Lucanthropie, auch bekannt als 'Lucanthon', ist ein archaischer Begriff aus der Psychiatrie, der einen seltenen Zustand beschreibt, bei dem eine Person glaubt, ein Tier oder ein Monster zu sein und sich entsprechend verhält.
Es gibt keine medizinische Bezeichnung namens "Hycanthon". Es ist möglich, dass ein Fehler bei der Schreibweise vorliegt oder es sich um einen Begriff aus einem anderen Fachbereich handelt.
'Schistosomizid' bezieht sich auf eine Substanz oder Medikation, die in der Lage ist, Schistosomen (Saugwürmer), die parasitäre Plattwürmer sind, abzutöten oder ihre Entwicklung zu hemmen. Ein Beispiel für ein Schistosomizid ist Praziquantel, das häufig bei der Behandlung von Schistosomiasis (Bilharziose) eingesetzt wird.