• Obwohl Sie durch das Ausführen dieser sich wiederholenden Verhaltensweisen kein Gefühl der Freude empfinden, können sie die durch die obsessiven Gedanken erzeugte Angst vorübergehend entlasten. (podushkison.ru)
  • Wenn Sie beispielsweise Angst vor einer Kontamination haben, entwickeln Sie möglicherweise aufwendige Reinigungsrituale. (podushkison.ru)
  • Millionen Deutsche machen sich bereits in jungen Jahren Sorgen, mental abzubauen: 42 Prozent der Erwachsenen sagten in einer aktuellen Forsa-Umfrage, das Thema bereite ihnen große Angst. (focus.de)
  • Kindergarten-Leiterin Anke Lilienthal-Schmiedel (links) und Uta Fischer wollen beim Thema frühe Mehrsprachigkeit Ängste abbauen. (kn-online.de)
  • Seit Erscheinen seines Buches "Gesellschaft der Angst" ist Heinz Bude zum Spezialisten für das Thema geworden. (boell.de)
  • Die stern.de Wissenschaftsredaktion bietet in Zusammenarbeit mit Professoren der Medizinischen Hochschule Hannover einen Ratgeber zum Thema Zähne an. (curlie.org)
  • An einer repräsentativen Stichprobe von circa 15.000 Teilnehmern aus den Kreisen Mainz und Mainz-Bingen zwischen 35 und 74 Jahren untersuchten Wissenschaftler der Klinik und Poliklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie und des Zentrums für Kardiologie der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) den Zusammenhang von Lärmbelästigung und Angst und Depression einerseits, sowie den Beitrag unterschiedlicher Lärmquellen zu der Lärmbelästigung andererseits. (uni-mainz.de)
  • Nun haben Wissenschaftler eine Idee, woher die merkwürdige Angst vor Löchern kommen könnte. (chip.de)
  • Die meisten männlichen Wissenschaftler haben nicht bloß Angst, sich kritisch in der Öffentlichkeit über die Gleichstellungspolitik zu äußern. (archive.org)
  • Wenn ich die selber Weg machen müsste würde ich zittern und wahrscheinlich umkippen vor Angst. (gutefrage.net)
  • Obwohl Darwin bereit war, Insekten den Ausdruck von "Angst, Terror, Eifersucht und Liebe" einzugestehen, besprechen wir hier solche Gefühlszustände, die nicht rein physiologisch sind, sondern die auch als solche wahrgenommen werden. (heise.de)
  • Populäre Anlässe hierfür konnten etwa die Flüchtlingskrise in Deutschland ab 2015, Google Street View (dessen Erweiterung in Deutschland als einzigem Land eingestellt wurde), die Vogelgrippe H5N1, BSE, die Risiken der Kernkraftwerke sowie die auswuchernde Angst vor dem Weltuntergang bzw. (wikipedia.org)
  • Unter dem Begriff Rote Angst (englisch Red Scare) werden zwei verschiedene Perioden der US-Geschichte zusammengefasst, die geprägt waren von antikommunistischer Hysterie, die sich in Stigmatisierung und Verfolgung der politischen Linken, insbesondere auch von Einwanderern, manifestierte. (wikipedia.org)
  • Genau das treibt die jungen Afghanen in die Flucht: Diese Mischung aus Unsicherheit, die Angst vor dem Rückzug des Westens und der damit verbundenen Schutzlosigkeit und die Perspektivlosigkeit. (tagesschau.de)
  • Der deutsche Begriff der »Angst« fand Eingang in die Sprachen der Welt, er kam aus den Tiefen der deutschen Seele. (sueddeutsche.de)
  • Viele Ängste bedrängen unsere Welt, angetrieben von einer Politik, die sich gerne als Retterin sieht. (swissinfo.ch)
  • Kurz vor Weihnachten in einem verschneiten Luxushotel im tiefsten Schwarzwald: Weihnachtsmann, Krampus, Christkind und viele andere Spitzbuben aus aller Welt tauchen auf, um Angst und Schrecken zu verbreiten. (swr.de)
  • Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter [email protected] . (daserste.de)
  • Wie beeinflussen Arzt-Serien im Fernsehen die Angst vor und die Zufriedenheit mit Operationen? (innovations-report.de)
  • Ich habe mir dann überlegt, […] was wollte ich schon immer machen, und hab dann aus mehreren unausgegorenen Kurzfilmideen in einer schlaflosen Nacht in London das Konzept für "Penetration Angst" entwickelt. (wikipedia.org)
  • Die Angst hat sich eingenistet, anders ausgedrückt: In den letzten zwei Jahrzehnten haben sich Gesellschaften der Angst entwickelt. (swissinfo.ch)
  • Dazu entwickelten sie einen experimentellen Ansatz, durch den Probanden in einer virtuellen Realität soziale Angst lernten und dann direkt wieder verlernten. (idw-online.de)
  • Die Methode ermöglicht es nun, soziale Angst unter Laborbedingungen zu simulieren, mit dem Ziel, neue Therapiekonzepte für soziale Phobie zu erforschen. (idw-online.de)
  • Der neue Untersuchungsansatz ermöglicht es erstmals, in virtueller Realität soziale Angst unter Laborbedingungen zu simulieren und auch wieder zu löschen. (idw-online.de)
  • Soziale Veränderungen machen Angst. (swissinfo.ch)
  • Wovor hat der Mensch Angst, gibt es eine spezifisch deutsche Angst und ist die Überwindung der Angst ein wichtiger Aspekt unseres Alltags? (goethe.de)
  • Die ganze Sache hat aber auch negative Seiten: So steigt bei den Betroffenen offenbar die Angst und es werden in entsprechenden Tests höhere Stresswerte gemessen. (medica.de)
  • Deshalb sollte man seinen ängstlichen Schweinehund überwinden - oder als Mitreisender den Betroffenen ermutigen, sich der Angst immer wieder zu stellen. (geo.de)
  • Die Angst schien den Betroffenen einen besonders scharfen Blick zu verleihen: Ihr gefürchtetes Objekt sprang ihnen deutlich schneller ins Auge als das andere furchteinflößende Motiv. (spektrum.de)
  • Deutsches Historisches Museum: Drohende Gefahr, Angst, Katastrophe. (dhm.de)
  • Drohende Gefahr, Angst, Katastrophe. (dhm.de)
  • So verhindere zwar beispielsweise die Angst vor Diebstahl des geistigen Eigentums durch die Wettbewerber in vielen Fällen den Einsatz von Industrie 4.0-Lösungen. (computerwoche.de)
  • In vielen Fällen verhindert die Angst vor Diebstahl geistigen Eigentums den Einsatz von Industrie 4.0-Lösungen. (computerwoche.de)
  • Denn die Reise ins Ungewisse kann Ängste schüren, sei es vor dem Fliegen, vor Krokodilen oder einem Raubüberfall. (geo.de)
  • Die oft zitierte deutsche Disposition zur Verzweiflung an der Gegenwart und zur Angst vor der Zukunft wäre eine geradezu ideale Voraussetzung für das Auftreten volksnaher charismatischer Propheten des Untergangs. (zeit.de)
  • Sie bringen die Person in genau die Situation, die ihr Angst einjagt. (zdnet.de)
  • Sparen macht Angst, beträchtliche Summen können sich in ein paar Stunden in Luft auflösen, die Medien haben die Risiken eines möglichen Zusammenbruchs aufgebauscht. (swissinfo.ch)
  • Sie nehmen die Schlagzeilen in den Medien selektiv wahr und bekommen Angst. (hna.de)
  • Bei einer niedrigeren Dosis (50 Milligramm) reagierte keine der Versuchspersonen mit Angst, bei einer hohen Dosis (400 Milligramm) hingegen zeigten alle Versuchspersonen eine erhöhte Ängstlichkeit. (medica.de)
  • Im Verlauf der Untersuchung empfanden die Probanden mit stärkerer sozialer Angst alle Agenten gleichermaßen unsympathisch - auch jene ohne Bestrafung - und zeigten auch bei allen Agenten eine ähnlich hohe Stressreaktion. (idw-online.de)
  • Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. (hna.de)
  • Ein Sonderphänomen im Angstkomplex stellt die sogenannte „Angst vor der Angst" (Phobophobie), auch Angstsensitivität genannt, dar, eine objektlose Angst vor den eigenen Angstsymptomen. (wikipedia.org)
  • Bei gleichzeitig neben den Angst- und Zwangserkrankungen bestehender Abhängigkeitserkrankung bieten wir gern einen Behandlungsplatz auf unserer Station P9 „Depression und Sucht" an. (asklepios.com)
  • Der Psychologe Gerd Gigerenzer erklärt, warum die Deutschen Klopapier horten, wie wir mit Ungewissheit umgehen sollten und was das wirksamste Mittel gegen Angst ist. (spiegel.de)
  • Es sind die älteren Leute, die Angst haben, daß die Deutschen zurückkommen könnten - viele von ihnen sind selbst aus den ehemaligen polnischen Ostgebieten vertrieben worden", erklärt Kawanski. (focus.de)
  • viele von ihnen erleben auch eine unbestimmte Angst. (medica.de)
  • Woher weiß ich ob das eine Phobie oder schon eine Angst ist. (gutefrage.net)
  • Jetzt stehe ich wieder am Anfang mit meiner Angst, denn ich weiß ja krank Sport machen kann zur Herzmuskelentzündung führen. (onmeda.de)
  • Den grössten Einfluss verübte die Angst vor dem Schmerz auf gesunde Personen: je höher die zu erwartende Schmerzintensität, desto stärker die Anspannung der Muskeln. (snf.ch)
  • Aber ich habe auch diese nagende Unsicherheit, diese Angst gespürt: Man schaut sich oft um, es kommen Beklemmungsgefühle auf, weil man denkt - was wäre jetzt wenn? (tagesschau.de)
  • Da stellt sich die Frage, ob die Kreuzfahrt ein Profiteur der politischen Unsicherheit und der Angst vor Anschlägen ist. (merkur.de)
  • Depression, Burnout, Angst: Sage ich es dem Chef? (berlin.de)