'Juniperus' ist ein botanischer Gattungsname, der für immergrüne Nadelbäume und Sträucher aus der Familie der Zypressengewächse (Cupressaceae) steht, die als Quelle für ätherische Öle und Medikamente bei Harnwegsinfektionen und Appetitlosigkeit verwendet werden.
Coniferophyta, auch als Koniferen bezeichnet, ist eine Klasse von Nadelbaum-artigen Pflanzen, die für ihre charakteristischen nadelförmigen Blätter und konischen Zapfen bekannt sind, sowie für die Produktion von Harz und Holz mit hoher Dichte, das in der Konstruktion weit verbreitet ist.

Juniperus ist keine medizinische Bezeichnung, sondern die botanische Bezeichnung einer Pflanzengattung aus der Familie der Zypressengewächse (Cupressaceae). Gemeinhin werden diese Pflanzen als Wacholder bezeichnet. Es gibt etwa 50 bis 70 Arten von Juniperus, die weltweit verbreitet sind, mit Schwerpunkt auf den nördlichen Hemisphäre in gemäßigten und subalpinen Klimazonen.

In der Medizin werden verschiedene Pflanzenteile des Gemeinen Wacholders (Juniperus communis) verwendet, wie beispielsweise die Beeren und das ätherische Öl daraus. Die medizinischen Anwendungen sind vielfältig und umfassen unter anderem die Verwendung als Diuretikum, Appetitanreger, bei Magen-Darm-Beschwerden sowie zur Behandlung von Hauterkrankungen. Es ist jedoch zu beachten, dass die Einnahme von Juniperus in hohen Dosierungen oder über längere Zeiträume auch Nebenwirkungen haben kann und nicht unbedingt als unbedenklich gilt.

Coniferophyta ist eine Klasse von Nadelbäumen und Sträuchern, die zu den Gymnospermen gehören. Es umfasst eine Vielzahl von Arten, darunter Kiefern, Fichten, Tannen, Zedern, Mammutbäume und Araukarien. Die Pflanzen in dieser Klasse sind gekennzeichnet durch ihre nadelförmigen Blätter, die zu ihrer Anpassung an trockene Klimabedingungen beitragen, sowie durch die Produktion von Samen, die offen an den Zapfen oder Schuppen sitzen. Coniferophyta-Arten sind in der Regel immergrün und haben ein hohes Wachstumspotenzial, wobei einige Arten eine Höhe von über 100 Metern erreichen können. Sie sind weltweit verbreitet, mit einer Konzentration in kühleren Klimazonen der nördlichen und südlichen Hemisphäre.

... var. pingii (Syn.: Juniperus pingii var. chengii (L.K.Fu & Y.F.Yu) Farjon): Sie ist die Nominatform. Sie ... Nach WCSP ist diese Varietät ein Synonym von Juniperus pingii var. wilsonii. Juniperus pingii var. miehei Farjon ist im ... Louis 1999, ISBN 0-915279-70-3, Juniperus pingii, S. 71 (englisch, Juniperus pingii - Online - dieses gedruckte Werk ist ... Louis 1999, ISBN 0-915279-70-3, Juniperus pingii, S. 71 (englisch, Juniperus pingii - Online - dieses gedruckte Werk ist ...
Ein Synonym für Juniperus recurva Buch.-Ham. ex D.Don ist Sabina recurva (Buch.-Ham. ex D.Don) Antoine. Die Art Juniperus ... Juniperus recurva var. recurva ist die Nominatform und wächst meist als Baum, selten auch als Strauch. Juniperus recurva wird ... Commons: Juniperus recurva - Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien (Juniperus, Wacholder). ... Louis 1999, ISBN 0-915279-70-3, Juniperus recurva, S. 72 (englisch, Juniperus recurva - Online - dieses gedruckte Werk ist ...
... gedeiht in Höhenlagen von 980 bis 2200 Metern. Man findet die Art vor allem in Bouteloua-Steppen sowie auf ... Juniperus arizonica wächst als großer immergrüner Strauch oder kleiner Baum der Wuchshöhen von 3 bis 8 Meter erreichen kann. ... Juniperus arizonica in der Roten Liste gefährdeter Arten der IUCN 2013.2. Eingestellt von: Farjon, A., 2013. Abgerufen am 23. ... Juniperus arizonica ist eine Pflanzenart aus der Familie der Zypressengewächse (Cupressaceae). Sie ist im Norden Mexikos sowie ...
... wird nicht in der Roten Liste der IUCN gelistet. Juniperus sabina var. jarkendensis. In: Michael J. ... Synonyme für Juniperus jarkendensis Kom. sind Juniperus sabina var. jarkendensis (Kom.) Silba und Sabina vulgaris var. ... Juniperus jarkendensis gedeiht in Höhenlagen von 2800 bis 3000 Metern. Die Erstbeschreibung als Juniperus jarkendensis erfolgte ... Sie wird von einigen Autoren als Synonym von Juniperus semiglobosa angesehen. Juniperus jarkendensis wächst als immergrüner ...
Juniperus sabina) angesehen. Andere Autoren stellen sie als Synonym zu Juniperus chinensis var. chinensis. Juniperus ... Ein weiteres Synonym für Juniperus erectopatens (W.C. Cheng & L.K. Fu) R.P. Adams ist Juniperus sabina var. erectopatens (W.C. ... Juniperus. In: Wu Zhengyi, Peter H. Raven, Hong Deyuan (Hrsg.): Flora of China. Cycadaceae through Fagaceae. Band 4. Science ... Juniperus erectopatens ist eine Pflanzenart aus der Familie der Zypressengewächse (Cupressaceae). Sie kommt in einem Kreis in ...
Synonyme für Juniperus ashei J. Buchholz sind Juniperus mexicana Spreng., Juniperus sabinoides (Kunth) Nees sowie Sabina ... Volume 2. Oxford University Press, New York u. a. 1993, ISBN 0-19-508242-7, Juniperus ashei (englisch, Juniperus ashei - Online ... Commons: Juniperus ashei - Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien (Wacholder, Juniperus). ... Juniperus ashei var. ovata R.P.Adams kommt in Coahuila und in Texas westlich von 101,2° W vor. Die Zapfen dieser Varietät ...
Ein Synonym für Juniperus taxifolia ist Juniperus lutchuensis Koidz. Es können zwei Varietäten unterschieden werden: Juniperus ... Juniperus taxifolia var. taxifolia: Sie kommt auf den Ogasawara-Inseln vor. Juniperus taxifolia wird in der Roten Liste der ... Juniperus taxifolia ist zweihäusig (diözisch). Die Blütezeit erstreckt sich von Februar bis März und die Samen reifen im Januar ... Juniperus taxifolia gedeiht von annähernd Meereshöhe bis in Höhenlagen von 300 Metern. Die Art wächst von der Meeresküste bis ...
... gedeiht in Höhenlagen von 2600 bis 4300 Metern vor allem in an Berghängen gelegenen Wäldern. Juniperus ... Juniperus przewalskii bei Tropicos.org. Missouri Botanical Garden, St. Louis Abgerufen am 22. Dezember 2012. (Juniperus, ... Louis 1999, ISBN 0-915279-70-3, Juniperus przewalskii, S. 76 (englisch, Juniperus przewalskii - Online - dieses gedruckte Werk ... Louis 1999, ISBN 0-915279-70-3, Juniperus przewalskii, S. 76 (englisch, Juniperus przewalskii - Online - dieses gedruckte Werk ...
April 2012]). Juniperus comitana bei Tropicos.org. Missouri Botanical Garden, St. Louis Abgerufen am 9. August 2016. Juniperus ... Juniperus comitana wächst als immergrüner Baum oder großer Strauch, der Wuchshöhen von 10 bis 12 Meter erreichen kann. Die Art ... Juniperus comitana gedeiht in Höhenlagen von 1200 bis 2300 Metern. Man findet die Art vor allem auf trocken, felsigen Hängen ... Juniperus comitana wird in der Roten Liste der IUCN als „gefährdet" geführt. Es wird jedoch darauf hingewiesen, dass eine ...
Weitere Synonyme für Juniperus microsperma (W.C.Cheng & L.K.Fu) R.P.Adams sind Juniperus convallium var. microsperma (W.C.Cheng ... Juniperus microsperma bei Tropicos.org. Missouri Botanical Garden, St. Louis Abgerufen am 25. August 2012. (Juniperus, ... Louis 1999, ISBN 0-915279-70-3, Juniperus convallium, S. 75 (englisch, Juniperus convallium - Online - dieses gedruckte Werk ... Louis 1999, ISBN 0-915279-70-3, Juniperus convallium var. microsperma, S. 75 (englisch, Juniperus convallium var. microsperma ...
Ein Synonym für Juniperus saltillensis M.T.Hall ist Juniperus ashei var. saltillensis (M.T.Hall) Silba. Juniperus saltillensis ... Die Art bildet häufig Mischbestände mit dem Alligator-Wacholder (Juniperus deppeana), Juniperus flaccida und mit Pinus ... Juniperus saltillensis wächst als immergrüner Strauch, der Wuchshöhen von bis zu 7 Metern erreichen kann. Der mehrstämmige ... Juniperus saltillensis ist eine Pflanzenart aus der Familie der Zypressengewächse (Cupressaceae). Sie ist im nördlichen und ...
Sie wird von manchen Autoren als eigenständige Art Juniperus mucronata R.P. Adams angesehen. Juniperus blancoi wird in der ... Juniperus blancoi gedeiht in Höhenlagen von 1100 bis 3270 Metern. Man findet die Art vor allem in trockenen Pinyon-Kiefern- ... Juniperus blancoi var. huehuentensis R.P.Adams, S. González & M.González kommt nur in der Gipfelregion des südlich von ... Juniperus blancoi var. mucronata in der Roten Liste gefährdeter Arten der IUCN 2011. Eingestellt von: Farjon, A. (RBG Kew), ...
Ein Synonym für Juniperus poblana (Martínez) R.P. Adams ist Cupressus thurifera Kunth. Juniperus poblana wird nicht in der ... Sie ist in Mexiko heimisch und wird von einigen Autoren als eine Varietät von Juniperus flaccida angesehen. Juniperus poblana ... Juniperus poblana gedeiht in Höhenlagen von 1200 bis 2300 Metern. Die Art wächst dort vor allem auf trockenen Hängen mit ... Die Erstbeschreibung als Juniperus flaccida var. poblana erfolgte 1946 durch Maximino Martínez in Anales del Instituto de ...
... wird innerhalb der Gattung Juniperus der Sektion Juniperus zugeordnet. DNA-Sequenzierungen weisen den ... Januar 2011 (englisch, Juniperus navicularis als Juniperus oxycedrus subsp transtagana). (Wacholder, Juniperus). ... Juniperus navicularis wurde ursprünglich als Subtaxon von Juniperus oxycedrus L. geführt; dann aber auf Grund von Blattöl- und ... Synonyme sind Juniperus oxycedrus subsp. transtagana Franco und Juniperus oxycedrus L. var. transtagana (Franco) Silba. Robert ...
Ein Synonym ist Juniperus martinezii Pérez de la Rosa. Juniperus flaccida var. poblana Martínez kommt im südlichen Mexiko vor. ... Juniperus flaccida var. gigantea (Schltdl.) Gaussen Juniperus flaccida var. martinezii (Pérez de la Rosa) Silba kommt nur in ... Juniperus poblana. In: The Plant List. www.theplantlist.org, abgerufen am 19. Juli 2012 (englisch). Juniperus. In: Plants of ... Synonyme für Juniperus flaccida Schltdl. sind Juniperus foetida var. flaccida (Schltdl.) Spach und Sabina flaccida (Schltdl.) ...
sind Juniperus centrasiatica Kom. und Sabina pseudosabina (Fisch. & C.A.Mey.) W.C.Cheng & W.T.Wang. Die Art Juniperus ... Juniperus pseudosabina var. turkestanica (Kom.) Silba wächst sowohl als Baum als auch als Strauch. Ein Synonym ist Juniperus ... Louis 1999, ISBN 0-915279-70-3, Juniperus pseudosabina, S. 77 (englisch, Juniperus pseudosabina - Online - dieses gedruckte ... Louis 1999, ISBN 0-915279-70-3, Juniperus pseudosabina, S. 77 (englisch, Juniperus pseudosabina - Online - dieses gedruckte ...
Das Holz von Juniperus coxii wird zur Herstellung von Möbeln und Särgen genutzt. Die Erstbeschreibung als Juniperus coxii ... Juniperus coxii bei Tropicos.org. Missouri Botanical Garden, St. Louis Abgerufen am 13. Juli 2012. (Wacholder, Juniperus). ... The genus Juniperus. 2011, S. 160-161. Liguo Fu, Yong-fu Yu, Robert P. Adams, Aljos Farjon: Cupressaceae. Juniperus. In: Wu ... Sie ist im südöstlichen Asien heimisch und wird von einigen Autoren als Varietät von Juniperus recurva angesehen. Juniperus ...
... ist Wirtspflanze von Arceuthobium oxycedri. Juniperus deltoides wird in der Sektion Juniperus geführt; ... Juniperus deltoides unterscheidet sich von Juniperus oxycedrus durch die Nadeln, die am Grund kaum verschmälert sind und auf ... Juniperus deltoides ist eine Pflanzenart der Gattung Wacholder (Juniperus). Sie ist von Italien bis zur Kaukasus-Region ... Robert P. Adams: Juniperus deltoides, a New Species, and Nomenclatural Notes on Juniperus polycarpos and J. turcomanica ( ...
... gehört zur Sektion Sabina innerhalb der Juniperus. Christopher J. Earle: Juniperus blancoi. In: The ... dass sich Juniperus blancoi und Juniperus mucronata von Juniperus scopulorum unterscheiden. Bei R. P. Adams: Junipers of the ... So wird sie auch dem Rocky-Mountain-Wacholder (Juniperus scopulorum) zugeordnet oder als Varietät Juniperus blancoi var. ... Juniperus deppeana) sowie Eichen-Arten (Quercus spec.). Juniperus mucronata wird in der Roten Liste der IUCN 2011 als „ ...
... wird nicht in der Roten Liste der IUCN geführt. Christopher J. Earle: Juniperus maritima. In: The Gymnosperm ... Juniperus maritima ähnelt in ihrem Erscheinungsbild stark dem Rocky-Mountain-Wacholder (Juniperus scopulorum). Die Art wächst ... Juniperus maritima wächst vor allem auf felsigen Böden in Küstennähe, welche sich auf Granit gebildet haben. Ein Vorkommen ... So hat Juniperus maritima nur dunkelgrüne Blätter und seine Beerenzapfen reifen bereits nach 14 bis 16 Monaten anstatt nach ...
Ein Synonym für Juniperus angosturana R.P. Adams ist Juniperus monosperma var. gracilis Martínez. Juniperus angosturana wird in ... Commons: Juniperus angosturana - Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien (Wacholder, Juniperus). ... Juniperus angosturana gedeiht in Höhenlagen von 1050 bis 2800 Meter. Die Art wächst in offenem Buschland sowie in Wäldern, an ... Juniperus angosturana wächst als immergrüner Strauch oder kleiner Baum, der Wuchshöhen von 3 bis 8 (selten bis 10) Meter und ...
Synonyme für Juniperus pinchotii Sudw. sind Juniperus monosperma var. pinchotii (Sudw.) Melle, Juniperus texensis Melle sowie ... Juniperus pinchotii bildet natürliche Hybride mit dem Rotbeeren-Wacholder (Juniperus coahuilensis). Juniperus pinchotii wird in ... Die Art kann in bis zu zwei Varietäten unterteilt werden:Juniperus pinchotii var. pinchotii ist die Nominatform Juniperus ... Volume 2. Oxford University Press, New York u. a. 1993, ISBN 0-19-508242-7, Juniperus pinchotii (englisch, Juniperus pinchotii ...
Juniperus. In: Flora Mesoamericana. Volume 2, Nr. 1, 1999, Juniperus standleyi, S. 6-7 (englisch, Juniperus standleyi - Online ... Juniperus. In: Flora Mesoamericana. Volume 2, Nr. 1, 1999, Juniperus standleyi, S. 6-7 (englisch, Juniperus standleyi - Online ... Das Holz von Juniperus standleyi wird als Brenn- und Bauholz genutzt. Die Erstbeschreibung als Juniperus standleyi erfolgte ... Juniperus standleyi bei Tropicos.org. Missouri Botanical Garden, St. Louis Abgerufen am 3. Januar 2013. (Juniperus, Wacholder) ...
... wird nicht in der Roten Liste der IUCN als geführt. Christopher J. Earle: Juniperus squamata. In: The ... Commons: Juniperus morrisonicola - Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien (Wacholder, Juniperus). ... Die Art wird von einigen Autoren als Varietät des Beschuppten Wacholders (Juniperus squamata) angesehen. Juniperus ... Juniperus morrisonicola gedeiht bis in Höhenlagen von 3000 Metern. Die Art wächst vor allem an offenen, exponierten Hanglagen ...
Sie bildet unter anderem Mischbestände mit Juniperus pingii. Das Holz von Juniperus komarovii wird in einigen buddhistischen ... Louis 1999, ISBN 0-915279-70-3, Juniperus komarovii, S. 76 (englisch, Juniperus komarovii - Online - dieses gedruckte Werk ist ... Synonyme für Juniperus komarovii Florin sind Juniperus glaucescens Florin und Sabina komarovii (Florin) W.C. Cheng & W.T. Wang ... Juniperus komarovii gedeiht in Höhenlagen von 3000 bis 4000 Metern. Man findet die Art in Wäldern, welche an trockenen und ...
Als Synonyme werden neben weiteren Juniperus lobelii Guss., Juniperus biasolettii Link, Juniperus umbilicata Godr., Juniperus ... The Juniperus of the World/ Taxa of Juniperus. mit Juniperus macrocarpa. Abgerufen am 19. Februar 2011 (englisch). (Wacholder, ... Juniperus sphaerocarpa Antoine und Juniperus major Dioscorides ex Bubani genannt. Juniperus macrocarpa ist weitverbreitet in ... Februar 2011 (englisch, Juniperus oxycedrus subsp. macrocarpa). GRIN Taxonomy for Plants. Taxon: Juniperus macrocarpa Sm. In: ...
... wächst als immergrüner Strauch, der in seiner Morphologie Juniperus monticola f. compacta ähnelt. Die Zweige ... Juniperus zanonii ist eine Pflanzenart aus der Gattung Wacholder (Juniperus) innerhalb der Familie der Zypressengewächse ( ... Von Adams durchgeführte Untersuchungen zeigten, dass sich Juniperus zanonii von der morphologisch ähnlichen Art Juniperus ... Webachiv/IABot/www.juniperus.org Robert P. Adams, Andrea E. Schwarzbach: Taxonomy of the serrate leaf Juniperus of North ...
... In: The Plant List. www.theplantlist.org, abgerufen am 10. August 2012 (englisch). Juniperus grandis. In: ... Juniperus barbadensis) vergeben war. Juniperus grandis wird nicht in der Roten Liste der IUCN geführt. Die Art wird nicht als ... Juniperus occidentalis) angesehen. Juniperus grandis wächst als immergrüner Baum der Wuchshöhen von bis zu 30 Meter und ... Juniperus grandis gedeiht in Höhenlagen von 1000 bis 3000 Metern. Man findet sie dort meist auf trockenen, steinigen und ...
... bei Tropicos.org. Missouri Botanical Garden, St. Louis Abgerufen am 14. Juli 2012. (Wacholder, Juniperus) ... Juniperus durangensis wird in der Roten Liste der IUCN als „gefährdet" geführt. Es wird jedoch darauf hingewiesen, dass eine ... Juniperus durangensis gedeiht in Höhenlagen von 1600 bis 2900 Metern. Man findet die Art vor allem Bergwäldern, wo sie ... Die Erstbeschreibung als Juniperus durangensis erfolgte 1946 durch Maximino Martínez in Anales del Institutó de Biología de la ...
wilsonii (Rehder) Silba von Juniperus pingii angesehen. Robert P. Adams: Junipers of the World: The genus Juniperus. 2. Auflage ... The genus Juniperus. 2008, S. 257-258. Liguo Fu, Yong-fu Yu, Robert P. Adams, Aljos Farjon: Cupressaceae. Juniperus. In: Wu ... Sie ist in China heimisch und wird von einigen Autoren als Varietät von Juniperus pingii angesehen. Juniperus carinata wächst ... Die Erstbeschreibung als Juniperus pingii var. carinata erfolgte 1998 durch Yong Fu Yu und Fu Liguo in Novon 7, S. 433. Im Jahr ...
Juniperus pingii var. pingii (Syn.: Juniperus pingii var. chengii (L.K.Fu & Y.F.Yu) Farjon): Sie ist die Nominatform. Sie ... Nach WCSP ist diese Varietät ein Synonym von Juniperus pingii var. wilsonii. Juniperus pingii var. miehei Farjon ist im ... Louis 1999, ISBN 0-915279-70-3, Juniperus pingii, S. 71 (englisch, Juniperus pingii - Online - dieses gedruckte Werk ist ... Louis 1999, ISBN 0-915279-70-3, Juniperus pingii, S. 71 (englisch, Juniperus pingii - Online - dieses gedruckte Werk ist ...
botanisch: Juniperus communis. ... z hlt zur Pflanzenfamilie der Zypressengew chse (Cupressaceae). Der Wacholder ist ein ...
Über mich: Wuchs niederliegend, kissenförmig, herunterhängende Triebspitzen, Wuchshöhe 50 cm, mehrjährig, winterhart
Juniperus scopulorum Blue Arrow) Besonderheiten: wachst straff aufrecht bis um ca. 2 m hoch, bleibt sehr schmal. Standort: ... Juniperus (Wacholder) - Pflanzenarten als Foto-Index. *Juniperus (Wacholder) - Fotos, alle S mtliche Bilder der gesamten ... Sadebaum, Stink-Wacholder, Sade-Wacholder (Juniperus sabina). IV , b/h=4m , Europe, N-Africa, W-Asia, Middle Asia. ... Wacholder, Wacholderbeeren, Heidewacholder, (Juniperus communis). IV-V , b/h=0,5-3/1-,6m , Europe, Asia, N-Africa, N-America. ...
8 Strauch der Juniperus oxycedrus (links) mit einem Strauch der Juniperus phoenicea L. (rechts) in der Macchie am Vidova Gora ... Juniperus oxycedrus L.. synonym: Juniperus rufescens Link. Zedern-Wacholder, Stech-Wacholder, Cupressaceae - Zypressengewächse ... Juniperus oxycedrusssp. macrocarpa (Sm.) Ball, der Ökotyp von den Küsten, bevorzugt auf Sand, mit etwas breiteren Blätter, eher ... Juniperus oxycedrus ssp. oxycedrus, besonders im Inland vorkommend, Laubblätter bis 2 mm breit und reife Beerenzapfen 6-10 mm ...
... L.. synonym: Juniperus silicicola (Small) L. H. Bailey. Sabina silicicola Small. Sabina virginiana (L.) ... Juniperus virginiana ssp. virginiana, besonders im Inland vorkommend. Juniperus virginiana ssp. silicicola, (Small) E. Murray, ... Juniperus virginiana ist in Europa schon seit 1664 in Kultur. Die Pflanzen sind winterhart und können als Solitär oder in ... 2 Junger Baum der Juniperus virginiana, Waldrand am Browns Hollow Trail, New Market, Virginia, 18.10.2019, 340 m, 38° 38 27 N ...
Juniperus communis, der Wacholder, Krammetsbaum, Kranewitt, Machandelbaum, Weihrauchbaum, Wachtelbeerstrauch als Zauberpflanze ... Juniperus media Hetzii trichterförmiger Wuchs Juniperus communis Repanda - kriechende Wuchsform Gehölz-Buchtips zurück nach ... Juniperus communis, der gemeine Wacholder, kann bis zu 7 m hoch werden.. Die Sorte Compressa wird selten höher als 1 m, sie ... Der Name Juniperus ist schon bei den Römern in Gebrauch gewesen und ist abgeleitet vom lateinischen juvenis = Jüngling / ...
Juniperus ist aber gut schnittverträglich und kann im Frühjahr zurückgeschnitten/geformt werden. Die Triebe sind mit ... Chinesischer Wacholder Blue Alps - Juniperus chinensis Blue Alps. Dieser Wacholder hat einen buschigen, kompakten fast ...
Juniperus scopulorum Blue Arrow) Habitus als Jungpflanze im Topf. ... Blauer Raketenwacholder Juniperus scopulorum-Blue - Foto: Blauer Raketenwacholder ( ... GartenDatenbank , Blauer Raketenwacholder J... , Foto: Blauer Raketenwacholder (Juniperus scopulorum Blue Arrow) Habitus als ... Blauer Raketenwacholder (Juniperus scopulorum Blue Arrow) Habitus als Jungpflanze im Topf.. Dieses Bild ist Bestandteil des ...
Die Bonsai-Stube Roth ist ihr Spezialist rund um das Thema Bonsai. Nutzen Sie unsere jahrzehntelange Erfahrung mit dem Thema Bonsai. Wir freuen uns, Ihnen diese faszinierende Welt näher bringen zu dürfen.. ...
Duftende Nadeln, als Gewürz dienende Scheinbeeren und eine äusserst robuste Natur zeichnen die Juniperus--Arten (Familie ...
... Wie alle Koniferen sind auch die chinesischen Wacholder für ... Juniperus chinensis. Prebonsai 24 Jahre. Chinesischer Wacholder. Freilandbonsai. Wie alle Koniferen sind Juniperus für ihre ... Juniperus chinensis. Prebonsai 24 Jahre. Chinesischer Wacholder. Freilandbonsai. Wie alle Koniferen sind Juniperus für ihre ... Juniperus chinensis. Prebonsai 24 Jahre. Chinesischer Wacholder. Freilandbonsai. Wie alle Koniferen sind Juniperus für ihre ...
Naturstandort von Juniperus communis. Der Gemeine Wacholder ist in verschiedenen Unterarten auf der Nordhalbkugel außerhalb der ... Juniperus communis bilderbuchartig in einem Heidegarten. Der Gemeine Wachholder stellt bezüglich der Standorteigenschaften ... Juniperus communis ist ein formenreiches, immergrünes Nadelgehölz, das natürlicherweise sowohl als Großstrauch, als kleiner ...
Juniperus scopulorum Blue Arrow - Blauer Raketenwacholder Botanischer Name: Juniperus scopulorum Blue Arrow. Deutscher Name ... Startseite » Pflanzen » Nadelgehölze » Juniperus scopulorum Blue Arrow. ...
Juniperus virginiana ist eine Pflanze aus der Familie der Zypressengewächse. Sie wird auch Virginischer Wacholder, ... Juniperus virginiana Samen, Virginischer Wacholder. Juniperus virginiana ist eine Pflanze aus der Familie der Zypressengewächse ... Aussaat von Juniperus virginiana:. Wie alle einheimischen Gehölzsamen muss auch das Saatgut des Wacholders vor der Aussaat ... Achtung: Alle Teile des Juniperus virginiana sind giftig! Vergiftungen können zu Krämpfen, Atemnot und Kollaps führen. Durch ...
Juniperus chinensis Plumosa Aurea (Syn. Juniperus media Plumosa Aurea) - Gelber Moos-Wacholder ... Startseite » Pflanzen » Nadelgehölze » Juniperus chinensis Plumosa Aurea. Juniperus chinensis Plumosa Aurea (Syn. Juniperus ... Botanischer Name: Juniperus chinensis Plumsoa Aurea. Deutscher Name: Goldgelber Mooswacholder. Beschreibung: Bildet von Natur ...
Schreibe die erste Bewertung für „Wacholder (Juniperus communis)" Antworten abbrechen. Deine E-Mail-Adresse wird nicht ...
Juniperus procumbens nana - Japanischer Kriechwachholder Drucken Juniperus procumbens nana - Japanischer Kriechwachholder. ... Kundenbewertungen zu Juniperus procumbens nana - Japanischer Kriechwachholder. Anzahl der Bewertungen: 6. Durchschnittliche ...
... juniperus procumbens nana. Immergrüner Nadelbaum. Sehr robuster Anfängerbonsai, Outdoor. Japan, China. ...
Schreiben Sie die erste Bewertung für «Zedernadeln - Cedrus juniperus 25 g» Antworten abbrechen. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht ...
Home » Pflanzen » Bäume » Juniperus scopulorum Blue Arrow - Raketenwacholder. Juniperus scopulorum Blue Arrow - ...
Juniperus oxycedrus (ätherisches Öl) finden Sie hier in bester Qualität ...
Alle Informationen zur Pflanzengattung Juniperus mit einem Überblick der jeweiligen Arten und Sorten. ... Juniperus communis - Wacholder. Wacholder (Juniperus communis) stammt aus der Familie Cupressaceae, wächst 300 bis 500 cm hoch ... Juniperus rigida - Trauer-Wacholder. Trauer-Wacholder (Juniperus rigida) stammt aus der Familie Cupressaceae, wächst 500 bis ... Juniperus communis ‚Gold Cone - Wacholder. Wacholder (Juniperus communis ‚Gold Cone) stammt aus der Familie Cupressaceae, ...
In aller Kürze: Wacholder (Juniperus communis) *Wirkt entgiftend und ausleitend über Leber und Niere, harntreibend und ...
Bonsai Wacholder Juniperus Itoigawa ShohinHöhe ab Schalenkante: 14 cmBreite: 19 cmNebari: 4 cmSchale: UnbekanntHerkunft: ... Bonsai Wacholder Juniperus Itoigawa Shohin. Höhe ab Schalenkante: 14 cm. Breite: 19 cm. Nebari: 4 cm. Schale: Unbekannt. ...
  • Juniperus communis, der gemeine Wacholder, kann bis zu 7 m hoch werden. (zauber-pflanzen.de)
  • Wacholder (Juniperus communis) stammt aus der Familie Cupressaceae, wächst 300 bis 500 cm hoch. (pflanzenreich.com)
  • Kriech-Wacholder (Juniperus horizontalis ‚Glauca') stammt aus der Familie Cupressaceae, wächst 20 bis 30 cm hoch. (pflanzenreich.com)
  • Pyramiden-Wacholder (Juniperus pingii ‚Loderi') stammt aus der Familie Cupressaceae, wächst 100 bis 180 cm hoch. (pflanzenreich.com)
  • Beschuppter Wacholder (Juniperus squamata ‚Blue Carpet') stammt aus der Familie Cupressaceae, wächst 30 bis 80 cm hoch. (pflanzenreich.com)
  • Der Blaue Zwerg-Wacholder "Blue Star" (Juniperus squamata) ist ein langsam wachsendes, sehr edles und frosthartes Nadelgehölz. (mein-schoener-garten.de)
  • Die auch in Mitteleuropa heimische Juniperus communis L. findet sich im Mittelmeergebiet nur in höheren Lagen Griechenlands und Kleinasiens. (tropengarten.de)
  • Juniperus communis ist ein formenreiches, immergrünes Nadelgehölz, das natürlicherweise sowohl als Großstrauch, als kleiner Baum mit kurzem Stamm oder auch niederliegend breitwüchsig vorkommt. (galasearch.de)
  • Juniperus pingii ist eine Pflanzenart aus der Familie der Zypressengewächse (Cupressaceae). (wikipedia.org)
  • Duftende Nadeln, als Gewürz dienende Scheinbeeren und eine äusserst robuste Natur zeichnen die Juniperus--Arten (Familie Cupressaceae) aus. (schwitter.ch)
  • http://www.tropengarten.de/Pflanzen/juniperus-oxycedrus.html am Tg.Mo.Jahr. (tropengarten.de)
  • Juniperus oxycedrus L. (tropengarten.de)
  • Juniperus oxycedrus ssp. (tropengarten.de)
  • Juniperus oxycedrus dürfte zumindest in den wintermilden Regionen Mitteleuropas winterhart sein. (tropengarten.de)
  • Cade (Juniperus Oxycedrus) ist eine Wacholdersorte, die im mediterranen Buschland Wurzeln schlägt. (kazis-welt.de)
  • Blauer Raketenwacholder Juniperus scopulorum 'Blue. (gartendatenbank.de)
  • Blauer Raketenwacholder (Juniperus scopulorum 'Blue Arrow') Angaben zu Bl tezeit H he Breite Verbreitung bzw. (gartendatenbank.de)
  • Blauer Raketenwacholder ( Juniperus scopulorum 'Blue Arrow') Besonderheiten: wachst straff aufrecht bis um ca. 2 m hoch, bleibt sehr schmal. (gartendatenbank.de)
  • Raketenwacholder Juniperus scopulorum 'Skyrocket' , wird über 5m hoch. (gartendatenbank.de)
  • Bild Blauer Raketenwacholder Juniperus scopulorum-Blue, Foto Blauer Raketenwacholder (Juniperus scopulorum 'Blue Arrow') Habitus als Jungpflanze im Topf. (gartendatenbank.de)
  • Dieses Bild ist Bestandteil des Artikels Blauer Raketenwacholder Juniperus scopulorum-Blue . (gartendatenbank.de)
  • Ein Synonym für Juniperus pingii W.C. Cheng ex Ferré ist Sabina pingii (W.C. Cheng ex Ferré) W.C. Cheng & W.T. Wang. (wikipedia.org)
  • Möglich erscheint eine Benennung nach der abortiven Wirkung der ätherischen Öle mancher Wacholderarten, insbesondere des Sadebaums, Juniperus sabina L., mit der etymologischen Wurzel lat. (tropengarten.de)
  • Juniperus pingii wächst als immergrüner Strauch oder Baum der Wuchshöhen von 4 bis 30 Metern erreichen kann. (wikipedia.org)
  • Juniperus pingii ist einhäusig-getrenntgeschlechtig (monözisch). (wikipedia.org)
  • Das natürliche Verbreitungsgebiet von Juniperus pingii liegt in China. (wikipedia.org)
  • Die Erstbeschreibung als Juniperus pingii erfolgte 1944 durch Wan Chun Cheng in Bulletin de la Société d' Histoire Naturelle de Toulouse, Band 79, Seite 76. (wikipedia.org)
  • Die Art wird in bis zu vier Varietäten unterteilt: Juniperus pingii var. (wikipedia.org)
  • Nach WCSP ist diese Varietät ein Synonym von Juniperus pingii var. (wikipedia.org)
  • Juniperus pingii wird in der Roten Liste der IUCN als "gering gefährdet" eingestuft. (wikipedia.org)
  • Christopher J. Earle: Juniperus pingii. (wikipedia.org)
  • Science Press und Missouri Botanical Garden Press, Beijing und St. Louis 1999, ISBN 0-915279-70-3, Juniperus pingii, S. 71 (englisch, Juniperus pingii - Online - dieses gedruckte Werk ist textgleich Online). (wikipedia.org)
  • Juniperus pingii bei Tropicos.org. (wikipedia.org)
  • Juniperus pingii in der Roten Liste gefährdeter Arten der IUCN 2012. (wikipedia.org)
  • Wie alle Koniferen sind Juniperus für ihre nadelförmigen Blätter bekannt. (mistralbonsai.com)
  • Die Varietät wird von einigen Autoren als eigenständige Art Juniperus carinata (Y.F.Yu & L.K.Fu) R.P.Adams angesehen. (wikipedia.org)
  • Der Wacholder (Juniperus communis L. (bayern.de)
  • Wenngleich kein forstlicher Primus, so ist der Gemeine Wacholder (Juniperus communis) doch eine ganz besondere Holzart. (bayern.de)
  • Man unterscheidet hier den Zwerg-Wacholder (Juniperus communis ssp. (bayern.de)
  • Am Wacholder (Juniperus spp. (bayern.de)
  • Rinden- oder Baumlaus (Cinara cupressi und Cinara cupressivora) an Wacholder (Juniperus spec. (schadbild.com)
  • Der Wacholder [Juniperus] ist das Nadelgehölz, welches auf der Erde am weitesten verbreitet und trotzdem in Deutschland am seltensten ist. (gartentechnik.de)
  • Juniperus squamata 'Blue Carpet', Blauer Teppichwacholder, in einer. (gartencenter-shop24.de)
  • Juniperus squamata 'Blue Carpet', Blauer Teppichwacholder, in einer prächtigen, zum Gartenbonsai geformten Ausführung, mit 7 - 8 Tellern in der Seitenbeastung. (gartencenter-shop24.de)
  • Juniperus squamata 'Blue Carpet' ist bestens frosthart und kann mit einer Kübel-Isolierung (Vlies, Luftpolstermatte, Sackleinen o.Ä) auch im Winter auf der Terrasse verbleiben. (gartencenter-shop24.de)
  • Die Erstbeschreibung als Juniperus pingii erfolgte 1944 durch Wan Chun Cheng in Bulletin de la Société d' Histoire Naturelle de Toulouse, Band 79, Seite 76. (wikipedia.org)
  • Juniperus pingii wächst als immergrüner Strauch oder Baum der Wuchshöhen von 4 bis 30 Metern erreichen kann. (wikipedia.org)
  • Wacholder Bonsai der Sorte "Juniperus Old Gold" in langjähriger Bonsai Schnitt Technik gezogen. (nakuba.de)
  • Juniperus war eine Meinung - aber ich denke auch, dass die Nadeln i.d.R. in dreizähligen Wirteln stehen. (baumkunde.de)
  • Das natürliche Verbreitungsgebiet von Juniperus pingii liegt in China. (wikipedia.org)
  • Juniperus pingii in der Roten Liste gefährdeter Arten der IUCN 2012. (wikipedia.org)
  • gesundheit.de bietet Menschen ohne medizinische Vorkenntnisse seit 2001 verständliche Informationen über alle Themen rund um die Gesundheit - von Krankheiten und Symptomen über Medizin bis hin zu Ernährung und Fitness. (gesundheit.de)
  • Die Varietät wird von einigen Autoren als eigenständige Art Juniperus carinata (Y.F.Yu & L.K.Fu) R.P.Adams angesehen. (wikipedia.org)
  • Der Name Juniperus war schon bei den Römern in Gebrauch. (bayern.de)
  • Sein lateinischer Name «juniperus» leitet sich ab von «iuvenis» (jung) und «pareo» (erscheinen) oder «pario» (gebären). (helsana.ch)
  • Juniperus communis günstig online bestellen. (vitaes.de)