• Vor dieser Konfliktdiskussion erhielten die Paare entweder das Hormon Oxytocin oder Placebo als Nasenspray verabreicht. (idw-online.de)
  • Das Hormon Oxytocin ist ein echter Allrounder, zumindest in Sachen Liebe: Es ist der Stoff, der Emotionen in Wallungen bringt - von Zuneigung und Vertrauen bis hin zur Ekstase beim Orgasmus. (spiegel.de)
  • Sie gaben also per Nasenspray einmalig 13 Erwachsenen mit hochfunktionalem Autismus das Hormon Oxytocin und ließen sie danach ähnliche Tests absolvieren wie die gesunden Probanden in den früheren Experimenten. (spiegel.de)
  • Das Hormon Oxytocin verbessert demnach bei Männern die Fähigkeit, sich emotional in andere Menschen hineinzuversetzen, wie die Universität Bonn am Donnerstag mitteilte. (hna.de)
  • Das in der Hirnanhangdrüse gebildete Hormon Oxytocin gilt als Bindungs- oder Treuehormon. (hna.de)
  • Das Hormon Oxytocin verbessert demnach bei Männern die Fähigkeit, sich emotional in andere Menschen hineinzuversetzen, hat die Universität Bonn mitgeteilt. (aerztezeitung.de)
  • Eine wichtige Rolle bei der Partnerbindung spielt das Hormon Oxytocin , das im Gehirn ausgeschüttet wird", sagt Prof. Dr. René Hurlemann, Leitender Oberarzt der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Universitätsklinikums Bonn. (doccheck.com)
  • Dahinter steckt das beim Sex ausgeschüttete Hormon Oxytocin. (elitepartner.de)
  • Darüber hinaus hat das Hormon Oxytocin sowohl bei Frauen als auch bei Männern einen Anti-Stress-Effekt. (elitepartner.de)
  • Laut einer Studie der Universität Hamburg stärkt das Hormon Oxytocin die Mutter-Kind-Bindung und gleicht die negative Wirkung von Testosteron auf das mütterliche Verhalten aus. (uni-hamburg.de)
  • Vor, während und nach der Geburt durchströmt das Hormon Oxytocin Mutter und Kind. (mdr.de)
  • In der psychotherapeutischen Arbeit wird das Hormon Oxytocin bedeutsamer sein als in der pharmakologischen. (detektor.fm)
  • Wie das Hormon Oxytocin Personen mit schweren sozialen Defiziten und Autismus helfen kann, das hat detektor.fm- Moderatorin Maj Schweigler Markus Heinrichs gefragt. (detektor.fm)
  • Für Letzteres ist vor allem das Hormon Oxytocin verantwortlich, das beim Liebesspiel ausgeschüttet wird. (erdbeerlounge.de)
  • Das Hormon Oxytocin wird beim Orgasmus, während der Geburt und bei körperlicher Nähe ausgeschüttet. (minimed.at)
  • Durham (USA) - Das auch als "Liebeshormon" bezeichnete Hormon Oxytocin ist bekannt für seine wichtige Rolle für soziale Verbindungen und Altruismus. (grenzwissenschaft-aktuell.de)
  • Das Hormon Oxytocin spielt im übrigen bereits bei der Geburt eine wichtige Rolle. (sott.net)
  • Neben dem Geburtsprozess und der Stillperiode spielt das Hormon Oxytocin ebenfalls eine große Rolle bei mütterlicher Bindung, Paarbindung, Orgasmen, Verhalten zwischen Geschlechtspartnern aber auch allgemein bei sozialen Interaktionen. (supplementbibel.de)
  • Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper Das Hormon Oxytocin hat viele Namen - darunter recht blumige. (kriege-schwimmen.icu)
  • Wie viel von dem Hormon Oxytocin steckt in den Proben? (daserste.de)
  • 13.02.2014 Dank dem Hormon Oxytocin gelassener gegenüber verärgerten Mitmenschen? (arznei-news.de)
  • Forscher des Max-Planck-Instituts in Heidelberg und der Harvard Universität in Cambridge den USA haben das Hormon Oxytocin untersucht und dessen schmerzlindernde Wirkung festgestellt. (anti-aging-magazin.de)
  • Das Hormon Oxytocin etwa bewirkt wahre Wunder und sorgt für mehr Treue, Erfolg und Spaß. (daserste.de)
  • Bei einigen Menschen entfaltet das Hormon Oxytocin im Körper aus genetischen Gründen weniger Wirkung. (migros-impuls.ch)
  • Das „Kuschelhormon" Oxytocin fördert die Gruppenkonformität. (apotheke-adhoc.de)
  • Das sogenannte Kuschelhormon Oxytocin wird von der Hirnanhangsdrüse ins Blut ausgeschüttet und gilt als Auslöser von Geburtswehen und Milcheinschuss bei frisch entbundenen Frauen. (elitepartner.de)
  • Auch außerhalb von sexueller Beziehung und Partnerschaft hat das Kuschelhormon Oxytocin einen großen Einfluss auf unser Empfinden und Verhalten. (elitepartner.de)
  • Das „Kuschelhormon" Oxytocin wirkt positiv auf das Wohlbefinden des Kindes und fördert obendrein die Eltern-Kind-Bindung. (baby.at)
  • Die psychobiologischen Forschungen mit dem "Kuschelhormon" Oxytocin können eventuell dazu beitragen, diese Fähigkeiten zu stärken. (detektor.fm)
  • Mehr Vertrauen, konstruktiveres Streiten und besserer Sex - all das soll das „Kuschelhormon" Oxytocin bewirken. (detektor.fm)
  • Kuschelhormon Oxytocin: Kleiner Helfer für Autisten? (detektor.fm)
  • Kann das Kuschelhormon Oxytocin Autismus lindern? (detektor.fm)
  • Das Kuschelhormon Oxytocin kann auch in der Angsttherapie genutzt werden. (minimed.at)
  • Vermutet wird ein lichtbedingtes Anfluten anregender Hormone, darunter auch das sogenannte Kuschelhormon Oxytocin . (finest-balance.de)
  • Bonner Forscher erklären anhängliches Verhalten mit dem Kuschelhormon Oxytocin: Wer es als Nasenspray verabreicht bekommt, hält Distanz zu anderen Frauen Das Single-Gen soll schuld an der Beziehungsunfähigkeit vieler Frauen sein. (kriege-schwimmen.icu)
  • Adrenalin - Das Notfallhormon Während die Kollegen von Adrenalin teils sehr gemächlich ihren Job verrichten, schießt das Stresshormon seine Botschaften über Rezeptormoleküle des Nervensystems in Bruchteilen von Sekunden durch den Körper Das Kuschelhormon Oxytocin sorgt bekanntlich für Liebe und Treue. (kriege-schwimmen.icu)
  • Das Kuschelhormon Oxytocin spielt ebenfalls eine wichtige Rolle bei Verliebten. (focus.de)
  • Eine weitere wichtige Aufgabe nimmt das Hormon als Botenstoff zwischen unseren Nervenzellen ein, es kann starke Gefühle wie Angst, Vertrauen und Liebe positiv beeinflussen Es agiert sozusagen als sozialer Klebstoff ( SWR: Das "Kuschelhormon" Oxytocin (von Henriette Wrege) ). (anti-aging-magazin.de)
  • Das «Kuschelhormon» Oxytocin ist an diversen Störungen der psychischen Gesundheit und der Fortpflanzung beteiligt. (idw-online.de)
  • Nach Oxytocin-Gabe per Nasenspray hatten gesunde Erwachsene in simulierten Spielen gesteigertes Vertrauen zu Fremden gezeigt. (spiegel.de)
  • Die Ergebnisse verglichen sie mit einem Placebo-Durchlauf, gaben den Probanden also einmal nur ein wirkungsloses Nasenspray ohne Oxytocin. (spiegel.de)
  • Zudem maßen sie bei den Probanden die Oxytocin-Level vor und nach der Nasenspray-Applikation. (spiegel.de)
  • Die eine Hälfte erhielt ein Oxytocin-haltiges Nasenspray, die andere Hälfte ein wirkungsloses Mittel (Placebo). (hna.de)
  • In unserer Therapiestudie wird untersucht, ob die Wirksamkeit eines Trainings sozialer Kompetenzen (SKT) weiter verbessert werden kann, indem die Teilnehmer zu Beginn jeder Trainingsstunde Oxytocin per Nasenspray erhalten. (uni-marburg.de)
  • Die Probanden bekamen zuerst eine Oxytocin-Dosis mit einem Nasenspray verabreicht und erhielten bei einem weiteren Termin ein Placebo. (doccheck.com)
  • Nun soll Oxytocin als Nasenspray Männer emotional einfühlsamer machen. (mensvita.de)
  • Manche der Probanden bekamen jeweils ein Oxytocin-Nasenspray und andere erhielten ein Placebo. (heilpraxisnet.de)
  • Der Hälfte der Probanden wurde ein Nasenspray mit Oxytocin gegeben. (minimed.at)
  • Dann erhielt die eine Hälfte das Bindungshormon Oxytocin über ein Nasenspray verabreicht, die andere Hälfte bekam lediglich ein Scheinmedikament und diente als Vergleichsgruppe. (sott.net)
  • Wozu wird Syntocinon (Oxytocin) Nasenspray verwendet? (4nrx.org)
  • Syntocinon (Oxytocin) Nasenspray wird zur Kontraktionsinduktion eingesetzt. (4nrx.org)
  • Wie sollte ich Syntocinon (Oxytocin) Nasenspray verwenden? (4nrx.org)
  • Was sind die Nebenwirkungen von Syntocinon (Oxytocin) Nasenspray? (4nrx.org)
  • Bei einer Wehenschwäche etwa wird während des Geburtsvorganges Oxytocin als Tablette, Nasenspray oder intravenös verabreicht. (medlexi.de)
  • Als Medikament (Nasenspray) dürfte sich Oxytocin bei Borderlinern dennoch nicht eignen, da die Halbwertszeit lediglich 45 Minuten beträgt. (arznei-news.de)
  • Der Hälfte der Probanden wurde über eine Nasenspray Oxytocin verabreicht. (newspol.de)
  • Väter, die einen Anstieg von Oxytocin über ein Nasenspray bekommen, spielten enger mit ihren 5 Monate alten Babys als Väter, die nicht das Hormon bekamen. (schlafzimmer.de)
  • Schweizer Forscher verabreichten 47 Paaren ein Nasenspray, das entweder Oxytocin oder ein Placebo enthielt. (schlafzimmer.de)
  • Erhielten die Versuchsteilnehmer zusätzlich Oxytocin als Nasenspray verabreicht, senkte das ihre Anspannung zusätzlich. (migros-impuls.ch)
  • Er beschrieb die Wirkungen des Oxytocins zuerst in Verbindung mit dem Geburtsbeginn und der Geschwindigkeit der Geburt. (wikipedia.org)
  • Oxytocin bewirkt eine Kontraktion der Gebärmuttermuskulatur (Myometrium) und löst damit die Wehen während der Geburt aus. (wikipedia.org)
  • Weiterhin löst Oxytocin Nachwehen aus - Kontraktionen der Gebärmuttermuskulatur, die unmittelbar nach der Geburt der Blutstillung und später der Rückbildung (Involution) des Uterus dienen. (wikipedia.org)
  • Oxytocin bewirkt eine Kontraktion der Geb rmuttermuskulatur (Myometrium) und l st damit die Wehen w hrend der Geburt aus. (suchtmittel.de)
  • In dieser Hirnregion wird das für die Geburt unabdingbare Oxytocin produziert. (apotheken-umschau.de)
  • Der Wirkstoff Oxytocin wird unter anderem bei Schwangeren verwendet, um die Geburt einzuleiten oder auch die Wehen während der Geburt zu verstärken beziehungsweise anzuregen. (heilpraxisnet.de)
  • Das „Liebeshormon" Oxytocin trägt unter anderem dazu bei, die Geburt eines Kindes zu erleichtern. (heilpraxisnet.de)
  • Das auch als „Kuschel"- oder „Bindungshormon" bezeichnete Oxytocin spielt besonders bei der Geburt eine große Rolle. (heilpraxisnet.de)
  • So kann eine Aktivierung des Oxytocin-Rezeptors beispielsweise Verbesserungen im sozialen Verhalten von autistischen Kindern bewirken, Schmerzen bei Migräne und chronischen Darmproblemen lindern oder die Geburt eines Kindes erleichtern. (heilpraxisnet.de)
  • Übersetzt aus dem altgriechischen okys tokos bedeutet Oxytocin soviel wie schnelle Geburt. (erdbeerlounge.de)
  • Jahrhunderts als Frauenhormon entdeckt, da es während der Geburt die Kontraktionen der Gebärmutter veranlasst und danach den Stillfluss regelt, erlebt Oxytocin derzeit eine neue Popularität als Kuschel- und Treuehormon. (erdbeerlounge.de)
  • Geburt auch mit Oxytocin eingeleitet. (urbia.de)
  • Wenn er fragt, wann die Beschwerden angefangen haben und der Patient sagt: „von Geburt an" oder „von meiner ersten Lebenswoche" dann Oxytocin. (kgsberlin.de)
  • Oxytocin wird unter der Geburt erheblich vermehrt freigesetzt. (medicoconsult.de)
  • Der Name Oxytocin kommt aus dem Griechischen und setzt sich aus den Begriffen "ōkys" ("schnell") und "tokos" ("Geburt") zusammen. (einfachtierisch.de)
  • Für uns Hebammen sind diese Zusammenhänge, wie sich eine Geburt möglichst störungsfrei mit höchstmöglicher Oxytocin - und Endorphinausschüttung entwickeln kann, nicht neu. (tagmond.ch)
  • Das Oxytocin wie die Endorphine werden während der Geburt ebenso aufs Baby übertragen und befinden sich dann auch in hoher Konzentration im Kolostrum, in der ersten Milch für das Baby. (tagmond.ch)
  • Die biologische Wirkung des Oxytocin ist vor allem wichtig für die Geburt eines Säuglings, denn sie löst die Wehen aus. (medlexi.de)
  • Außerdem sorgt das Oxytocin nach der Geburt für den Milchfluss mittels Stimulation der Milchdrüse. (medlexi.de)
  • In Gruppe 1 erhielten die Gebärenden 10 iE Oxytocin intramuskulär innerhalb der ersten Minute nach der Geburt des Kindes und in Gruppe 2 unmittelbar nach der Geburt der Plazenta. (dhz-online.de)
  • Wohl eine der wichtigsten Aufgaben von Oxytocin ist die Einleitung der Geburt. (supplementbibel.de)
  • Der Körper schüttet Oxytocin beispielsweise aus bei Nach der Geburt bewirkt Oxytocin Kontraktionen der Milchgänge in der Brustdrüse und regt damit die Produktion der Muttermilch und den Milchfluss an. (kriege-schwimmen.icu)
  • Die Wirkungen von Oxytocin auf die Geburt und das Stillen waren zuerst bekannt. (ahead-nutrition.com)
  • Oxytocin fördert als Bluthormon nicht nur die Geburt und die Milchfreisetzung in der Stillzeit, sondern wirkt auch als Botenstoff des Gehirns, um Emotionen, Paarbindung und Sexualverhalten sowie elterliches Verhalten zu optimieren. (idw-online.de)
  • Oxytocin, altgriechisch „schnelle Geburt", ist ein Hormon mit vielen Aufgaben. (hebammenblog.de)
  • Oxytocin erhöhte das menschliche Vertrauen der Probanden um ein Vielfaches. (spiegel.de)
  • Oxytocin stärkt zum Beispiel die Paarbindung und das Vertrauen in andere Menschen, reduziert Stress und Angst , dämpft Aggressionen und macht uns empathisch. (apotheken-umschau.de)
  • Oxytocin wird auch als Treuehormon bezeichnet, weil es das Vertrauen in die Mitmenschen stärkt und sie bindungsfähiger macht. (fitforfun.de)
  • Oxytocin ist ein Hormon, das Gefühle wie Liebe und Vertrauen steuert. (mensvita.de)
  • Auch eine soziale Problematik, die zu ihrer Lösung starkes Vertrauen erfordert, führt zu einer Oxytocin-Ausschüttung (s. u. (medicoconsult.de)
  • Oxytocin prägt die Bindung zwischen Mutter und Kind und zwischen Partnern, beeinflusst Liebe und Vertrauen. (sott.net)
  • Oxytocin (von: griechisch „Okytokos", schnell gebährend) wird vor allem mit Liebe, Zuneigung und Vertrauen assoziiert. (nullgrat.de)
  • Oxytocin hat populär viele Namen: Liebeshormon, Kuschelhormon, Vertrauenshormon und wird in der neurochemischen Forschung mit Begriffen wie eben Vertrauen, Ruhe und Liebe in Verbindung gebracht. (xn--bv-brohund-deb.de)
  • Kurz gesagt verankert Oxytocin also „ Liebe " im Körper eines Wesens, beeinflusst Bindung und Vertrauen, wirkt ausgleichend bei Stress und spricht das zerebrale Belohnungssystem an. (xn--bv-brohund-deb.de)
  • Allgemein wird in der Forschung das Oxytocin mit mentalen Zuständen wie Liebe, Ruhe und Vertrauen in Zusammenhang gebracht. (medlexi.de)
  • Oxytocin macht empathisch, fördert Vertrauen und kann sogar negative Sozialerfahrungen löschen. (supplementbibel.de)
  • Wir hoffen allerdings, Oxytocin in Zukunft begleitend zur Psychotherapie einsetzen zu können, damit die Patienten sich im Gespräch mit dem Therapeuten weniger bedroht fühlen, leichter Vertrauen aufbauen und die Therapie als hilfreich erleben", erklärt Bertsch. (arznei-news.de)
  • Oxytocin erhöht zudem das Vertrauen zwischen Menschen. (ahead-nutrition.com)
  • Fremden gegenüber vermindert Oxytocin das Vertrauen eher. (ahead-nutrition.com)
  • Zudem verstärkt Oxytocin das positive Verhalten, wie Forscherinnen und Forscher der Universität Zürich herausgefunden haben. (idw-online.de)
  • Oxytocin verlängerte die Dauer des positiven Verhaltens im Verhältnis zum negativen Verhalten. (idw-online.de)
  • Neben diesen physiologischen Wirkungen nimmt Oxytocin auch Einfluss auf das Verhalten. (suchtmittel.de)
  • Während Oxytocin die Bindung zum Kind stärkt, scheint Testosteron mütterliches Verhalten zu unterdrücken. (uni-hamburg.de)
  • Zum Teil zeigten die eigentlich konkurrierenden Männchen auch das oxytocin-typische Verhalten: freundliches Annähern, Beschnüffeln, Fellpflege. (mdr.de)
  • Doch immer häufiger kam es auch zu aggressiven Verhalten - trotz Oxytocin. (mdr.de)
  • Kuschelhormon, Treuehormon, Angstlöser - häufig gebrauchte Schlagwörter für das Neuropeptid Oxytocin, das sich in den letzten Jahren als ein Stoff erwiesen hat, der unser Verhalten in zentralen Regionen des Gehirns positiv beeinflussen kann. (innovations-report.de)
  • Doch wie gelangt das Oxytocin in die zentralen Bereiche des Gehirns, die das Verhalten beeinflussen können, wie beispielsweise den Mandelkern (Amygdala), in dem Angst und Stress gesteuert werden? (innovations-report.de)
  • Unklar ist auch noch, wann das Oxytocin den Weg über die Hypophyse ins Blut nimmt und wann es über die Axone und deren Verzweigungen gezielt in die Gehirnregionen gelangt, die unser Verhalten steuern? (innovations-report.de)
  • Oxytocin, ein Neuropeptid aus dem Hypophysenhinterlappen, welches lange nur für seine periphere Wirkung auf den weiblichen Reproduktionstrakt bekannt war, zeigte in aktuellen Tier- und Humanstudien Einfluss auf soziales Verhalten. (uni-bonn.de)
  • Für die Studie untersuchten die Forscher um die Psychologin Katie Daughters das empathische Verhalten bei Menschen, bei denen sie einen niedrigeren Oxytocin-Spiegel aufgrund zweier medizinischer Erkrankungen als Reaktion auf Hypophysen-Operationen vermuteten. (psylex.de)
  • Zugleich beeinflusst Oxytocin das Verhalten zwischen Menschen (und Tieren) untereinander. (medlexi.de)
  • Auch die Verabreichung von Oxytocin kann unser Verhalten in Liebesdingen beeinflussen. (polygenproject.com)
  • Oxytocin stärkt die Bindung zu bestimmten Menschen (die auf einer Wellenlänge mit einem selbst sind), fördert durch das fürsorgliche und beschützende Verhalten aber auch Abgrenzung und Aggression gegenüber anderen Menschen. (lena-und-frank.de)
  • Wie kann Oxytocin Ihr Verhalten positiv beeinflussen? (millionsofpeachesblog.com)
  • Diejenigen, die Oxytocin erhielten, zeigten ein positiveres und weniger negatives Verhalten als diejenigen, denen das Placebo verabreicht wurde. (schlafzimmer.de)
  • Sowohl Oxytocin - auch bekannt als das Kuschelhormon - als auch Vasopressin sind wichtige Botenstoffe des Gehirns für fein abgestimmtes Sozialverhalten, zum Beispiel für mütterliches Verhalten, Paarbindung oder soziales Gedächtnis. (idw-online.de)
  • Das internationale Forscherteam unter der Leitung von Prof. Dr. Inga Neumann konnte nun eine andere, eher dunkle Seite von Oxytocin offenbaren: Während Oxytocin in einer Region des limbischen Systems, dem Septum, während aggressivem Verhalten freigesetzt wird und die Aggression in weiblichen Tieren erhöht, vermindert das verwandte Schwester-Peptid Vasopressin das aggressive Verhalten gegenüber einer Artgenossin. (idw-online.de)
  • Im Gehirn wirkt Oxytocin als Botenstoff zwischen Nervenzellen, dämpft Ängste und beeinflusst das menschliche Sozialverhalten positiv. (idw-online.de)
  • Auch die Resultate einer früheren Studie, wonach Zärtlichkeit im Alltag von Paaren die Cortisolwerte vermindert, könnten auf die Wirkung von Oxytocin im Gehirn zurückzuführen sein. (idw-online.de)
  • ausgesch ttetem Oxytocin an sich zu sein, welche das soziale Bindungsverhalten beeinflusst, sondern die spezifische Ausbildung von Oxytocin-Rezeptoren im Gehirn. (suchtmittel.de)
  • Forscher entdeckten einen Mechanismus, der die Anziehungskraft zwischen Paaren erklären könnte: Verabreicht man Männern Oxytocin und zeigt ihnen Bilder ihrer Partnerin, stimuliert dies das Belohnungszentrum im Gehirn, erhöht die Attraktivität der Partnerin und stärkt die Monogamie. (doccheck.com)
  • Sie sagt, Oxytocin im Gehirn wirkt pro-sozial, fördert Sozialverhalten und es ist wichtig für die Paarbindung. (mdr.de)
  • In einigen Tests hat Heinrichs die Hormonsituation im Gehirn von autistischen Probanden durch die Gabe von Oxytocin über ein Spray in die Nase beeinflusst. (detektor.fm)
  • Oxytocin wirkt im Gehirn als Neurotransmitter und im Körper über die Blutbahn als Hormon . (medicoconsult.de)
  • Oxytocin, ein Peptid, das im Gehirn produziert wird, spielte dabei möglicherweise eine Rolle: Als Neuromodulator kann es positive Gefühle verstärken, das ist bekannt. (konturen.de)
  • Oxytocin wird vom Hypothalamus produziert - einer Region im Gehirn , die Stimmung und Appetit kontrolliert - und in der Hypophyse gespeichert. (psylex.de)
  • Oxytocin wird im Gehirn vom Hypothalamus gebildet. (supplementbibel.de)
  • Sobald Oxytocin von deinem Gehirn ausgeschüttet wird, sorgt es für eine Steigerung deines Wohlbefindens. (supplementbibel.de)
  • Wurde den Tieren zum Beispiel ein Oxytocin-Antagonist gegeben, der die Oxytocin-Rezeptoren im Gehirn blockiert, so kam es trotz genügend Zeit und häufiger Paarung bei den Wühlmäusen nicht zu einer Paarbindung. (polygenproject.com)
  • die Rezeptoren, an die das Oxytocin im Gehirn andockt hingegen, unterscheiden sich zwischen den beiden Arten an einigen Stellen. (polygenproject.com)
  • Das Belohnungszentrum im Gehirn spielt dabei eine große Rolle - speziell die Rezeptoren für Dopamin und Oxytocin. (focus.de)
  • Bei den Männern unter Oxytocin-Einfluss war die Amygdala als das Angstzentrum im Gehirn insgesamt deutlich weniger aktiv als bei der Kontrollgruppe, furchthemmende Regionen waren hingegen erregter. (newspol.de)
  • Während der Paarung zum Beispiel wird im Gehirn Oxytocin aktiviert und stärkt die Paarbindung. (healthnewsnet.de)
  • Den Ergebnissen von verschiedenen Studien nach verdankt Oxytocin seine Effekte seiner Wirkung im Gehirn. (healthnewsnet.de)
  • Der Grund: Oxytocin dockt in in der Amygdala an, einem Teil des limbischen System im Gehirn, das für Angstreflexe verantwortlich ist. (lena-und-frank.de)
  • Wenn Sie von einer anderen Person angezogen werden, setzt Ihr Gehirn Dopamin frei, Ihr Serotoninspiegel steigt und Oxytocin wird produziert. (millionsofpeachesblog.com)
  • Die Wirkung von Oxytocin beeinflusst dein Gehirn und bindet Männer stärker an dich. (schlafzimmer.de)
  • Oxytocin ist ein Peptid , das im Gehirn produziert wird, das zuerst für seine Rolle im Geburtsvorgang und auch in der Krankenpflege anerkannt wurde", sagte Larry Young, ein Verhaltensneurowissenschaftler an der Emory University in Atlanta, Georgia. (schlafzimmer.de)
  • Zudem wirkt Oxytocin nicht nur als Hormon, sondern auch als Neurotransmitter im Gehirn. (ahead-nutrition.com)
  • Bemerkenswert ist die Oxytocin-Rezeptorverteilung im Gehirn dieser beiden Wühlmausarten. (ahead-nutrition.com)
  • Oxytocin verringert den Blutdruck und den Kortisolspiegel, wirkt sedierend und kann zu verbesserter Wundheilung führen. (wikipedia.org)
  • Kuschelhormon" und Neurotransmitter: Das Neuropetid Oxytocin kann beide Rollen spielen: Als Hormon wirkt es im Körper und löst etwa Wehen aus oder leitet den Milchfluss ein. (idw-online.de)
  • Oxytocin wirkt über den Oxytocin-Rezeptor (OXTR), der zu Klasse der Gq-Protein-gekoppelten Rezeptoren gehört. (doccheck.com)
  • Oxytocin wirkt direkt am Myometrium des Uterus . (doccheck.com)
  • Über den gleichen Effekt wirkt Oxytocin postpartum und wird daher zur Therapie der atonischen Nachblutung gegeben. (doccheck.com)
  • Markus Muttenthaler von der Fakultät für Chemie an der Universität Wien hat gemeinsam mit einem internationalen Forschungsteam eine neue chemische Verbindung entwickelt, die ähnlich wie das „Liebeshormon" Oxytocin wirkt, in der Anwendung jedoch sicherer und nebenwirkungsärmer ist. (heilpraxisnet.de)
  • Oxytocin wirkt leicht schmerzlindernd und entspannend, da es zu der Ausschüttung von glücklich machenden Endorphinen führt. (minimed.at)
  • Das Oxytocin wird auf natürliche Weise vom Körper im Hypothalamus produziert und wirkt als Hormon und Neurotransmitter auf unterschiedliche Hirnregionen. (grenzwissenschaft-aktuell.de)
  • Des Weiteren wirkt Oxytocin blutdurcksenkend und beruhigend. (medlexi.de)
  • In den letzten Jahren gab es eine Menge interessanter Erkenntnisse darüber wie Oxytocin auf unseren Körper und Geist wirkt, viele davon haben auch in den Medien Aufsehen erregt. (polygenproject.com)
  • Oxytocin: Was ist das und wie wirkt es? (lena-und-frank.de)
  • Oxytocin ist ein Hormon, das als Neurotransmitter wirkt. (millionsofpeachesblog.com)
  • Darüber hinaus wirkt Oxytocin aber auch stress- und angstlösend, beruhigend, prosozial sowie schmerzlindernd. (ahead-nutrition.com)
  • Oxytocin wirkt über die Oxytocin-Rezeptoren. (ahead-nutrition.com)
  • Wie wirkt Oxytocin auf zwischenmenschliche Beziehungen? (ahead-nutrition.com)
  • Genau in diesem Areal wirkt auch Oxytocin. (ahead-nutrition.com)
  • Wieder wurde der Hälfte der Probanden Oxytocin verabreicht. (sott.net)
  • Außerhalb dieser zugelassenen Anwendungsbereiche, wird Oxytocin auch teilweise bei Autismus, Sozialphobien oder sonstigen Verhaltensstörungen verabreicht. (supplementbibel.de)
  • Bekamen die Tiere hingegen künstlich Oxytocin verabreicht, so bildeten sie auch ohne die Möglichkeit sich zu paaren nach der üblichen Gewöhnungszeit eine dauerhafte Paarbindung. (polygenproject.com)
  • Durch den Vergleich mehrere Studien, bei welchen entweder Oxytocin oder eine geringe Menge Alkohol verabreicht worden ist, konnte man viele Parallelen feststellen. (healthnewsnet.de)
  • Oxytocin sollte als intravenöse (iv) Infusion oder vorzugsweise mittels einer Infusionspumpe mit variabler Geschwindigkeit verabreicht werden. (pharma-voice.com)
  • Bei Frauen, denen Oxytocin zur Herbeiführung oder Verbesserung der Wehen verabreicht wurde, sollte die Infusion während der dritten Wehenphase und in den nächsten Stunden danach mit erhöhter Geschwindigkeit fortgesetzt werden. (pharma-voice.com)
  • 5 IE (8,3 Mikrogramm) durch iv-Infusion (5 IE in physiologischer Elektrolytlösung verdünnt und als iv-Infusion oder vorzugsweise mit einer Infusionspumpe mit variabler Geschwindigkeit über 5 Minuten verabreicht) Schwere Fälle durch iv-Infusion einer Lösung, die 5 bis 20 IE (8,3 bis 33,4 Mikrogramm) Oxytocin in 500 ml eines elektrolythaltigen Verdünnungsmittels enthält, mit der zur Kontrolle der Uterusatonie erforderlichen Geschwindigkeit. (pharma-voice.com)
  • Wie Oxytocin, oft auch als "Schwangerschafts"- oder "Kuschelhormon" bezeichnet, diese wundersamen Dinge im Körper vollbringen kann, haben Forscher nach und nach herausgefunden. (spiegel.de)
  • Gelangt Oxytocin in die Nase von Menschen, verleitet es diese dazu, die Meinung einer Gruppe zu übernehmen: Die Forscher baten männliche Versuchspersonen, die Schönheit von abstrakten Figuren zu bewerten. (apotheke-adhoc.de)
  • Oxytocin habe daher eine wichtige Rolle im Evolutionsprozess gespielt, schlussfolgerten die Forscher. (apotheke-adhoc.de)
  • Die Forscher machten im lebenden Tier die Oxytocin-produzierenden Nervenzellen (OT-Neuronen) und ihre Ausläufer mit dem lichtempfindlichen Protein Channelrhodopsin sichtbar. (innovations-report.de)
  • Im lebenden Tier aktivierten die Forscher über Blaulicht ganz gezielt in der Amygdala die Ausschüttung von Oxytocin, und konnten so eine zuvor ausgelöste Angststarre bei Ratten direkt lösen. (innovations-report.de)
  • Die Bonner Forscher um Monika Eckstein führten die Oxytocin-Studie an 62 männlichen Versuchsteilnehmern durch. (minimed.at)
  • Die Forscher hatten sich in ihrer aktuellen Studie auf die Auswirkungen der Oxytocin-Therapie auf Männer konzentriert. (kurier.at)
  • Der amerikanische Forscher Paul Zak hat den Oxytocin-Gehalt im Blut gemessen, w hrend Probanden Twitter nutzten. (leben-ohne-diaet.de)
  • Für die Studie nutzten die Forscher Mäuse, bei denen sie die Oxytocin-produzierenden Zellen im Hypothalamus sanft aktivieren konnten. (konturen.de)
  • Diese Frage können die Forscher nun beantworten: Es gibt eine kleine Anhäufung von Nervenzellen, sogenannte parvozelluläre Neuronen, die die Weitergabe des Oxytocins in das Blut reguliert und gleichzeitig die Zellen im Rückenmark anregt. (anti-aging-magazin.de)
  • Forscher der Universität Zürich haben nun den exakten dreidimensionalen Aufbau des Oxytocin-Rezeptors bestimmt, an den das Hormon bindet. (idw-online.de)
  • Oxytocin, das oft auch als Kuschelhormon bezeichnet wird, stärkt die soziale Bindung der Mutter zum Kind. (uni-hamburg.de)
  • Oxytocin ist das Mittel für das Thema Bindung - zu viel und zu wenig. (kgsberlin.de)
  • Eine solche Bindung kann schon durch Streicheln erreicht werden, da auch hierdurch das Oxytocin freigesetzt wird. (medlexi.de)
  • Als Beispiel und Anregung sei das Werk von Kerstin Uvnäs Moberg herausgestellt: 'Oxytocin und Eltern-Kind-Bindung' Oxytocin, das Hormon der Nähe, Berlin 2016. (familienpolitik.eu)
  • Im Körper übernimmt Oxytocin zahlreiche Aufgaben und wird gemeinhin als Kuschelhormon bezeichnet, da es die emotionale Bindung zwischen Menschen stärkt. (lena-und-frank.de)
  • Oxytocin fördert auch die Mutter-Kind-Bindung. (schlafzimmer.de)
  • Obwohl die mütterliche Bindung nicht immer fest verdrahtet ist - schließlich können Frauen Babys adoptieren und auf sie aufpassen - Oxytocin, das während der Schwangerschaft freigesetzt wird scheint eine Rolle bei der Motivation und den Gefühlen der Verbundenheit mit einem Baby zu spielen. (schlafzimmer.de)
  • Bei Männern wie bei Frauen erleichtert Oxytocin die Bindung. (schlafzimmer.de)
  • Durch die Bindung des Oxytocins an den Rezeptor findet eine spezielle Reaktion in der Zelle statt, die den Rezeptor trägt. (ahead-nutrition.com)
  • Während der Schwangerschaft ist Oxytocin an den Wehen, dann an der Milchproduktion und der Förderung der Mutter-Kind-Bindung beteiligt. (tk.de)
  • Die Männer der Oxytocin-Gruppe hätten Werte erreicht, wie sie sonst für Frauen typisch seien. (hna.de)
  • Verabreichten wir Frauen mit hohen Testosteronspiegeln Oxytocin, erhöhte sich die Aktivität im Belohnungssystem des Gehirns, sobald sie Babygesichter sahen", fasst Sarah Holtfrerich ihre Ergebnisse zusammen. (uni-hamburg.de)
  • Bei Frauen mit niedrigen Testosteronwerten hatte das verabreichte Oxytocin keine Wirkung. (uni-hamburg.de)
  • Oxytocin löst bei Frauen Kontraktionen des Uterus aus. (psychiatrietogo.de)
  • Darüber hinaus entfaltet Oxytocin sowohl bei Männern als auch bei Frauen ausgeprägte psychische Wirkungen. (psychiatrietogo.de)
  • Die Verbindung zwischen Oxytocin und Treue kann mit der Fähigkeit des Hormons beginnen, die Männer dazu zu bringen, ihre Partner attraktiver als andere bekannte und unbekannte Frauen zu sehen. (millionsofpeachesblog.com)
  • Oxytocin ist ein besonders wichtiges Hormon für Frauen. (schlafzimmer.de)
  • Themen wie Kinderwunsch, Ernährung, psychische Erkrankungen und die Intervention bei Gewalt fallen ebenfalls unter den Bereich der Frauengesundheit und sind somit für die Gesundheitsförderung von Frauen von Bedeutung - auch zu diesen Bereichen finden Sie bei RTL.de wichtige Informationen. (rtl.de)
  • Ob Oxytocin und Vasopressin ähnlich gegensätzliche, fein aufeinander abgestimmte Wirkungen auf das Aggressionsverhalten bei Mädchen oder Frauen haben, dazu können sich die Autor:innen noch nicht äußern. (idw-online.de)
  • Im Hypothalamus, dem wichtigstem Steuerzentrum des vegetativen Nervensystems, produzieren zwei verschiedene Arten von Nervenzellen Oxytocin. (idw-online.de)
  • Die kleine Gruppe der neu entdeckten Neuronen treten bei akuten Schmerzen oder Entzündungen in Aktion: Unter diesen Bedingungen aktivieren sie die magnozellulären Oxytocin-produzierenden Neuronen im benachbarten „supraoptischen Nukleus" des Hypothalamus. (idw-online.de)
  • Das Oxytocin ist ein Effektorhormon des Hypothalamus . (doccheck.com)
  • Oxytocin (OXT) ist ein Oligopeptid aus 9 Aminosäuren (Nonapeptid), das im Hypothalamus des Zwischenhirns in den supraoptischen und paraventrikulären Kernen als Vorstufe Oxytocin-Neurophysin I (OXT) gebildet wird. (medicoconsult.de)
  • Oxytocin wird im Hypothalamus gebildet und über die Hirnanhangsdrüse ausgeschüttet. (focus.de)
  • ADH ist ein Peptidhormon, das auch im Hypothalamus erzeugt wird und strukturell Oxytocin sehr ähnlich ist. (psylex.de)
  • Oxytocin wird im Hypothalamus gebildet, genauer gesagt im Nucleus paraventricularis und außerdem, wenn auch weniger, im Nucleus supraopticus. (medlexi.de)
  • Oxytocin (OXT) ist ein Oligopeptid aus 9 Aminosäuren, das im Hypothalamus gebildet wird. (blogspot.com)
  • Oxytocin ist ein Neuropeptid bestehend aus neun Aminosäuren, welches im Hypothalamus, einem Teil des Zwischenhirns, gebildet wird. (supplementbibel.de)
  • Hier lesen Sie, die Veröffentlichung des Weizmann-Instituts zur Oxytocin-Studie, die im Fachportal "Neuron" erschienen ist. (mdr.de)
  • Zudem streiten Paare auf Oxytocin offenbar auch weniger, das hat eine Züricher Studie ergeben. (erdbeerlounge.de)
  • Ziel der hier vorliegenden Studie war es, die Wirkung von Oxytocin auf Empathie zu beurteilen. (uni-bonn.de)
  • Dies ist die erste Studie, die die niedrigen Oxytocin-Werte infolge medizinischer - im Gegensatz zu psychologischen - Störungen untersuchte, sagte Daughters. (psylex.de)
  • In der ersten Studie wurde vorwiegend weiblichen Patienten (31 mit Anorexie und 33 gesunden Teilnehmern) Oxytocin bzw. (psylex.de)
  • In einer Studie hat ein einzelnes Tier, dem Oxytocin injiziert wurde, eine beruhigende Wirkung auf einen Käfig voller anderer ängstlicher Tiere. (schlafzimmer.de)
  • Das Potential von Oxytocin auf das Sozialverhalten verdeutlicht eine bahnbrechende Studie an Wühlmäusen, die das gesteigerte Interesse an der Oxytocin-Forschung überhaupt erst ausgelöst hat. (ahead-nutrition.com)
  • Aufgrund dieser positiven Wirkung in sozialen Interaktionen wird auch über einen Einsatz von Oxytocin bei Depression, sozialen Ängsten oder Krankheiten, die das soziale Interagieren verhindern nachgedacht. (erdbeerlounge.de)
  • Oxytocin übt eine Reihe von Wirkungen aus, die alle direkt oder indirekt die soziale Bindungsfähigkeit und das engere und auch weitere Sozialgefüge beeinflussen. (medicoconsult.de)
  • dem in dieser Dissertation beschriebenen und einem weiteren Experiment, welches die Wirkung von Oxytocin auf eine soziale Lernaufgabe untersuchen sollte. (uni-bonn.de)
  • Eine andere soziale Situation, wie die Standardlaborbedingungen, führt dagegen zu einer anderen Wirkung des Oxytocins. (konturen.de)
  • Bekommen wir in stressigen Situationen soziale Unterstützung von Freunden, so wird Oxytocin ausgeschüttet, was die Ausschüttung von Stresshormonen bremst. (polygenproject.com)
  • Oxytocin kann Ihrem Körper helfen, sich an verschiedene emotionale und soziale Situationen anzupassen. (millionsofpeachesblog.com)
  • Das sogenannte «Kuschel- oder Liebeshormon» Oxytocin stärkt nicht nur die Mutter-Kind-Beziehung und beeinflusst soziale Bedingungen. (idw-online.de)
  • In Bezug auf soziale Interaktionen hat während des letzten Jahrzehnts ein Eiweiß-Molekül in der Neurowissenschaft für viel Furore gesorgt: das Neuropeptid Oxytocin. (idw-online.de)
  • Oxytocin ist ein Hormon der Hirnanhangsdrüse (Hypophyse) und ein Neurotransmitter des Gehirns. (medicoconsult.de)
  • Bei Oxytocin handelt es sich um ein Hormon und Neurotransmitter. (lena-und-frank.de)
  • Oxytocin , ein Hormon und Neurotransmitter zugleich, ist schon lange als das sogenannte "Kuschelhormon" berühmt. (psychiatrietogo.de)
  • Das bewirkt Oxytocin in seiner Funktion als Neurotransmitter. (ahead-nutrition.com)
  • Nach Ende der Schwangerschaft bewirkt die Ausschüttung von Oxytocin Kontraktionen der myoepithelialen Zellen in der Brustdrüse und regt damit die Milchsekretion an. (doccheck.com)
  • Was bewirkt Oxytocin? (supplementbibel.de)
  • Das Oxytocin spielt so eine wichtige Rolle bei der Stressregulierung. (wikipedia.org)
  • Doch spielt auch ein anderer Aspekt eine große Rolle: „Wenn Oxytocin die Paarbindung stärkt, wächst dadurch die Stabilität der Ernährer und damit die Überlebenschance des Nachwuchses", erläutert Prof. Hurlemann. (doccheck.com)
  • Diese Verbindung hat das Potential, zukünftig für verschiedenste Studien und therapeutische Anwendungen herangezogen zu werden, wo der Oxytocin-Rezeptor eine Rolle spielt, heißt es in einer Mitteilung der Hochschule. (heilpraxisnet.de)
  • Oxytocin spielt eine wesentliche Rolle bei der Handhabung von Stress . (medlexi.de)
  • Die wichtigste Rolle spielt das Oxytocin bei der Brutpflege. (medlexi.de)
  • Oxytocin spielt dabei eine tragende Rolle. (blogspot.com)
  • Diese Rolle spielt das Oxytocin über eine lange Evolutionsgeschichte hinweg bei fast allen Säugetieren. (polygenproject.com)
  • Oxytocin ist zwar kein simpler Gradmesser für 'Wohlbefinden im Körper', "spielt aber in der aktuellen Glücksforschung eine wichtige Rolle", weiß der Psychiater Rene Hurlemann von der Universitätsklinik Bonn. (daserste.de)
  • Bereits bevor unser Leben so richtig startet, spielt Oxytocin in selbigem eine entscheidende Rolle. (lena-und-frank.de)
  • Oxytocin spielt mehrere wichtige Rollen in der Mutterschaft. (millionsofpeachesblog.com)
  • Oxytocin ist als das Kuschelhormon bekannt, aber dieser simple Begriff lässt die komplexe Rolle, die dieses Hormon bei sozialen Interaktionen und Bindungen spielt, nicht erkennen. (schlafzimmer.de)
  • Im Gegensatz zu Botenstoffen wie Oxytocin oder Dopamin wird Serotonin nicht in bestimmten Situationen ausgeschüttet - eine wichtige Rolle spielt aber die Tageslänge: Wenn die Tage im Frühling und Sommer lang und hell sind, wird vermehrt Serotonin ausgeschüttet und aktiviert. (gq-magazin.de)
  • Ein internationales Forscherteam hat nun eine nebenwirkungsärmere Alternative zum „Liebeshormon" Oxytocin entwickelt. (heilpraxisnet.de)
  • Das „Liebeshormon" Oxytocin erscheint an dieser Stelle nicht so liebenswert. (stillen.de)
  • In den letzten Jahren hat aber das Oxytocin einen regelrechten Imagewechsel vollzogen und findet mittlerweile als Kuschel- und Liebeshormon Beachtung. (healthnewsnet.de)
  • was ist Oxytocin (Liebeshormon) und Wirkung? (millionsofpeachesblog.com)
  • Etwas länger dauert es, bis das ins Blut ausgeschüttete Oxytocin die Schmerzempfindung lindert. (idw-online.de)
  • Oxytocin ist in der Prostata in höheren Konzentrationen vorhanden als im Blut. (doccheck.com)
  • Dies wird in Untersuchungen verwendet, um eine Assoziation von Stress und Oxytocin, das im Blut oder im Speichel bestimmt wird, unter verschiedenen Bedingungen festzustellen. (medicoconsult.de)
  • Schon kleine Massagen steigern das Oxytocin-Level im Blut und bewirken, daß man sich besser fühlt und offener für den Austausch mit anderen wird. (personalentwicklung3000.de)
  • So weisen zum Beispiel frisch verliebte Paare einen erhöhten Oxytocin Spiegel im Blut auf. (polygenproject.com)
  • Zusätzlich zum frei im Blut zirkulierenden Oxytocin gibt es auch. (kriege-schwimmen.icu)
  • Ratten mit einem erhöhten Oxytocin-Spiegel im Blut reagierten weniger stark auf einen Schmerzreiz als solche mit einem geringeren Oxytocin-Spiegel. (anti-aging-magazin.de)
  • Eine hohe Dosis Oxytocin kann schwächelnden Teams zu neuem Leben verhelfen. (personalentwicklung3000.de)
  • Gemeinsam mit Kollegen des Münchner Max-Planck-Instituts für Psychiatrie haben sie die Oxytocin-produzierenden Gehirnzellen von Mäusen, die unter halbnatürlichen Bedingungen leben, manipuliert und untersucht. (konturen.de)
  • Davor hatten sich vor allem Tierforscher mit Oxytocin befasst, von denen auch heute noch viele wichtige Erkenntnisse und Impulse für die Humanforschung stammen. (apotheken-umschau.de)
  • Unsere Untersuchungen fügen wichtige Hinweise zur wachsenden Literatur über Oxytocin-Behandlungen für psychische Krankheiten hinzu, und deuten den Beginn einer neuen, bahnbrechenden Behandlungsmethode für Magersucht-Patienten an. (heilpraxisnet.de)
  • Des Weiteren findest du auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir Oxytocin kaufen möchtest. (supplementbibel.de)
  • Oxytocin zeigte in Studien einen natriuretischen Effekt, indem es die Resorption von tubulärem Natrium vermindert. (doccheck.com)
  • In den vergangenen Jahren wurden extrem viele Studien durchgeführt und inzwischen arbeiten weltweit über 100 Forschergruppen zu Oxytocin', sagt Heinrichs. (apotheken-umschau.de)
  • Er selbst hat zahlreiche Studien zur Wirkung von Oxytocin geleitet: "Oxytocin hat eine stresslösende Wirkung, ist wirksam gegen Ängstlichkeit und führt zu Wohlbefinden. (daserste.de)
  • Wird der Geburtstermin deutlich überschritten, kann Oxytocin zur Induktion der Wehen i.v. gegeben werden. (doccheck.com)
  • Oxytocin löst Wehen aus, deshalb wird es manchmal bei Geburten eingesetzt. (focus.de)
  • Oxytocin ist für die Einleitung der Wehen sowie den Milcheinschuss verantwortlich und findet vorrangig auch dort seine medizinische Verwendung. (supplementbibel.de)
  • Oxytocin ist vielen nur als Wehen- und Stillhormon bekannt. (healthnewsnet.de)
  • Darüber hinaus löst Oxytocin die Wehen aus, startet den Geburtsvorgang und ist an vielen Aspekten der Fortpflanzung - sowie entsprechenden Störungen - beteiligt. (idw-online.de)
  • Durch das Zusammenziehen der Gebärmuttermuskulatur leitet Oxytocin die Wehen ein. (ahead-nutrition.com)
  • Die Oxytocin-Massage ist eine sehr schöne und hilfreiche Methode, um das Stillen zu unterstützen. (hebammenblog.de)
  • Research Fellows im Porträt: Was hat das Bindungshormon Oxytocin mit Nachhaltigkeit zu tun? (fom.de)
  • Besonders bei Geburten kann es Sinn machen, das Kuschel- und Bindungshormon Oxytocin zu erhöhen. (focus.de)
  • Oxytocin ist ein vieldiskutierter Stoff, nicht zuletzt im Zusammenhang mit seiner wichtigen Funktion im sozialen Gefüge. (medlexi.de)
  • Wie genau Oxytocin diese sozialen Verhaltensweisen fördert und was die tatsächliche Freisetzung des Neuropeptids auslöst, blieb bisher ein Rätsel. (idw-online.de)
  • Diese kleine Gruppe von Oxytocin-Zellen wird durch Körperberührung stimuliert, was zur weiteren Aktivierung des gesamten Oxytocin-Systems des Gehirns führt und so schlussendlich die sozialen Interaktionen zwischen den weiblichen Ratten förderte. (idw-online.de)
  • Bei der Milchkuh muss zur Entleerung des Euters durch des Saugen das Kalbs oder durch andere Reize, auf welche die Kuh konditioniert ist, das in ihrer Hirnanhangdr se gebildete Oxytocin freigesetzt werden. (suchtmittel.de)
  • Oxytocin wird im weiblichen Körper vor allem in Vorbereitung des Geburtsprozesses freigesetzt. (personalentwicklung3000.de)
  • Gegen Ende der Schwangerschaft wird Oxytocin normalerweise von den Gehirnen der Hypophyse freigesetzt, um den Uterusmuskel zu stimulieren. (4nrx.org)
  • Denn auch im Säugling wird durch das Nuckeln Oxytocin freigesetzt. (medlexi.de)
  • Auch bei Stress wird Oxytocin freigesetzt, damit der Organismus sich wieder entspannen kann. (medlexi.de)
  • Wo und wann wird Oxytocin freigesetzt? (supplementbibel.de)
  • Werden diese Zellen gereizt, so wird vermehrt Oxytocin freigesetzt und die schmerzlindernde Wirkung setzt ein, und zwar auf doppelte Weise, denn über das Rückenmark kann der schmerzlindernde Effekt schneller eintreten als über den Blutkreislauf. (anti-aging-magazin.de)
  • Zudem stimuliert Oxytocin die Brustdrüsen zur Abgabe von Milch. (wikipedia.org)
  • Zudem waren auch die Cortisolwerte der Paare, die Oxytocin erhalten hatten, nach dem Konflikt niedriger als diejenigen der Placebo-Gruppe. (idw-online.de)
  • Oxytocin wird zudem als potentielles Therapeutikum anderer psychischer Leiden erforscht. (heilpraxisnet.de)
  • Zudem wurde untersucht, ob eine wiederholte Applikation von Oxytocin Auswirkungen auf die Ergebnisse hat. (uni-bonn.de)
  • Zudem zeigte sich ein signifikant abgeschwächter Effekt von Oxytocin auf direkte emotionale Empathie nach wiederholter Applikation. (uni-bonn.de)
  • Insbesondere wurde die Fähigkeit, die emotionale Mimik zu erkennen, bei den CDI-Teilnehmern durch ihren geringeren Oxytocin-Spiegel vorausgesagt - diejenigen mit den tiefsten Oxytocin-Werten zeigten die schlechtesten Leistungen bei den Empathie-Tests laut den Studienbefunden. (psylex.de)
  • Nach der Einnahme von Oxytocin zeigten die Patienten mit Anorexie eine verringerte Aufmerksamkeitsverzerrung hinsichtlich der 'Ekel'-Gesichter (waren weniger auf sie fokussiert). (psylex.de)
  • Die Wissenschaftler:innen verwendeten vielfältige neurobiologische Methoden und zeigten die Aktivität einzelner Oxytocin-Neuronen mittels elektrophysiologischer Aufnahmen in sich frei bewegenden weiblichen Ratten auf. (idw-online.de)
  • Weitere Positive Effekte von Oxytocin sind die Steigerung des Selbstvertrauens und die gleichzeitige Senkung des Cortisol-Stress-Spiegels. (personalentwicklung3000.de)
  • Durch eine Einwirkung auf die so genannte HPA-Achse verringert Oxytocin die Auswirkungen von Stress. (medlexi.de)
  • Außerdem hat Oxytocin eine Stress senkende Wirkung. (polygenproject.com)
  • Oxytocin wurde zusammen mit Vasopressin erstmals 1953 von Vincent du Vigneaud isoliert und synthetisiert, wofür er 1955 den Nobelpreis für Chemie erhielt. (wikipedia.org)
  • Die Struktur von Oxytocin ist sehr ähnlich dem Vasopressin, ebenfalls ein Nonapeptid (CYFQNCPRG) mit einer Disulfidbrücke, dessen Sequenz sich in zwei Aminosäuren unterscheidet. (wikipedia.org)
  • Abgebaut wird Oxytocin wie auch Vasopressin, Angiotensin III und mehrere Enkephaline durch das Enzym Leucyl-Cystinyl-Aminopeptidase. (wikipedia.org)
  • Oxytocin unterscheidet sich von Vasopressin (ebenfalls ein Hormon aus der Neurohypophyse ) nur in zwei von neun Aminosäuren . (doccheck.com)
  • Die Struktur von Oxytocin ist sehr hnlich dem Vasopressin, ebenfalls ein Nonapeptid (CYFQNCPRG) mit einer Disulfidbr cke, dessen Sequenz sich in zwei Aminos uren unterscheidet. (suchtmittel.de)
  • Oxytocin kann nämlich bei zu hoher Dosis oder zu langer Anwendung Nebenwirkungen für Mutter und Kind verursachen, die mit der Aktivierung des Vasopressin-Rezeptors V1a zu tun haben. (heilpraxisnet.de)
  • Oxytocin/Vasopressin Testsatz für die Autonome Regulationstestung nach Dr. Klinghardt. (ink.ag)
  • Diese beiden sehr unterschiedlichen Fortpflanzungsstrategien konnte man recht gut auf die Wirkung der beiden Peptidhormone Oxytocin und Vasopressin zurückführen. (polygenproject.com)
  • Wie der Oxytocin-Rezeptor sind auch die Vasopressin-Rezeptoren an Störungen des Autismus-Spektrums beteiligt. (idw-online.de)
  • Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für medizinische Forschung in Heidelberg und am Schweizer Zentrum für psychiatrische Neurowissenschaften in Lausanne konnten die weit reichenden Ausläufer von Oxytocin produzierenden Neuronen im Rattengehirn bis zu ihren Zielorten verfolgen. (innovations-report.de)
  • Mit den neuen OT-Neuronen-spezifischen Genkonstrukten haben die Wissenschaftler erstmals ein Werkzeug zur Hand, mit dem das Oxytocin und seine Wirkungen auf Verhaltensweisen in verschiedenen Gehirnregionen gezielt analysiert werden kann. (innovations-report.de)
  • Die Wissenschaftler erklären dies durch die spezielle Wirkung des Botenstoffs: „Oxytocin verstärkt zunächst die bewussten Eindrücke der Probanden und damit die Reaktion auf die Elektroschocks, doch nach wenigen Minuten überwiegt die angstlösende Wirkung", erläutert Prof. Hurlemann. (newspol.de)
  • Auch Oxytocin hat eine Schattenseiten, die Wissenschaftler wie der Psychologe Carsten De Breu betonen. (lena-und-frank.de)
  • Wissenschaftler sehen in Oxytocin sogar das Potential, bei unterschiedlichen psychischen Erkrankungen als begleitende Therapie zu dienen. (ahead-nutrition.com)
  • Seine vielfältigen Wirkungen löst das Hormon aus, indem es an den Oxytocin-Rezeptor bindet. (idw-online.de)
  • Oxytocin wird wegen seiner positiven Wirkung auf das Sozialverhalten bereits seit längerem als Medikament gegen bestimmte Symptome von Autismus oder Schizophrenie diskutiert. (idw-online.de)
  • Oxytocin-Mangel als möglicher Grund für Autismus? (spiegel.de)
  • Vor allem bei Sozialphobien und Autismus könnte Oxytocin helfen. (apotheken-umschau.de)
  • Kann Oxytocin Autismus lindern? (detektor.fm)
  • Die in der Zeitschrift „Neuron" veröffentlichten Ergebnisse könnten ein neues Licht auf die Oxytocin-Behandlung verschiedener psychiatrischer Erkrankungen von sozialer Angst und Autismus bis hin zu Schizophrenie werfen. (konturen.de)
  • Therapeutischen Einsatz findet das Oxytocin bei der Bekämpfung der Schizophrenie und des Autismus . (medlexi.de)
  • Die Einnahme von Oxytocin ist unbedenklich . (aspies.de)
  • Nach der Einnahme von Oxytocin reduzierte sich der Fokus (bzw. (psylex.de)
  • Aufgrund der uterotonen Wirkung von Oxytocin verzichteten wir auf die Teilnahme weiblicher Probanden. (uni-bonn.de)
  • Alle Probanden erhielten 45 Minuten vor Durchführung des MET-COREs intranasal Oxytocin (24 IU) oder das Placebo. (uni-bonn.de)
  • Der Teil der Probanden, der den MET-CORE als zweites Experiment durchführte, erhielt somit ein zweites Mal Oxytocin (in einem Abstand von ca. 2h). (uni-bonn.de)
  • Eine Dosis des Hormons Oxytocin vermindert bei sich streitenden Paaren das Stresshormon Cortisol. (idw-online.de)
  • Bei vielen ist die Produktion des Hormons Oxytocin gestört. (taz.de)
  • Darin sollte die Konzentration des Hormons Oxytocin gemessen werden. (daserste.de)
  • Der Botenstoff Oxytocin gilt als Kuschelhormon, als Beziehungskitt und Glücklichmacher. (scinexx.de)
  • Ohne Botenstoff Oxytocin rechneten die Versuchsteilnehmer weiter mit einem Angstereignis. (minimed.at)
  • Hier kann der Botenstoff Oxytocin Einfluss nehmen, erfuhren die Besucher. (sott.net)
  • Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. (hna.de)
  • Im präfrontalen Cortex beispielsweise, führt die Gabe von Oxytocin zu spontanen, rhythmischen Aktionspotentialen in Interneuronen. (wikipedia.org)
  • So schüttet der Körper Oxytocin beispielsweise bei Hautkontakt aus. (focus.de)
  • Unter Oxytocin-Einfluss stehen beispielsweise die glatte Muskulatur der Gebärmutter, der Milchdrüsen und der Blutgefäße. (ahead-nutrition.com)
  • Mit den Auswirkungen von Oxytocin auf das Sozialverhalten besch ftigt sich der Freiburger Psychologe und Neurowissenschaftler Markus Heinrichs vom Institut f r Psychologie. (fudder.de)
  • Das Erhöhen von Oxytocin hat Auswirkungen auf Körper und Geist. (focus.de)
  • Die Auswirkungen von Oxytocin sind bisher noch nicht gänzlich erforscht, deshalb sollten Sie das Kuschelhormon nicht auf eigene Faust zu sich nehmen. (focus.de)
  • Ergebnis: "Die Oxytocin-Gruppe gab signifikant höhere emotionale Empathie-Werte zu Protokoll als die Placebo-Gruppe", sagte René Hurlemann von der Klinik für Psychiatrie der Uni Bonn. (hna.de)
  • Wir konnten erstmals einen signifikant positiven Effekt von Oxytocin auf emotionale Empathie (unabhängig von der Valenz der Stimuli) nachweisen. (uni-bonn.de)
  • Ein signifikanter Effekt von Oxytocin auf kognitive Empathie war nicht nachweisbar. (uni-bonn.de)
  • Ein positiver Effekt von Oxytocin auf die emotionale Empathie war signifikant nachweisbar . (supplementbibel.de)
  • Es werden einerseits Veränderungen der Gehirnaktivierung infolge des Gruppentrainings in Abhängigkeit einer zusätzlichen Oxytocin-Gabe erfasst (vorher-nachher Vergleich). (uni-marburg.de)
  • Außerdem reagierte die Frauengruppe nach der Gabe von Oxytocin deutlicher sensitiver auf das Kindchenschema. (uni-hamburg.de)
  • Durch die Gabe von Oxytocin als potenzielle Behandlung für Anorexie konzentrieren wir uns auf einige dieser zugrundeliegenden Probleme", erklärte die Studienautorin Janet Treasure vom King's College London. (heilpraxisnet.de)
  • Der Test wurde vor und nach der Gabe von Oxytocin oder des Placebos gemacht. (psylex.de)
  • Oxytocin-Untersuchungen bei diesen Patienten wären vielleicht angebracht, sagte die Psychologin. (psylex.de)
  • Das über die Nase eingeatmete Oxytocin normalisierte Blickbewegungen und die Aktivität des Gehirns. (arznei-news.de)
  • Auch in nicht-aggressiven Weibchen konnte durch Aktivierung des Oxytocin-Systems des Gehirns, z. (idw-online.de)
  • Synthetisches Oxytocin wurde entwickelt, um Kontraktionen aus medizinischen Gründen und für solche Fälle zu aktivieren, in denen die Kontraktionen nicht auf natürliche Weise beginnen. (4nrx.org)
  • Darüber hinaus kann synthetisches Oxytocin auch zur Stimulierung von Kontraktionen verwendet werden, die natürlich begonnen haben, aber als zu schwach angesehen werden, um den Säugling auszupressen. (4nrx.org)
  • Weiterhin hat Oxytocin einen Einfluss auf die Stimmung und die Ausprägung der Mutter-Kind-Beziehung . (doccheck.com)
  • Oxytocin wird zum Beispiel ausgeschüttet, wenn eine Mutter ihr Kind ansieht. (einfachtierisch.de)
  • Auch durch Umarmungen zur Begrüßung unter Freunden oder durch das Beruhigen eines weinenden Kindes auf dem Arm seiner Mutter wird Oxytocin produziert. (finest-balance.de)
  • Bei einer stillenden Mutter wird die Oxytocin-Ausschüttung schon durch das Schreien des Säuglings ausgelöst. (medlexi.de)
  • Wenn ein Baby an der Brust seiner Mutter einrastet, löst es eine Freisetzung von Oxytocin aus. (millionsofpeachesblog.com)
  • Wenn ein Säugling an der Brust seiner Mutter saugt, verursacht die Stimulation eine Freisetzung von Oxytocin, was wiederum den Körper anweist, Milch "abzulassen", damit das Baby trinken kann. (schlafzimmer.de)
  • Nähe erzeugt eine positive Atmosphäre, und das führt zur Ausschüttung von Botenstoffen wie Dopamin und Oxytocin, die das Wohlbefinden fördern", beschreibt der Experte in einer Pressemitteilung der Helios-Kliniken. (fitforfun.de)
  • Paare, die Oxytocin erhalten hatten, schnitten signifikant positiver ab als Paare mit Placebo', fasst Beate Ditzen das Resultat zusammen. (idw-online.de)
  • Dafür teilte sie die Probandinnen in zwei Gruppen ein: Der ersten Gruppe verabreichte Holtfrerich vor dem Test Oxytocin, die zweite Gruppe bekam ein Placebo. (uni-hamburg.de)
  • Zuvor untersuchte Zak die Rolle von Oxytocin in wirtschaftlichen Transaktionen mit dem aus der Spieltheorie bekannten Vertrauensspiel. (pc-magazin.de)
  • Die Rolle von Oxytocin bei der Stressreaktion vermittelt uns neue Einsichten in die Vielschichtigkeit dieses Phänomens und wirft auch ein Licht auf den Unterschied von Eustress und Distress. (blogspot.com)
  • Eigentlich logisch: Ist die Situation vertraut und die Berührung erwünscht, werden die Botenstoffe Dopamin und Oxytocin stärker ausgeschüttet, als wenn es sich um eine fremde Person handelt. (fitforfun.de)
  • Dopamin und Oxytocin sind in einer langfristigen Beziehung eher Gegenspieler, denn Dopamin ist eher ein unruhiger Zapper als ein Kuschler. (kriege-schwimmen.icu)
  • Doch der Einsatz von Oxytocin geht häufig mit Nebenwirkungen wie Herzrhythmusstörungen, zu schnellem oder zu langsamem Herzschlag, Blutdruckanstieg, Kopfschmerzen , Übelkeit und Erbrechen einher. (heilpraxisnet.de)
  • Durch Einsatz von Oxytocin als eine potentielle Behandlung bei Anorexie konzentrieren wir uns auf einige dieser zugrunde liegenden Probleme, die wir bei diesen Patienten sehen. (psylex.de)
  • Aber wie dem auch sei: Die neuen Forschungsergebnisse über den Effekt der Erziehungserleichterung durch das Oxytocin sollten wir voll Hoffnung zur Kenntnis nehmen. (familienpolitik.eu)
  • Der für dieses Projekt jedoch interessanteste Effekt des Oxytocins ist sein Einfluss auf das Sexualverhalten. (polygenproject.com)
  • Freisetzungsreize für Oxytocin sind vor allem mechanische Reize der Vagina , des Uterus , der Brustwarze und der Orgasmus . (doccheck.com)
  • Vor allem der hohe Oxytocin-Ausstoß nach einem Orgasmus verursacht ein tiefes Gefühl von Zufriedenheit und Verbundenheit. (erdbeerlounge.de)
  • Oxytocin - bringt ein Hormon Treue in die Beziehung? (detektor.fm)
  • Oxytocin verstärkt das Gefühl von Verbundenheit und Treue. (erdbeerlounge.de)
  • Daher wird Oxytocin vereinfachend oft als Kuschelhormon oder auch Treue- und Bindungshormon bezeichnet. (einfachtierisch.de)
  • Oxytocin wird oft als Kuschelhormon oder als Botenstoff der Treue beschrieben. (focus.de)
  • Gibt es irgendeine Wahrheit zu Oxytocins vorgeschlagener Wirkung auf die Treue? (millionsofpeachesblog.com)
  • Die ganze Geschichte hinter dem Bindungshormon Keine reine Frauensache: Oxytocin auch für Männer wichtig. (kriege-schwimmen.icu)
  • Tapping the Hormone of Calm, Love and Healing", Cambridge 2003), wird Oxytocin vor allem dann ausgeschüttet, wenn ein anderer Mensch uns berührt. (rompc.de)