährigen Muster. Während dieses Jahr weniger Eis in der Tschuktschensee und der Ostsibirischen See verzeichnet wurde, gibt es dafür mehr Eis nördlich von Spitzbergen und in der Beaufortsee als in 2016. Die Oberflächenschmelze begann in ...
Nahrungsergänzungsmittel mit Fisch-, Calamari- und Olivenöl. Reich an Omega-3-Fettsäuren. Für Herz - Gehirn - Cholesterinspiegel.
In Teil 1 der Ausrüstungsübersicht haben wir die Bekleidung und das Schuhwerk genauer unter die Lupe genommen.. Teil 2 befasste sich mit dem Equipment und der Verpflegung für den Arctic Circle Trail.. Der vorliegende Teil 3 geht nun auf die Reiseapotheke, Navigation/Kommunikation und weiteren Ausrüstungsgegentänden und schließt unsere Ausrüstungsübersicht für den Arcitc Circle Trail vorerst ab. Sobald wir die Fernwanderung heil überstanden und zurück sind werden wir ausführlich und mit Bildern berichten.. ...
Der Gunnbjorns Fjeld ist der höchste Berg von Grönland. Als Ziel im Grönland Urlaub präsentiert er sich zugleich als höchster Gipfel nördlich vom Polarkreis. Weiterlesen ...
Der Gunnbjorns Fjeld ist der höchste Berg von Grönland. Als Ziel im Grönland Urlaub präsentiert er sich zugleich als höchster Gipfel nördlich vom Polarkreis. Weiterlesen ...
Im Jahr 2012 waren die globalen CO2 Emissionen um 58% höher als im Jahr 1990. Dies hatte unter anderem zur Folge, dass die Wirbelstürme aufgrund höherer Temperaturen in den Einzugsgebieten von Ozeanen stärker wurden und die arktischen Ökosysteme eine Reihe von Tipping Points erreichten. Die Grenze, bei dem die Eisdecke in Grönland irreversibel schmilzt und ein Anstieg des Meeresspiegels bis zu 6 Meter erreichwerden kann, liegt heute nicht bei einer Erderwärmung von 3,1 Grad, sondern von 1,6, Grad. Schließlich muss man von sinkenden natürlichen Ressourcen wie Wasser, Nahrungsmittel und Energie ausgehen, an den vom Kapital initiierten Klimawandel - Verringerung der Biodiversität, stratosphärische Abnahme des Ozons, Übersäuerung der Meere, extreme Wetterbedingungen, prekäre Trinkwasserversorgung, chemische Verschmutzung und die Veränderung der Bodenbedingungen, um nur einiges zu nennen. Das Ziel, die Erderwärmung unter 2 Grad Celsius zu halten. rückt in weite Ferne, während ...
Zum Klima-Aspekt: Beim Pleistozän-Park-Experiment geht es nicht nur darum, die Kältesteppe mit ihrer Megaherbivoren-Fauna wiederauferstehen zu lassen (was den Pleistozän-Park für dieses Forum ja interessant macht), sondern auch um ein wichtiges Experiment im Rahmen der Erderwärmungsvermeidung (oder zumindest -verzögerung). Im Permafrost der Arktis ist ungefähr doppelt soviel Kohlenstoff gebunden wie zur Zeit weltweit in der Atmosphäre als Kohlendioxid frei vorhanden ist. Im Rahmen der Erderwärmung fängt der Permafrost nun an zu tauen und den gebundenen Kohlenstoff freizusetzen. Teilweise als Kohlendioxid, aber zu erheblichen Teilen als Methangas, das einen um ein Vielfaches stärkeren Treibhauseffekt hat als Kohlendioxid. Die Welt starrt wie das Kaninchen auf die Schlange auf diese sich anbahnende Katastrophe, aber der einzige Versuch dagegen anzugehen, ja die einzige Idee, wie dagegen angegangen werden könnte, ist bislang der Pleistozän-Park. Die Theorie dahinter ist, dass zum einen ...
Svalbard 1 SI ist ein leichtes, funktionales und geräumiges Zelt, das bei richtigem Aufbau einem Orkan standhalten kann. Es überstand sogar die magische Grenze von 32,7 m/s bei unserem Test im Windkanal und gleichzeitig sorgt die Gestängekonstruktion für jede Menge Platz zum Verstauen im Inneren der Schlafkabine mit zusätzlichem Stauraum für Schuhe und Platz zum Kochen in der kleinen Apsis. Es ist schnell und einfach auf- und abzubauen und da es innen aufgebaut wird, kann man das Innenzelt auch separat nutzen, wenn es zu heiß ist und die Bedingungen es erlauben. Svalbard 1 ist optimal zum Trekking, da es wenig Platz braucht, aber große Leistung verspricht ...
Auch in anderen Regionen gibt es Probleme. Letzte Woche wurde eine Studie veröffentlicht, die 2001 begann und zeigt, dass die Anzahl der Eisbären in der südlichen Beaufortsee innerhalb von 10 Jahren um 40 Prozent gesunken ist. Unter anderem beobachtete man dabei zwischen 2004 und 2007 80 Eisbärenbabys, von denen ganze zwei Tiere überlebten! Als Ursache des drastischen Rückgangs vermuten die Wissenschaftler, dass sich, anders als früher, das Packeis im Sommer jetzt viele hunderte Kilometer weit von der Küste zurückzieht; die Eisbären müssen entweder mit nach Norden ziehen, wo es viel weniger Robben gibt, oder sie schwimmen ans Land. Die hiesige Populationsgröße - 2004 waren es noch 1600 Eisbären - scheint sich seit 2007 bei etwa 900 zu stabilisieren ...
Champagner H.Beaufort Rosé Grand Cru, brut, 12% vol., 375 ml und viele weitere Produkte aus der Kategorie Champagner online kaufen bei BOS FOOD. ☆ Versandkostenfrei ab 35€
Beaufort, zweitälteste Stadt in South Carolina, liegt seit über 300 Jahren an einer Kurve entlang des Intracoastal Waterway, mitten unter den Sea Islands.
21. Okt. 2019 - Miete Häuser in Beaufort, South Carolina ab $20/Nacht. Finde einzigartige Unterkünfte bei lokalen Gastgebern in 191 Ländern. Fühl dich mit Airbnb weltweit zuhause.
Reservieren Sie einen Tisch im Logis Hôtel les Ancolies Rest. la Table de Joséphine, BEAUFORT auf Logis Hotel : Unsere Menüs von 18 EUR bis 47 EUR - Kindermenü zu 12 EUR
Der Zeitrahmen von gut zwei Wochen, das Erleben neuer Landschaften, die Flucht vor Hektik und Stress, das Besinnen auf das Wesentliche, die Einsamkeit, das Aufsichalleinegestelltsein, um nur einige zu nennen, bildeten den Rahmen unserer Wahl. Arctic Circle Trail ACT 2013 weiterlesen →. ...