• Als Vertreter der nitratreduzierenden Bakterien werden die Arten Pseudomonas aeruginosa, Pseudomonas stutzeri und Pseudomonas denitrificans bei der Abfallbehandlung zur Nitratelimination eingesetzt. (wikipedia.org)
  • Arten wie Pseudomonas aeruginosa können für Menschen mit geschwächtem Immunsystem gefährlich sein. (wikipedia.org)
  • Pseudomonas (aeruginosa) ist ein Hospitalismuserreger. (krankenschwester.de)
  • B. bei Pseudomonas fluorescens, diese Arten besitzen somit ein c-Typ-Cytochrom. (wikipedia.org)
  • Eine der wenigen Arten, die nicht zur Nitratatmung fähig sind, ist Pseudomonas fluorescens. (wikipedia.org)
  • die Pseudomonas, Plural für die der Gattung angehörigen Organismen: Pseudomonaden, altgriechisch ψεῦδος = Täuschung, μονᾶς = Einheit) ist eine Gattung stäbchenförmiger, mit polaren Geißeln sich aktiv bewegender, aerober, gramnegativer Bakterien. (wikipedia.org)
  • Die Virulenzgene sind meistens mobil (Plasmide) und können leicht von einer Pseudomonas-Art auf eine andere, aber auch auf entfernter verwandte Bakterien übertragen werden. (wikipedia.org)
  • Sie haben wie alle gramnegativen Bakterien eine äußere Membran, die bei Pseudomonas besonders undurchlässig ist. (krankenschwester.de)
  • Des Weiteren sind einige Arten wie Pseudomonas putida mit arbuskulären Mykorrhizapilzen assoziiert und fördern somit sogar das Wachstum der Pflanzen. (wikipedia.org)
  • Pseudomonas wurde bei dem Kugelfisch Takifugu poecilonotus (Synonym: Fugu poecilonotus) nachgewiesen. (wikipedia.org)
  • Außerdem hat Pseudomonas eine natürliche Resistenz gegen viele Antibiotika. (krankenschwester.de)
  • Heidelberg Eine Infektion mit dem Bakterium Pseudomonas aeruginosa ver ndert das Mikrobiom in der Lunge von Patienten mit zystischer Fibrose. (aerzteblatt.de)
  • Unsere Befunde zeigen, dass Mikrobiom-Ver nderungen die Folge, nicht aber die Ursache einer Infektion mit dem Bakterium Pseudomonas aeruginosa sind , erl uterte Dalpke. (aerzteblatt.de)
  • Bei Erstinfektionen k nnte sich eine aggressive Therapie mit Antibiotika lohnen, um die Patienten nicht nur vor einer chronischen Infektion mit Pseudomonas zu sch tzen, sondern auch um weitere Mikrobiom-Ver nderungen zu vermeiden, so die Wissen schaftler. (aerzteblatt.de)
  • Von zystischer Fibrose betroffene Kinder bleiben bei fr hzeitiger Bek mp fung einer Infektion l nger Pseudomonas-frei und dies geht nach unseren Unter suchungen mit geringeren Ver nderungen des Lungenmikrobioms einher , so Dalpke. (aerzteblatt.de)
  • Eine Infektion mit Pseudomonas aeruginosa ist oft gar nicht so einfach zu behandeln: Der Keim ist je nach Unterstamm gegen unterschiedliche Antibiotika resistent . (web.de)
  • Wer sich vor Wochen in der Praxis mit Spritzen behandeln lassen hat, muss jetzt aber nicht mehr fürchten, dass er noch an einer Infektion mit Pseudomonas aeruginosa erkrankt oder bereits erkrankt ist. (web.de)
  • Die beiden anderen Projekte haben Mukoviszidose-Betroffene mit chronischem Pseudomonas aeruginosa-Befall im Fokus und untersuchen einmal das Typ 6 Sekretionssystem des Bakteriums und zum anderen die Auswirkungen der chronischen Pseudomonas-Infektion auf Entzündungsprozesse bei gleichzeitiger Virusinfektion. (journalmed.de)
  • Eine Pilotstudie der Arbeitsgruppe gibt Hinweise darauf, dass die Lungenfunktion, gemessen als FEV1, und ebenso eine Infektion mit Pseudomonas aeruginosa mit den Werten von COL6 und Pro-COL6 korrelieren. (journalmed.de)
  • Es ist zu vermuten, dass eine chronische bakterielle Infektion, wie z.B. mit Pseudomonas aeruginosa, die Entzündung und den Schweregrad einer akuten Virusinfektion der Lunge bei CF-Patienten verstärkt. (journalmed.de)
  • Die unter der Federführung der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin (DGP) und der Gesellschaft für Pädiatrische Pneumologie (GPP) koordinierte und unter Mitarbeit der PEG sowie anderen Fachgesellschaften und Organisationen in Deutschland erstellte Leitlinie "Lungenerkrankung bei Mukoviszidose (Modul 2: Chronische Pseudomonas - Infektion)", AWMF-Register-Nr. 020-018, ist jetzt veröffentlicht worden. (p-e-g.org)
  • Auf den Atemwegen und Schleimhäuten dieser Personen finden Pseudomonas aeruginosa optimale Bedingungen für eine Kolonisation und anschließende Infektion. (zahnarztpraxis-wassertest.de)
  • Gefahr der Pseudomonas Infektion? (jdkqq.com)
  • Pseudomonas-Infektion: Mögliche Ursachen sind unter anderem Pseudomonas aeruginosa & Pseudomonas-Infektion & Zystische Fibrose. (jdkqq.com)
  • 140 Es wurde nur einmal geschrieben oben, aber die Lösung auf eine Pseudomonas-Infektion ist kolloidales Silber. (jdkqq.com)
  • Eine Infektion mit Pseudomonas kann sehr gefährlich sein. (laboranalyse24.de)
  • Wie bereits erwähnt, führt eine Infektion mit der Bakterienart Pseudomonas aeruginosa oft zu gravierenden Folgen. (laboranalyse24.de)
  • Die Diagnose einer Pseudomonas-Infektion (PI) erfordert den bakteriologischen oder molekularbiologischen Nachweis von Pathogenen, die zu den Gattungen Pseudomonas oder Burkholderia gehören. (symptoma.at)
  • Bei einer Infektion mit dem Bakterium Pseudomonas aeruginosa können Lungenentzündungen, Meningitis, Harnwegsinfekte oder Darmerkrankungen auftreten. (news.de)
  • Die Leitlinie adressiert Patienten mit Mukoviszidose (Zystische Fibrose/ CF) aller Altersklassen, bei denen Pseudomonas aeruginosa in respiratorischen Proben aus den unteren Atemwegen nachgewiesen wurde und bei denen die Definition einer chronischen Pseudomonas Infektion erfüllt ist (s. (awmf.org)
  • Für die Behandlung der chronischen Infektion mit Pseudomonas aeruginosa ist es aber darüber hinaus z.T. notwendig die Patienten stationär aufzunehmen. (awmf.org)
  • Bislang lässt sich eine Infektion mit Pseudomonas aeruginosa zwar diagnostizieren, meist aber nicht der genaue Ort im Körper feststellen. (idw-online.de)
  • am besten schließen studierte Arten P. aeruginosa in seine Rolle als opportunistischer menschlicher pathogen ( Menschlicher pathogen ), Werk pathogen P. syringae ( Pseudomonas syringae ) , Boden-Bakterie P. putida ( Pseudomonas putida ) , und Pflanzenwachstumsförderung P. fluorescens ( P. fluorescens ) ein. (knowledger.de)
  • Andere Eigenschaften, die zu sein vereinigt mit Arten Pseudomonas neigen (mit einigen Ausnahmen) schließen Sekretion pyoverdine ( pyoverdine ), Leuchtstoff-( Fluoreszenz ) gelbgrüner siderophore ( Siderophore ) unter eisenbeschränkenden Bedingungen ein. (knowledger.de)
  • Pseudomonas fluorescens ist ein gramnegatives, oxidasepositives, stäbchenförmiges Bakterium der Gattung Pseudomonas mit polständigem Geißelbüschel. (wikipedia.org)
  • Innerhalb der Gattung Pseudomonas stellt Pseudomonas aeruginosa die medizinisch bedeutsamste Spezies dar. (tegeba.de)
  • Die Bakterien-Gattung Pseudomonas und insbesondere das Bakterium Pseudomonas aeruginosa kommt überall in unserer Umwelt, besonders aber in Gewässern, Pfützen, feuchten Böden, aber auch z.B. in Feuchtbereichen von Krankenhäusern vor. (docinsider.de)
  • Das Bakterium Pseudomonas aeruginosa ist das am längsten bekannte und humanmedizinisch wichtigste Bakterium der Gattung Pseudomonas. (hygiene-in-practice.de)
  • Seit einigen Jahren gesellen sich nun auch gramnegative Keime, wie beispielsweise Pseudomonas aeruginosa, hinzu. (forum-verlag.com)
  • Zu den Gattungen der gefährlichsten Keime gehören laut WHO etwa Acinetobacter, Pseudomonas und Enterobacter. (welt.de)
  • Um den Schleim in der Lunge von Patienten mit Mukoviszidose (cystische Fibrose, CF) im Labor nachzuahmen, züchteten wir Pseudomonas aeruginosa (entnommen von Menschen mit CF) ohne Sauerstoff an, bevor wir Sauerstoff hinzugaben, um zu sehen, ob dies die P. aeruginosa wieder sensitiv gegenüber der Therapie mit dem Antibiotikum Tobramycin macht. (muko.info)
  • Insbesondere bei Patienten mit Mukoviszidose oder bei Patienten auf der Intensivstation kann Pseudomonas aeruginosa eine Pneumonie hervorrufen. (jdkqq.com)
  • Chronische Infektionen der Lunge mit Pseudomonas aeruginosa sind für viele CF-Patienten mit steigendem Alter ein Problem, da die Lunge dadurch nachhaltig geschädigt wird. (journalmed.de)
  • Erfolge bei Pseudomonas aeruginosa in der Lunge? (phage.help)
  • Startseite 1 / Foren 2 / Bakteriophagen 3 / Erfolge bei Pseudomonas aeruginosa in der Lunge? (phage.help)
  • Hallo Frieda, Ich kenne Personen, die Pseudomonas aeruginosa mit Phagen in der Lunge behandelt haben. (phage.help)
  • Pseudomonas in der Lunge Bei immungeschwächten Menschen kommt zu einer Verminderung der unspezifischen Abwehr der oberen und unteren Atemwege, d.h. der Schleimhaut der Nasennebenhöhlen und der Schleimhaut der Bronchien. (jdkqq.com)
  • Die Aufnahme von Trinkwasser stellt bei gesunden Menschen keine bedeutende Ursache für Infektionen mit Pseudomonas aeruginosa dar. (tegeba.de)
  • Infektionen mit Pseudomonas können sich in vielen anatomischen Regionen entwickeln, inkl. (jdkqq.com)
  • Mai von einem Todesfall berichtete [I]. 28 Patienten hätten sich innerhalb von zweieinhalb Wochen im Frühjahr dieses Jahres in einer Radiologie-Praxis während einer invasiven Behandlung mit dem Erreger Pseudomonas aeruginosa angesteckt. (sciencemediacenter.de)
  • Jeder, der hatte eine Chance, sich der Herausforderung zu stellenBehandlung von Die Behandlung von Pseudomonas aeruginosa mit trophischen Geschwüren Geschwüren, aus erster Hand wissen, wie diese schwierige Aufgabe. (dedenbacheifel.de)
  • Es wird verwendet, Produktionstechnologie ermöglicht die schnelle und therapeutische Wirkung bei der Behandlung Die Behandlung von Pseudomonas aeruginosa mit trophischen Geschwüren venösen Ulzera und nekrotischen Wunden ausgesprochen - bemerkenswerte sichtbare Veränderungen bereits nach der ersten Anwendung! (dedenbacheifel.de)
  • Der Effekt ist Die Behandlung von Pseudomonas aeruginosa mit trophischen Geschwüren in den ersten Tagen nach der Behandlung erfolgt die Heilung von Geschwüren 2-mal schneller als herkömmliche Behandlungsmethoden. (dedenbacheifel.de)
  • Minimieren Wirkstoffbeladung auf Die Behandlung von Pseudomonas aeruginosa mit trophischen Geschwüren Körper des Patienten durch die Verwendung von Mikrodosen von Medikamenten, die Möglichkeit von Nebenwirkungen von Reizung und Schmerz zu minimieren. (dedenbacheifel.de)
  • Um dieses Problem zu lösen, wurde ein Versuch Die Behandlung von Pseudomonas aeruginosa mit trophischen Geschwüren Verwendung von proteolytischen Enzymen, bestehend aus Pulver, Salben oder Lösungen, die auch ausreichend wirksam aus verschiedenen Gründen bewährt: Was Sie wissen müssen? (dedenbacheifel.de)
  • Die Art Pseudomonas marginalis verursacht, meist an Sprossachsen, die Weichfäule. (wikipedia.org)
  • Dabei breiten sich die Pathogene, meist Pseudomonas aeruginosa , auf die angrenzenden knöchernen Strukturen und Weichgewebe aus, was zu einer schwerwiegenden Entzündung und möglicherweise zu Hirnnervenlähmungen führt. (symptoma.at)
  • Wie erwartet, finden sich gefährliche Krankenhauskeime in der Gruppe mit kritischer Priorität: Acinetobacter, Pseudomonas und verschiedene Enterobakterien wie E. coli. (aerztezeitung.de)
  • die Pseudomonas, Plural für die der Gattung angehörigen Organismen: Pseudomonaden, altgriechisch ψεῦδος = Täuschung, μονᾶς = Einheit) ist eine Gattung stäbchenförmiger, mit polaren Geißeln sich aktiv bewegender, aerober, gramnegativer Bakterien. (wikipedia.org)
  • Der Keim Pseudomonas aeruginosa könne bei Senioren, Kindern und immungeschwächten Menschen Krankheiten auslösen, wenn er etwa mit einer offenen Wunde in Berührung komme. (news.de)
  • Bei Tieren kann u. a. die Fleckenseuche der Süßwasserfische von Pseudomonas verursacht werden. (wikipedia.org)
  • Pseudomonas aeruginosa verursacht rund zehn Prozent aller Krankenhausinfektionen in Deutschland. (uni-protokolle.de)
  • Pseudomonas aeruginosa verursacht ein breites Spektrum von lokalen und systemischen Erkrankungen. (tegeba.de)
  • Pseudomonas aeruginosa ist f r etwa 10 Prozent der Krankenhausinfektionen verantwortlich und verursacht haupts chlich Lungenentz ndungen und Harnwegsinfekte . (medizinfo.de)
  • durch andere Grundleiden beeinträchtigte Personen anfällig gegenüber Pseudomonas aeruginosa-Infektionen. (tegeba.de)
  • Neben Hauterkrankungen, Ohrinfektionen und Hornhauterkrankungen am Auge bei immungeschwächten Personen hat Pseudomonas aeruginosa im Krankenhaus und anderen medizinischen Einrichtungen eine wichtige Bedeutung als Erreger von Krankenhausinfektionen wie Pneumonien, Harnwegsinfektionen oder Infektionen von Verbrennungswunden. (tegeba.de)
  • Hier sei auf die S3-Leitlinie 026-023 „Lungenerkrankung bei Mukoviszidose, Modul 1: Diagnostik und Therapie nach dem ersten Nachweis von Pseudomonas aeruginosa" verwiesen. (awmf.org)
  • In Hochrisikobereichen gehört die regelmäßige Wasseranalyse auf Pseudomonas aeruginosa bereits in den Pflichtkatalog dazu. (test-wasser.de)
  • Die Wasseranalyse auf Pseudomonas ist daher in Krankenhäusern oder auch Zahnarztpraxen längst Bestandteil von Hygieneplänen. (test-wasser.de)
  • Mit einer Wasseranalyse auf Pseudomonas aeruginosa können Sie einen Befall rechtzeitig erkennen. (zahnarztpraxis-wassertest.de)
  • ➂ Die Auswertung der Wasseranalyse auf Pseudomonas aeruginosa erhalten Sie von uns vorzugsweise via E-Mail oder Post. (zahnarztpraxis-wassertest.de)
  • Die Ursachen für Pseudomonas aeruginosa im Trinkwasser sind vielfältig. (test-wasser.de)
  • Ist Pseudomonas aeruginosa im Trinkwasser ungesund? (test-wasser.de)
  • Pseudomonas aeruginosa kommt in vielen Quellen von Wasser, auch im häuslichen Trinkwasser vor. (sciencemediacenter.de)
  • Pseudomonas aeruginosa gilt gegenwärtig als einer der wichtigsten durch Trinkwasser übertragenen Erreger von Krankenhausinfektionen. (tegeba.de)
  • Wie gelangen Pseudomonas in das Trinkwasser? (wassertest-online.de)
  • Im übrigen geht es bei einer eventuellen Isolierung nicht darum, ob Du Dich ansteckst das Risiko ist gering, außerdem hast Du Pseudomonas auch daheim, z.B. im Abfluss, in Deinen Handtüchern und in der Gummidichtung Deiner Waschmaschine, sondern ob Du mit Deinen Händen den Keim zum nächsten evtl. (jdkqq.com)
  • Ein hohes Risiko für eine Pseudomonas-Septikämie besteht bei schweren Infektionen, Komorbidität und Immunschwäche. (symptoma.at)
  • Weitere, typische Infektionen durch Pseudomonas sind neben einer Lungenentzündung Wundinfektionen (insbesondere feuchte, nässende Wunden) und Harnwegsinfektionen. (docinsider.de)
  • Mit Scan VIT® Pseudomonas aeruginosa steht ein Test zur Verfügung, der insbesondere die Analyse von Badewässern zu einem Kinderspiel macht und keine langjährige Laborerfahrung voraussetzt. (vermicon.com)
  • Als Verursacher konnte inzwischen das Bakterium Pseudomonas syringae pv. (galk.de)
  • Der Verursacher ist das Bakterium Pseudomonas lachrymans, das auf Pflanzenresten, im Samen und im Boden überwintert. (hausgarten.net)
  • Nach positiven Laborbefunden von Pseudomonas aeruginosa folgen großangelegte Maßnahmen: Spülung, Desinfektion und Materialaustausch. (wassertest-online.de)
  • Folgen Sie News.de schon bei Facebook ? (news.de)
  • Andere Beanspruchungen, die vorher in Klasse Pseudomonas klassifiziert sind sind jetzt in Klassen Burkholderia ( Burkholderia ) und Ralstonia ( Ralstonia ) klassifiziert sind. (knowledger.de)
  • Wie viele andere Bakterien kann Pseudomonas aeruginosa Infektionen verursachen, wenn er in Regionen des Körpers - Gewebe, Blut, Liquor - gelangt, die normalerweise bakterienfrei sind. (sciencemediacenter.de)
  • Pseudomonas aeruginosa sind Bakterien, die im Wasser vorkommen können und u.a. zu Infektionen der Haut führen können. (test-wasser.de)
  • Diese Laboranalyse bezieht sich direkt auf die Bakterienart Pseudomonas aeruginosa , die unter anderem auch an Dentaleinheiten bei Zahnärzten vorkommen kann. (laboranalyse24.de)
  • Neuer Wirkstoff soll Krankenhauskeim „Pseudomonas" bekämpfen Das als Krankenhauskeim gefürchtete Bakterium Pseudomonas aeruginosa könnte bald einen neuen Gegenspieler bekommen. (jdkqq.com)
  • Freiburger Forscher haben einen neuen Wirkstoff gegen den Krankenhauskeim Pseudomonas aeruginosa gefunden. (vogel.de)
  • Ein möglicher Weg der Anwendung ist die Weiterentwicklung des Moleküls zu einem Wirkstoff, der die Biofilmbildung von Pseudomonas aeruginosa unterdrückt. (idw-online.de)
  • Armata Pharmaceuticals wird mit seinem neuen, verbesserten Bakteriophagen-Kandidaten AP-PA02, wie das Unternehmen mitteilte, auf multiresistente Pseudomonas aeruginosa-Infektionen bei Mukoviszidose-Patienten (CF) abzielen. (kormann-lab.de)
  • Sie können von Mensch zu Mensch übertragen werden, weswegen in Kliniken darauf geachtet werden muss, Pseudomonas aeruginosa-positive Patienten von anderen Mukoviszidose-Patienten zu trennen. (jdkqq.com)
  • Pseudomonas aeruginosa können hier im Wasser bei Kontakt mit Hautverletzungen zu Hautinfektionen führen. (test-wasser.de)
  • Pseudomonas aeruginosa ist ein Bakterienstamm, der Biofilm auf Oberflächen in Kontakt mit Wasser bilden kann. (horn-medical.com)
  • Das ist kürzlich in einer radiologischen Praxis in Köln passiert: 28 Patienten sollen sich dort mit dem Bakterium Pseudomonas aeruginosa infiziert haben. (web.de)
  • Weitere Studienergebnisse für sekundäre Endpunkte, einschließlich der Pseudomonas aeruginosa-Infektionsraten und Sepsis-bedingter Sterblichkeit, werden in den kommenden Monaten zur Verfügung stehen und könnten weitere Erkenntnisse hinsichtlich der Ergebnisse der klinischen Studie und sekundärer Endpunkte liefern. (lisavienna.at)
  • Pseudomonas kann zu Harnwegsinfektionen, Sepsis (sog. (presseportal.de)
  • Der Name der Plastik-Abbauer, die die Forscher fanden, lautet Pseudomonas-Bakterien, Pseudomonas sp. (mdr.de)
  • Die Forscher haben ein Molekül entwickelt, das mit großer Genauigkeit an LecA bindet und das Bakterienprotein von Pseudomonas aeruginosa so daran hindert, an Zellrezeptoren anzudocken. (vogel.de)
  • Pseudomonas aeruginosa ist der wichtigste Erreger von nosokomialen Infektionen und der zweithäufigste Erreger bei beatmungsassoziierten Pneumonien. (thieme.de)
  • Pseudomonas aeruginosa ist der wichtigste bakterielle Erreger für chronische Lungeninfektionen bei CF-Patienten. (kormann-lab.de)
  • Bei Wundinfektionen bildet Pseudomonas blaugrünen Wundeiter und ist erkennbar am typisch süßlichen Geruch (Aminoacetophenon). (krankenschwester.de)
  • De- zember 2016 gemeldet wurden. (rki.de)
  • Im Badewasserbereich ist das Auftreten von Pseudomonas aeruginosa von größerer Bedeutung, da Haut- und Ohrerkrankungen im Zusammenhang mit Baden und Schwimmen zu Erholungszwecken, aber auch bei therapeutischen Anwendungen auftreten können. (tegeba.de)
  • Auch an jüngeren Bäumen wurden die für Pseudomonas typischen Leckstellen beobachtet. (galk.de)
  • Die Wasseranalyse „Dental Pseudomonas" zielt auf die Erkennung eines Befalls des Wassers aus der Zahnarztpraxis mit Pseudomonas aeruginosa ab. (zahnarztpraxis-wassertest.de)
  • Trotz vage Beschreibung, Typ-Arten, Pseudomonas pyocyanea (basonym Pseudomonas aeruginosa ( Pseudomonas aeruginosa ) ), bewiesen bester Deskriptor. (knowledger.de)