Corsiaceae ist eine Familie von saprophytischen, schmarotzenden oder mykoheterotrophen, also auf Pilzen parasitierenden, Geophyten innerhalb der Ordnung Dioscoreales, die hauptsächlich in den Tropen und Subtropen vorkommt. (Quelle: The Plant List)
Es tut mir leid, aber ich habe einen Fehler in Ihrer Anfrage festgestellt. 'Enzyklopädien' sind keine medizinischen Begriffe, sondern eher allgemeine Informationssammlungen zu vielen verschiedenen Themengebieten, darunter auch Medizin. Eine korrekte Frage wäre beispielsweise: "Geben Sie in einem Satz eine medizinische Definition eines spezifischen medizinischen Begriffs an."
## Ich bin sorry, aber 'Alstroemeria' ist keine medizinische Begriffe. Es ist eine Gattung aus der Familie der Alstroemeriaceae und bezieht sich auf eine Reihe von Blumen, die häufig als "Peruaner Lily" bekannt sind.
In Anatomie, ist ein Rhizom ein horizontal wachsendes unterirdisches Stammstück, das dazu dient, neue Pflanzen durch Ausläufer oder Wurzeln zu produzieren und normalerweise durch Knoten und Internodien gegliedert ist.
In a medical context, "Efflorescence" refers to the temporary appearance of a white, powdery substance on the skin, usually due to the accumulation of sodium or potassium salts that are excreted through the sweat glands, and it is not related to 'Blüten' which means 'flowers' in German.
MEDLINEplus ist ein renommiertes, evidenzbasiertes und verlässliches Online-Verbrauchergesundheitsinformationssystem, das von der US National Library of Medicine verwaltet wird, um Laien und Patienten kostenlosen Zugang zu hochwertigen Gesundheitsinformationen in mehreren Sprachen bereitzustellen, einschließlich Gesundheitsthemen, Krankheitsbildern, Medikamenten, Videos, Klinischen Studien und aktuellen Nachrichten.

Ich möchte klarstellen, dass 'Corsiaceae' keine medizinische Bezeichnung ist, sondern vielmehr eine taxonomische Kategorie in der Botanik. Sie bezieht sich auf eine Familie von mykoheterotrophen Pflanzen (nicht photosynthetisch), die auch als "Korallenwurz" bekannt sind. Diese Pflanzenfamilie ist vor allem für ihre komplexen Luftwurzeln und unterirdischen Rhizome sowie für ihre parasitische Lebensweise bekannt, bei der sie von Pilzen Nährstoffe bezieht. Corsiaceae-Arten sind in den Tropen und Subtropen verbreitet, insbesondere in Südostasien und Neuguinea.

Ich glaube, es gibt etwas Verwirrung in Ihrer Anfrage, da Enzyklopädien allgemeine Informationssammlungen zu verschiedenen Themen sind und keine medizinische Fachterminologie darstellen. Dennoch kann ein medizinisches Fachgebiet oder eine Abteilung in einer Enzyklopädie behandelt werden. Eine Enzyklopädie ist ein systematisch geordnetes Handbuch, das aus vielen kurzen Artikeln besteht, die jeweils einem bestimmten Thema gewidmet sind. Wenn Sie nach medizinischen Informationssammlungen suchen, könnten Fachbücher, Referenzhandbücher oder Online-Informationsquellen wie PubMed, MedlinePlus oder UpToDate besser geeignet sein.

Ich muss Ihnen leider mitteilen, dass 'Alstroemeria' keine medizinische Bezeichnung ist. Es handelt sich um den botanischen Namen einer Pflanzengattung aus der Familie der Alstroemeriaceae, die auch als Inkalilien oder Peruanische Lilie bekannt sind. Diese schönen Schnittblumen werden oft in der Floristik verwendet, haben aber keine direkte Bedeutung in der Medizin.

Es gibt keine medizinische Definition der Bezeichnung "Blüten". Der Begriff bezieht sich auf die Struktur einiger Pflanzen, insbesondere im Bereich Botanik, und hat keine Verwendung in der Medizin. Blüten sind die weiblichen oder männlichen reproduktiven Organe von Blütenpflanzen (Angiospermen). Die weiblichen Geschlechtsorgane einer Blüte werden als Pistill bezeichnet und bestehen aus drei Teilen: Stempel, Style und Narbe. Die männlichen Geschlechtsorgane der Blüte sind die Staubblätter, die aus zwei Teilen bestehen: dem Filament und dem Anther. In der Mitte der Blüte befindet sich das Gynoeceum (weiblicher Teil) und umgeben ist es von den Androecium (männlicher Teil). Die Bestäubung erfolgt durch Insekten, Vögel oder Wind, die Pollen von den männlichen Staubblättern auf die weiblichen Narben tragen. Nach der Befruchtung entwickelt sich der Fruchtknoten zu einer Frucht und der Samen wird in der Frucht gebildet.

MedlinePlus ist kein medizinischer Begriff, sondern ein umfassendes Gesundheitsinformationsservice der U.S. National Library of Medicine (NLM), einer Abteilung der National Institutes of Health (NIH). MedlinePlus bietet verlässliche, hochwertige und kostenlose Gesundheitsinformationen in einfacher Sprache an, die sowohl für Laien als auch für medizinische Fachkräfte nützlich sein können. Die Informationen umfassen Gesundheitsthemen von A bis Z, Medikamenteninformationen, Krankheitsbilder, Ernährungsrichtlinien, Gesundheitsübersichten in mehreren Sprachen und vieles mehr. Darüber hinaus bietet MedlinePlus Links zu klinischen Studien, medizinischen Nachrichten und hochwertigen Gesundheitswebsites. Es ist wichtig zu beachten, dass die Informationen auf MedlinePlus nicht als Ersatz für eine professionelle Beratung oder Behandlung durch einen qualifizierten Arzt oder Fachmann dienen sollten.

Commons: Corsiaceae - Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien Rafaël Govaerts: World Checklist of Corsiaceae. Royal ... Corsiaceae): First Record of the Family in Asia. In: Systematic Botany. Band 24, Nr. 3, Jul.-Sep. 1999, S. 311-314 (PDF-Datei, ... Die Corsiaceae sind eine Pflanzenfamilie aus der Ordnung der Lilienartigen (Liliales). Sie enthält drei Gattungen mit 25 Arten ... Die Mehrzahl der Corsiaceae lebt unter feuchten, heißen Bedingungen in humosen Böden, beschattet von dichter Vegetation. Das ...
Corsiaceae of New Guinea and surrounding areas in: Webbia 27: 233-234, 1972. (Corsiaceae, Corsiaceen, Mykoheterotrophe Pflanze) ... Corsia viridopurpurea ist eine blattgrünlose Pflanzenart aus der Familie der Corsiaceae. Wie alle Arten der Gattung hat auch ...
Corsiaceae of New Guinea and surrounding areas in: Webbia 27: 237-238, 1972. W. Takeuchi, John J. Pipoly III: New flowering ... Corsia purpurata ist eine blattgrünlose Pflanzenart aus der Familie der Corsiaceae. Die Art ist nur aus Neuguinea und Neuirland ...
Corsiaceae of New Guinea and surrounding areas. In: Webbia. 27: 223-255, 1972 (Corsiaceae, Corsiaceen, Mykoheterotrophe Pflanze ... Corsia crenata ist eine blattgrünlose Pflanzenart aus der Familie der Corsiaceae. Wie alle Arten der Gattung hat auch Corsia ...
Corsiaceae of New Guinea and surrounding areas. In: Webbia. 27: 223-255, 1972 (Corsiaceae, Corsiaceen, Mykoheterotrophe Pflanze ... Corsia haianjensis ist eine blattgrünlose Pflanzenart aus der Familie der Corsiaceae. Wie alle Arten der Gattung hat auch ...
Corsiaceae of New Guinea and surrounding areas. In: Webbia. 27: 223-255, 1972 (Corsiaceae, Corsiaceen, Mykoheterotrophe Pflanze ... Corsia wubungu ist eine blattgrünlose Pflanzenart aus der Familie der Corsiaceae. Wie alle Arten der Gattung hat auch Corsia ...
Corsiaceae of New Guinea and surrounding areas. In: Webbia. 27: 223-255, 1972 (Corsiaceae, Corsiaceen, Mykoheterotrophe Pflanze ... Corsia boridiensis ist eine blattgrünlose Pflanzenart aus der Familie der Corsiaceae. Wie alle Arten der Gattung hat auch ...
Corsiaceae of New Guinea and surrounding areas. In: Webbia. 27: 223-255, 1972 (Corsiaceae, Corsiaceen, Mykoheterotrophe Pflanze ... Corsia merimantaensis ist eine blattgrünlose Pflanzenart aus der Familie der Corsiaceae. Wie alle Arten der Gattung hat auch ...
Corsiaceae of New Guinea and surrounding areas. In: Webbia. 27: 223-255, 1972 (Corsiaceae, Corsiaceen, Mykoheterotrophe Pflanze ... Corsia brassii ist eine blattgrünlose Pflanzenart aus der Familie der Corsiaceae. Das Artepitheton ehrt den Pflanzensammler ...
Corsiaceae of New Guinea and surrounding areas. In: Webbia. 27: 223-255, 1972 (Corsiaceae, Corsiaceen, Mykoheterotrophe Pflanze ... Corsia arfakensis ist eine blattgrünlose Pflanzenart aus der Familie der Corsiaceae. Die Art wurde 1917 von Lilian Suzette ...
Corsiaceae of New Guinea and surrounding areas. In: Webbia. 27: 223-255, 1972 (Corsiaceae, Corsiaceen, Mykoheterotrophe Pflanze ... Corsia huonensis ist eine blattgrünlose Pflanzenart aus der Familie der Corsiaceae. Wie alle Arten der Gattung hat auch Corsia ...
Corsiaceae of New Guinea and surrounding areas. In: Webbia. 27: 223-255, 1972 (Corsiaceae, Corsiaceen, Mykoheterotrophe Pflanze ... Corsia pyramidata ist eine blattgrünlose Pflanzenart aus der Familie der Corsiaceae. Wie alle Arten der Gattung hat auch Corsia ...
Corsiaceae of New Guinea and surrounding areas. In: Webbia. 27: 223-255, 1972 (Corsiaceae, Corsiaceen, Mykoheterotrophe Pflanze ... Corsia papuana ist eine blattgrünlose Pflanzenart aus der Familie der Corsiaceae. Wie alle Arten der Gattung hat auch Corsia ...
Corsiaceae of New Guinea and surrounding areas. In: Webbia. 27: 223-255, 1972 (Corsiaceae, Corsiaceen, Mykoheterotrophe Pflanze ... Corsia clypeata ist eine blattgrünlose Pflanzenart aus der Familie der Corsiaceae. Wie alle Arten der Gattung hat auch Corsia ...
Corsiaceae of New Guinea and surrounding areas. In: Webbia. 27: 223-255, 1972 (Corsiaceae, Corsiaceen, Mykoheterotrophe Pflanze ... Corsia resiensis ist eine blattgrünlose Pflanzenart aus der Familie der Corsiaceae. Wie alle Arten der Gattung hat auch Corsia ...
Corsiaceae of New Guinea and surrounding areas. In: Webbia. 27: 223-255, 1972 (Corsiaceae, Corsiaceen, Mykoheterotrophe Pflanze ... Corsia cyclopensis ist eine blattgrünlose Pflanzenart aus der Familie der Corsiaceae. Wie alle Arten der Gattung hat auch ...
Corsiaceae: Es gibt drei Gattungen mit 25 Arten. Disjunktes Areal: südliches China, Südamerika, Neuguinea, nordöstliches ...
Corsiaceae) in Respect to a New Record from Bolivia. In: Willdenowia, 1996, Band 26, Heft 1/2, S. 326. Ochoa, J.G., Collantes, ... Corsiaceae) in Respect to a New Record from Bolivia. In: Willdenowia, 1996, Band 26, Heft 1/2, S. 321-332. DOI:10.3372/wi. ... Arachnitis uniflora ist die einzige Art der Pflanzengattung Arachnitis aus der Familie der Corsiaceae. Arachnitis uniflora ist ... Mit der Erstbeschreibung der Corsiaceae 1878 durch Odoardo Beccari wurde Arachnitis dann als Schwestergattung zu den Corsia ...
Corsiaceae of New Guinea and surrounding areas In: Webbia. 27: S. 223-255, 1972 (Corsiaceae, Corsiaceen, Mykoheterotrophe ... Corsia lamellata ist eine blattgrünlose Pflanzenart aus der Familie der Corsiaceae. Sie wurde 1913 von Friedrich Richard Rudolf ... Die Informationen dieses Artikels entstammen zum größten Teil den folgenden Quellen: R. Schlechter: Neue Corsiaceae Papuasiens ...
S. H. Koorders, J. J. Smith: Ericacea - Gentianaceae - Corsiaceae - Polygalaceae. Leiden 1912. S. H. Koorders, Th. Valeton, J. ...
... ist eine blattgrünlose Pflanzenart aus der Familie der Corsiaceae. Sie wurde 1905 von Friedrich Richard ...
... ist eine blattgrünlose Pflanzenart aus der Familie der Corsiaceae. Sie wurde 1913 von Friedrich Richard Rudolf ... Die Informationen dieses Artikels entstammen zum größten Teil den folgenden Quellen: R. Schlechter: Neue Corsiaceae Papuasiens ...
In: Sida, 18 (1), S. 164-167, 1998 D.L.Jones, B.Gray: Corsia dispar D.L.Jones & B.Gray (Corsiaceae), a new species from ... Corsia wiakabui ist eine blattgrünlose Pflanzenart aus der Familie der Corsiaceae. Die Art ist nur aus Neuirland bekannt. Wie ...
Corsiaceae of New Guinea and surrounding areas in: Webbia 27: 223-255, 1972 Eintrag in der Flora of Australia (Corsiaceae, ... Corsia ornata ist eine blattgrünlose Pflanzenart aus der Familie der Corsiaceae. Sie war die erste beschriebene Art der Gattung ...
Corsiaceae of New Guinea and surrounding areas in: Webbia 27: 223-255, 1972 (Corsiaceae, Corsiaceen, Mykoheterotrophe Pflanze) ... Corsia triceratops ist eine blattgrünlose Pflanzenart aus der Familie der Corsiaceae. Wie alle Arten der Gattung hat auch ...
Corsiaceae of New Guinea and surrounding areas in: Webbia 27: 223-255, 1972 (Corsiaceae, Corsiaceen, Mykoheterotrophe Pflanze) ... Corsia unguiculata ist eine blattgrünlose Pflanzenart aus der Familie der Corsiaceae. Wie alle Arten der Gattung hat auch ...
Corsiaceae of New Guinea and surrounding areas in: Webbia 27: 233-234, 1972 (Corsiaceae, Corsiaceen, Mykoheterotrophe Pflanze) ... Corsia cornuta ist eine blattgrünlose Pflanzenart aus der Familie der Corsiaceae. Wie alle Arten der Gattung hat auch Corsia ...
Corsiaceae): First Record of the Family in Asia, in: Systematic Botany, Vol. 24, No. 3 (Jul. - Sep., 1999), pp. 311-314 ( ... Damit ist sie das einzige Taxon der Corsiaceae auf der Nordhalbkugel. Sie fand sich in stark humosen Böden im Unterholz dichter ... ist die einzige Art der Gattung Corsiopsis aus der Familie der Corsiaceae innerhalb der Lilienartigen (Liliales). Sie wurde nur ... Corsiaceae, Corsiaceen, Mykoheterotrophe Pflanze, Neuzeitlich ausgestorbene Pflanze). ...
Corsiaceae of New Guinea and surrounding areas in: Webbia 27: 233-234, 1972 (Corsiaceae, Corsiaceen, Mykoheterotrophe Pflanze) ... Corsia acuminata ist eine blattgrünlose Pflanzenart aus der Familie der Corsiaceae. Wie alle Arten der Gattung hat auch Corsia ...
Dabei handelt es sich um verschiedene mykotrophe Pflanzen, die von Pilzen ernährt werden (z. B. einige Orchideen, Corsiaceae, ...
Commons: Corsiaceae - Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien Rafaël Govaerts: World Checklist of Corsiaceae. Royal ... Corsiaceae): First Record of the Family in Asia. In: Systematic Botany. Band 24, Nr. 3, Jul.-Sep. 1999, S. 311-314 (PDF-Datei, ... Die Corsiaceae sind eine Pflanzenfamilie aus der Ordnung der Lilienartigen (Liliales). Sie enthält drei Gattungen mit 25 Arten ... Die Mehrzahl der Corsiaceae lebt unter feuchten, heißen Bedingungen in humosen Böden, beschattet von dichter Vegetation. Das ...

Keine FAQ zur Verfügung, die "corsiaceae"