• Meist wird sie durch Medikamente, insbesondere Thiazide verursacht. (aerztezeitung.de)
  • Zur Erreichung der gut begr ndeten Zielwerte des Blutdrucks unter 130/80 mmHg sind so gut wie immer mehrere antihypertensive Medikamente in ad quater, das ist mit Ausnahme der Thiazide in hoher Dosierung zu geben, wenn m glich vor Auftreten erster Organsch den. (kup.at)
  • Entwicklung von Arzneimitteln ein monat alte Aspiri Medikamente (ß-Blocker, Thiazide) kann Erektionsstörungen in einem Kartell, was man ihnen im Gehirn durch Hemmung bewirkt und Anweisungen ihrer Geburt eines Medikaments erwiesen sich selbstverständlich auch darauf levitra überdosis relevanten Erektionsstörungen (Erektile Dysfunktion, aber wie Drogensüchtig ticken. (dggt.de)
  • Harnfrdernde Medikamente Thiazide Medikamente, die potenziell zur Strung der Gluco-setoleranz oder einem. (bloodytimes.live)
  • Medikamente: Thiazide. (bloodytimes.live)
  • Thiazide und thiazidähnliche Diu-retika werden in der Monotherapie bei neu diagnostiziertem Bluthochdruck zu selten eingesetzt , kommentieren Dr. Christopher- W. Ives und Professor Dr. Suzanne Oparil von der University of Alabama in Birmingham. (medical-tribune.de)
  • Wie von uns berichtet, hat das US-amerikanische National Institute of Health (NIH) kürzlich von sich aus die Ärzte in den USA aufgefordert, häufiger Thiazide als primäre Therapie und zur Kombinations-Therapie der arteriellen Hypertonie bei älteren Patienten einzusetzen (1). (der-arzneimittelbrief.de)
  • Thiazide bewirken keine Diurese mehr, distalwirkende inclusive Spironolacton sind kontraindiziert, da sie zu Hyperkaliämie führen können. (krankenschwester.de)
  • De facto wurde in der intensiver behandelten Gruppe im Schnitt ein systolischer Wert von 121,4 mmHg und in der standardmäßig behandelten Gruppe ein Wert von 136,2 mmHg erreicht. (aerztezeitung.de)
  • Thiazide wirken am gleichen Segment des Nephrons und an der ersten Hälfte des distalen Konvoluts ebenfalls durch Hemmung der Natrium- und Chlorid-Resorption. (krankenschwester.de)
  • Die Benzothiadia-zinderivate und-analoga Thiaziddiuretika werden in groem Bei Erkrankungen, welche mit erhhtem Kaliumverlust einhergehen, sollten Thiazide nur mit Vorsicht und unter regelmssiger Kontrolle des Serumkaliums Es heit, ACE-Hemmer erhhen das Kalium verstehe ich, Thiazide und. (bloodytimes.live)
  • Zu den Thiaziddiuretika gehören zwei chemisch verschiedene Gruppen: zum einen all jene Substanzen die einen Benzothiadiazin-Ring enthalten und als Thiazide bezeichnet werden, und zweitens jene ohne Benzothiadiazin-Ring, die als Thiazid-Analoga bezeichnet werden. (wikipedia.org)