Die American Heart Association ist eine nationale auf freiwilliger Basis bestehende Gesundheitsorganisation, deren Auftrag es ist, durch Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Schlaganfall bedingte Beeinträchtigung, Behinderung und Tod zu vermindern.. Obwohl der Name der Organisation den Eindruck vermitteln könnte, die Programme seien nur auf ein Land ausgerichtet, finden die Programme der American Heart Association in weltweit über 100 Ländern Anwendung. Das Programm der kardiovaskulären Notfallmedizin unterstützt CPR Trainings in mehr als 80 Ländern mit Material in 17 Sprachen. Instruktoren der American Heart Association trainieren und überprüfen die jeweils Verantwortlichen bei der Einrichtung eines neuen Trainingscenters. Mehr unter www.american-heart.at. Der Notarztrefresherkurs (AHA/ACLS) in der ASBÖ-Akademie, bietet Ihnen eine State of the Art Fortbildung um Patienten mit einer schweren Herz-Kreislauferkrankung zu erkennen, zu behandeln und die Lebensqualität zu verbessern. Nutzen ...
Der Ausdruck Pseudo-Erklärung bezeichnet in der Wissenschaftstheorie Abfolgen von Sätzen, die augenscheinlich die Struktur und Funktion von wissenschaftlichen Erklärungen aufweisen, die Ansprüche an wissenschaftliche Erklärungen aber dennoch nicht erfüllen. Der Begriff der Pseudo-Erklärung dient dazu, im Rahmen einer Metatheorie oder Methodologie bestimmte Erklärungsversuche als unwissenschaftlich oder überhaupt ungültig zu kennzeichnen. Die Auswahl der Ansprüche an wissenschaftliche Erklärungen hängt dabei von der zugrunde gelegten Theorie wissenschaftlicher Erklärung ab. Scheinerklärungen sind nicht nur logisch fehlerhafte Erklärungsversuche, sondern auch solche, in denen die logische Struktur des Arguments unübersichtlich oder verdeckt ist oder die deduktive Schlussform unzulänglich angewandt wird. Ein Erklärungsversuch, der auf logisch mangelhafter Schlussfolgerung beruht, ist in jedem Fall eine Pseudoerklärung. In der Ableitung des zu erklärenden Phänomens ...
Der Council on Foreign Relations (CFR; deutsch Rat für auswärtige Beziehungen) ist eine private US-amerikanische Denkfabrik mit Fokus auf außenpolitische Themen mit Sitzen in New York City und Washington. Die Gesellschaft wurde 1921 in New York von Edward M. House in Zusammenarbeit mit den deutschstämmigen Bankiers Paul Warburg und Otto Hermann Kahn, Amerikas einflussreichstem Journalisten, Walter Lippmann, sowie New Yorker Geschäftsleuten, Bankiers und hochrangigen Politikern gegründet.Dem Council wird seit seiner Entstehung eine herausragende Funktion im Formulierungsprozess außenpolitischer Strategien zugesprochen und gehört mit den mit dem CFR eng verwobenen Chatham House und Carnegie Endowment for International Peace zur aktuellen Top 4 der weltweit wichtigsten und einflussreichsten privaten Think Tanks. Der CFR ist Herausgeber der zweimonatlich erscheinenden Foreign Affairs, der führenden Fachzeitschrift auf dem Gebiet der internationalen Beziehungen. Hauptsitz des Council on ...
Das Institut für Notfallmedizin (IfN) der Asklepios Kliniken ist das International Training Center der AHA in Deutschland. Prof. Moecke hat dazu beigetragen, dass das hervorragende Ausbildungskonzept der weltweit anerkannten Organisation zur Ausbildung einer Vielzahl von Menschen in Deutschland eingesetzt wird (die AHA ist die älteste Organisation, die sich mit Wiederbelebung professionell beschäftigt). Dabei werden durch die hochspezialisierten Mitarbeiter des IfN Ersthelfer, Pflegekräfte, Ärzte und viele andere Berufsgruppen nach standardisierten und anerkannten Methoden zu Lebensretten ausgebildet und trainiert. Das Institut für Notfallmedizin (IfN) ist seit 1998 als Kompetenzzentrum für präklinische und klinische Notfallmedizin überregional anerkannt. Patientensicherheit ist dabei ein besonderer Schwerpunkt: Simulationstrainings, wie in der Luftfahrt für Piloten seit vielen Jahren selbstverständlich, werden vom IfN beispielsweise im Bereich der Anästhesie und Intensivmedizin, der ...
Als International Training Center der American Heart Association bieten wir Ihnen klinische und präklinische Fortbildung auf höchstem Niveau. Die American Heart Association (AHA) ist Herausgeber der Leitlinien zur Herz-Lungen-Wiederbelebung und kardiovaskulären Notfallversorgung, die den Maßstab für eine standardisierte Patientenversorgung weltweit setzen. Diese Leitlinien dienen als Grundlage für die Inhalte und Materialien, welche bei Schulungen rund um Erste Hilfe, Reanimation und die erweiterten Maßnahmen ...
Sie sind noch nicht überzeugt? Schauen Sie sich doch einfach mal unsere Referenzen an. Sie wollen Businesspartner werden? Kontaktieren Sie uns jetzt!
Was hat es mit den 90 Bewegungs-Punkten auf sich?. Den im Rahmen von activityschool täglich anzustrebenden 90 Punkten liegen die aktuellen deutschen Empfehlungen von 90 Minuten täglicher körperlicher Aktivität für eine optimale gesunde Entwicklung von Kindern und Jugendlichen zugrunde (Graf et al. 2014). Ein Punkt entspricht somit einer Minute körperlicher Aktivität.. Als körperliche Aktivität wird jede Form von Bewegung bezeichnet, die durch eine aktive Arbeit der Skelettmuskulatur verursacht wird und mit einem erhöhten Energieverbrauch einhergeht. Eine Minute körperliche Aktivität ist somit eine Minute, in der Ihr Kind „in Bewegung" ist. Dabei sind beispielsweise die 15 Minuten täglicher Fußweg zur Schule für ein gesundes Aufwachsen Ihres Kindes genauso wertvoll, wie die 15 Minuten Toben auf dem Spiel- oder Bolzplatz am Nachmittag. Allein die Bewegungsdauer (Ziel 90 min/ Tag) zählt bzw. wird im Rahmen von activityschool gewertet.. Warum 90 Minuten Bewegung pro Tag?. Die ...
Säugetiere, Vögel, Wale, Reptilien... sie alle haben eines mit dem Menschen gemeinsam: Sie alle verfügen über einen gewssen Anteil von Keratin. Und... - Hornsubstanz, Faserproteine, Keratinzellen
Die beiden renommierten amerikanischen Fachgesellschaften "American Heart Association" (AHA) und "American College of Cardiology" (ACC) haben jetzt die Leitlinien zur Herzinsuffizienz überarbeitet.
Die aktuellen Leitlinien zur Versorgung von Herzinfarktpatienten der maßgeblichen Fachgesellschaften (Deutsche Gesellschaft für Kardiologie, Herz- und Kreislaufforschung, European Society of Cardiology, American Heart Association, European Resusciation Counsil) fordern die Einrichtung von Herzinfarktnetzwerken zur optimierten Patientenversorgung. Die strukturierte Versorgung des akuten Herzinfarktes hat nachweisbare Verbesserungen in der Versorgungsqualität erbracht. Die Einhaltung der bekannten Zeitfenster kann hierdurch messbar optimiert werden. Die leitliniengerechte Versorgung jedes Herzinfarktpatienten kann gewährleistet werden. Die Akutintervention mit dem Herzkatheter ist in der Regel die bevorzugte Reperfusionsstrategie, die beim Herzinfarkt anzuwenden ist. die Fibrinolyse ist als Reservestrategie anzusehen. Sie kommt insbesondere dann in Betracht, wenn durch die Umstände ein leitliniengerechtes frühzeitiges invasives Vorgehen nicht möglich ist. Das Ministerium für Soziales, ...
Freitag, 9. April 2010. Doch die grüne Weltordnung wird nicht einfach nur „grün" sein. Die Neue Weltordnung wird auch „intelligent" sein und die Herrscher werden von jedem Menschen, der sich in dieser rasch ausbreitenden „intelligenten" Welt befindet, wissen, was er getan hat, was er gerade macht und vor allem, was er tun wird.. ...
Bei der Reanimation durch Laien scheint die zusätzliche Atemspende die Prognose von Patienten mit Herzstillstand aus kardialer Ursache im Vergleich zur alleinigen Herzmassage nicht zu verbessern. Dies bestätigen zwei randomisierte klinische Studien aus Stockholm bzw. aus Seattle und London. In der ersten Studie waren 8,7% der Patienten nach 30 Tagen noch am Leben, wenn die Reanimation nur durch Brustkompression erfolgte, im Vergleich zu 7% mit zusätzlicher Atemspende. In der zweiten Studie überlebten 12,5% nach alleiniger Kompressionstherapie und nur 11% nach Standardreanimation - ein tendenzieller Vorteil. Die inzwischen auch von der American Heart Association ausgegebene Empfehlung "Hands only" für Laienhelfer gilt allerdings nicht für Herzstillstände nach Traumen, infolge von Atemwegsobstruktion oder Asphyxie sowie bei kleinen Kindern. Hier kann die Atemspende Leben retten ...
Vor zwei Jahren begab sich das Centre for Nursing Excellence am LPCH auf die Suche nach alternativen Trainingsmethoden zum Erlernen von CPR-Maßnahmen für Familienmitglieder von Patienten, die aus dem Krankenhaus entlassen werden, um den Anforderungen der Patienten wie auch des Krankenhauses besser gerecht zu werden. Nachdem man sich das selbstgesteuerte Lernprogramm Family and Friends CPR Anytime der American Heart Association genauer angesehen hatte, wurde eine Studie zur Bemessung der Wirksamkeit eines derartigen Trainings für Patienten mit hohem Risikograd in Auftrag gegeben.. Dazu Lynda Knight, Clinical Life Support and Resuscitation Educator am Klinikum: „Die Beobachtungsstudie war durch die Hoffnung und das Ziel motiviert, dass das Lucile Packard Childrens Hospital einen Präzedenzfall bei der Bereitstellung lebensrettender CPR-Maßnahmen für die Eltern besonders gefährdeter Säuglinge und Kinder schaffen und diese standardisieren würde.". ...
Herzschutz durch strogene: Der Mythos br ckelt Die kardioprotektive Wirkung der Hormonsubstitution ist unter Experten strittig , so lautete am 16. November 2001 ein Artikel von Ralf Schlenger in der rztlichen Praxis . Hormonsubstitution sch tze Frauen vor Herzinfarkten. Nicht zuletzt mit diesem Argument, so der Artikel von Schlenger, versuchten viele Fach- und Haus rzte, Menopause-Patientinnen das Schlucken von Hormonen schmackhaft zu machen. Diesen Standpunkt h tten aktuelle Daten aus den USA bereits im Fr hjahr 2001 ins Wanken gebracht. Die American Heart Association (AHA) erkl rte im Juli 2001 die Hormonersatz-Therapie (HRT = Hormonal Replacement Therapy) als ungeeignet zur Vorbeugung gegen kardiovaskul re Erkrankungen. Schlenger ist der Auffassung, dass sich im Fahrwasser der Amerikaner auch hier zu Lande die Wende in der Herz- und Hormon-Diskussion vollziehe. Aber sichere Daten g be es erst in 5 Jahren.. Im Artikel werden verschiedene Standpunkte dargestellt. Die Fachleute seien sich ...
Seit l ngerem wird in Fachkreisen kontrovers dar ber diskutiert, ob vor Stimulantientherapie mit Methylphenidat (MPH) oder Atomoxetin zur ADHS-Therapie eine kardiale Risikobeurteilung notwendig ist.. Immer wieder wird ber Kasuistiken von pl tzlichen Todesf llen bei juvenilen Patienten unter Stimulantientherapie berichtet. Wie immer wurde dann aber eine pr existente nicht diagnostizierte Herzerkrankung detektiert. Solche Kasuistiken haben die Forderung nach einer Risikoevaluation vor Therapiebeginn unterhalten. Empfehlungen, die zu einheitlichem Praxisvorgehen h tten f hren sollen, wurden von der American Heart Association (AHA) 2008 publiziert. Nach den Guidelines f hrt keine in der Praxis verf gbare Substanz von Stimulantien zu dokumentierten EKG-Ver nderungen. Nur leichte kreislaufaktive Ver nderungen wie leichter Puls- und Blutdruckanstieg sind beschrieben. In vitro- und in vivo-Studien fanden keinerlei messbare EKG-Ver nderungen, insbesondere keine QT-Verl ngerung in MPH-Dosen bis 30mg/kg. ...
Die kardiovaskuläre Fitness von Mädchen und Jungen geht in vielen Ländern zurück. Daten dazu haben jetzt Experten auf dem Kongress der American Heart Association (AHA) in den USA vorgestellt. Eine Ursache ist die Zunahme von Körperfett.
American Heart Association: Fish and Omega-3 Fatty Acids, aufgerufen am 7.11.2018. K. Kuriki, K. Wakai, K. Hirose, K. Matsuo, H. Ito, T. Suzuki, T. Saito, Y. Kanemitsu, T. Hirai, T. Kato, M. Tatematsu, K. Tajima: Risk of colorectal cancer is linked to erythrocyte compositions of fatty acids as biomarkers for dietary intakes of fish, fat, and fatty acids. In: Cancer Epidemiol Biomarkers Prev. 15(10), Oct 2006, S. 1791-1798.. J. Shannon, I. B. King, R. Moshofsky, J. W. Lampe, D. L. Gao, R. M. Ray, D. B. Thomas: Erythrocyte fatty acids and breast cancer risk: a case-control study in Shanghai, China. In: Am J Clin Nutr. 85(4), Apr 2007, S. 1090-1097.. K. Kuriki, K. Hirose, K. Wakai, K. Matsuo, H. Ito, T. Suzuki, A. Hiraki, T. Saito, H. Iwata, M. Tatematsu, K. Tajima: Breast cancer risk and erythrocyte compositions of n-3 highly unsaturated fatty acids in Japanese. In: Int J Cancer.121(2), 15. Jul 2007, S. 377-385.. P. D. Terry, J. B. Terry, T. E. Rohan: Long-chain (n-3) fatty acid intake and risk of ...
Wie lange sollen KHK-Patienten nach Stent-Implantation eine duale Plättchenhemmung als antithrombotischen Schutz erhalten? Diese Frage soll die DAPT-Studie klären. Ergebnisse wurden jetzt auf der Jahrestagung der American Heart Association (AHA) in Chicago präsentiert. Doch es bleiben einige Fragen offen.
Als autorisiertes Training Center der American Heart Association sind wir stets auf der Suche nach AHA Partnerschaften, den international Training Site(s)
Als autorisierte International Training Site (ITS) der American Heart Association (AHA) führt das Klinikum Ingolstadt ACLS Provider-Kurse durch.
Wissenschaftler der American Heart Association haben laut ihrer neuesten Studie herausgefunden, wie viele Menschen jährlich durch den Genuss von Softdrinks sterben.
Novartis legt am diesjährigen Fachkongress AHA (American Heart Association) neue Daten aus seiner CANTOS-Studie mit dem Produktkandidaten ACZ885 vor. Wie die Ergebnisse der Studie zeigten, habe das Herzmittel vor allem...
Donnerstag, 23. November, 19 Uhr (Achtung, Veranstaltung beginnt bereits um 19 Uhr!) VORTRAG UND DISKUSSION Fake und Fakt. Literatur im „postfaktischen Zeitalter" Mit Annett Gröschner, Simone Kornappel, David Salomon und Enno Stahl Einleitender Vortrag: Katja Kullmann „Man könnte es nicht schöner erfinden. Die Wirklichkeit als Material der Literatur" Die Authentizität von Nachrichten ist wie nie zuvor in der Diskussion. Angesichts eines US-amerikanischen Präsidenten, der sich um den Wahrheitsgehalt seiner Äußerungen nicht schert und alles Missliebige freigiebig zu „Fake News" erklärt, hat die Frage nach der Faktizität politischer oder wissenschaftlicher Aussagen eine neue Brisanz gewonnen. Um bestimmte Behauptungen zu stützen, werden gezielt falsche Berichterstattungen eingesetzt. Weite Teile der Bevölkerung misstrauen einer angeblichen „Lügenpresse" und sitzen dafür bereitwillig den absurdesten Fake News, Verschwörungstheorien und Fantasiegebilden auf. Welche Rolle spielt ...
Trete doch die Unternehmensgruppe Dr Rath nach außen hin mit einem einheitlichen Erscheinungsbild auf, nämlich dem Foto des Dr Rath, dessen Verwendung sämtlichen verbundenen juristischen Personen gestattet worden sein müsse. Auch wenn für verschiedene Zwecke -wissenschaftliche und Öffentlichkeitsarbeit, werbung, Produktvertrieb- verschiedene Rechtspersonen gegründet worden seien, bestehe keine funktionelle, inhaltliche, strukturelle und personelle Trennung. Eine Trennlinie zwischen der wissenschaftlichen These und dem Produktvetrieb sei ebensowenig klar auszumachen. Im Gegenteil mache sich die Beklagte vielmehr die wissenschaftlichen Behauptungen und das Image sowie den Namen des Dr Rath zunutze und übertrage seine Aussagen zur gesundheitlichen Wirkung der Zell-Vitalstoffe bewusst auf die von ihr vertriebenen Produkte. Durch Ausstattung und Markengebrauch schaffe sie den Eindruck, ihre Erzeugnisse könnten schwerste Erkrankungen verhindern bzw bekämpfen. Die formale Distanzierung von ...
Ziel des Kurses ist es, praxisrelevante Empfehlungen zum Einsatz der verschiedenen Systeme zu geben, da es bei der Fülle des neuen Angebotes leider auch Diskrepanzen zwischen Anspruch und Wirklichkeit der Möglichkeiten gibt. Der Kursleiter, Prof. Dr. Pröbster, ist der Verfasser des wissenschaftlichen Statements zur Anerkennung von vollkeramischen Kronen und Brücken der Dt. Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde, so daß die gegebenen Empfehlungen auch wissenschaftlich abgesichert und da er als niedergelassener Zahnarzt tätig ist, für die Praxis umsetzbar sind. Unterschieden wird zwischen konventionell zementierbaren Vollkeramikrestaurationen und adhäsiv zu zementierenden vollkeramischen Restaurationen. Bei den konventionell zementierbaren Vollkeramikrestaurationen, also Kronen und Brücken wird eingegangen auf Indikation, Präparationsrichtlinien, Ästhetik und klinische Bewährung. Bei den adhäsiv zu befestigenden vollkeramischen Restaurationen werden die Adhäsivtechnik und ...
Falls Sie es noch nicht wissen: Die Evolution gilt in der Wissenschaft seit über 100 Jahren als erwiesen. Wie bereits erwähnt, gibt es unter Biologie-Fachleuten keine Zweifel daran. Die Details können Sie an anderer Stelle nachlesen. Auf eine Fachdiskussion zum Thema Evolution werde ich mich nicht einlassen - genauso wenig wie auf eine Fachdiskussion über Atomphysik oder das Leben von Julius Cäsar. Ich verstehe einfach zu wenig davon. Da die Wissenschaft die Existenz von Atomen und von Julius Cäsar als bewiesen erachtet, tue ich das auch.. Selbst wenn man an der Evolution zweifelt (da es in der Wissenschaft keine endgültigen Wahrheiten gibt, sind Zweifel ja immer erlaubt), bräuchte man erst einmal eine alternative Erlärung. Die göttliche Schöpfung an sich gilt für sich nicht als wissenschaftliche Erklärung, da man damit schlichtweg alles erklären kann (oder gibt es etwas, was man durch die Schöpfung eines Allmächtigen nicht erklären kann?). Bisher haben es Kreationisten nicht ...
Ich weiss, dass es manchmal etwas anstrengend sein muss mit einem Fructose-Feind wie mir verwandt, befreundet oder liiert zu sein. Auch nach vier Jahren seit meiner Diagnose bin ich noch nicht müde das Thema Fructose immer und immer wieder aufzubringen. Sei es mit Anmerkungen warum bestimmte Lebensmittel ungesund sind, meist passiert das wenn sie just den Platz vor einem meiner Freunde eingenommen haben. Oder wenn wieder einmal die Frage an mich gerichtet wird, warum ich kein Stück Kuchen möchte, aber auch kein Obst. Ich bemühe mich dabei immer nicht zu belehren, sondern viel mehr zu erklären. Aber wenn meine Schwester gerade genüsslich in ihren Cupcake beißt und einfach nur mal etwas Süßes genießen möchte und ich als große Schwester zum hundertsten Mal die Zucker-Polizei spiele, schlägt mir wenig Begeisterung und Interesse für meine wissenschaftlichen Erklärungen entgegen. Kann ich ja auch alles gut verstehen. Aber im Grunde liegt mir doch bloß die Gesundheit meiner Lieben am ...
Justus Güttler berichtet in seinem zweigliederigen Aufsatz zunächst über die Präparation und anschließend über den wissenschaftliche Aussagewert des Skelettes eines 54 mm langen Branchiosauriers aus dem Kappeln-Horizont (M9) des Rotliegenden (Unteres Perm) von Rheinland-Pfalz. Der Altfund wurde mit angespitzten Insektennadeln, Skalpell und Haarpinsel unter dem Mikroskop präpariert und zeigt dank der sorgfältigen Präparation wesentlich mehr Details als viele Stücke der Gattung Apateon, die im Handel angeboten werden. So ist beispielsweise der Hautschatten bestens erkennbar. Sorgfältig präparierte Fossilien ermöglichen weitaus mehr wissenschaftliche Aussagen als ungenügend präparierte Stücke - der Artikel ist daher ein Appell, auch kleinen Fossilien die nötige Aufmerksamkeit zu schenken. Im zweiten Teil des Artikels geht der Autor, der 2017 mit seiner Arbeit Relsbergia kraetschmeri gen. et sp. nov. - ein neuer Temnospondyle des Unterperms der Pfalz
Fallbeispiele erfolgreich behandelter Krebspatienten | Wissenschaftliche Erklärung der Krebszellen Bekämpfung & Zerstörung durch Cannabinoide
Die AOK ist die ideale Krankenversicherung für Azubis. Erfahren Sie mehr über die Vorteile der AOK und entdecken Sie unsere Leistungen und Services für junge Leute.
Die AOK ist die ideale Krankenversicherung für Berufsstarter. Erfahren Sie mehr über die Vorteile der AOK und entdecken Sie unsere Leistungen und Services speziell für junge Leute.
An der Gemeindeversammlung von Graben war Max Brügger der Buhmann. Nun legt der Brunnenmeister seine Sicht der Dinge dar. Er vermisst ein Wasserversorgungskonzept.
Wesendorf. In einer Woche stimmt der Samtgemeinderat über Neuwahlen zum künftigen Samtgemeindebürgermeister ab. Die Wahl im Mai hatte René Weber (CDU) knapp...
Antrag gem. § 9 der GO des Rates der Universitätsstadt Siegen zur Sitzung des Rates am 20.12.2017 Baumwipfelpfad und Premium-Wanderweg Sehr geehrter Herr Bürgermeister Mues, mit der Verwaltungsvorlage1627/2017 schlägt die Verwaltung vor, keine Bewerbung für die Landesgartenschau vorzunehmen, das Areal am Wellersberg aber in kleinen Schritten weiterzuentwickeln. In diesem Kontext beantragen die Fraktionen von CDU, Bündnis 90/Die Grünen und FDP: Der Rat der Stadt Siegen beschließt, 1. die Stadtverwaltung wird beauftragt die Anlage eines Baumwipfelpfades mit der Schaf-fung einer Aussichtsplattform im Bereich Wellersberg zu prüfen und Erkundigungen über Zuschussmöglichkeiten einzuholen (Beispiele: Baumwipfelpfade mit Aussichtsplattformen in Waldbröl oder an der Saarschleife), 2. die Stadtverwaltung wird beauftragt die Anlage eines Premium-Wanderweges (siehe auch www.wanderinstitut.de) im Bereich Tiergarten/Trupbacher Heide als Rundwanderweg zu prüfen und die Kosten inklusive etwaiger ...
Vielen Dank für Ihre Unterstützung!. Haben Sie im Moment keine Zeit oder haben Sie bereits an unserer Online-Befragung teilgenommen, dann können Sie das Fenster "hier" einfach schließen. Wenden Sie sich bei Fragen rund um die Befragung gerne an: [email protected] Ihr Team des Forschungszentrums Jülich. Hinweis: Zur anonymen Auswertung Ihrer Daten hat das Forschungszentrum Jülich das Markforschungsinstitut SKOPOS mit der Durchführung und Auswertung der Befragung beauftragt. SKOPOS handelt in übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz und den Richtlinien des ADM (Arbeitskreis Deutscher Markt- und Sozialforschungsinstitute e.V.) und der ESOMAR (Europäische Gesellschaft für Meinungs- und Marketingforschung). Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. ...
Darauf zielt denn auch ein weiterer Einwand des Oberbürgermeisters, der daran anknüpft, dass es ursprünglich jeweils zwei Bürgerbegehren gegeben hatte, da auch die Befürworter der Zentralklinik ein solches eingereicht hatten. Die Fragestellung war daher die Folge eines „Windhundrennens", weil die Verwaltungen die Vorgabe gemacht hatten, nur das Bürgerbegehren zuzulassen, das zuerst die nötigen Unterstützungsunterschriften einreicht. Hier liegt ein erster Skandal, denn dieses „Windhundrennen" ist nur einer von zahlreichen Rechtsbrüchen, die sich die Verwaltung(en) im Vorfeld des Bürgerentscheids geleistet haben. Das begann bereits im Vorfeld mit einer nicht entsprechend den Vorgaben der Kommunalverfassung vorbereiteten Beschlussfassung über die Errichtung der Zentralklinik (zumindest im Landkreis Aurich) und endete (vorläufig) mit einer Selbstermächtigung des Emder Rates zu einseitiger Wahlpropaganda im Abstimmungslokal durch Aushang einer (ablehnenden) Stellungnahme zur ...
Darauf zielt denn auch ein weiterer Einwand des Oberbürgermeisters, der daran anknüpft, dass es ursprünglich jeweils zwei Bürgerbegehren gegeben hatte, da auch die Befürworter der Zentralklinik ein solches eingereicht hatten. Die Fragestellung war daher die Folge eines „Windhundrennens", weil die Verwaltungen die Vorgabe gemacht hatten, nur das Bürgerbegehren zuzulassen, das zuerst die nötigen Unterstützungsunterschriften einreicht. Hier liegt ein erster Skandal, denn dieses „Windhundrennen" ist nur einer von zahlreichen Rechtsbrüchen, die sich die Verwaltung(en) im Vorfeld des Bürgerentscheids geleistet haben. Das begann bereits im Vorfeld mit einer nicht entsprechend den Vorgaben der Kommunalverfassung vorbereiteten Beschlussfassung über die Errichtung der Zentralklinik (zumindest im Landkreis Aurich) und endete (vorläufig) mit einer Selbstermächtigung des Emder Rates zu einseitiger Wahlpropaganda im Abstimmungslokal durch Aushang einer (ablehnenden) Stellungnahme zur ...
Ganze 28 von rund 700 angeschriebenen Einzelhändlern haben sich an der Befragung der Stadt Wuppertal zum geplanten DOC in Lennep beteiligt. Das Angebot der Verwaltung an die Händler, ein Votum in die Entscheidung des Rates über eine Klagerücknahme einzubringen, blieb weitgehend ungenutzt.
Während der Bundesrat die Volksinitiative «Für eine starke Pflege» ohne Alternative ablehnt, arbeitet die Gesundheitskommission des Nationalrats an einem Ge
war plötzlich nicht mehr vorhanden!??! „Na klar, muss am Umzug auf den neune Pi liegen!" dachte ich so bei mir und hab dann mal schnell ne Stunde Zeit verbraten, um den Port wieder herbeizuzaubern. Erfolglos. Leider. Dann rief mich das Bett…. Heute Morgen ließ ich mir das Ganze nochmal durch den Kopf gehen und besann mich dann auf einen Ausspruch meines Schwagers Hilmar - seines Zeichens Mediziner: Koinzidenz bedingt keine Kausalität!. Diesem Leitsatz folgend habe ich das Problem dann nochmal neu beleuchtet und festgestellt, dass die Sensoren schon seit ein paar Tagen außer Gefecht waren! Die Ursache war nach dieser Erkenntnis schnell behoben: ich hatte nach dem letzten ...
Diese gilt als ein international bedeutsames Zukunftsforum der Agrarbranche, auf welchem aktuelle Techniktrends und wichtige Zukunftsfragen der Landwirtschaft behandelt werden. Auf dem AMAZONE-Stand konnte sich das interessierte Fachpublikum über die Aktivitäten innerhalb des KULUNDA-Projekts informieren. Lesen Sie den ganzen Bericht in beigefügtem PDF-Dokument.. ...
Emden (okj) - Emdens Ober-bür-ger-meis-ter Bernd Bor-n-e-mann (SPD) will offen-sicht-lich den Bür-ger-ent-scheid gegen die geplan-te Zen-tral-kli-nik unter-lau-fen. Mit einer ent-spre-chen-den Beschluß-vor-la-ge soll der Emder Rat auf sei-ner Sit-zung am 6. Sep-tem-ber den soge-nann-ten Kon-sor-ti-al-ver-trag bis Ende Juni 2018 ver-län-gern. Dar-in haben sich der Land-kreis Aurich und die Stadt Emden ver-pflich-tet, die bestehen-den Kran-ken-häu-ser in Emden, Nor-den und Aurich abzu-wi-ckeln und gemein-sam eine Zen-tral-kli-nik in Georgs-heil zu errich-ten.. Im Para-gra-phen 34 die-ses Ver-tra-ges ist jedoch ver-ein-bart wor-den, den Ver-trag auf-zu-lö-sen, wenn das Vor-ha-ben Zen-tral-kli-nik durch Bür-ger-ent-scheid abge-lehnt wird. Rund 62 Pro-zent der Emder Bür-ger hat-ten sich 11. Juni für den Erhalt ihres Kran-ken-hau-ses und gegen eine Zen-tral-kli-nik in Georgs-heil ent-schie-den. Auch der Land-kreis Aurich will ent-ge-gen den Ver-trags-be-stim-mun-gen am Kon-sor-ti-al-ver-trag ...
Zwischen 2001 und 2007 war Kenenisa Bekele in 27 Rennen ungeschlagen. In seiner grandiosen Karriere war er dreimal Olympiasieger und fünfmal Weltmeister, dazu Hallen-Weltmeister und zwölfmal Cross-Weltmeister. 2004 und 2005 stellte er über 5000 und 10 000 Meter Weltrekorde auf, die noch immer unangetastet sind.
Hier finden Sie unsere Software-Antragsformulare. Sie können diese mit Hilfe des Acrobat Reader ausfüllen und ausdrucken.. Bitte senden Sie es unterzeichnet an die auf dem Formular genannte Adresse.. ...
rger und Kosten verursacht das Stadtschreiberhaus, das im Stadtrat auf der Tagesordnung stand. Das historische Geb ude in direkter Nachbarschaft zum Rathaus war laut B rgermeister Markus Schenk (CSU) 2009 f r rund 500 000 Euro saniert worden. ...
Auch wenn der Weg zunächst frei ist für den Bau der Therme im Eichwald wird es noch eine Weile dauern, bis Lindauer und Gäste dort im warmem Wasser schwimmen können. Bäderchef Florian Schneider hat im Stadtrat am Dienstag das weitere Vorgehen geschildert.
Bei Nebel handelt es sich um eine Schichtwolke (Stratus), die sich an der Erdoberfläche bildet. Die Sichtweite muss dabei in der Wetterkunde unter 1000 Meter li...
Viele Züchter und Tierbesitzer haben mir bereits ihre Tiere als Fotomodelle zur Verfügung gestellt. Wenn Sie mehr über meine tierischen Modelle erfahren möchten, schauen Sie doch mal auf deren Homepages rein. Für die Vollständigkeit meiner Liste und die Aktualität der Links kann ich natürlich keine Garantie übernehmen. Beim Umzug auf die neue Homepage sind die alten Linkseiten verloren gegangen. Ich versuche so nach und nach alle wieder zusammen zu stellen.. Bei den Cavalier-Links finden Sie sowohl Links zu den Seiten meiner Fotomodelle als auch zu den Vereinen, in denen ich Mitglied bin, und befreundeten Züchtern und Liebhabern.. ...
Häufig gestellte Fragen zu den Themen Erste Hilfe Kurse + Betriebliche Ersthelfer + Erste Hilfe Workshops & AED-Kurse + Sanitätsdienst.
praktyki i staz w American Heart of Poland S.A.- przeczytaj opinie zanim zaczniesz pracować. Prawdziwe komentarze praktykanów i stażystów z American Heart of Poland S.A.. Znajdź dobre praktyki i staż na forum