• In größerer Menge wurde Ammoniak ab 1840 benötigt, nachdem Justus von Liebig die Stickstoffdüngung zur Verbesserung der Erträge in der Landwirtschaft entwickelt hatte. (wikipedia.org)
  • Weitere Forschungen erfolgten durch Carl Wilhelm Scheele und Claude-Louis Berthollet, die die Zusammensetzung des Ammoniaks aus Stickstoff und Wasserstoff erkannten, sowie William Henry, der das exakte Verhältnis der beiden Elemente von 1:3 und damit die chemische Formel NH3 bestimmte.In größerer Menge wurde Ammoniak ab 1840 benötigt, nachdem Justus von Liebig die Stickstoffdüngung zur Verbesserung der Erträge in der Landwirtschaft entwickelt hatte. (wikipedia.org)
  • Die Ammoniak-Emissionen stammen im Wesentlichen aus der Tierhaltung und weiteren Quellen in der Landwirtschaft. (umweltbundesamt.de)
  • Von 1990 bis 2017 sanken die Ammoniak-Emissionen aus der Landwirtschaft um 12 Prozent. (umweltbundesamt.de)
  • Die Ammoniak-Emissionen aus der Landwirtschaft dominieren seit Mitte der 1990er Jahre auch die in Säure-Äquivalenten berechneten, summierten Emissionen der Säurebildner Schwefeldioxid (SO 2 ), Stickstoffoxide (NO x ) und Ammoniak (NH 3 ). (umweltbundesamt.de)
  • Ammoniak (NH 3 ) entsteht vornehmlich durch Tierhaltung und in geringerem Maße durch die Düngemittelverwendung sowie die Lagerung und Ausbringung von Gärresten der Biogasproduktion in der Landwirtschaft. (umweltbundesamt.de)
  • Ammoniak ist hauptsächlich aus der Landwirtschaft bekannt, wo es als Düngemittel genutzt wird. (solarserver.de)
  • In Deutschland wurden 2011 über 563 Gigagramm (563 x 106 Kilogramm) Ammoniak in die Atmosphäre abgegeben, etwa 95 Prozent davon stammten aus der Landwirtschaft. (innovations-report.de)
  • Nitrat und Ammoniak stammen überwiegend aus der Landwirtschaft. (noz.de)
  • Im Jahr 1995 wurden in Deutschland insgesamt etwa 636.855 Tonnen Ammoniak bei der Herstellung von Erzeugnissen der Landwirtschaft, Jagd und Dienstleistungen ausgestoßen. (statista.com)
  • Im Projekt "Ammoniak- und Geruchsemissionen aus der Landwirtschaft reduzieren" werden Massnahmen zur Minderung von Ammoniak- und Geruchsemissionen in der Region Luzern entwickelt und erprobt. (regiosuisse.ch)
  • Die Bevölkerung wächst, das Klima erwärmt sich - damit wird auch der Ausstoß des Spurengases Ammoniak (NH3), etwa aus der Landwirtschaft, weltweit stark zunehmen. (kit.edu)
  • Ammoniak stammt grösstenteils aus der Landwirtschaft. (presseportal.ch)
  • Bei den Ammoniak-Emissionen bildete die Landwirtschaft mit 93 Prozent die Hauptquelle. (presseportal.ch)
  • Insgesamt wurden 77'200 Tonnen Stickstoff in Form von stickstoffhaltigen Verbindungen (Stickoxide und Ammoniak) ausgestossen, 59 Prozent davon von der Landwirtschaft, 27 Prozent vom Verkehr, 11 Prozent von Industrie und Gewerbe sowie 3 Prozent von den Haushalten. (presseportal.ch)
  • Artikel die speziell für gea.de aufbereitet und geschrieben werden. (gea.de)
  • Ein erstes technisches Verfahren, um größere Mengen Ammoniak zu gewinnen, war 1898 das Frank-Caro-Verfahren, bei dem Calciumcarbid und Stickstoff zu Calciumcyanamid und dieses anschließend mit Wasser zu Ammoniak umgesetzt wurden. (wikipedia.org)
  • Ein erstes technisches Verfahren, um größere Mengen Ammoniak zu gewinnen, war 1898 das Frank-Caro-Verfahren, bei dem Calciumcarbid und Stickstoff zu Calciumcyanamid und dieses anschließend mit Wasser zu Ammoniak umgesetzt wurden.Ab etwa 1900 begann Fritz Haber, aber auch Walther Nernst, mit der Erforschung der direkten Reaktion von Stickstoff und Wasserstoff zu Ammoniak. (wikipedia.org)
  • Bei Arbeiten an der Eisbahn in Heddesheim sind gestern geringe Mengen Ammoniak ausgetreten. (morgenweb.de)
  • Intensiv gedüngte Äcker setzen oftmals große Mengen Ammoniak frei. (innovations-report.de)
  • Neben der großtechnischen Gewinnung entstehen kleinere Mengen Ammoniak bei natürlichen Zersetzungsprozessen organischen Materials. (innovations-report.de)
  • Schaffe dir bereits im Voraus eine Mischung, mit der du verschüttetes Ammoniak beseitigen kannst, wenn du mit großen Mengen Ammoniak arbeitest. (wikihow.com)
  • Für das Zersetzen von Ammoniak zu Wasserstoff und Stickstoff existieren zwar Katalysatoren, doch schon kleinste Mengen Ammoniak verursachen einen penetranten Geruch, sodass oft zusätzliche Katalysatoren im Abgasstrom notwendig sind. (vogel.de)
  • Wird Ammoniak zu Wasserstoff katalytisch aufgespalten, treten unweigerlich kleinste Mengen Ammoniak aus. (vogel.de)
  • Ammoniak-Luft-Gemische sind im Bereich von 15,5 bis 30 Vol.-% Ammoniak explosionsfähig. (chemie.de)
  • Ein bisschen Wasser, etwas Stickstoff aus der Luft, und Strom aus dem Windpark: Ammoniak besteht aus leicht verfügbaren Rohstoffen, und es wird als grüner Energie-träger gehandelt. (pro-physik.de)
  • Etwas Wasser, Stickstoff aus der Luft und Strom aus erneuerbaren Energien- Ammoniak besteht aus leicht zu beschaffenden Rohstoffen und wird deshalb als grüner Energieträger gehandelt. (vogel.de)
  • Ein neues Verfahren produziert Ammoniak aus dem Wasserstoff und Stickstoff in der Luft. (deutsche-wirtschafts-nachrichten.de)
  • Zudem wird gasförmiges Ammoniak in der Luft zu Feinstaub umgewandelt. (be.ch)
  • Konzentrationen von 1,5-2,5 g Ammoniak pro m 3 Luft wirken nach 30-60 Minuten Einwirkung sogar t dlich . (chemieunterricht.de)
  • Eine weitere Gefahr besteht in der Explosionsf higkeit von Gemischen aus Ammoniak und Luft. (chemieunterricht.de)
  • Bern (ots) - Die Belastung der Luft durch Stickoxide und Ammoniak in der Schweiz ist deutlich zu hoch. (presseportal.ch)
  • Bei Bedarf kann flüssiges Ammoniak mithilfe des Crackers wieder in seine Bestand-teile Wasserstoff und Stickstoff zerlegt werden. (pro-physik.de)
  • Ammoniak könnte als Energiespeicher von grünem Strom dienen und bei Bedarf - gespalten in Wasserstoff und Stickstoff - in Brennstoffzellen wieder zu Energie umgewandelt werden. (vogel.de)
  • Ein Ammoniak-Alarm im Höchstadter Eisstadion hat am Montag rund 70 Einsatzkräfte der Feuerwehr auf den Plan gerufen. (nordbayern.de)
  • Ausströmendes Ammoniak hat in Jülich im Kreis Düren am Samstag einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. (t-online.de)
  • Nach Angaben der Feuerwehr Duisburg habe so eine geringe Menge tiefkaltes und gasförmiges Ammoniak in einer der Werkshallen austreten können. (waz.de)
  • ABC-Großeinsatz für die Feuerwehr: Im Penny-Zentrallager an der Gewerbestraße in Lehrte-Sieverhausen ist Sonnabendmittag Ammoniak ausgelaufen. (neuepresse.de)
  • Die Feuerwehr konnte die Reste des Ammoniaks im Heizkraftwerk Salzburg-Mitte binden und entsorgen. (salzburg24.at)
  • Die Feuerwehr konnte die Reste des Ammoniaks binden und entsorgen, so die Polizei. (salzburg24.at)
  • Stechender Geruch aus einer aufgeblähten Flasche mit konzentriertem Ammoniak im Chemikalieneschrank hat der Hansa-Apotheke in der 45.000-Einwohner-Stadt Wismar in Mecklenburg-Vorpommern einen Großeinsatz der Feuerwehr beschert. (deutsche-apotheker-zeitung.de)
  • Feuerwehr-Großeinsatz in Hohenstein-Ernstthal: Ammoniak-Alarm im Hotel? (tag24.de)
  • Erste, jedoch erfolglose Versuche zur Synthese des Ammoniaks aus den Elementen führte Georg Friedrich Hildebrandt um 1795 durch, indem er Stickstoff und Wasserstoff in verschiedenen Mischungsverhältnissen über Wasser stehen ließ. (wikipedia.org)
  • Ammoniak ist sehr gut wasserlöslich , bei 0 °C lösen sich in 100 m l Wasser 90,7 g (≙ 120 l). (chemie.de)
  • In diesem Ammo-niak-Cracker wird aus Ammoniak wieder Wasser-stoff hergestellt. (pro-physik.de)
  • Ammoniak ist eine chemische Verbindung aus den Stoffen Stickstoff und Wasser . (body-attack.de)
  • Denn Ammoniak besteht zu 70% aus Wasser. (kronehit.at)
  • Das Institut für Thermodynamik und Wärmetechnik beschäftigt sich mit der Weiterentwicklung von Ammoniak/Wasser-Absorptionskältemaschinen im Leistungsbereich bis 12 kW. (uni-stuttgart.de)
  • Aufgrund seines Volumens war er außerdem mit einer großen Menge Ammoniak/Wasser gefüllt. (uni-stuttgart.de)
  • Ammoniak-Zuckerkulör ist wasser- und alkohollöslich und beständig gegen Licht und Hitze. (lebensmittellexikon.de)
  • Das Wasser samt dem darin enthaltenen Ammoniak, laut Polizei „eine geringe Menge", sei dann über einen Ablauf unmittelbar in die Bühlot gelangt. (bnn.de)
  • Fische geben Ammoniak (NH3) ber die Kiemen ans Wasser ab. (aquaristik-hilfe.de)
  • Obwohl sich Ammoniak hervorragend in Wasser l st, dampft aus Ammoniakwasser immer gasf rmiges Ammoniak aus. (chemieunterricht.de)
  • Ammoniak ist Ausgangssubstanz für die Herstellung fast aller technisch wichtigen Stickstoff-Verbindungen wie Salpetersäure, Ammoniumsalze (Düngemittel) und Harnstoff. (chemgapedia.de)
  • Diese Statistik zeigt die Menge der Ammoniak-Emissionen bei der Herstellung von Kokereierzeugnissen in Deutschland in den Jahren 1995 bis 2013 in Tonnen. (statista.com)
  • In einigen Produktionsanlagen des Industrieparks Höchst dient Ammoniak als Grundstoff zur Herstellung verschiedener Produkte und ist auch ein viel genutztes Kühlmittel. (chemietechnik.de)
  • Bei der Herstellung von Ammoniak-Zuckerkulör kommen Ammoniumverbindungen zum Einsatz. (lebensmittellexikon.de)
  • Diese TRD gilt für die Werkstoffe, Konstruktion, Berechnung, Herstellung und Prüfung von einwandigen Lagerbehältern zur drucklosen Lagerung von Ammoniak-Wassergemischen für Dampfkesselanlagen. (arbeitssicherheit.de)
  • Weiterhin hat Deutschland im Zuge der Novellierung des Protokolls (2012) eine Reduktion der Ammoniak-Emissionen bis 2020 um 5 % gegenüber dem Wert von 2005 zugesagt. (umweltbundesamt.de)
  • 10.02.2020 - Ammoniak-Cracker wird direkt mit einer Brennstoffzelle gekoppelt. (pro-physik.de)
  • Ammoniak hat einen stechenden Geruch. (chemie.de)
  • Bei einem Leck geht diese Flüssigkeit schnell in eine gasförmige Form über, die für diejenigen giftig ist, die sie einatmen.Obwohl Ammoniak farblos ist, hat es einen starken und stechenden Geruch, den die meisten Menschen riechen können. (indsci.com)
  • Ein Gast hatte Ammoniak-Geruch im Hotel am Altmarkt wahrgenommen. (tag24.de)
  • Das Ammoniak trat in den Betriebsstätten der Sonac Bad Bramstedt GmbH aus. (agrarheute.com)
  • Aus Ammoniak kann hocheffizient Wasserstoff hergestellt werden, weshalb Wissenschaflter der Universität Duisburg-Essen (UDE) und des Zentrums für Brennstoffzellentechnik GmbH (ZBT) an einer neuen Anlage forschen: Dem Ammoniak-Cracker. (vogel.de)
  • Für Mozyr Erdölraffinerie in Weißrussland hat das Produktions- und Engineeringunternehmen ENCE GmbH im Oktober 2014 erfolgreich eine Verbrennungsanlage zur thermischen Entsorgung von Ammoniak und Abgasen für die Propylen-Dimerisierungssektion einer kombinierten Anlage zur Erzeugung von hochoktanigen Benzinkomponenten geliefert. (ence.ch)
  • Ammoniak ist ein stark stechend riechendes, farbloses und giftiges Gas , das zu Tränen reizt und erstickend wirkt. (chemie.de)
  • Ammoniak ist ein stechend riechendes, farbloses Gas , das aus einem Stickstoff - und drei Wasserstoffatomen aufgebaut ist. (doccheck.com)
  • Eine 1-Liter-Plastikflasche mit konzentriertem Ammoniak blähte sich dort auf und entließ Schwaden der stechend riechenden Chemikalie in die Umgebung. (deutsche-apotheker-zeitung.de)
  • Seit der Berichterstattung 2016 werden auch Ammoniak-Emissionen aus Lagerung und Ausbringung von Gärresten nachwachsender Rohstoffe (NAWARO) der Biogasproduktion berücksichtigt, deren Zunahme auf den Ausbau der Anlagen zurückzuführen ist. (umweltbundesamt.de)
  • Krefeld An der Kulturfabrik ist gestern gegen 18.30 Uhr aus einem Tank-Kessel eine größere Menge Ammoniak ausgetreten. (rp-online.de)
  • Eine kleine Menge Ammoniak (NH 3 , 100 ppm) wird nicht umgesetzt und verbleibt im Gasstrom. (solarserver.de)
  • Die Emissionen konnte gegenüber 2007/08 um 194 Tonnen auf 2'293 Tonnen Ammoniak-Stickstoff pro Jahr gesenkt werden. (schweizerbauer.ch)
  • Im Jahr 1995 wurden in Deutschland insgesamt etwa 42 Tonnen Ammoniak bei der Produktion von Kokereierzeugnissen ausgestoßen. (statista.com)
  • Die einzelnen Teilreaktionen der Ammoniaksynthese wurden dabei von Gerhard Ertl entdeckt, der hierfür auch den Nobelpreis für Chemie 2007 erhielt.Die Reaktion von Ammoniak zu Salpetersäure wurde erstmals ab 1825 von Frédéric Kuhlmann untersucht. (wikipedia.org)
  • Mit einem my.chemie.de-Account haben Sie immer alles im Überblick - und können sich Ihre eigene Website und Ihren individuellen Newsletter konfigurieren. (chemie.de)
  • Hohe Konzentrationen über einen längeren Zeitraum können zum Tod führen.Reduzieren Sie Risiken mit GaswarngerätenWenn Ihr Lebensmittel- und Getränkeunternehmen Ammoniak für die Kühlung, das Schockfrosten oder die Lagerung großer Mengen verwendet, müssen Sie tragbare oder bereichsbezogene Gaswarngeräte einsetzen, um diese Gasgefahr zu erkennen.Mehrgas-Warngeräte für den persönlichen Schutz, wie das Ventis Pro5 sind flexible Gaswarngeräte, die Mitarbeiter tragen können, um Ammoniak zu erkennen, egal wo sie sich aufhalten. (indsci.com)
  • Technische Regeln für Dampfkesseln Anlagen zur Lagerung von Ammoniak-Wassergemis. (arbeitssicherheit.de)
  • Darum zählt Ammoniak zu den meistproduzierten Chemikalien der Welt. (wlw.de)
  • Ammoniak gilt als eine der am meisten produzierten Chemikalien der Welt und findet neben der Düngung Anwendung in technischen Prozessen oder als FCKW-freies Kühlmittel. (innovations-report.de)
  • Der größte Teil des Ammoniaks wird zu Düngemitteln, insbesondere Harnstoff und Ammoniumsalzen, weiterverarbeitet. (wikipedia.org)
  • Entweder wird Ammoniak über die Nieren ausgeschieden, oder in der Leber zunächst zu unschädlichem Harnstoff umgesetzt und dann über die Nieren aus dem Körper transportiert. (lifeline.de)
  • Im Blut wird der Stickstoff anfangs in Ammoniak verwandelt und anschließend in Harnstoff. (body-attack.de)
  • Vergleichsweise ist die Harnstoffkonzentration 20 - 50 mg/100 ml, d.h. die Konzentration des im Harnstoff entgifteten Ammoniaks im Serum beträgt rund das 400fache der Ammoniakkonzentration. (doccheck.com)
  • Großeinsatz in der Wismarer Molkerei Rücker: Am Freitagmorgen wurde Alarm ausgelöst nachdem offenbar Ammoniak aus einer Pumpe ausgetreten war. (ln-online.de)
  • Weil auf dem Gelände des alten Eisstadions in Mundenheim bei Wartungsarbeiten Ammoniak austrat, kam es zu einem Großeinsatz. (rnf.de)
  • Ammoniak wird aus seinen Elementen über das Haber-Bosch-Verfahren gewonnen. (chemgapedia.de)
  • Technisch wird Ammoniak mit dem Haber-Bosch-Verfahren hergestellt. (doccheck.com)
  • Bereits 2013 hatten Astronauten eine neue Ammoniak-Pumpe installiert, bei den Arbeiten am Freitag sollte die Reparatur nun abgeschlossen werden. (focus.de)
  • Forscher arbeiten daran, Ammoniak effizient für die Energiespeicherung einsetzen zu können. (vogel.de)
  • Von 1990 bis 2017 sanken die Ammoniak-Emissionen (NH 3 ) im Gesamtinventar um 82 Tausend Tonnen (Tsd. (umweltbundesamt.de)
  • Im Multikomponentenprotokoll (1999) zur UNECE-Luftreinhaltekonvention, das die jährlichen Emissionen durch Einführung nationaler Höchstmengen begrenzt, hat sich Deutschland verpflichtet, die Ammoniak-Emissionen zu vermindern. (umweltbundesamt.de)
  • Durch Minderungsmaßnahmen wie die emissionsarme Ausbringung von Gülle, die unmittelbare Einarbeitung von Wirtschaftsdüngern in den Boden, Abluftreinigung in Stallgebäuden und die Abdeckung von Güllelagern lassen sich die Ammoniak-Emissionen deutlich mindern. (umweltbundesamt.de)
  • Durch ein 2010 gestartetes Ammoniak-Projekt konnten die Emissionen in den Kantonen Uri, Schwyz, Obwalden, Nidwalden und Zug reduziert werden. (schweizerbauer.ch)
  • Laut niederländischen Untersuchungen können die Ammoniak-Emissionen in der Rinderhaltung mit einer proteinreduzierten Fütterung reduziert werden. (agrarheute.com)
  • Wie gross sind also die Ammoniak-Emissionen aus Abwasserreinigungsanlagen (ARAs)? (bauernzeitung.ch)
  • Die Eidgenössische Kommission für Lufthygiene (EKL) fordert in ihrem Statusbericht eine Halbierung der Stickoxid- und Ammoniak-Emissionen gegenüber 2000. (presseportal.ch)
  • Die Eidgenössische Kommission für Lufthygiene (EKL) (siehe Kasten 1) stellt im Statusbericht "Stickstoffhaltige Luftschadstoffe in der Schweiz" umfassend dar, wie stark Stickoxide und Ammoniak die Umwelt belasten, wie sie auf Ökosysteme und Gesundheit wirken und wie die Emissionen verringert werden können. (presseportal.ch)
  • Deutschland verfehlt nach Ansicht der Umweltschützer mit seinem aktuellen Maßnahmenplan die verbindlichen EU-Vorgaben zur Minderung der Luftschadstoffe Ammoniak (NH3), Feinstaub (PM2,5), Stickoxide (NOx) und Schwefeldioxid (SO2) deutlich. (topagrar.com)
  • Der NLRP ist nicht geeignet, um die Minderungsziele für das Jahr 2030 im Vergleich zu 2005 für Feinstaub (43 Prozent), Stickoxide (65 Prozent), Ammoniak (29 Prozent) und Schwefeldioxid (58 Prozent) einzuhalten", sagt Jürgen Resch, Bundesgeschäftsführer der DUH. (topagrar.com)
  • Stickoxide und Ammoniak beeinträchtigen naturnahe Ökosysteme und die menschliche Gesundheit. (presseportal.ch)
  • Stickoxide und Ammoniak tragen aber auch zur Bildung von sekundären Aerosolen bei, die Teil des gesundheitsgefährdenden Feinstaubs sind. (presseportal.ch)
  • Ammoniak (NH3) ist ein unangenehm riechendes, farbloses und giftiges Gas, das Augen und Atemwege reizt. (innovations-report.de)
  • In Deutschland wird zu viel schädliches Ammoniak ausgestoßen. (noz.de)
  • BR.de verwendet Cookies, um Inhalte individuell darzustellen und die Reichweite zu messen. (br.de)
  • Der Ammoniak Alarm kann nacheinander in mehreren Teichen oder Aquarien verwendet werden. (zooroyal.de)
  • Auf Basis von Ammoniak können alle anderen Stickstoffverbindungen hergestellt werden. (wlw.de)
  • Hoch-effizient kann aus Ammoniak wiederum Wasserstoff hergestellt werden, um nutzbare Energie zu erzeugen. (pro-physik.de)
  • Ammoniak ist vielver-sprechend für eine nachhaltige, kohlenstofffreie Energieversorgung: Es kann aus leicht verfügbaren, günstigen Elementen hergestellt werden - künftig mit der Energie aus umwelt-verträglichen Quellen. (pro-physik.de)
  • Chemiker vom California Institute of Technology in Pasadena haben nun einen Katalysator auf Eisen-Basis hergestellt, der nach dem Vorbild der Nitrogenase arbeitet und Stickstoff bei milden Bedingungen in Ammoniak umwandelt. (faz.net)
  • Ammoniak ist vielversprechend für eine nachhaltige, kohlenstofffreie Energieversorgung: Es kann aus leicht verfügbaren, günstigen Elementen hergestellt werden - am besten, so die Forscher, mit der Energie aus umweltverträglichen Quellen. (vogel.de)
  • Bisher wird Ammoniak hergestellt, indem man Erdgas oder Kohle als Wasserstoffquelle erhitzt und dann mit Stickstoff aus der Atmosphäre reagieren lässt. (deutsche-wirtschafts-nachrichten.de)
  • Katastrophenschutz im Einsatz: In der Wismarer Ostsee-Molkerei ist Ammoniak ausgetreten. (ln-online.de)
  • Ammoniak-Zuckerkulör darf ohne Beschränkung der Höchstmenge allen Lebensmitteln zugesetzt werden, bei denen der Einsatz von Lebensmittelzusatzstoffen grundsätzlich erlaubt ist. (lebensmittellexikon.de)
  • Neben Ammoniak und Kohlendioxid, die besonders in der Großkälte zum Einsatz kommen, werden auch Kohlenwasserstoffe wie zum Beispiel Butan oder Propan in der Praxis eingesetzt. (baulinks.de)
  • Insbesondere im Dickdarm wird durch bakterielle Einwirkung aus nicht verdauten Eiweiß Ammoniak freigesetzt und auch absorbiert. (doccheck.com)
  • In flüssigem Ammoniak besteht daher ein Gleichgewicht, das durch ein Ionenprodukt beschrieben werden kann. (chemie.de)
  • Ammoniak besteht aus Stickstoff und Wasserstoff. (wlw.de)
  • Die Venusatmosphäre besteht aus Ammoniak, Schwefel- und Stickoxyden. (aphorismen.de)
  • Außerhalb des Bereichs des asiatischen Monsuns liegen die Konzentrationen von Ammoniak in der oberen Troposphäre unterhalb der Nachweisgrenze von wenigen pptv, wie die Forscher feststellten. (kit.edu)
  • Dort entwickele das Institut gemeinsam mit 13 europäischen Verbundpartnern die weltweit erste Brennstoffzelle auf Basis von Ammoniak für Schiffe. (solarserver.de)
  • Nach dem Austritt von Ammoniak wurde die Produktion vorübergehend eingestellt. (agrarheute.com)
  • Wie der Konzern mitteilt, wurde am vergangenen Donnerstag nach dem Austritt von Ammoniak bei Vion/Sonac Bad Bramstedt die Produktion vorübergehend eingestellt. (agrarheute.com)
  • PAL wandelt die Aminosäure Phenylalanin unter Freisetzung von Ammoniak (NH3) zu Zimtsäure um. (wikipedia.org)
  • Bei körperlicher Aktivität erfolgt eine Freisetzung von Ammoniak aus der beanspruchten Muskulatur. (body-attack.de)
  • Ammoniak ist eine chemische Verbindung von Stickstoff und Wasserstoff mit der Summenformel NH 3 . (chemie.de)
  • Ammoniak, eine chemische Verbindung von Stickstoff und Wasserstoff, entsteht vor allem durch landwirtschaftliche Prozesse, besonders bei der Viehhaltung und bei der Düngemittelanwendung. (kit.edu)
  • Ein technisch anwendbares Verfahren für die Salpetersäuresynthese aus Ammoniak wurde mit dem heutigen Ostwald-Verfahren Anfang des 20. (wikipedia.org)
  • Nun hat der Ingenieur John Holbrook ein alternatives Verfahren der Ammoniak-Synthese entwickelt, berichtet NewScientist . (deutsche-wirtschafts-nachrichten.de)
  • Für die Nachrüstung werden sich voraussichtlich Methoden zur chemischen CO2-Absorption in wässrigen Aminlösungen - basierend auf Diethanolamin (DEA), Methyldiethanolamin (MDEA) oder Monoethanolamin (MEA) - durchsetzen oder das alternativ von Alstom verfolgte Verfahren der Ammoniak- Wäsche. (energiespektrum.de)
  • Ammoniak kann in hoher Konzentration zur Schädigung der Atemwege und sogar zum Tode führen. (wikihow.com)
  • Je höher die Konzentration, desto schädlicher wird Ammoniak. (indsci.com)
  • So wiesen sie in zwölf bis 15 Kilometern Höhe im Bereich des asiatischen Monsuns eine erhöhte Konzentration an Ammoniak bis zu 33 pptv (33 Moleküle NH3 pro Billion Luftmoleküle) nach. (kit.edu)
  • 85 Prozent des Ammoniaks gehen in die Düngemittelindustrie und werden zu Ammoniumverbindungen und Nitraten verarbeitet - zwei Formen von Stickstoff, die Kulturpflanzen als Nährstoff gut aufnehmen können. (faz.net)
  • 2015 waren es 38 Prozent Ammoniak zu viel - der letzte Platz in Europa. (noz.de)
  • Offenbar war in einer Halle auf dem Werksgelände der Firma Brenntag Ammoniak ausgetreten. (waz.de)
  • Ein 39-Jähriger hat seine Ex-Partnerin offenbar mit giftigem Ammoniak angegriffen. (t-online.de)
  • Am Dienstagnachmittag ist bei einer Kühlfirma in der Baumgasse 80 in Wien-Landstraße offenbar Ammoniak ausgetreten. (vienna.at)
  • Sie erhöhen die Saugkraft der Einstreu und reduzieren dadurch die Bakterien, die zu Ammoniak umgewandelt werden. (wikihow.com)
  • Der Vorteil gegenüber einer direkten Nutzung von Wasserstoff: Ammoniak hat eine hohe Energie-dichte, ist einfach zu trans-portieren und unkom-pliziert zu speichern. (pro-physik.de)
  • Der Kraftwerksbauer Alstom verfolgt vorrangig neben dem Oxyfuel- Prozess die innovative Ammoniak- Wäsche und hat eine globale Lizenz erworben, um diesen ›Chilled-Ammonia- Prozess‹ zu vermarkten. (energiespektrum.de)
  • Ammoniak- und Geruchsemissionen aus der Tierhaltung sind zwei zentrale Umweltprobleme, deren Hauptverursacherin die landwirtschaftliche Nutztierhaltung ist. (regiosuisse.ch)
  • Ammoniak ist ein amphoterer Stoff: Unter wässrigen Bedingungen wirkt es als Base. (wikipedia.org)
  • Ammoniak wirkt auf feuchte Körperoberflächen ätzend . (chemie.de)
  • Allerdings wirkt Ammoniak nicht nur als Schadstoff, der Ökosysteme belastet. (kit.edu)
  • Diese Lösung auf das verschüttete Ammoniak zu geben, wird eine chemische Reaktion auslösen, die das Ammoniak neutralisieren wird. (wikihow.com)
  • Dann der Schock: Der Qualm stieg aus einem Bereich auf, in dem sich auch Ammoniak - eine tödliche chemische Verbindung - befindet. (az-online.de)
  • Als äußerst effizient haben sich auch Ammoniak/Kohlendioxid-Kaskadenanlagen erwiesen, wie sie mittlerweile bei der Produktion von Tiefkühlkost und bei der Gefriertrocknung von Kaffee eingesetzt werden. (baulinks.de)
  • Wie berichtet, wurden am Montag mehrere Feuerwehrleute und Passanten verletzt, als sich die Kühlanlage der Eishalle erhitzte und Ammoniak ausströmte. (gea.de)
  • In wässriger Lösung reagiert Ammoniak schwach basisch. (chemgapedia.de)
  • Gasförmiges Ammoniak reagiert mit Säuren wie Schwefelsäure oder Salpetersäure zu den entsprechenden Ammoniumsalzen. (kit.edu)
  • W hrend Ammoniak giftig f r Fische ist, weil es den pH-Wert des Blutes erh ht, ist Ammonium relativ ungiftig. (aquaristik-hilfe.de)
  • Bei der Messung wird sowohl Ammonium als auch Ammoniak erfasst. (aquaristik-hilfe.de)
  • Nach den bisherigen Ermittlungen war an einer Pumpe Ammoniak ausgetreten und verbreitete sich dann über ein Umluftsystem in der Halle. (radiohochstift.de)
  • Ammoniak ist amphoter und bildet als Base unter Protonierung ionische Ammoniumsalze , als Säure mit starken Basen unter Deprotonierung ionische Amide . (chemie.de)
  • Denn ungünstigerweise geht Ammoniak gerne eine Koalition mit anderen Luftverschmutzern ein - zusammen mit Schwefel- und Stickoxiden bildet es Feinstäube, die bis in die Lungen eindringen können. (innovations-report.de)
  • Ammoniak sehr hohe Werte erreichen, weil der bakterielle Abbau noch nicht ausreichend vorhanden ist. (aquaristik-hilfe.de)
  • Unter Klimaaspekten ist Ammoniak geradezu ein ideales Kältemittel, denn es trägt weder zum Abbau der Ozonschicht noch zum Treibhauseffekt bei. (baulinks.de)
  • Wissenschaftler der Universität Duisburg-Essen UDE und des Zentrums für Brennstoff-zellen-Technik ZBT entwickeln dafür eine innovative Anlage: den Ammoniak-Cracker. (pro-physik.de)
  • Ein 52 Jahre alter Arbeiter übertrug das Ammoniak aus einem Lkw-Anhänger in die Anlage. (salzburg24.at)
  • Die Anwendung der Anlage ist die thermische Entsorgung der wasserhaltigen Ammoniakdämpfe, die als Nebenprodukte aus der Ammoniak- und Abluft-Stripping-Kolonne und dem Vakuumblock mit Kohlenwasserstoffe in der Abluft anfallen. (ence.ch)