Metallurgie ist im medizinischen Kontext nicht die übliche Verwendung, da es sich auf die Wissenschaft und Technologie der Extraktion, Verarbeitung und Analyse von Metallen bezieht, aber in seltenen Fällen kann es verwendet werden, um sich auf die Untersuchung von Metallen und deren Effekte im menschlichen Körper zu beziehen, wie zum Beispiel in der Biometallurgie.